Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimbund: Opus Dei

316 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kirche, Vatikan, Geheimbund ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geheimbund: Opus Dei

19.02.2006 um 14:11
Ich denke das ist der schlimmste von allen. Geheim hin oder her.

>>Auch eine Unterstützung des Putsches gegen den chilenischen Präsidenten Allende 1973 und der danach folgenden Taten der Todesschwadrone mit Tausenden von Opfern wird Escrivá und Opus Dei immer wieder zugeschrieben.

http://www.heiligenlexikon.de/start.html?BiographienJ/Josemaria_Escriva_de_Balaguer.html

>>1980 gab es insgesamt 72 375 Mitglieder in 87 Staaten. Sie waren tätig an 479 Unis und höheren Schulen, in 604 Zeitungen/Zeitschriften, in 52 Radio- und TV- Stationen sowie in 38 Werbe- und Nachrichtenagenturen. Heute liegt die Mitgliederzahl über 85 000.

http://www.bornpower.de/opus/aeussere.htm

Naja ich halte Ihn für eine Bedrohung.



Ich bremse für Spammer.


melden

Geheimbund: Opus Dei

19.02.2006 um 15:13
OphiuchuS
Jetzt sinds schon über 80.000. Mitglieder...
Sie sind ne Potentielle Bedrohung..


Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd...(Chinesische Weisheit)



melden

Geheimbund: Opus Dei

19.02.2006 um 16:02
FInd ich auch.

Aber vor allem sind die Machtgeil und religiös verblendet...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Geheimbund: Opus Dei

06.03.2006 um 03:03
ich weis dass die mitglieder bussguertel anlegen muessen ein ehepaar darf nur sex habenum kinder zu zeugen sonst muessen sie buse tun.duerfen keine antikonzeptivum benutzendeshalb haben opus dei leute fast immer viele kinder.sie muessen taeglich zumgottesdienst und auch in einem gewissen buch lesen von balaguer.dann kommen noch dieseminare 1 wochenende oder eine ganze woche. im uebrigen stimme ich magus zu.

wenn auf der erde die liebe herrschte, waeren alle gesetze entbehrlich. aristoteles


melden

Geheimbund: Opus Dei

06.03.2006 um 05:21
"im uebrigen stimme ich magus zu."

...hähähähä, na dann hättest Du Dir auch dierestlichen fünf sinnlosen Zeilen sparen können...

...und jetzt husch husch indie Volkshochschule, die geben einmal am Wochenende ein Seminar zur Groß- undKleinschreibung...

Let's get down to work
Let's get down to combat



melden

Geheimbund: Opus Dei

06.03.2006 um 21:31
lol

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.



melden

Geheimbund: Opus Dei

08.03.2006 um 21:08
Link: www.spiegel.de (extern) (Archiv-Version vom 26.05.2006)

Ein Geheimbund kämpft um seinen Ruf

Dan Browns "Sakrileg" gehört zu denerfolgreichsten Büchern der Verlagsgeschichte. Die Verfilmung des Stoffs über die "größteVerschleierungsaktion in der Geschichte der Menschheit" sorgt beim Opus Dei für Unruhe.Die umstrittene Organisation versucht den Image-Schaden zu minimieren.

Hamburg -"Schwester Sandrine fuhr herum. Im Türrahmen stand der riesige Mönch. Er hielt eineneisernen Leuchter in den Händen ... 'Sie sind tot", sagte der Mönch. 'Alle vier. Siehaben versucht, mich zum Narren zu halten. Jetzt werden Sie mir sagen, wo derSchlussstein ist.' 'Ich weiß es nicht', sagte Schwester Sandrine ... Der Mann trat näher.Seine weißen Fäuste krampften sich um den Kerzenleuchter. 'Als katholischeOrdensschwester helfen Sie denen?' 'Jesus hat uns nur eine Frohe Botschaft überbracht',sagte Schwester Sandrine trotzig. 'Bei Opus Dei kann ich diese Frohe Botschaft nichterkennen.' In den Augen des Mönches explodierte die Wut. Mit einem jähen Ausfallschrittnach vorn schwang er den Leuchter wie eine Keule."

So lyncht in Dan BrownsBestseller "Sakrileg" der dem Opus Dei angehörige Albino-Mönch Silas auf seiner Suchenach dem Heiligen Gral eine Ordensschwester. Zuvor hatte er bereits den Direktor desPariser Louvre bestialisch hingerichtet und dessen Leiden mit den Worten "Schmerz adelt"kommentiert.

......

Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*



melden

Geheimbund: Opus Dei

09.03.2006 um 22:00
geschieht denen grad recht.
das image, was die ham, kann nicht noch schlechterwerden, als es ohnehin schon ist...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.



melden

Geheimbund: Opus Dei

12.03.2006 um 14:33
stimmt !
Habe es hinten ausführlich beschrieben, als ein O.D. Mitglied versuchteeinen >User anzuwerben....

* le-o-ni-das *
= soli deo gloria =



melden

Geheimbund: Opus Dei

14.03.2006 um 17:56
Bis jetzt kein einziger Beweis für die Bösartigkeit von Opus Dei.


melden

Geheimbund: Opus Dei

14.03.2006 um 18:52
Lecko1
Dann haste nichts gelesen, geh re...

* le-o-ni-das *
= soli deo gloria =



melden

Geheimbund: Opus Dei

05.04.2006 um 11:46
Opus Dei, ist mehr als man vermutet.
Da Opus Dei sich als die Nachfolge derRosenkreuzer und somit
der Templer sieht, ist ihr halböffentliches Auftreten nichtals ein Köder, um die verstreuten Gruppen zu sammeln.
Sie alle sollten denUnterschied zwischen extalierten Spinnern, jene die so ähnlich reden wie die Initierten,um mitmischen zu können,
und jene die tatsächlich Initiert sind, machen.
DerWeißhaubt, die Illuminate, dieKabbala, die Freimaurer, die Weisen von Zion, AnasthasiusKirchner und ect. gehören , wie man auf Straßendeutsch sagen würde, zu denTrittbrettfahrern.
Die logische Folge der übermittelten Traditionen sind:
dieAssasinen mit dem Alten vom Berge Alamut in Persien, übermittelten später den Templerndas Geheimnis der tellurischen Ströme, nach der Auflösung der Templer durch Philip denSchönen,
und den Templerprozeßen in ganz Europa, verstreuen sich die Gruppen undformieren sich neu. In Deutschland die Rosenkreuzer,
in Frankreich der Orden vonChavelleu, in Portugal Orden Chritis, und in England zuerst unter John Dee (lateinischDei!) dann unter Francis Bacon zudem was heute als Opus Dei bekannt ist.


Innova fert animus


melden

Geheimbund: Opus Dei

05.04.2006 um 12:10
@choda

Respekt...es braucht schon eine gehörige Portion Vorstellungskraft um dieErzkonservative Opus Dei von den Pansophischen Rosenkreutzern abzuleiten...

hastdu mal eine Quelle , Beleg oder Buchtip dafür?

Jeder den ich kenne, der recht hat, stimmt mit MIR überein


melden

Geheimbund: Opus Dei

05.04.2006 um 13:01
Servus,

als jemand der Psychologie studiert hat, kann ich dir (ich hoffe ichdarf du'zen) sagen, daß konservativ oder eben nicht konservativ (ich will hier nichliebral als Gegenwort nutzen, weil das nicht richtig wäre) eine Sache des momentanen,oder/und epochalen oder/und psychodynamischen Prozeßeses ist. Mentalitäten können,vorallem die einer Gruppe, schnellen Bewegungen und Veränderungen unterliegen. Zudemkommt neben einer psychologischen Bewegung, auch die Veränderungen derUmgebung/Gesellschaft hinzu. z.B während der Beischlaf mit Knaben im alten Griechlandgang und gebe war, wird sie heute als eine psychische Krankheit bezeichnet, allein schonaufgrund des Wertewandels.
Waren die Templer damals modern,so errscheinen sie dochunter anbetracht der Umständen als konservativ, wenn sie sich mit der Zeit nichtverändert hätten, so wie einige Gruppierungen.

