Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 15:03
@Beauregard
@taren
@vivajohn

um die diskussion um diesen text erstmal ein wenig beizulegen, könnten wir uns vlt. auf folgende übersetzung einigen?

"The markings also identified the fastener manufacturer. That manufacturer’s fasteners were not used in current production, but did match the fasteners used in assembly of the aircraft next in the production line (405) to 9M-MRO (404) (Figure 4)."

Diese Markierungen deuteten auch auf den Herrsteller der Befestigungsbauteile hin. Die Befestigungsbauteile dieses Herstellers wurden in der gegenwärtigen [laufenden*] produktion nicht verwendet, aber sie entsprechen den Befestigungsbauteilen, die beim Zusammenbau des Flugzeugs in der benachbarten [zeitlich/räumlich] Produktionslinie (405) zu 9M-MRO (404) verwendet wurden (Abbildung 4).

ich denke, der sinn wird trotzdem klar. die teile entsprechen nicht direkt denen aus dem zusammenbau von 9M-MRO, aber denen aus einer nahen (zeitlich/räumlich) produktionslinie. wie man dann allerdings zu der eindeutigen zuordnung kommen will, bleibt mir schleierhaft....


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 15:07
@fravd

Jup, das ist in etwa so, wie ich das verstehen würde!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 15:09
@fravd
Einverstanden. Der Knackpunkt ist ja die, meiner Ansicht nach, fehlende Zuordnung des Teiles zu MH370. Und dass kommt bei dir auch rüber. Das Teil wurde an Flugzeug 404 (MH370) NICHT montiert!
Gruß


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 15:19
Das Teil stammt wurde an Flugzeug 404 (MH370) NICHT montiert!
Aber das lässt sich doch genau nicht sagen, das Teil kann von 9m-MRO sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 16:28
Aber das lässt sich doch genau nicht sagen, das Teil kann von 9m-MRO sein.
Ja, kann, aber es ist nicht eindeutig, sonst hätte man doch gar nicht die 405 ins Spiel bringen müssen!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 17:19
Tja, also ich weiss nicht. Für mich sieht es nach wie vor so aus als wäre dieses Befestigungselement in den Produktionslinien 404 und 405 eingebaut worden aber heute wird da halt ein anderes eingebaut. Schön, das ATSB drückt sich hier erneut mal wieder unglücklich aus. Man kann auch niemanden etwas vorwerfen wenn er misstrauisch wird, denn in jedem offiziellen Statement oder Report hagelt es an "Hääää, was ?"-Effekten.

Da steckt ganz offensichtlich Methode dahinter wenn man nicht von Inkompetenz sprechen will. Hauptsache man verwirrt immer schön weiter damit hier bloss nicht mal etwas nachvollziehbar wird in diesem Fall und der Berg an Fragen immer höher und höher wird bis wir alle vor Atemnot an unseren Fragen ersticken bevor wir die Spitze dieses Berges auch nur erahnen können.

Naja, wie auch immer..........

Glücklicherweise, oder auch nicht, je nachdem wie man das sehen will, ist das ATSB gleich mal an die israelische El Al herangetreten und hat sich ein Foto schicken lassen von dem gleichen Befestigungselement um hier einen Vergleich zu veranschaulichen.

rid21-stab-evidence 03
http://www.atsb.gov.au/media/5770117/debris-examination-mh370_19april2016.pdf

Ungeachtet dessen das die Israelis augenscheinlich wohl mit einem Hammer auf ihre Befestigungsteile einschlagen bis darauf kaum noch was zu erkennen ist und bei MAB diese Teile aussehen als wären sie gerade vom Band gekommen, würde ich sagen das beide Teile völlig identisch sind.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 17:27
@DearMRHazzard
Was sagen den die Hersteller dieser Befestigung dazu wo die Unterschiede liegen?
Sie müssen sich ja unterscheiden, sonst hätte man das alte Teil weiter montiert!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 17:29
@Beauregard

Zwischen 404 und 405 scheint es keine zu geben. Vielleicht haben die neueren ja ein Herzchen eingestanzt in der Mitte um 0.01 Gramm an Gewicht einzusparen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 17:36
@Beauregard

Da Du aber gerade mächtig dabei bist Dich mit diesem kryptischen Satz vom ATSB herumzuschlagen würde mich mal Deine Meinung interessieren zu folgendem Sachverhalt :

Frage : Warum war die Flaperon auf La Reunion schneeweiss obwohl sie eigentlich hätte grau sein müssen ?

Hast Du Dich mal mit dieser Fragestellung beschäftigt ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 17:41
@DearMRHazzard
Soweit reichen meine Kenntnisse nicht.
Ich bin geübt in Frage der Logik. Und wenn in einem Bericht etwas herausgegeben wird was unlogisch ist und ich dass mehr oder weniger vom PC aus nachprüfen kann dann, finde ich, hat dass durchaus seine Berechtigung.
Und einfach ohne irgendeine Quelle zu behaupten es gibt keinen Unterschied zwischen den Befestigungselementen finde ich eher schwierig.

Gruß


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 18:43
@DearMRHazzard

Ja, Jeff Wise teilt aktuell auf seinem Forum ordentlich aus, nicht nur in diesem Beitrag (@all: allein deswegen empfehlenswerte Lektüre)

Ich würde einfach sagen "nördlich des jetzigen Suchgebiets" oder sowas. 7 Stunden stur geradeaus fliegen hätte ohnehin was autistisches, und den Autopiloten so zu programmieren ergibt eigentlich nur Sinn, wenn man zwar Suizid begehen will (niemand würde in "Rettungsabsicht" einen Flugplan ins Nirvana bewusst auswählen), aber auch nicht den restlichen Flug damit warten will (und was ist dann wieder mit den Flugbegleitern...), zumal wenn man den Gleitflug ausschließt. Also war die Theorie hinter diesem Ansatz von Anfang an Blödsinn, egal welche eigene Theorie man für die plausibelste hält. Jeff Wise kritisiert das zurecht.

Zur Nummer:

Man kann es wirklich nur so verstehen, dass keine Unterlagen mehr vorlagen, ob dieses Teil in der Reihe 404 verbaut wurde. Man weiß aber, dass in der Reihe 405 verbaut wurde, die 404 am nächsten steht, also geht man "fast sicher" davon aus, es ist von MH370.

Wenn man ausschließen könnte, dass es in 404 verbaut wurde, dann ergibt die Aussage "fast sicher" keinerlei Sinn.

Indirekte Rede gibt es im Englischen nicht, das ist ein Märchen deutscher Grammatikbücher. Man muss bei indirekter Rede immer sagen: he said o.Ä.

Wenn man einen Engländer fragt, wüsste er nicht, was indirekte Rede überhaupt bedeutet. Es sei denn er hat eine Fremdsprache studiert.

Das past tense ist dennoch ok. Die Untersuchung liegt in der Vergangenheit.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 19:15
@DearMRHazzard
Als ich mir Abbildung 4 in dem neuen Bericht noch mal angesehen habe, ist mir grade genau das aufgefallen, was Du ansprichst, der 'schlechte Zustand' des Vergleich-Fasteners. Vorher hatte ich da drüber gelesen und intuitiv beide Fotos vertauscht. Nun müssten bei der 405 ja noch mehr Fasteners abzufotografieren sein, ob die alle so runtergekommen sind?

Oder was ist da los? Beim Fund erst schön blank poliert? Bei dem anderen nicht?

Das mit den Farbunterschieden weiß/grau hatte @fravd ja schon angesprochen.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass beim ATSB nur Hiwis zugange sind, die Dinge durcheinanderbringen. Stehen die unter Veröffentlichungsdruck? Und drücken sich dann lieber kryptisch aus? Die Berichte sind für die internationale Öffentlichkeit, da könnte man auch eindeutiger sein. Ich hätte fast Lust, denen mal eine Mail zu schreiben und zu fragen, was sie überhaupt meinen.

------------------
@Anaximander

Ansonsten habe ich mir die Kritiken von:

LE VOL MH370 N'A PAS DISPARU Broché – 9 mars 2016
de FLORENCE DE CHANGY (Auteur)

angesehen, bisher nur 12, davon 2 kritisch, die anderen finden es gut. Es sei sehr gut strukturiert und informativ, sie geht wohl auch auf die politischen Verflechtungen ein. Aber in einer negativen Kritik heißt es:
l'auteur se lance dans des hypothèses qu'il aurait lui même pû prendre pour acadabrantes que si elles n'emannaient pas de lui... Tout ça se termine en grand spectacle commercial.
So ungefähr:

Die Autorin stürzt sich auf Hypothesen, die sie selbst für unglaublich halten könnte, wenn Sie nicht von ihr selbst kommen würden... Das Ganze läuft auf ein großes kommerzielles Spektakel hinaus.

Also wohl kaum etwas Neues. Was recherchiert werden kann, wurde hier schon besprochen. Thesen sind auch ausreichend vorhanden. Einzig ihr Zugang zu den Untersuchungsberichten zum Flaperon und ihrer Analyse dessen wurde bei einem Jeff Wise Teilnehmer, der das Buch offenbar liest, bisher als von Interesse angeführt. Der Titel 'Flug 370 ist nicht verschwunden' ist m. E. irreführend.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 19:23
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Oder was ist da los? Beim Fund erst schön blank poliert? Bei dem anderen nicht?
Was kann das ATSB dafür wenn die 405 so aussieht, würde damit halt besser nicht fliegen ;) Das aber nichts vertauscht wurde sieht man aber an den anderen Bildern.
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Das mit den Farbunterschieden weiß/grau hatte @fravd ja schon angesprochen.
Der Lack geht ja ziemlich leicht runter sieht man in Videos wo die Maschinen umlackiert werden und farbecht sind die Bilder auch nicht, da müsste man ein Vergleich zeigen wo Original Farbe und das gefundene Bauteil auf einem Bild sind.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 19:26
@taren
Ich will ja immer gutgläubig sein, aber es gibt heutzutage Bildbearbeitungsprogramme ...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 19:35
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Ich will ja immer gutgläubig sein, aber es gibt heutzutage Bildbearbeitungsprogramme ...
Von dem Bauteil wurden doch schon Bilder gezeigt von demjenigen der es gefunden hat und weitere, da müsste man ja alles fälschen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.04.2016 um 23:51
Wenn man sich die Teile so ansieht, dann kann man fast davon ausgehen ein größerer Teil des Flugzeug wurde in kleinere Fragmente zerlegt. Die Wahrscheinlichkeit das Fragmente angeschwemmt werden ist relativ gering zwischen 1-2%. Insgesamt würde dies einen langen Gleitflug eher widersprechen, sondern einen unkontrollierten Sturz aus sehr großer Höhe eher entsprechen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2016 um 00:29
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Nicht ganz, habe jetzt genauere Daten:

Entfernung BITOD -Pho Quoc = 178nm
http://www.fallingrain.com/waypoint/VM/BITOD.html

Entfernung IGARI-BITOD = 37nm
http://www.fallingrain.com/waypoint/SN/IGARI.html

Entfernung IGARI-Phu Quoc demnach ca 215nm.
Der "Absturzort" wäre 25nm hinter BITOD oder 62nm hinter IGARI.
Das ist etwas untergegangen, aber irgendwie auch interessant. 153 Meilen südlich dieser Insel ist ja schon eine sehr präzise Aussage (also im Unterschied etwa zu 200 Meilen südlich davon). Irgendwas muss Vietnam dann eigentlich gesehen haben.

Ist das denn von der südlichsten Spitze aus gemessen? Die Insel ist ja recht groß.

Komme erstmal nicht dazu, das nachzuvollziehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2016 um 06:15
Zitat von tarentaren schrieb:Wenn man sich die Teile so ansieht, dann kann man fast davon ausgehen ein größerer Teil des Flugzeug wurde in kleinere Fragmente zerlegt. Die Wahrscheinlichkeit das Fragmente angeschwemmt werden ist relativ gering zwischen 1-2%. Insgesamt würde dies einen langen Gleitflug eher widersprechen, sondern einen unkontrollierten Sturz aus sehr großer Höhe eher entsprechen.
Wie sollten Deiner Ansicht nach Wrackteile aussehen denen ein Gleitflug und danach ein kontrollierter Absturz vorausging ?
Wie sollten Deiner Ansicht nach Wrackteile aussehen wenn jemand an Bord kontrolliert die Nase des Flugzeugs nach unten gedrückt hat ?

Hier spielen enorm wichtige Faktoren eine Rolle wie Aufschlagwinkel und Geschwindigkeit.

Wie sieht ein Wrackteil aus das mit nahezu Schallgeschwindigkeit auf´s Wasser aufschlägt vs. ein Wrackteil das nur mit 500 Km/h aufschlägt ? Fehlt bei dem einem eine Ecke mehr als bei dem anderen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2016 um 06:45
@Anaximander

Sorry, es war nicht Silk Air Flug 185 von dem ich sprach in der Gleitflugtheorie, sondern tatsächlich Adam Air Flug 574.

Youtube: Adam Air 574 Crash Animation
Adam Air 574 Crash Animation

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 774)

Die Belastungen auf die Struktur waren so hoch das sich das Flugzeug noch in der Luft selbst in Einzelteile zerlegte. Wenn ich ein Flugzeug komplett verschwinden lassen wollte dann würde ich dieses Risiko niemals eingehen. Besser ich halte alle Teile die zum Flugzeug gehören solange zusammen wie möglich.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2016 um 06:53
Zitat von BeauregardBeauregard schrieb:Ich hatte dass bereits recherchiert. Es handelt sich bei 404 und 405 um Serial-Nummern.
Die 404 bzw die 405 ist die sogenannte Line Number bzw Fuselage Number (also die Rumpfnummer) diese Nummer gibt bei Boeing die fortlaufende Fertigungsnummer des Flugzeugrumpfes eines jeweiligen Musters an. Der erste Rumpf der die Fertigung verlässt bekommt als die Rumpfnummer 001, die jeweiligen folgenden Rümpfe jeweils die folgenden Nummern

Die 28420 ist die Maschinenseriennummer, Maschinenseriennummern sind bei allen von Boeing gefertigten Flugzeugen einzigartig.


melden