Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:19
@Zyklotrop
Doch ich habe es damals in der Schule als "Anlass" gelernt
@Pan_narrans
??

@StUffz
Nun gut.. zum Teil verhältnismäßig.. war es wohl kaum, das bedürfe keine weiteren Begründungen..

Ob es wahr gewesen ist, wäre auch die Frage, wer da nun in welchen Uniformen gesteckt hat spielt auch gar keine weitere Rolle, da..

es historisch gar nicht von Nöten gewesen wäre. Im Vordergrund standen Hauptsächlich die drei Polenfragen (Danzig, Transitwege durch den Korridor, sowie Übergriffe auf die deutsche Minderheit). Wobei du dir auch die Daten raussuchen kannst, wer wann mobil machte. Wie du schon sagtest, andere Zeiten andere Methoden..

Was ich damit sagen wollte: Eine solche nebensächliche Aktion in den USA könnte man quasi genauso als den Anlass für einen Krieg heranziehen..


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:21
Bei diesem Exkurs hätte eigentlich Branx kurz noch einmal aufschlagen können, denn beim vorgetäuschten Überfall auf den Sender Gleiwitz handelte es sich tatsächlich um eine false flag operation.
False Flage Iperationen gab es immer in der Geschichte , um einen Eingriff zu rechtfertigen
Die Chance hat er ja nun ungenutzt verstreichen lassen.

Wahrscheinlich listet er immer noch die ihm bekannten Fakten auf um seine Aussagen zu stützen. :D

@Querulant
Querulant schrieb:Doch ich habe es damals in der Schule als "Anlass" gelernt
Das muss lange her sein. Seitdem nichts mehr dazu gelesen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:25
@Zyklotrop
Doch allerdings wird es in heutigen Dokus etc. immer noch so dargestellt. Das ich diese Meinung vertrete habe ich übrigens nicht gesagt!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:42
Querulant schrieb:Das ich diese Meinung vertrete habe ich übrigens nicht gesagt!
Welche Meinung vertrittst du denn?

(Ich hab dich jetzt nicht auf ein fehlendes s und ein fehlendes Komma hingewiesen, so viel zu jeden Rechtschreibfehler,...)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:43
@StUffz
Habe ich doch bereits gesagt, was ich in dieser Angelegenheit denke.. Gleiwitz spielte da für mich keine Rolle


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 10:45
@Querulant
Ich denke wir können als gegeben hinnehmen, dass der GröFaZ die Schmierenkomödie für den Rest der Welt hat inszenieren lassen um eine Rechtfertigung für seinen Feldzug zu haben.
Hätte er damals schon geahnt wie episch er scheitern und ärmlich er mal abtreten würde, er hätte sich und allen anderen die Farce wahrscheinlich erspart.
Er war halt nicht der Hellste.
Aber genug davon und zurück zum Thema.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:03
Querulant schrieb:Und das glaubst du? Ich halt mich an die Fakten und nicht daran, was in irgendwelchen Propagandafilmchen läuft. Da wird mehr getrixt als bei Hollywood.
Nur um das nochmal aufzugreifen:

http://www.focus.de/politik/ausland/nordkorea/nordkorea-kritisiert-uebungen-us-helikopter-stuerzt-an-nordkoreanischer-gr...

Nordkorea wertet einen abgestürzten Hubschrauber als Invasionsversuch.
Ist klar.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-04/drohung_nordkorea_suedkorea

Hier wird Südkorea mit einem unangekündigten Angriff gedroht, sollte es sich nicht für die Antonordkoreanischen Proteste entschuldigen.
Ist natürlich alles, aber auch wirklich alles Hollywoodgetrickse.
Das wird uns nur vorgespielt.

