Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

1.162 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ukraine, Mh17, BUK ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

17.08.2015 um 18:34
Ueber seine Qualifikation als Geopolitischer Experte finde ich nichts im Netz. Da muss ich dann auch nicht mehr weiterlesen, was der so sagt.

wäre schön, wenn man an bellingcat die gleichen Maßstäbe anlegen würde... ich fürchte jedoch da wird nix draus
Die Fakten die bellingcat auf den Tisch legt sprechen für sich.
Da ist mit völlig egal wie lange Eliot Higgins Kinder gehütet hat.

Generell ist die Diskussion an einen toten Punkt:
Man kann nur abwarten bis der Abschlussbericht der MH17 Untersuchung
herauskommt.

Es ist müßig bis dahin wiederholt mit der alten Leier
"Bellingcat ist doof und stinkt" anzukommen.


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

17.08.2015 um 19:03
Zitat von threefishthreefish schrieb:Es ist müßig bis dahin wiederholt mit der alten Leier
"Bellingcat ist doof und stinkt" anzukommen.
da ich nicht den Drang verspüre, vor Ablauf des gesamten Verfahrens jemanden vorzuverurteilen, brauche ich bellingcat nicht...ist mir also völlig egal

Wers nötig hat , soll von mir aus glücklich damit werden


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

17.08.2015 um 21:25
@catman

Bellingcat liefert Hinweise. Und das bei weitem nicht so unprofessionell wie es manche darstellen wollen.
Die Absolute auf die Wahrheit haben sie aber nicht inne.
Der Abschlussbericht wird zeigen, wo Bellingcat richtig lag und wo nicht.


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

17.08.2015 um 22:31
@Purusha schrieb :
Zitat von PurushaPurusha schrieb:Da muss ich dann auch nicht mehr weiterlesen, was der so sagt.
Jaja – Erweiterung des Sichtfeldes durch Anlegen von Scheuklappen...
Nennt man selektive Wahrnehmung.

Genau dieses Festpinnen auf vorgegebene Standpunkte macht es jeglichen Propagandisten so leicht, die Massen zu beeinflussen.
Jaaa nicht der Argumentation der anderen Seite zuhören. Es könnte vielleicht das eigene Weltbild erschüttern.


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

17.08.2015 um 23:27
Um nur einige wenige zu nennen, bei denen Du künftig „nicht mehr weiterlesen“ darfst :

Die Bildforensiker Jens Kriese und der Computerwissenschaftler Neal Krawetz, Gabriele Wolff, Christoph Hörstel, Stefan Niggemeier, Jan Stegmaier von den alternative-nachrichten, uncut-news.ch, Albrecht Müller, Wolfgang Lieb, Jens Berger und Lars Bauer von www.NachDenkSeiten.de

Hier zwei Artikel von Christoph Hörstel :
http://christoph-hörstel.de/mh-17-abschuss-westen-mauschelt-weiter-staatskrise-in-uk-nl/ (Archiv-Version vom 13.01.2016)

http://christoph-hörstel.de/mh-17-abschuss-keine-geordnete-untersuchung-mehr-geplant/ (Archiv-Version vom 14.01.2016)

Vorsicht, Supergusus, Hörstel ist bestimmt auch so ein "Russen-Troll" !


2x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 12:28
Zitat von KruzitürkKruzitürk schrieb:Die Bildforensiker Jens Kriese und der Computerwissenschaftler Neal Krawetz, Gabriele Wolff, Christoph Hörstel, Stefan Niggemeier, Jan Stegmaier von den alternative-nachrichten, uncut-news.ch, Albrecht Müller, Wolfgang Lieb, Jens Berger und Lars Bauer von www.NachDenkSeiten.de
Die sind halt anderer Meinung als z.b. Bellingcat aber neue
Fakten haben die nicht zu bieten.


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 12:33
Zitat von EvilParasitEvilParasit schrieb:Der Abschlussbericht wird zeigen, wo Bellingcat richtig lag und wo nicht.
Das wird lustig...


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 18:24
Zitat von KruzitürkKruzitürk schrieb:Hörstel ist bestimmt auch so ein "Russen-Troll"
Hörstel—echt?!
Nach einer Reise in den Donbass und nach Moskau ist Christoph Hörstel zurück und unterhält sich mit Jo Conrad über die Einseitigkeit der Mainstreammedien, Chemtrails und den Wunsch nach einer friedlichen Politik. Ebenso bereiste er den Iran und andere Länder, um den Friedenswillen der Deutschen im Unterschied zur aufgewzungenen Politik deutlich zu machen und spricht über gewaltige Demonstrationen in Rußland.
bewusst.tv


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 22:42
@sarkanas
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Jo Conrad
Ist das nicht son Dreiviertelnazi aus nem Schwurbelforum ? freigeist oder sowas ..oder verwechsle ich den ?


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 22:43
@catman
Schon richtig das ist der: https://www.psiram.com/ge/index.php/Jo_Conrad


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 23:22
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Schon richtig das ist der
a okay dann zu mehr als drüber totlachen ist er nicht zu gebrauchen


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

18.08.2015 um 23:39
Zitat von catmancatman schrieb:a okay dann zu mehr als drüber totlachen ist er nicht zu gebrauchen
Na ja der "alternativ Markt" ist halt stark umkämpft da muss man schon schauen in
welche Nische man rein passt: https://www.psiram.com/ge/index.php/Christoph_H%C3%B6rstel


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

19.08.2015 um 00:04
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Na ja der "alternativ Markt" ist halt stark umkämpft da muss man schon schauen in
welche Nische man rein passt:
naja Hörstel hat immerhin bissle was geleistet...ist mehr als andere aus der Ecke vorzuweisen haben

aber
Aktuell ist Christoph Hörstel als Interviewpartner für russische Kreml-nahe Medien beliebt.
da tut man sich keinen Gefallen damit (also die Medien meine ich)


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

20.08.2015 um 02:15
@catman
Klar, man muss auch den Werdegang mit einbeziehen; Psiram ist hart; ich wollte damit nur aufzeigen das sich manche die am Anfang durchaus auch kritisch waren (siehe Nachdenkseiten) doch allzu schnell der Versuchung erlegen sind am alternativen Rand mit zu spielen; ohne Diffamierung, aber es ist Interessant zu sehnen wie es sich entwickelt ... und diese Strömung macht mir persönlich Angst.


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

07.04.2016 um 22:12
jetzt kann man ja mal schauen ob der kreml die hosen runterlässt und bellingcat als alibi für westliche medien und regierungen outen kann ...
In an April 6 press conference, Russian Ministry of Foreign Affairs spokesperson Maria Zakharova accused Bellingcat of using fake evidence, cooperating with the Ukrainian government, and other untrue claims. We have sent the following letter to the Russian Ministry of Defense, Ministry of Foreign Affairs, and Russian Embassy to the United Kingdom requesting specific examples or evidence to support their accusations:

Dear Sir or Madam,

Both the Russian Ministry of Foreign Affairs and Ministry of Defense have accused Bellingcat of preparing "open falsifications," passing off "fakes," using "faked posts," and making "pseudo-hypotheses." Bellingcat has never created fake information, and has never included "faked posts" as evidence in its investigations. After months of false accusations in official press conferences, we request that the government of the Russian Federation provide specific examples of the "fakes" and false evidence that are supposedly published by Bellingcat.

Additionally, on April 6, the spokesperson for the Russian Ministry of Foreign Affairs accused Bellingcat of "acting jointly with the current Ukrainian authorities." Bellingcat has never acted jointly with any body of the Ukrainian government. We request any proof held by the government of the Russian Federation that Bellingcat has cooperated with the Ukrainian--or any other--government in its research or publications.

The government of the Russian Federation seems very concerned with providing an "unbiased assessment," in the words of spokesperson Zakharova, of the work of Bellingcat. We request concrete proof to support its accusations.

Yours sincerely,Eliot Higgins, Bellingcat
coole sache https://www.facebook.com/bellingcat/posts/513449658843490


unter anderem anstoss sind die vorträge die bellingcat hält zur syrienkampagne von russland .

http://publications.atlanticcouncil.org/distract-deceive-destroy/

(4D Propaganda)


zusammengefasst _ rund 99 prozent aller angaben aus dem kreml zum kampf gegen den IS sind lügen/lügengeschichten , also "fakes", "pseudo-hypotheses " und falsche beweise .

der kreml müsste also gegen seine eigene beweise argumentieren würde man näher auf bellingcat eingehen ..


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

09.04.2016 um 12:00
wie zu erwarten war gibt es drei tage nach der anfrage von bellingcat noch keinerlei reaktion von seiten russlands .
entweder wird das so bleiben oder man pfeilt grad in den expertengremien an einer ordentlichen what about antwort :)


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

09.04.2016 um 14:31
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:wie zu erwarten war gibt es drei tage nach der anfrage von bellingcat noch keinerlei reaktion von seiten russlands
Ein britischer Verschwörungstheoretiker, bezahlt von einem tea-Party thinktank bastelt einen widersprüchlichen mit falschen und löchrigen Unterstellungen gespickten Artikel und die russische Regierung soll darauf prompt antworten, ja klar :)

Das bellingcat nur Schrott erzählt siehst doch da auf den ersten Seiten des Threads hier, noch klarer kann man es nicht machen, oder doch?

www.Kremlintroll.nl


1x zitiertmelden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

09.04.2016 um 14:35
/dateien/117749,1460205347,imageOriginal anzeigen (0,9 MB)....wie kann Google den Inhalt eines Beitrages und die Werbung sogst voraussehen?


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

09.04.2016 um 14:42
Begrüßen wir CanDoBeMe, Kupfergeld etc in seiner neuen Inkarnation.

Business as usual.

und weg ist er.


melden

bellingcat.com als Alibi für westliche Medien und Regierungen?

09.04.2016 um 15:38
@karmeana
Zitat von karmeanakarmeana schrieb:Ein britischer Verschwörungstheoretiker, bezahlt von einem tea-Party thinktank bastelt einen widersprüchlichen mit falschen und löchrigen Unterstellungen gespickten Artikel und die russische Regierung soll darauf prompt antworten, ja klar :)
Von offizieller russischer Seite ist eine Verlautbarung zu dem Thema "bellingcat" gekommen.
Da ist es das gute Recht von Bellingcat darauf zu antworten.


melden