Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Star Trek Thread!

4.030 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Star Trek, Enterprise, Voyager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ultimative Star Trek Thread!

29.03.2019 um 23:14
Zitat von HoneckerHonecker schrieb:Ich habe mitgefiebert als Der Erste Kontakt in die Kinos kam.
Verwechselst du da evtl. was ...

b0f77b822f330344dea0
Raumschiff Salyut 7 .. in der Hauptrolle Captain Jähn

Demnächst im Kino Sojus...

Youtube: Salyut 7 Trailer German Deutsch Exklusiv (2018)
Salyut 7 Trailer German Deutsch Exklusiv (2018)


Und deine "Erstkontakte" sind ja hinlänglich bekannt ... :D

Spoiler
main 900

gettyimages-582649448-1024x1024



melden

Der ultimative Star Trek Thread!

29.03.2019 um 23:28
Haben die sich wirklich auf den Mund.....Die waren aber ihrer Zeit weit voraus. :D
Star Trek Discovery Kiss Screenshot 600


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2019 um 11:23
die letzte Disco Folge...ging gar nicht oder


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2019 um 11:56
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:die letzte Disco Folge...ging gar nicht oder
Nein. Absolut nicht. Ich weiß wirklich nicht, was mir diese Serie erzählen will. Und dabei ziehe ich schon alles ab, was mich darüber hinaus noch stört (Ork-Klingonen, Sporen, Technik ihrer Zeit weit voraus, One-Woman-Show, kein ST Gefühl allgemein).

Selbst wenn ich das ganze als stand-alone SF Serie betrachte, kann ich nicht sagen, welche Geschichte mir hier eigentlich erzählt werden soll. Ich raffs nicht so ganz.

War für mich die letzte Folge DISCO.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2019 um 13:22
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:... Selbst wenn ich das ganze als stand-alone SF Serie betrachte, kann ich nicht sagen, welche Geschichte mir hier eigentlich erzählt werden soll. Ich raffs nicht so ganz. ...
Das ist doch ganz einfach. Skynet hatte die Schnauze voll von Sarah Connor und ist per Zeit-Dimensions-Reise ins ST-Universum abgehauen. Dummerweise hat er es jetzt mit Michael Burnham zu tun. So eine arme KI hat es eben nicht leicht. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.04.2019 um 21:44
@azzmazter
Vielleicht hilft dir des Video:
Youtube: Star Trek Discovery: The Borg Paradox
Star Trek Discovery: The Borg Paradox

Und vielleicht lernen die Schreiberlinge von Disco noch was dazu um ihre Serie zu Retten?
:D


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 07:33
Zitat von brausudbrausud schrieb:Und vielleicht lernen die Schreiberlinge von Disco noch was dazu um ihre Serie zu Retten?
:D
Müssen die das überhaupt?
Ich dachte Disco wäre eigentlich Erfolgreich?


3x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 08:08
Zitat von NegevNegev schrieb:Ich dachte Disco wäre eigentlich Erfolgreich?
das weiß niemand: von cbs gibt es gar keine Zahlen (nur Marketing blabla) und bei netflix lese ich ein Mittelfeld raus (1. Staffel)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 13:13
Zitat von NegevNegev schrieb:Müssen die das überhaupt?
Kein Peil, aber es war in der hinsicht für mich gemeint und auch das die Storys wieder Trekkiger werden könnten. Vielleicht ist es ja ein Hit, man weis es nicht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 16:29
Zitat von NegevNegev schrieb:Ich dachte Disco wäre eigentlich Erfolgreich?
Das weiß niemand so genau. Offizielle Zahlen gibt es nicht. Es wird zwar öfters mal behauptet das Disco erfolgreich wäre, aber einen Beweis kann da keiner anbieten. Netflix, CBS und Co veröffentlichen keine Zahlen. Wir haben also keine "Quote" anhand derer man messen könnte ob eine Serie erfolgreich ist oder nicht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 18:06
Die haben doch geschrieben das eine 3.te Staffel kommen soll.
Ich würde das als einen Erfolg für die Serie ansehen.
Manch Serie kommt kaum über eine Staffel hinweg.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 19:13
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Die haben doch geschrieben das eine 3.te Staffel kommen soll.
Ich würde das als einen Erfolg für die Serie ansehen.
Manch Serie kommt kaum über eine Staffel hinweg.
Na ja, CBS hat viel in Discovery investiert. Da wäre es schlecht, wenn sie die Serie nach zwei Staffeln sterben lassen würden. Und solange man nicht weiß wie gut oder schlecht die neue Picard-Serie ankommt wird Disco auch nicht abgesetzt.

Aber "erfolgreich" ist das alles sicher nicht. Immerhin wurden schon zweimal die Showrunner gefeuert und Streitereien übers Budget gab es auch. Der Pike-Darsteller soll sich sogar am Set mit anderen geprügelt haben. Zudem wurde die Serie zu Beginn der zweiten Staffel neu ausgerichtet. Auch nicht gerade ein Zeichen dafür, das die Verantwortlichen vom "Erfolg" überwältigt waren. Eher andersherum.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.04.2019 um 20:43
Disco ist ein Problem in der Star Trek Fan Welt. Die erste ST Serie mit dem Versuch eine neverending Story zu erzählen. ST Voyager hatte zwar das Ziel wieder zurück in die Heimat zu kommen, die Folgen waren aber in sich abgeschlossen. Ausnahmen waren Mehrteiler. Im Prinzip hatte jede Folge aber im ST Universum einen "Abschluss". Disco versucht sich teilweise auf verschiedenen Ebenen und scheitert damit grandios. Leider nervt mich Burnham immer mehr. Die Rettung wäre Pike als Hauptfigur bzw Leading Character. Mir gefielen auch die neuen Star Trek Filme, Disco ist irgendwie weit weg vom ST Feeling. Ab und an stimmt und dann kommen wieder 2 Folgen mit einem absoluten Bruch.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 12:34
so die aktuelle Disco Folge war wieder gut..bin sehr gespannt auf Folge 14. Interessant wird werden wie man Spock wieder in die Gegenwart holt bzw ob er tatsächlich mit de Discovery verschwindet...


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 13:45
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:so die aktuelle Disco Folge war wieder gut..
Na ja, man muss schon die Aussagen der Autoren ohne nachzudenken annehmen, sonst war das alles andere als gut.

Schon die Geschichte um die Sphären-Daten die man nicht löschen kann und die jetzt sogar eine Selbstzerstörung der Disco verhindern und bei Beschuss eigenständig die Schilde hochfahren. Das ist doch hohl hoch drei. Warum schießt die Enterprise nicht solange bis die Disco nur noch ein Wrack ist? Hatten die nur 4 Torpedos ab Bord oder was? Phaser eingerostet oder wie?

Und dann diese ewig lange Abschiedsszene für Burnham. Heul und Jammer die ganze Zeit. Sogar ihre Adoptiv-Eltern schaffen es an Bord, aber Verstärkung kann die Sternenflotte nicht schicken. So stehen dann zwei Schiffe dreißig feindlichen gegenüber. Dafür haben sie dann hunderte Jäger oder was auch immer. Woher eigentlich? Mal eben zusammengebaut?

Die unterwegs aufgelesene Gothic-Rock-Göre baut mal eben eine Super-Duper-Energieeinheit, ein neuer Zeitanzug wird aus einem Schott herausgesägt und dann soll die Disco in die Zukunft geschossen werden. Yeah! Wer denkt sich so einen Müll aus? Was muss man denn rauchen um auf so einen Stuss zu kommen?

Und natürlich kann die Disco nicht mit ihrem Sporenantrieb entkommen. Warum? Darum!!!


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 13:58
@Ahmose

Kein Widerstand ;-). Gut die Dramaszenen braucht man nicht in der Länge, ist aber leider Trend in den aktuellen Serien inbesonders bei TWD. Meine gute alte Enterprise war wieder da, die gelben Jacken :-), auch etwas Star Trek Humor und ein wenig ST Feeling verspürte ich schon, gebe Dir aber in den Punkten Recht. Diese Gothic Rock Göre fand ich aber irgendwie cool....

Naja Star Trek und die Buckelwale: war das weniger Stuss ? Nein aber amüsant mit Kirk und Co in den 80ern ..:-). Vermutlich möchte man DISCO mit dem Zukunftsprung aus der alten ST Schusslinie nehmen...es sei denn dieser findet doch nicht statt. Auf die Spock Lösung bin ich trotzdem gespannt.

Ich würde dem Captain Pike eher eine Serie gönnen, er ist für mich schon die Idealbesetzung.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 15:08
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Kein Widerstand ;-). Gut die Dramaszenen braucht man nicht in der Länge, ist aber leider Trend in den aktuellen Serien inbesonders bei TWD. Meine gute alte Enterprise war wieder da, die gelben Jacken :-), auch etwas Star Trek Humor und ein wenig ST Feeling verspürte ich schon, gebe Dir aber in den Punkten Recht. Diese Gothic Rock Göre fand ich aber irgendwie cool....
Das Mädel selbst ist cool, hübsch und durchaus symphatisch. Ein interessanter Char! Man hätte sie schon in der letzten Folge einführen können. Dann hätte man ein Team um sie gebildet (Tilly, Reno, Staments, usw) und an der Energieeinheit werkeln lassen. Dann wäre diese Lösung nicht so Knall-auf-Fall daher gekommen. Mit ein bisschen Nachdenken und v.a. mit Vorausplanung wäre vieles einfacher und eleganter zu lösen gewesen.
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Naja Star Trek und die Buckelwale: war das weniger Stuss ? Nein aber amüsant mit Kirk und Co in den 80ern ..:-). Vermutlich möchte man DISCO mit dem Zukunftsprung aus der alten ST Schusslinie nehmen...es sei denn dieser findet doch nicht statt. Auf die Spock Lösung bin ich trotzdem gespannt.
Wenn man in 2019 eine Serial-TV-Serie machen möchte, dann sollte man sich auf gar keinen Fall an Kinofilmen aus den 80ern orientieren. ;)
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Ich würde dem Captain Pike eher eine Serie gönnen, er ist für mich schon die Idealbesetzung.
Das würde ich auch. Aber das Hauptproblem sind aber die Showrunner und die Autoren. Die bleiben nunmal dieselben. Und daher würden und werden sie auch jede andere ST-Serie ruinieren.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 21:21
hiess es nicht kürzlich die Staffel 2 endet mit einem großen Knall ?


2x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 21:23
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:hiess es nicht kürzlich die Staffel 2 endet mit einem großen Knall ?
Do abend wissen wir mehr


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

13.04.2019 um 21:31
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:mit einem großen Knall
Control wir zu Borg, Michael wird zur Zeitagentin und verwendet statt Flügeln eine Telefonzelle.
Discovery wird zu Andromeda und muss weit entfernt in Raum und Zeit ganz für sich alleine um das Überleben kämpfen.
Tilly und Pu gestehen sich ihre Gefühle.


melden