Als eine einfacheEinstiegslektüre würde ich den "Focoultischen Pendel" von Umberto Eco empfehlen.


choda


melden

Geheimbund: Opus Dei

05.04.2006 um 14:32
@choda

Sicher darfst du mich du`zen, gehört ja zur Nettiquette im Netz;)

Eco`s Pendel steht auch bei mir im Regal, aber ehrlich gesagt als Staubfänger.
Ist mir zuwenig eingängig geschrieben, deswegen kann es sehr gut möglich sein das ichnicht soweit gekommen bin bis Opus D. auf den Plan tritt.

Aber die"Potiosektion" hab ich mir gemerkt :)....


Hm, aber einen Wandel von einer(fiktiven ?) Vereinigung die Mystizismus und Alchemie mit der Christlichen Lehre verbandund Aufklärerisch wirkte hin zur einer Dogmatischen, Bibeltreuen Sekte (okay,Pabstergeben nur wenn sie ihn selber stellen) kommt mir doch wie eine 180 grad drehungvor.
Eine Homogenische Gruppenhistorie stell ich mir anders vor.

Übrigens,das mit der Knabenliebe (eigentlich meinst du eher Homotropie) im alten Griechenland istdoch nicht soo Gesellschafstfähig gewesen.
Ich hab zwar dasselbe gerne als Argumentgebracht wenn ich die Homosexualität verdeitigt habe wurde aber durch einen Historikereines besseren belehrt...Tatsächlich gab es Satirische Komödien (vgl. Aristophanes) überdie Gleichgeschlechtliche Beziehung zwischen Männern und in der SpartanischenGesetzgebung stand Homotropie unter Strafe.
Waren anscheinend auch nicht klüger alswir heutzutage.

mfg

Jeder den ich kenne, der recht hat, stimmt mit MIR überein


melden

Geheimbund: Opus Dei

17.05.2006 um 12:09
Moin,

So weil der gute buddel dat so will, hau ich das jetzt hier rein.

#Copy&Paste:

Heute feiert Dan Browns "Sakrileg" in Cannes Premiere.Der Film zeigt das Opus Dei als mordende Geheimorganisation. Sprecher Hartwig Bouillonwehrt sich im Interview mit SPIEGEL ONLINE gegen dieses Image. Kein Opus-Dei-Mitgliedmisshandle sich so wie im Film.

Quelle:http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,416523,00.html

Sehr interessant dieAussagen des "Pressesprechers". Eine andere Seite im Internet behauptet da was ganzanderes:
http://www.odan.org/

Wer sagt jetzt das richtige?

m.m.m.

Prom schrieb:
-Prometheus-
Es ist ein Film ... viel Lärm um nixund auch der Film wird in 2 Jahren nur noch 4,99 € kosten und keinen interessieren ..

Ich:
Für eilige:

Hier gehts direkt zum gesuchten.....http://www.odan.org/corporal_mortification.htm

aua....

@prom, isrichtig.
Nichts destostrotzorotz, sind die jungs vom Opus Dei nicht ganz richtig imKopf.

#m.m.m.-

Prom:
Wenn sagst du das ? :)

#Copy&Paste: Ende

So... hoffe die Buddel hat ruh'.

:)



melden

Geheimbund: Opus Dei

19.05.2006 um 14:33
Geheimbund: Opus Dei

N e I N...aber sehr Gemein ...


melden

Geheimbund: Opus Dei

21.05.2006 um 20:40
Opus Dei stinkt!


melden

Geheimbund: Opus Dei

22.05.2006 um 11:15
So ist es, aber gewaltig ...


melden

Geheimbund: Opus Dei

22.05.2006 um 13:58
Was soll an Opus Dei so geheim sein ?


melden