Oder wie darf ich das verstehen?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:10
Ist überhaupt schon klar, wer hinter den Anschlägen steckt?
Und heute wird eben die große A- Bombe in verschiedenen Ländern vermutet. Dass die USA das einzige Land ist, das bis jetzt solche Waffen eingesetzt hat, oder das Länder wie Israel ebenfalls diese Waffen besitzen ohne sich einer internationalen Kontrolle zu unterziehen, hinterfragt da natürlich niemand.
Nicht nur diese Länder: (Aber es stimmt: die USA haben bis jetzt als einziges Land diese Art Waffe eingesetzt)

Wikipedia: Atommacht

Wobei ich es für ausgeschlossen halte, dass Israel seine Atomwaffen gegen seine Nachbarländer einsetzt. Das wäre praktisch Selbstmord.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:12
@Querulant
Das ist mir bekannt, nur hast du behauptet, die USA würden dort Waffen vermuten, wenn ich das noch richtig auf den Zettel bekomme. Derzeit bist du ganz groß darin, deine ohnehin schon recht inhaltsdünnen Aussagen auch noch wieder zu verdrehen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:15
Klar vermuten die das.. Vielleicht sogar genau so wie damals im Irak..


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:17
@Querulant
Mit dem Unterschied, dass der Irak von vornherein gesagt hat, dass er keine C Waffen hat und dass der Irak auch nicht damit gedroht hat, umliegende Länder in einem "Atomaren Flammenmeer" untergehen zu lassen.

Die Situation stellt sich in diesem Fall völlig anders.

Desweiteren wäre es wohl sinnvoller, den abgestürzten CH53 als Abschuss hinzustellen, als den Anschlag den Nordkoreanern in die Schuhe zu schieben.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:37
Weiss noch jemand, was das Topic hier war?

Wenn es dem TE um den vergangenen Irak Krieg geht, kann der Thread zu, weil dazu gibts viele andere Diskussionen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:48
@CurtisNewton


Zwischen den Zeilen liest man VT False Flag Geblubber und der Suche nach einem neuen Krieg. Sicherlich eignet sich so ein Anschlag auch dazu, mindestens zwei Kriege vom Zaun zu brechen. Waren ja auch zwei Bomben.


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:50
@StUffz
StUffz schrieb:Gähn, ewig die gleiche Leier
StUffz schrieb:und das eine konventionelle weiterverfolgung des WK2 in Asien wesentlich mehr Opfer gefordert hätte, lässt man dabei natürlich sehr gerne außer acht, nicht wahr?
Gähn, ewig die gleiche Leier :D
StUffz schrieb:Der Iran arbeitet hartnäckig dran,
Ja seit zwanzig Jahren, und seit zwanzig Jahren brauchen sie nurnoch 1-2 jahre bis sie fertig ist :D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:51
@StUffz

Ich fands nur komisch, dass der TE vom Topic schon nach dem 3. Beitrag abkam um dann ausgetretene Anti-Amerika Pfade zu belatschen.

Zusatz: Nicht komisch, sondern lähmend und widerlich.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:52
@CurtisNewton
Naja, so macht man das doch oder? Nen interessanten Einstieg suchen und dann langsam in das eigentlich anvisierte Thema abgleiten.

Du bist doch nicht erst seit gestern hier :D
vii schrieb:Ja seit zwanzig Jahren, und seit zwanzig Jahren brauchen sie nurnoch 1-2 jahre bis sie fertig ist
Ist das so?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:53
@StUffz
StUffz schrieb:Du bist doch nicht erst seit gestern hier
Scheisse, hab ich vergessen. THX for reminding!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:56
@CurtisNewton
Aaaaaaach, das ist doch kein Problem...


melden
Anzeige
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.04.2013 um 11:59
@StUffz

Scheint so, habe jedenfalls mal eine Seite mit der auflistung gefunden, was so in den letzten Jahrzenten behauptet wurde, wie lange sie denn noch brauchen. Ich versuch sie mal zu finden.

Aber an die letzten ca. 5 Jahre erinnere ich mich ganz gut...immer wieder hiess es doch, es dauert nicht mehr lange...nurnoch wenige Monate und sie könnten sie haben. Erst vor einem Jahr hiess es doch 6 Monate, dann wieder ein Jahr, wenn ich jetzt nachgucke heisst es Sommer 2014, also ehrlich mal... :D und wenn ich weiter nachgucke heisst es, die Geheimdienste sagen sie bauen sie garnicht ^^


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden