weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Walking Dead

6.736 Beiträge, Schlüsselwörter: The Walking Dead, FOX, Zombie-apokalypse, Amcs Epic Series

The Walking Dead

06.12.2012 um 21:18
Die Leute werden lt. Walking Dead Seite nicht infiziert sondern erleiden eine Art Vergiftung, sobald der Speichel der Zombies in de Blutkreislauf gerät (im Speichel und zwischen den Zähnen befinden sich z.T. verrottende Fleischreste, Zombies putzen sich ja nicht die Zähne...)
Gebissene Leute erleiden quasi eine ziemlich schnelle Blutvergiftung. Ich denke mal deswegen wird in der Serie nicht mehr so darauf geachtet, ja nicht das Blut der Zombies zu berühren.

Steckt Merle nicht gerade auch in der Klemme? Ich glaube der ist gerade nicht in der Position, dem Govenor in den Hintern zu treten. Oder habe ich das falsch verstanden?


melden
Anzeige

The Walking Dead

06.12.2012 um 21:25
@DieKatzenlady
jop, die szene mit michonne war krass, aber scheinbar sind wohl bloss biss und kratzer ansteckend. kann mich noch an die szene aus staffel 1 erinnern, als sie noch ultravorsichtig den toten beisser zerlegt haben, um danach 'behangen' durch die walker-reihen zu schleichen.

Spoilerbei andrea dämmerte es wohl erst zum episodenende, als der gefangene daryl in der arena präsentiert wurde. sie wusste bis dahin nicht, dass der angriff durch rick's leute stattfand. wie auch immer, die fortsetzung geht wohl stark weiter.


melden

The Walking Dead

06.12.2012 um 21:46
@univerzal

Aber in die Wunde von Michonne kam doch wohl auch Blut von dem Walker rein...

Und ist euch mal aufgefallen, das in Episode 2 irgendjemand Carol von außen beobachtet, wo sie an dem Walker einen Kaiserschnitt üben will?

Spoiler Naja aber in dem Spoiler hat man wohl gesehen, dass Andrea mit zum Gefängnis gehen wird... für den Governor. Keine Ahnung ob sie ihre "Große Liebe" hängen lassen wird, bei dem Charakter bezweifle ich es. Sie hat irgendwie schon immer einen Hang zu kranken Personen gehabt, von daher.


@nanny_ogg

Ich denke, Merle wird zusammen mit Daryl abhauen und Andrea hilft denen vielleicht.


melden

The Walking Dead

06.12.2012 um 21:54
@DieKatzenlady
Also ich kanns mir jetzt nur so denken, dass das Blut nicht so verunreinigt sind, wie die Mundpartien der Walker. Die Walker lassen ja quasi Fleisch in ihren Mündern verrotten, sodass sich giftige Substanzen entwickeln können. Wie diese Komodovarane xD

Ja, das wäre eine Möglichkeit. Andrea muss langsam mal aufwachen..


melden

The Walking Dead

06.12.2012 um 21:58
@DieKatzenlady
dachte ich auch, aber wie gesagt, offenbar machte die welle aus innereien nix aus. oder die serie wird etwas nachlässiger.

das mit der beobachtung ist mir nicht aufgefallen, müsste die szene glatt nochmal gucken.

Spoileriwie glaub ich schon, dass andrea sich vom gov abwendet. so wie das aussah, helfen rick & co. bei der befreiung von daryl und werfen nochmal die granaten. keine ahnung, frustet mich grad, dass man jetzt so lange warten muss.


melden

The Walking Dead

06.12.2012 um 22:37
DieKatzenlady schrieb:Und ist euch mal aufgefallen, das in Episode 2 irgendjemand Carol von außen beobachtet, wo sie an dem Walker einen Kaiserschnitt üben will?
Wurde doch schon längst aufgelöst,....er war es:

MV5BMTczNjE2NTM5N15BMl5BanBnXkFtZTcwNjI4


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 00:54
univerzal schrieb:jop, die szene mit michonne war krass, aber scheinbar sind wohl bloss biss und kratzer ansteckend. kann mich noch an die szene aus staffel 1 erinnern, als sie noch ultravorsichtig den toten beisser zerlegt haben, um danach 'behangen' durch die walker-reihen zu schleichen.
Es wird niemand angesteckt, es sind bereits alle infiziert (das Baby vielleicht nicht). Zombiebisse sind nur Tödlich, schon normale menschenbisse sind äußerst gefährlich
heute die Infektionsgefahr durch Mikroorganismen der normalen Mundflora die größere Rolle. Diese ist gegeben bei Bissen durch Hunde, Katzen, Affen und Menschen.[2] Besonders tiefe und gelenksnahe Verletzungen führen häufiger zu einer Infektion. Die Infektionsrate wird bei allen ärztlich versorgten Bissverletzungen mit etwa 15 - 20 Prozent angegeben. Das Infektionsrisiko ist dabei beim Menschenbiss am höchsten und liegt bei etwa 50 Prozent.[3] Dort wird eine Arbeit (Goldstein EJC: Management of human and animal bite wounds. Journal of the American Academy of Dermatology 1989; 21: 1275-1279) zitiert, derzufolge in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre, also bevor Antibiotika zur Verfügung standen, bei einer ärztlichen Erstversorgung innerhalb einer Stunde 10 Prozent der Fälle von Menschenbissverletzungen Amputationen erforderten, während bei einer späteren Versorgung die Amputationsrate auf bis zu 33 Prozent anstieg.
Wikipedia: Mundflora

men man sich dann erst einmal ansieht, wie es im Mund eines Zombies aussieht...


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 09:11
@nahtern
Es tragen alle den Virus in sich, dass wurde ja auch von Rick aufgeklärt. Die Frage war jetzt mehr, was es überhaupt benötigt, damit die Wandlung von Mensch zu Walker ausgelöst wird.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 10:21
@univerzal
Tod egal wie. Es sei denn, man durchbohrt sich irgendwie das Hirn. Der Mensch stirbt, das Virus aktiviert wieder einen kleinen Teil des Hirns und ein Walker entsteht.
Das hat nichts mit Bissen o.Ä. zu tun. Diese können nur zum Tod führen aber sind nicht direkt für die Wandlung verantwortlich.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 10:28
@nanny_ogg
Ja, das ist klar, aber immer noch keine Erklärung. Wenn allein der Tod für die Wandlung verantwortlich ist, müssten sich ja die Menschen nicht vor den Bissen fürchten, da die Wandlung eh erst kommt, wenn sie quasi das erste Mal sterben. Sprich, sie können sich beissen lassen wie sie wollen, die Wandlung würde eh erst nach dem Tod eintreten. So ist es aber nicht und wird in der Serie auch nicht dargestellt.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:21
@univerzal
Klar müssen sie sich vor den Bissen fürchten.
A. Es tut saumäßig weh
B. Man siecht qualvoll dahin
http://walkingdead.wikia.com/wiki/Zombies
Hier kannst du alles noch mal nachlesen.

Weiterhin: in Staffel 2 wurden auch Zombies gefunden, die keine Biss- oder Kratzspuren aufweisen. Noch ein Hinweis darauf, dass die Bisse nicht für die Wandlung verantwortlich sind.
Alle tragen den Virus in sich, d.h. jeder der stirbt, wird zum Zombie.
Wie der alte Mann in Woodbury z.B.
Der hatte Krebs und ist auch daran gestorben - und DANN hat er sich gewandelt.
Die Bisse und Kratzer werden einfach vermieden, weil es eine qualvolle Art ist zu sterben und viele der Figuren natürlich auch geglaubt haben, dass Bisse die Seuche übertragen.

Aber Ricks Gruppe wurde durch Dr. Jenner ja eines Besseren belehrt. Er hat auch erklärt, was während einer Wandlung geschieht.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:25
B. Man siecht qualvoll dahin

thx, auf die Erklärung habe ich gewartet. Wenn ein Biss zwangsläufig zum Tod führt, wenn auch sehr langsam, ist das Ganze wieder sinnig. Der Rest zur Wandlung nach dem Ableben ist soweit klar, deswegen hat ja auch Carl seine Mum nach der Geburt hingerichtet. @nanny_ogg


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:26
@univerzal
Alles klar xD
Ich dachte, das mit dem Dahinsiechen wäre klar, weil das ja auch schon in der 1. Staffel von Morgan erklärt wurde. Und Jimmy hat ja auch ziemlich gelitten.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:30
@nanny_ogg
Kann sein, hab ne riesige Lücke zwischen Mitte Staffel 1 und Anfang Staffel 2, daher werde ich es mir bei Gelegenheit nochmal ansehen. Mir war jetzt ohne deine Erklärung nur nicht klar, warum Bisse so gefürchtet werden, aber die mögliche Übertragung durch Wunden fast billigend in Kauf genommen wird.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:36
@univerzal
Gut, das erklärt das dann. Mitte Staffel 1 wird das noch mal gut gezeigt.
Sie trauen sich aber jetzt mehr und haben auch keine Berührungsängste mehr, da haste recht ^^


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:38
@nanny_ogg
Jup, die Szene mit Michonne war schon heftig aber dann die Nummer von Glenn brachte mich wirklich ins grübeln.


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 11:48
@univerzal
Die Szene mit Glenn war echt abartig.. -.- :(


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 13:46
univerzal schrieb:er Rest zur Wandlung nach dem Ableben ist soweit klar, deswegen hat ja auch Carl seine Mum
spoooooooooooooooiler


melden

The Walking Dead

07.12.2012 um 13:53
@nahtern
bis auf die letzte episode wird hier schon die ganze zeit gespoilert ^^


melden
Anzeige

The Walking Dead

07.12.2012 um 14:02
@univerzal
kann sein, wenn man die folgen geguckt hat wirds schwer auseinanderzuhalten was man sagen darf und was nicht.
dein Spiler ist mir halt gerade aufgefallen^^


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden