Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 17:34
@Brocki
So ist es.

Und wenn es mal zu einer Raumschlacht kam... War die meist taktisch geprägt. Nicht umsonst war die Figur des Kirk an Horatio Hornblower angelehnt. :Y:


Youtube: Star Trek II Wrath of Khan - Reliant Vs Enterprise; First Clash 1080p

Ich liebe es... :Y:

Youtube: Star Trek VI: Battle of Khitomer From The Undiscovered Country (Redone) 1080p

Back off, Back off! :D

Ok, in DS9 gabs dann auch massive Flottenschlachten, aber da ging es ja auhc um einen Krieg, in dem nahezu alle größeren Parteien des Alphaquadranten aktiv waren. Da hat das auch gepasst. Obwohl es auch einzelne Episoden gab, wo eben wieder das einzelne Schiff und das taktische zählte.

Obwohl hier immer auffiel oder es so aussah, als ob die Schilde nicht funktionieren würden.

Youtube: STDS9 Tears of the Prophets Battle scenes



Youtube: Galaxy Class Firepower !


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 17:53
@PrivateEye
Die Raumschlachten sind ja auch immer teil der Geschichten gewesen!
Keine Reiner Selbstzweck.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 18:00
@Brocki
So schauts aus. :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 21:01
@chen
@Brocki
@Kybela
@Enterprise1701
@brausud
@Mittelscheitel
@jabberwocky
@azzmazter
@Peter0167
@Serpens
@Spookywoman


Zum Thema Fan-Art & Co.

Dieses hier gefällt mir sehr gut. Ich mag das Schiffchen. :lv:

0f830db7e455 Diligent2

fdff1f228e44 e35733d4c81172fb13b5fb0cb750c077

041f0cf47957 u s s  diligent 2 by unusualsuspex-d63l4

24a258a12430 volga class runabout and diligent class

040b7003ce03 uss diligent shuttlebay by mcp935-d48d3k


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 21:13
@PrivateEye
Nettes kleines Schiffchen!

Weist du Welche Klasse und Einsatzweg?

Ich Tippe auf schnelles Kurier Schiff.

Warp. 9.975?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 21:22
@Brocki
Das ganze ist eher so Defiant-Klasse von der Größe her, allerdings mit Abstrichen bei der Bewaffnung und Manövrierfähigkeit. Dafür hat es aber bessere Möglichkeiten für Science/Diplomatic-Missions, ähnlich der Novaklasse, nur das die Diligent schneller ist. Und auch etwas bessere Quartiere hat als die Defiant. ;)

http://stexpanded.wikia.com/wiki/Diligent_class

Allerdings soll sie kein Ersatz für die Defiant-Klasse sein, sondern eher Unterstützung.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.12.2017 um 21:30
Oder So, Der Typ war mir unbekannt.
Ist aber echt schön.



Aber mein Herz gehört Der Hier:

USS Defiant (NX-74205)

Ich mochte das Teil Sofort!
Wie mein drittes Auto. Total über motorisiert aber Sau Cool!


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 12:41
PrivateEye schrieb:nur das die Diligent schneller ist. Und auch etwas bessere Quartiere hat als die Defiant.
Klingt nach erforschen für die Gehobene Klasse, so wie ne Safari. :D

Und vom Design her hat es was von Föderation, Ferengi und Jem'Hadar? :ask: :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 14:08
Brocki schrieb:Oder So, Der Typ war mir unbekannt.
Ist aber echt schön.
Ja, mir gefällt sie auch. Und sie ist nicht sooo groß! Eben fast wie die Defiant, nur nicht ausschließlich fürs grobe. ;)


Das ist übrigens meine Defiant bei STO:

f9e1869c0679 1a79939334 screenshot 2017-02-26-20-34-1

Also die linke, schwarze. Die daneben ist die von @Spookywoman. :Y: ;)

12af97ca99c5 6bfdba5986 screenshot 2017-02-26-20-31-2
brausud schrieb:Klingt nach erforschen für die Gehobene Klasse, so wie ne Safari. :D
Nicht ganz. Die Dilligent ist ja auch nicht größer als die Defiant. Hat wohl nur stärkere Warpgondeln. Ansonsten eher Level Novaklasse mit etwas mehr Feuerkraft. :Y:

Mich erinnert sie an eine etwas gestauchte Intrepidklasse oder eben eine etwas bulligere Novaklasse. ;)


Das Schiff ist aber eben nicht Canon. Sondern Fan-Art. Aber dafür sehr gelungen. Nur sind dann eben die Angaben teils verwirrend, da Fans wohl dazu neigen, "ihr Schiff" bei weitem zu überpowern etc.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 14:48
PrivateEye schrieb:Fan-Art
Deswegen ja, dachte das vorne nochmal ein Shuttle Bay wäre, aber des is nur ein sehr auslagernder Deflektor.
endurance at warp 7 by euel-d71cv27

So eines wäre doch eher eine Version die mir mehr liegen würde:
4e6eb31c42765afc0a61f2b73fb8cb21--ship-a
Die Warpgondeln sind schön verstaut und fehlen nur noch ein Schwarze Akzente hier und da. :Y:
PrivateEye schrieb:wohl nur stärkere Warpgondeln
Wie ein Touristen Cruiser, und mehr Feuerpower das die Gäste gut Schlafen können.

Oder von der Form her: "Der New VW Beetle des Weltalls!". :D


Aber das finde ich an dieser Fanbase ganz Cool das die sich da mehr gedanken machen in solcher Hinsicht, mit Neuen Schiffen und so.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 16:13
@brausud
Das was du geposted hast, gibts auch in STO! :Y: Ich komme nur nicht mehr auf den Namen/Schiffsklasse... :(

Bei der Diligent sind die Warpgondeln ja ausfahrbar (bei der Voyager hochklappbar) und reduzieren bei Impuls ja den Querschnitt/Trefferfläche. Die Defiant hat ja, wie in deinem Bild, "eingebaute" und damit verdeckte Warpgondeln. Natürlich auch zum Schutz. Allerdings macht sich das auch in der Geschwindigkeit bemerkbar, sie schafft ja "nur" maximal 9,5. (Die Enterprise D 9,6 :D )

Vorne ist keine Bay mehr, dazu fehlt auhc der Platz. Die Größe ist, wie gesagt, relativ identisch mit der Defiant.

Mir persönlich würde jedoch eine etwas längere und geschlossene Bugpartie mehr gefallen, obwohl dieses Katamarandesign schon was hat. ;)
brausud schrieb:Aber das finde ich an dieser Fanbase ganz Cool das die sich da mehr gedanken machen in solcher Hinsicht, mit Neuen Schiffen und so.
Ergebnis dessen ist ja die Titan, Rikers neues Schiff. Ein Langstreckenforschungsschiff, ursprünglich für die Erkundung des Gamma-Quadranten durch das Wurmloch entwickelt. Bevor der Knatsch mit dem Dominion los ging.

http://www.ditl.org/ship-page.php?ClassID=fedluna&ListID=Ships

Interessant der Fakt, dass dieses Schiff auf eine Ausschreibung hin kreiert wurde. Einer der Fans hatte Glück und sein Entwurf wurde genommen!

Auch interessant, das es bei diesem Schiff (und durchaus auch einigen anderen) kein typisches "Höher, weiter, schneller, stärker" gab.

Die Luna-Klasse ist vergleichbar mit der Intrepid-Klasse, nur etwas größer. Damit etwas stärkere Schilde, ein paar Torpedos mehr und einige Labors. Speedmässig liegen sie wohl gleichauf.

Ansonsten wäre es, wie glaube ich @Kybela oder @azzmazter einmal sagten, relativ sinnlos, wenn ein "Superschiff" nach dem anderen kommt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 16:24
@brausud
Schau mal guck, habs gefunden! :Y:

https://www.youtube.com/watch?v=EzS5IXQYyi0

Youtube: Star Trek Online: Mercury Pilot Escort Ship Review

Obwohl die hier auch etwas haben...

Youtube: Phantom Intel Escort 123k ISA PuG w/ Full build look & parse


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 17:45
PrivateEye schrieb:längere und geschlossene Bugpartie
Jop, sowas hat schon was aber auf Aerodynamik muß man ja in einer Warpblase eigl. keine Rücksicht nehmen. :D Is halt nur was für das Auge denn Phaserbänke und Torpedoschächte sind ja fast überall verstaubar.
PrivateEye schrieb:Einer der Fans hatte Glück
Sowas is wirklich Cool. :Y:
PrivateEye schrieb:relativ sinnlos, wenn ein "Superschiff" nach dem anderen kommt.
Höre ich da Starkillerbase und Snokels Neuen Riesensternenachwasweisichwasdesfüreinerennsemmelseinsoll Zerstörer. Und die Neuen Walker....Warum hat man nicht einfach welche gebaut wo nich mehr so einfach umfallen? Aber nöööö da muß noch ne Riesenkanone drauf. :nerv:
Der Teil der Saga will bei mir einfach Nicht Zünden als das ich den im Kino Angucken will?
Aber is ja auch OT......Sehr OT! :D
PrivateEye schrieb:Schau mal guck
Scheint ja garnicht mal so n schlechtes Schiff zu sein, aber is das normal in dem Spiel das wenn man auf die Gegener zufliegt, aus alles Rohren Ballert und dann auch noch den Gegner Rammt?
:D

Hehehehe, die Phantom is in dem Vid auch durch nen Borg Kubus einfach durchgerauscht, soooo kann man es natürlich auch machen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 18:12
brausud schrieb:Jop, sowas hat schon was aber auf Aerodynamik muß man ja in einer Warpblase eigl. keine Rücksicht nehmen. :D
Nope. Aber bei Atmosphärenflügen schon! :Y: Und die Intrepid, Nova und auch Defiant sind atmosphärentauglich und können planetar landen! :Y: Cooles feature, deshalb mag ich die kleinen einfach mehr als die großen Kreuzer! ;)
brausud schrieb:Is halt nur was für das Auge denn Phaserbänke und Torpedoschächte sind ja fast überall verstaubar.
Sollten nur nicht überhand nehmen... Zudem gäbe es etwas Platz mehr. Hm... Schönere Quartiere, paar Labs mehr oder ein extra Hangar für die Captains Yacht! :D
brausud schrieb:Sowas is wirklich Cool. :Y:
Eben. Und die Luna macht ja auch keinen schlechten. Wäre übrigens schlecht verfilmbar vermute ich, da der menschliche Anteil der Crew bei nur 10 oder 15 Prozent liegt! ;)
brausud schrieb:Höre ich da Starkillerbase und Snokels Neuen Riesensternenachwasweisichwasdesfüreinerennsemmelseinsoll Zerstörer. Und die Neuen Walker....Warum hat man nicht einfach welche gebaut wo nich mehr so einfach umfallen? Aber nöööö da muß noch ne Riesenkanone drauf
Gigantomanismus. Wenn es nix neues gibt, muss eben was größeres, fieseres her... Ich fand es ja ok, das die Ties ja jetzt (endlich mal) Schilde haben. :D Aber dieses Superwaffendingens ist wirklich langsam ausgelutscht...
brausud schrieb:Der Teil der Saga will bei mir einfach Nicht Zünden als das ich den im Kino Angucken will?
Ich fürchte, da lassen die Kiddies mir keine Wahl...seufz. Rogue One war super, ich kann nur hoffen, dass der neue Han Solo Teil dann ebenso gut wird. :Y:
brausud schrieb:Hehehehe, die Phantom is in dem Vid auch durch nen Borg Kubus einfach durchgerauscht, soooo kann man es natürlich auch machen.
Ist halt ein Spiel. Ich glaub am Anfang von STO gabs wohl noch Kollisionsabfragen usw. Da musste man in einem Asteroidenfeld richtig aufpassen! Aber egal.

Bei der Luna fände ich einen geschlossenen Teil vorne auch nicht schlecht. Kann man ja für ein Refit/Uprated nehmen. ;) Und stärkere Warpgondeln, ähnlich der Sovereign. :Y: Und vielleicht eine kleinere Version davon, als Gegenstück zur Nova. :Y: Jep, das wäre was.

6914f60cb186 1993b3b792fb2630fa9a98835082d195

9a9a974545b2 luna class ortho   uss titan by unusuals

565e5db9062b Star Trek Luna class USS Titan Tobias Ri

c9a5496a7459 Star Trek Luna class USS Titan Tobias Ri


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 18:19
@brausud
Also hinten die Shuttlebay bis richtig ran, gibt auch etwas mehr Platz. Oben geschlossen, macht hinten noch einen extra Shuttlehangar und vorne mehr Quartiere etc. :Y: Und die Brücke wäre vielleicht endlich mal "intern" und damit geschützter! :D

Und in die Warppylonen würde ich auch noch extra Impulsantriebe setzen! :Y:

Immerhin, weit weg der Heimat muss man jeden Platz nutzen und fit sein! :troll:

Aber das ist nur meine Meinung. :)

Und bei der Untertassensektion würde ich unten auch noch ein oder zwei Decks implementieren...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.12.2017 um 20:55
PrivateEye schrieb:Atmosphärenflügen
DAS hatte ich total Nicht bedacht weil so selten. :palm:
PrivateEye schrieb:Schönere Quartiere
Sowas is Nonsense, die sollen lieber was Forschen und nicht im Luxus schwelgen und für Spaß gibt es doch das Holodeck. Und am Schluß wollen se noch echten Rasen! :D
PrivateEye schrieb:nur 10 oder 15 Prozent liegt
Als ob das was Schlimmes wäre denn bei den Pappnasen was sich da Schauspieler so Alles Schimpft wäre eine kleine aber gute Auswahl ein Pluspunkt.
PrivateEye schrieb:Han Solo
Jop, da erfüllen die Anthology Filme ihren Zweck um die "Älteren" Fans bei Laune zu halten.
PrivateEye schrieb:Jep, das wäre was.
Immer Alles Größer und Stärker und......Merkste was. :P:

Nanu?
Bei der Titan hab ich sofort an ein anderes Schiff denken müssen:
latest
:D
PrivateEye schrieb:Und die Brücke wäre vielleicht endlich mal "intern" und damit geschützter!
Dann geht doch des ganze U Boot Feeling verloren was bei ST manchmal ganz wichtig is.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

12.12.2017 um 19:16
brausud schrieb:die sollen lieber was Forschen und nicht im Luxus schwelgen und für Spaß gibt es doch das Holodeck
Das wäre bei Voyager angebracht gewesen. ;) Anfangs wurde ja noch rationiert, aber dann? Ich weiß, da wären wir wieder bei der Equinox und wie die aussah und wie die Voyager aussah... :D

Aber wenn ich schon in einer Tritaniumbüchse durchs All schippere will ich auch eine funktionierende Wasserspülung!
brausud schrieb:Als ob das was Schlimmes wäre denn bei den Pappnasen was sich da Schauspieler so Alles Schimpft wäre eine kleine aber gute Auswahl ein Pluspunkt.
Eher weil es bis dato kaum so umgesetzt wurde, außer in Büchern oder in STA. ;)
brausud schrieb:Jop, da erfüllen die Anthology Filme ihren Zweck um die "Älteren" Fans bei Laune zu halten.
Wir werden sehen. ;)
brausud schrieb:Immer Alles Größer und Stärker und......Merkste was. :P:
Eben. Gerade deshalb mag ich ja die kleineren Schiffe. :Y:

Ne... Die Lunaklasse erinnert doch nicht wirklich an die Mirandaklasse. Das würde doch eher die Nebula dann. :Y:

Hier übrigens mal schön im Vergleich beide:

a052dc0dbb37 Miranda oberth nebula


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

12.12.2017 um 20:26
PrivateEye schrieb:Equinox
Die hatten es richtig gemacht. :D :Y:
PrivateEye schrieb:außer in Büchern oder in STA
Man sollte vielleicht mal was anderes versuchen....Ok, Nicht zu Anders denn dann wird es was Anderes. :ask: :D
PrivateEye schrieb:Wir werden sehen.
Schreib eher was mit Hoffen denn Such NICHT nach Story Leaks zu TLJ....Oder kann man das noch Leaks nennen? Bis zum Kino Release auf jeden Fall glaub ich........Und ich Hoffe die sind Fake!
:cry:

Neeee, ging um die Perspektive als um des Schiff im Detail.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

12.12.2017 um 20:54
brausud schrieb:Die hatten es richtig gemacht. :D
Das hat eben bei Voyager gefehlt. Als ob die nach jeder Folge ein Raumdock gefunden hatten... Deshalb fand ich auch Year of Hell toll.

Ebenso hätte auch mal andere Technik integriert werden können, eben aus Mangel an richtigen Teilen. Da gabs mal eine Folge, da hatten die sich eine magnetische Kanone geholt, der Verkäufer kam dann aber um oder so und deshalb oder wegen Sentimentalität wurde die NIE mehr benutzt!

Das Teil hätte andere Schiffe samt Schilde alt aussehen lassen, Borg & Hirogen & Species 8472 inklusive! Man hätte ja ähnlich den (angeblich) begrenzten Torpedos auch hier nur einige Projektile als letzte Alternative haben können...



Obwohl ein guter Bluff auch was hat! :troll:

Youtube: Photonic Cannon


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

12.12.2017 um 21:05
PrivateEye schrieb:andere Technik integriert werden können
Sowas in der art hatte ich Hier auch schon mal gemeint und hätte der Serie ein wenig mehr Würze gegeben wenn die mal ein wenig mehr Böse gewesen wären. Aber man muß sich ja immer an die Oberste halten und sich manchmal einmal mehr selber im weg stehen. Die hätten sich des ein oder andere mal viel Zeit sparen können wenn se denn wollen hätten.
PrivateEye schrieb:wurde die NIE mehr benutzt
Ja wer kennt das nicht, man macht eine Anschaffung und des Teil liegt dann nur noch in der Ecke. :D


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt