Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

1.747 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Stalking, Drohnen, Mikrowelle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:40
@iwok
Zitat von iwokiwok schrieb:ist sowas in österreich überhaupt erlaubt?
also eine organisation als verein zu betiteln, wenn sie gar keinen verein darstellt.
Der Verein ist ja nicht in Österreich, sondern in Deutschland, oder?
Besser gesagt, es gibt ihn nicht.
Was auf der Website behauptet wird, ist vermutlich für Österreich nicht relevant. Ob es strafbar ist, so etwas zu behaupten, keine Ahnung, bin kein Jurist.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:47
Man kann einen Verein gründen, ohne ihn registrieren zu lassen:
Wikipedia: Verein#Nicht eingetragener Verein
http://www.juraforum.de/lexikon/verein-nichtrechtsfaehiger

Der Zusatz e.V. setzt allerdings eine Eintragung beim Amtsgericht voraus.

Das
"Im vorigen Jahr wurde unser Verein offiziell im Amtsgericht der Stadt Wien eingetragen."
ist dann wohl eine der vielen Lügen, die diese Seite verbreitet.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:48
@geeky thx für die info ;) :)


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:50
Laut http://www.psychophysischer-terror.com/-spenden.html (Archiv-Version vom 08.08.2014) wollen sie sogar gemeinnützig sein - dafür gelten noch strengere Auflagen.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:52
@geeky

Wenn der Verein in Österreich eingetragen wäre, würde er auch den österreichischen Gesetzen unterliegen.
Ein Verein

ist steuerpflichtig
ist zu Schadenersatz verpflichtet
haftet mit seinem Vereinsvermögen
muss über eine Gewerbe-Berechtigung verfügen

Seine mittätigen Organe und Mitarbeiter unterliegen der Sozialversicherungspflicht.
https://www.gruenderservice.at/Content.Node/gruenden/Rechtliche-Veraussetzungen/Rechtsformen/Juristische-Personen---GmbH-und-Verein.html (Archiv-Version vom 31.03.2016)


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 19:54
@donnerlittchen
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Kann nicht klagen, bin sehr zufrieden.
Und was sagst du zu den Anmerkungen, die @iwok hier ( Beitrag von iwok (Seite 37) ) dazu hatte?
Findest Du das alles ok, was das steht?

@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Ist es immer noch so, daß die Schunin den Vereinsmitgliedern eine Patientenverfügung aufzuschwatzen versucht, in der sie selbst als Vorsorgebevollmächtigte eingetragen ist?
Oh, jetzt wirds sehr interessant. Da würde ich auch gerne mal Infos zu hören.

@Casa_blanca
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Vielleicht deswegen, weil sie nicht mehr Schunin heißt...
Ist das eine Frage oder eine Aussage? Das war doch immer eine glückliche Familie.
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Ach ja, und wer sich die Mühe macht und im Bundesministerium für Inneres eine Abfrage tätigt: Der angeblich in Österreich ins Zentrale Vereinsregister eingetragene Verein existiert nicht im ZVR.
Ob das jetzt in Österreich so ist weiß ich nicht. Ich weiß nur, daß sie ihren Verein in .de auch Anfangs als e.V. betitelt hatte, aber nie eintragen hat lassen. Das hat sie erst auf unsere Nachfrage tun müssen.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:00
@Brettschreck

Es war mehr eine Frage, ob sie noch Schunin heißt, auf der Website ist der Name Sv. Schmunck angeführt, komisch oder?

Ich hab die Abfrage vom Innenministerium noch offen, habe aber Bedenken, sie zu posten.
In Österreich ist jedenfalls nix als Verein eingetragen.


2x zitiertmelden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:20
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Es war mehr eine Frage, ob sie noch Schunin heißt, auf der Website ist der Name Sv. Schmunck angeführt, komisch oder?
Ihre Mutter hat Irma Schmun(c)k geheißen.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:26
@dh_awake

Aber die Irma schrieb sich ohne "c", also nur Schmunk?
Hm, ein Schreibfehler auf der Website, vielleicht.

Dann agiert sie unter ihrem Mädchennamen, oder.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:28
@Casa_blanca
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Es war mehr eine Frage, ob sie noch Schunin heißt, auf der Website ist der Name Sv. Schmunck angeführt, komisch oder?
Ja, ist komisch, aber ihr Name ist ja Swetlana. Müsste dann doch Sw. Schmunk heissen, oder? Sehr sehr komisch das Ganze.
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Ich hab die Abfrage vom Innenministerium noch offen, habe aber Bedenken, sie zu posten.
In Österreich ist jedenfalls nix als Verein eingetragen.
Ich kenne mich mit dem Vereinsrecht nicht aus, aber auch in Österreich sollte ein "e.V." eingetragen sein, oder?

Auch die Satzung ist komisch:
§ 1 Name
Der Verein ist registriert unter dem Namen ”Verein gegen den Missbrauch psychophysischer Waffen e. V." (eingetragener Verein) im Sinne der §§ 21 bis 79 des Deutschen Bürgerlichen Gesetzbuches und des Vereinsgesetzes.

§ 2 Sitz
Der Sitz des Vereines befindet sich an dem Ort, an welchem die Verwaltung geführt wird, das heißt zum jetzigen Zeitpunkt in Wien.

§ 18
Die ursprüngliche Vereinssatzung wurde anlässlich der Gründungsversammlung vom 24.11.2013 erstellt. Die nun vorliegende überarbeitete Satzung wurde von den Unterzeichnern der Vereinssatzung bei der Gründungsversammlung vom 24.11.2013, anlässlich der Versammlung vom 30.11.2013 in Wien genehmigt und tritt am 30.11.2013 in Kraft.
§1 und §2: Ich bin mir nicht sicher, ob die Österreicher einen Verin im Sinne des BGB eintragen würden-
§18: Wieso Ende 2013, der deutsche Verein datiert auf 2008:
VR 3378 : Verein gegen den Missbrauch psychophysischer Waffen, Stutensee (9.9.2008)
(Quelle: http://ka.stadtwiki.net/Amtsgericht_Karlsruhe/Vereinsregister )


1x zitiertmelden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:45
@Brettschreck
Ja, ist komisch, aber ihr Name ist ja Swetlana. Müsste dann doch Sw. Schmunk heissen, oder? Sehr sehr komisch das Ganze.
Was auf der Seite zu finden ist, dass wohl die korrekte Schreibweise ihres Namens Svetlana Shunin ist, der Name ihrer Mutter Irma Schmunk und der ihres Vaters Andrej Gammel. Zum Zeitpunkt ihrer Geburt waren ihre Eltern bereits verheiratet.

Zu §1, gibt es in Deutschland ein Vereinsregister, so wie bei uns?
Zitat von BrettschreckBrettschreck schrieb:Ich bin mir nicht sicher, ob die Österreicher einen Verin im Sinne des BGB eintragen würden-
Ich kenn mich im Vereinsrecht zu wenig aus, Tatsache ist, dass er hier nicht eingetragen ist, egal was auf der Website behauptet wird. Ob ein - überregionaler - Verein bei uns eingetragen werden kann? Glaub schon. Und wenn ja, dann gilt österreichisches Recht.
Zitat von BrettschreckBrettschreck schrieb:aber auch in Österreich sollte ein "e.V." eingetragen sein, oder?
Das ist bei uns zwingend, um als Verein mit allen Rechten und Pflichten anerkannt zu werden.
Erst mit der Eintragung darf sich der Verein eingetragener Verein nennen.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:50
Die ganze Satzung stinkt. In §14(2) z.B. heißt es:
Im Besonderen ist der Vorstand für die ordentliche Eintragung des Vereins in das Vereinsregister zuständig, indem er beim zuständigen Amtsgericht eine Eintragung als eingetragener Verein, “e.V.", beantragt.
Sowas findet sich üblicherweise nur bei einem e.V (i.G.), also in der Gründungsphase. Dieser Satz läßt darauf schließen, daß die Eintragung noch gar nicht erfolgte.


Vielleicht spende ich denen ja mal ein paar Cent und verlange dann eine Spendenbescheinigung. Die darin zu machenden Angaben dürften sehr erhellend sein:
Wir sind wegen Förderung (Angabe des begünstigten Zwecks / der begünstigten Zwecke) ............... nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes ..…………… StNr………, vom …… für den letzten Veranlagungszeitraum ….…… nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der .Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

□ Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt.............., StNr. ……… mit Bescheid vom…… nach § 60a AO gesondert festgestellt. Wir fördern nach unserer Satzung (Angabe des begünstigten Zwecks / der begünstigten Zwecke) ………
http://www.vereinsbesteuerung.info/pdf/spendenbescheinigung_2013/geldspende_verein.pdf (Archiv-Version vom 21.10.2014)

Da sie sich rechtlich auf das BGB berufen, sind sie zu diesen Angaben verpflichtet.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:56
Und auf einmal heißt sich wieder nach ihrem Mädchennamen (den sie nichtmal richtig schreiben kann) oder lässt das "C" in ihrem Familiennamen weg, kann ihren Vornamen nicht mehr schreiben...
Das müssen die vielen Strahlen sein, da vergißt man sogar, wie der eigene Name lautet.
Jetzt haben wir den Beweis.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 20:58
@geeky, @Casa_blanca, @dh_awake
Fragen wir doch einfach @donnerlittchen
Er / Sie muss es doch als Vereinsmitglied wissen oder kann einfach nachfragen.

Also @donnerlittchen, ist Sv. Schmunck Swetlana Schunin von damals? Und wo ist der Verein jetzt eingetragen? Karlsruhe, Wien?


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 21:50
@Brettschreck

Ich habe nicht behauptet, dass ich Mitglied im von dir bezeichneten Verein bin, sondern lediglich auf die Frage, was ich von dem Verein halte, geantwortet. Das bezog sich auf die inhaltliche Gestaltung.

Ich habe auch keine näheren Kenntnisse darüber, was die Vereinsstruktur betrifft.


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 21:53
@donnerlittchen
Dann habe ich dein
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Kann nicht klagen, bin sehr zufrieden.
wohl falsch aufgefasst.

Dann stellt sich mir nur die Frage, warum du dann nicht beigetreten bist, wenn du so zufrieden bist?
Ist dir das nicht komisch mit den ganzen Namen, dem Vereinsstatus, der Liste von Tätern, ...?


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 22:08
@Brettschreck

Ich will dir insofern zustimmen, dass etwas komisch ist an der unterschiedlichen Namensnennung und dem Vereinsstatus, wenn das tatsächlich so zutreffen sollte. Ich habe das jetzt nicht nachgeprüft.

Dennoch finde ich die Infomationsarbeit des Vereins beachtenswert und habe dort öfter vorbeigeschaut, ohne dem Verein beizutreten. Ich bin halt kein Vereinstyp.


3x zitiertmelden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 22:26
@donnerlittchen
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Ich will dir insofern zustimmen, dass etwas komisch ist an der unterschiedlichen Namensnennung und dem Vereinsstatus, wenn das tatsächlich so zutreffen sollte. Ich habe das jetzt nicht nachgeprüft.
Dann check das auch mal gegen, wenn Du Lust hast. Ist ja nicht so, daß wir dem Haufen schaden wollen.
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Dennoch finde ich die Infomationsarbeit des Vereins beachtenswert und habe dort öfter vorbeigeschaut, ohne dem Verein beizutreten. Ich bin halt kein Vereinstyp.
Welche Info-Arbeit? Schau dir alleine mal die Beteiligten an ( http://www.psychophysischer-terror.com/beteiligte.html ):
- Sicherheitsdienst
- Staatsterrorismus
- Agent Provokateure/Intrigante
- NWO
- Strafvereitelung im Amt
- Antiterrorbekämpfung
- Dunkle Bedrohnung
- Rockefeller III
- Polizistenangriff in Karlsruhe
- Scientology
- Polizeigewalt in Deutschland
- Rechtsanwalt - Betrüger
- STOP - INDECT!!
- Scribt
- Justiz
- Desinformanten
- Verfassungsschutz
- Geheimdienste
- Politische Beschaffungskriminalität
- Mossad
- Stasi -Spione
- Marc Dutroux
- Verbrechen der CIA
- Bundeswehr
- Forscher im Zeitgeist
- Gezielte Tötungen der CIA
- Innenministerium
- High-Tech für Polizei
- NATO - Geheimarmee
- Dreister Postklau
- Mit Nazi-Vermögen und CIA
- Die "Gestapo" lebt auf!
- Das kriminelle Netzwerk

Glaubst du daran, daß die alle an einem Stalking auf dich beteiligt sind?


melden

Verschwörungstheorien und wenn Menschen darunter leiden müssen

29.07.2014 um 22:28
Also, ich halte einen Verein nach deutschem Gesetz mit Standort Wien für unexistent. Keine überprüfbare Adresse, einfach Schrott.


1x zitiertmelden