weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazi, Symbol, Code, Zahl, Okkult

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

26.11.2016 um 21:03
@Saxnot555
lol?
Ich habe da echt lange überlegen müßen was das bedeuten KÖNNTE.
Aber eher dachte ich an der Wort "muss"
Will man jetzt echt selbst 71 Jahre nach der Nazizeit in Deutschland immer wieder in jeden kleinen Buchstabensalat nach SS usw suchen?
Da muss ich schon echt sagen: da ist man echt extrem kleinlich.


melden
Anzeige

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 00:03
Und wie gesagt: Symbolhafte Zahlen derart zu verstecken und zu verschlüsseln, dass sie nur zu erkennen sind, wenn man gezielt danach sucht, was kein Werbezuschauer jemals tun wird, macht überhaupt keinen Sinn.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 02:49
Es macht überhaupt keinen Sinn, über öffentliche Werbespots mit Rechtsextremisten zu 'kommunizieren'.
Das kann man einfacher haben im Zeitalter von Facebook, Whatsapp, Foren und Co. ...


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 09:42
39 - christliche Identitäd, hat die sich das mal eben ausgedacht?


melden
Saxnot555
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 16:28
O mein Gott... Gerade habe ich beim Badputzen festgestellt, dass Mister Proper auf einmal wieder Meister Proper heißt ...Ob das auch eine subtile Botschaft im Sinne des allgemeinen protofaschistischen Rollbacks der westlichen Welt sein könnte? Immerhin ist "der Tod ein Meister aus Deutschland..."

Und das, wo doch Badputzen an sich schon eine verdächtige Handlung ist, wie ich bei Feldforschungen in diversen diskutierfreudigen Studenten-WGs feststellen konnte...


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 16:44
@Saxnot555
Kannst du das erklaeren was du meinst?
Ich wusste nit mal dass zw meister und mister proper ein unterschied war
Ich dachte wie so einige nur dass es welche gibt die nich wissen wie die marke richtig heosst :D


melden
Saxnot555
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 16:49
@apart
In meiner Kindheit hießen die Reinigungsmittel tatsächlich "Meister Proper". Irgendwann hat die Firma das dann auf "Mister Proper" umgestellt, möglicherweise, weil sie die Reinigungsprodukte auch über Deutschland hinaus im Ausland verkauft hat oder das "Meister" aus der Sicht von Werbestrategen zu altbacken klang. Merkwürdigerweise habe ich aber hier eine Flasche stehen, auf der wieder "Meister Proper" steht. Die Entscheidung zur Umbenennung muss also zurückgenommen worden sein.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 17:32
schnitzel schrieb:39 - christliche Identitäd, hat die sich das mal eben ausgedacht?
Hier, in dem anderen Werbespot, den @emz reingesetzt hatte, werden sie deutlicher.
Wenn man will, kann man daraus lesen :) Ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, schließlich kaufe ich ja gern bei Edeka ein. :)
emz schrieb:-
v=arIdm8sPbQo

v= - uns vereint / zu unserem Verein gehört
arId - arische Identität
m8s - M(acht) sein / wollen an der Macht sein?
Pb - Blei "Pb" / steht irgendwie für Umwandlung, hab ich mal irgendwo gelesen.
Qo - Wohin? (Quo- latein Wohin) hier fehlt ein u / Umwandlung von Blei in Gold "Au"?
Au Au, jetzt höre ich aber auf mit der Nazi-Sch..SSe.


Aber mal im Ernst:

@colaglas
colaglas schrieb:Und ich glaube Jung v. Matt arbeitet genau mit solch Provokationen.
Da ist einfach zu viel in dem muss Kennzeichen was üble Asoziationen zuläßt.
Warum sollten sie das tun?
Um die dumpfen, ihrer Meinung nach bei Aldi einkaufenden Nazis zu Edeka zu locken? Andererseits würde Edeka hierdurch wieder andere Kunden verlieren.
Oder geht es dieser Werbefirma selbst um Aufträge von irgendwelchen (falls überhaupt vorhandenen) Firmen mit NS-Hintergrund, weil sie deren Symbole so toll in Werbespotts unterbringen können?

SOLL te das so sein, dann MUSS doch ein Sinn hinter alldem stecken, oder?

Ich persönlich glaube auch eher an Zufall.


melden
Saxnot555
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 17:35
@violeta
Nach ihren Ausführungen dürften aber weniger Nazis, als vielmehr Alchymisten oder Gold- und Rosenkreuzer hinter den Spots stehen....


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 17:43
@Saxnot555
Das ist auch wieder wahr :)
Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Klingt ja nach Weltverschwörung :)


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 17:46
So ein Schwachsinn.

Hab mir jetzt grad diesen grottenschlechten Werbespot angesehen.
Überall und jedes Jahr wieder der selbe pseudo-sentimentale Schrott, der einem um die Ohren gehauen wird.
dann noch diesen feuchten Kinderaugen, die Spießer-Häuschen-Idylle (wenn schon Nazi, dann höchstens hier!)
Gruuuuuselig. :troll:
Ich geh mich vergraben, bis zum 6. Jänner, oder so :D :D


wenn schon Verschwörung, dann die, dass kein Mensch Bock hat auf diesen Spot, ihn ergo niemand sieht, also, denkt man sich irgendeinen Verschwörungsmüll aus, damit auch jeder draufklickt (ich habs auch getan und bereue es! :cry: :D)


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

27.11.2016 um 23:51
@Carietta
Wie oft hab ich hier bei Allmy schon SS als Abkürzung für Schwangerschaft gelesen. Jedes mal zuck ich zusammen. Aber in Mütterforen ist das wohl so Usus, wie immer wieder betont wird.
Im JFK-Thread wird das Kürzel SS auch gerne als Abkürzung für "Secret Service" verwendet.

Und darf man die Vereinigten Staaten von Amerika noch als "USA" abkürzen? Schließlich steckt da ja das Kürzel "SA" drin!

@Balthasar70
Issomad schrieb:Aber bei MUSS muss man doch die 2 S verwenden, sonst bekommt man das Wortspiel nicht hin
Man hätte auch "MUTT" schreiben können, getreu dem Motto "Wat mutt, dat mutt"! :D


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 00:00
@Africanus
....ich find eigentlich ( im Spot) nur die 420 überraschend.
Das im RL die Nazikürzel nicht vergeben werden halte ich auch für richtig.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 00:00
Bei der ganzen Gelegenheit musste ich an den folgenden Sketch von Helmut Schleich denken:



@Vitalier
Vitalier schrieb:Also EDEKA wird wohl nicht mit Absicht "Nazi" Symbolik verwendet haben.
Das ist hochgepushter Mist.
Wo wäre der Sinn dahinter?
Nunja, die beste Werbung ist, wenn irgendwelche Leute über Dich reden. Das wusste schon Barnum im 19. Jahrhundert.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 00:15
@Vitalier
Vitalier schrieb:Zum Abschluss [ja mit ss] noch meine Frage:
Was ist mit DSDS ??
Ist das nicht auch Nazisymbolik?
Wieso? Steht das seit neuestem für "Deutschland sucht den Superführer"?


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 00:55
Kann mir kaum vorstellen was Edeka hier mit irgendwelcher Nazi Symbolik bewerkstelligen will.

Entweder das ist reiner zufall oder ein Gag der Werbeagentur.

Wenn es ein Gag war muss man ja schon fast froh sein das hier nicht noch ganz andere Symbolik in dieses video mit einfloss. Symbolon sprich Symbolik ist was sehr interessantes und für mich wichtiges. Dieses Video ist wenn geplant ein beweis für schlechten Geschmack

Fazit Zufall oder ein Spaß am rande von der werbeagentur


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 15:52
Auch wenn es jetzt ein bisschen OT ist, aber ich war vorhin ein wenig bei den Reichsbürgern unterwegs und da fand ich folgende Schreibweise:

RechtSStaat


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 16:39
@emz

....das ist Zufall wahrscheinlich ist Prinzesschen Beatrix mal wieder mit der Maus ausgerutscht 😂


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 16:52
Der erfahrene Allmyst weiss, dass es einer der Wesenszüge streng geheimer Geheimorganisationen ist, überall ihre streng geheimen Geheimzeichen zu hinterlassen. Warum - ja, das konnte mir allerdings bislang noch niemand erklären. Ist wohl zu geheim.

Ausserdem sind Volvo-Fahrer ohnehin alles Nazis. Ich muSS das wiSSen, ich fahre schlieSSlich selber einen.


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

28.11.2016 um 17:03
@Doors
...es ist ein Unterschied, ob in einem Wort zufällig zwei s aufeinanderfolgen, oder das Doppel-S offensiv dafür eingesetzt wird Naziinhalte zu verbreiten. Einmal ist es ein Doppelkonsonant und einmal das Symbol faschistischer Gewaltherrschaft.

Wenn man zu träge ist das auseinanderhalten zu wollen und die Bedeutung jeweils, wie das in der Semiotik üblich ist ( Stichwort Semiotisches Dreieck) zu betrachten, wird man sich dem Phänomen nicht wirklich nähern können.

Wenn Dir ein Typ mit Springerstiefeln ein SS ins Gesicht ritzt weil er Dich für einen Juden hält weißt Du ja auch dass er nicht Salatsauce meint.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden