weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Verschwörungen
arianka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 16:21
Ich glaube nicht an Globale Weltverschwörungstheorien dafür gibt es bestimmte Anhaltspunkte:

1. Ich frage mich manchmal ob nicht die Weltverschwörungstheorien eine Verschwörung von Rechtsextremen sind. Den seltsamerweisen sind es immer Juden die diese Verschwörer sind und die armen "Arier" immer diejenigen sind die immer als Opfer. Wenn ich mir sowas wie Van Helsing anschau der Hitler als spiritueller Kämpfer gegen die "verschwörer" bezeichnet. Ausserdem war Adam Weishaupt überhaupt kein Jude.

2. Es gab immer wieder Verschwörungen in der Weltgeschichte aber verschwörungen aber eine Weltverschwörung ist absurd. Schon allein das man die Thoerier aufstellt das vor 300.000 Jahren irgendein Orden der Schlange Mesopotamien unterwandert hatt ist anbsurd zu dieser Zeit gab es noch nichtmal den Homo Sapien Sapiens gab.

3. Immer mehr trifften Verschwörungstheorien in einer Art Religion sab. Mystik und Religion geht irgendwie immer mehr eins mit Weltverschwörungstheorien.


melden
Anzeige
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 16:32
ich denke das die echte verschwörung nichts mit irgendwelcher religion oder staatenzugehörigkeit zu tun hat. eher was mit dem industriellen militärischen komplex der weltumspannend ist. die oberste führung dieser vereinigungen haben aber schon was okkultes an sich. ich würde die jetzt nie alls illus bezeichnen,
ihr schaffen allgemein würd ich alls DIE negative kraft überhaupt auf erden bezeichnen.

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 16:40
Hallo und herzlich Willkommen, wenn ihr euch wirklich für diese Thematik interessiert dann bin ich überzeugt wird euch folgender Buchvorschlag weiterbringen. Ihr habt vieleicht schon davon gehört. Der Titel ist: Wahrheit ans Licht. Hier eine Kurze Inhaltsangabe:

Wahrheit ans Licht, Julius H. Barkas €17.00 Schenken Sie den Worten von Politikern Glauben? Denken Sie George Bush sagt die Wahrheit? Wenn ja, so ist dieses Buch ungeeignet für Ihre Belange. Sofern Sie jedoch klare und logische Zusammenhänge wünschen und die schlichte Wahrheit hören wollen, sind Sie hier genau richtig. Ob in den Bereichen Gesundheit, Geld, Wirtschaft, Natur, Geheimes oder bei der Ermordung John F. Kennedys, es eröffnet sich Ihnen ein sinnvolles Bild, das viele Antworten gibt. Sie begegnen der befreienden Wirkung von Wahrheit, die zahllose Lügen vom Tisch fegt. Einige Quellen dienen als Stützen für den Roten Faden, der mit einer bärenstarken Säule zementiert wird. Dem Großen Brockhaus. Welcher Narr wollte dieses Lexikon ernsthaft der Unwahrheit bezichtigen? Mit einem derart erhabenen Beweismittel lassen sich Lügen und Unwissenheit spielend und leichtfüßig beseitigen.

Die Sprengung des WTC, der Feldzug Afghanistan zur Sicherung der Rohopiumernte oder der Raubzug im Irak, es wird alles fein säuberlich zerlegt. Wir sezieren die Zwiebel der Lügen, bis der wahre Kern vor uns liegt. Allein das bringt schon Linderung und bedeutet eine Verbesserung. Folgt dann noch der Ausblick auf ein nahendes, glückliches Ende, wird in Ihnen eine unbeschreiblich positive Kraft erwachen. Das klingt unglaublich, wissen wir. Doch Sie werden es fühlen, so wie wir auch. Und bitte behaupten Sie später nicht, wir hätten Sie unvorbereitet auf diese wundervolle Überraschung treffen lassen. Gebunden, ca. 250 Seiten.

Dieses Buch könnt Ihr bei mir zu einem Vorzugspreis von nur 15,95 € zzgl. 3,00 € Versandkosten bestellen. Schickt einfach eine e-Mail an folgende Adresse: novus_ordo23@hotmail.de

mfg und viel Spaß beim lesen euer
Julius H. Barkas

PS: Wenn Ihr ein Signiertes Exemplar haben wollt oder eins mit Persönlicher Widmung dann schreibt mir das in der mail. Ihr bekommt dann ein Signiertes oder mit Persönlicher Widmung versehenes Buch zugesandt.


melden
antigravitation
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 17:33
komm zieh leine mit deiner werbung --- bei so grober werbung --- das ist ja krass!!
gruß
antigrav


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 19:33
Wer glaubt die Verschwörungen sind nur hirngespinnst der irrt gewaltig.

Mehr sag ich dazu nicht mehr, findet selber heraus was die Wahrheit ist und was Unsinn ist.


Tellarian


melden
phy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 19:36
@tellariangg11850,1112204212,368112igIch schliesse mich der Meinung an

Rechtschreibfehler unterliegen dem Copyright und sind geschützt


melden
arianka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

30.03.2005 um 22:50
@Tellerian
Verschwörungen gibt es und wird es immer geben . Doch nicht solche Verschwörungen wie sie Van Helsing und Co. beschreibt. So eine Verschwörung die angeblich schon 300.000 Jahre entlang versucht die Welt zu unterjochen. Es gibt wirklich gute Verschwörungentheorien doch gerade die die ständig irgendwelche Juden Hass Triaden,brauenen Esoterik Quatsch, vermischt mit irgendwelchen Alienmist und Arierdenken etc. sind wohl die Schlechtesten Verschwörungstheorien die ich kenne. Da hab ich manchmal das Gefühl um so fantastischer die Geschichten umso mehr werden sie geglaubt.


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 02:05
@arianka

Da DU schon alles Wesentliche geschrieben hast, was hier von mir zu schreiben gewesen wäre. Eben ein herzliches Dankeschön dafür!

Und wundere Dich nicht, wenn nächste Woche der nächste Weltverschörungsthread eröffnet wird. Das geschieht immer dann, wenn die unaufgeweckten, blinden, gehirngewaschenen, verblödeteten karriere- und kriegsgeilen Gegner der Weltverschwörungstheorie IHRE Argumente in den Thread gekippt haben!



Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 02:20
Zur zeit macht ein neues Buch furore welches zum thema hat, wie "Verschwörer" Einfluss auf die Weltpolitik haben.

Es ist von John Perkins und heisst "Economic Hitman"

Angeblich hätte dieser im Auftrag einiger Us-Dienste Massnahmen zur Abhängigkeitsmachung und Erpressbarkeit, von drittwelt Ländern unternommen.

Hier von dem Verlag eine Page.

http://www.randomhouse.de/dynamicspecials/perkins_economichitman/index.jsp?men=1&page=1


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 02:21
Das wurde schonmal angepriesen und das Buch ist nach wie vor ein Klassiker voller Wahrheiten und ohne jegliche Belege, die erst mi 2. Buch auftauchen sollen, daher kann man sich das 1. sparen...

"Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist."

„Gedanken ohne Inhalt sind leer, Anschauungen ohne Begriffe sind blind.“


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 03:38
Man kann es gar nicht oft genug schreiben und wird dennoch immer wieder mißverstanden. Verschwörungen gibt es. Schon eine Absprache zuungunsten Dritter IST eine! Aber die große allumfassende Weltverschwörung, wie sie uns die Ickes und Helsings weismachen wollen, DIE gibt es NICHT!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 03:46
@all

Wer hätte DAS gedacht:

<"Der bekannte Autor Robert Anton Wilson ("Illuminati") erklärt:

"Verschwörungstheorien entstehen aus der Unfähigkeit des Menschen, komplexe Abläufe zu verstehen. Vor allem aber kann er den banalen Zufall nicht ertragen. Er benötigt immer eine Kausalbegründung, um dem Ereignis den Schrecken des Unbestimmbaren und somit die vermeintliche Sinnlosigkeit zu nehmen."

Und DESSEN Buch wird von vielen als Beleg für den Wahrheitsgehalt der Weltverschwörung der Illuminati zitiert!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 04:20
"Man kann es gar nicht oft genug schreiben und wird dennoch immer wieder mißverstanden. Verschwörungen gibt es. Schon eine Absprache zuungunsten Dritter IST eine! "

@jafrael

"Da DU schon alles Wesentliche geschrieben hast, was hier von mir zu schreiben gewesen wäre. Eben ein herzliches Dankeschön dafür!"

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 04:27
auszug aus torch's lied morgen

"Unwissenheit die Basis von Philosophie
so viel geschieht ganz ohne das Wissen wie
So ist die Drei in der Eins schon drin
Logik des Lebens, aber meins macht keinen Sinn
2000 davor 600 danach, ‘s gab nie die Stunde Null
aber darüber denkt wohl niemand nach
schwer zu erkennen, welchen Sinn hat der Wahn:
die Bibel nur ‘n Buch,
Illuminatus nur'n Roman
Graffiti nur Kunst und Rap nur Musik
Und doch der einzige Grund, warum ich manchmal dieses Leben lieb
sind nur Figuren in einem Traum und wenn ER
einmal aufwacht dann existieren wir nicht mehr
Berge fliessen wie Wasser im Zeitraffer gesehen
Selbst ich als Verfasser kanns nicht fassen, keiner rafft das Geschehen
Pharaonen die auf Thronen sitzen, Leibeigene die im Frondienst schwitzen
Bauen mit Hacken und Spitzen, Pyramiden mit goldenen Spitzen
Um dem Göttlichen näher zu sein, was wird morgen sein?"


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 04:34
wenn es die illus geben würde,hießen sie bestimmt nicht so und wir würden eh nie rausfinden wer die drahtzieher sind,also was soll die aufregung?
illuminati ist nur das synonym,mit dem der mensch das schlechte beschreibt,was er sieht,aber dieses wirkt durch jeden einzelnen von uns und wir tragen in unserer unwissenheit jeder sein teil dazu bei.wenn wir uns nur bewusst werden würden,was wir anderen antun ohne es zu wissen,sähe das schon anders aus.warum suchen viele im außen nach dem schlechten und übersehen dabei den teil,der verdorbenheit der von ihnen selbst ausgeht und doch das leid erzeugt,unter dem wir alle zu leiden haben?


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
midnight_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 08:23
Weil das Thema – ich spreche hier allerdings nur für die Deutschen – die Mehrzahl der Leute gar nicht interessiert. Weil viele Menschen unter der Verschwörung des Kapitals leiden und sich ohnmächtig fühlen. Verteilen Sie einen Zettel mit dieser Frage mal auf dem Arbeitsamt. Die werden Sie steinigen! Weil in den Schulen tagtäglich gelehrt wird, sich gegen den anderen zu behaupten! Weil wir eigentlich keine Gemeinschaft sind, da jeder nur an sich denkt (wir Mysterier schon). Weil viele den Begriff "Verschwörung" dramatisieren und ins Mittelalter stecken. Weil viele nicht glauben, dass eine Verschwörung schon da beginnt, wo zwei Menschen ein Ziel gegen eine soziale Großgruppe verfolgen.

"We think global."


melden
Anzeige
jayco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum denken viele globale Verschwörunggibtesnicht

31.03.2005 um 09:58
Ich glaube ich kann das überhaupt nicht mit meinem Weltbild vereinbaren!

Ich will gar nicht glauben,

dass es tatsächlich Menschen gibt, die z.B. einen dritten Weltkrieg anzetteln wollen, damit 3 Milliarden Menschen sterben, - und sie sich dann selbst in Bunkern zurückziehen!

Und das nur weil die Menschen durch ein solches Extrem friedlicher werden (und die Illus dann ganz nebenbei zur Weltherrschaft kommen!)

Ich will nicht glauben das es solche Menschen gibt!

Ich würde dann meinen Glauben an die Menschlichkeit verlieren!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden