Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 15:42
Froggy87 schrieb:Du kannst ja halten davon was du willst, herrscht ja Meinunhsfreiheit, aber warum brauch ich deswegen Nachilfe in Allgemeinbildung? Bist du Allwissend? Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.
Tja wo bekomm ich jetzt Steine her.. bei diesem Thema. Wie gesagt ich reagier Allergisch wenn die Leute √ľber Ungl√ľcke und co die miesesten Vt erfinden um sich wichtig zu machen, und das meist sch√∂n nach der √ľblichen VT Logik.

Allgemeinbildung hilft am besten VT`s

zb auch die Motivation. Wusstest du das solche Gebäude gar nicht Versichert sind? Wusstet du nicht?

Und schwupps hat sich einiges an VT erledigt. Kennst du hintegr√ľnde zur Bautechnik? Renovierungen? Feuerwehreinsatzpl√§ne?usw suw.

je mehr man weiß desto weniger kommt man auf die ganzen Unsinns Vt`s


melden
Anzeige

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 15:44
@Fedaykin

Zwischen "zerlegen" und "teert und federt" ihn, ist aber doch ein himmelweiter Unterschied. ;) Zudem gibt es nun einmal Leute die es interessiert, das kann man doch nicht weg ignorieren.

Heute ist doch alles politisch motiviert was nicht im Gleichschritt links läuft, von daher ist das ein sehr dehnbarer Begriff geworden.

Nat√ľrlich √§rgert man sich √ľber die ein oder andere VT, man lacht dar√ľber oder ignoriert sie, aber man sollte sich nie anma√üen der Richter dar√ľber zu sein, was andere Leute nun zu glauben haben.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 15:45
Froggy87 schrieb:Meine Theorie ist es, dass vielleicht bei den Renovierungsarbeiten die schon Millionen verschlungen haben, festgestellt wurde das die √ľber 850 Jahre alte Kathedrale zu Bauf√§llig geworden ist und vielleicht so, mit Renovierungsarbeiten gar nicht mehr zu retten gewesen w√§re, sodass man sie bis auf die Grundstruktur niederbrennen lie√ü.
Wie Hohl ist das denn? Erkl√§re mal den Sinn dahinter? Wie kommst du daruaf das bei solchen Geb√§uden die Permanent BAustellen sind (Siehe K√∂lner Dom) pl√∂tzlcih das ganze Teil Bauf√§llig sein sollte? Und wieso sollte man es dann abrei√üen und warum sollte es nicht zu retten gewesen sein? Allein hier f√§ngt schon dein Mangel an Basiswissen √ľber Denkmal und Kathedralen, Bauestellen an,
Bestätigt wird das dadurch, dass meines erachtens die Feuerwehr viel zu spät gehandelt hat.
Was verstehst du von der Feuerwehr und ihren Einsatzplänen. Hast du die Zeitlpläne, Funktprotokolle irgend ein Beleg?
Erst nach einer Stunde wurden L√∂scharbeiten durchgef√ľhrt als alles schon lichterloh brannte und nicht mehr zu retten war. Auch die These deshalb wie schon gesagt, dass das Feuer erst nach 18 Uhr ausbrach als keine Besucher mehr in der Kathedrale waren und so keine Menschenleben zu beklagen sind, was bei einer Katastrophe dieses Ausma√ües einem Wunder gleicht.
Bullshit ist keine These.

Ich denke den Rest brauch ich mir gar nicht vornehmen. So du solltest dein VT etwas √ľberarbeiten vor allem wenn du nach den Osterferien in der WA Gruppe punkten willst.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 16:18
@Fedaykin


Es ist eine Hypothese. Du Diskutierst nicht du tust es als Quatsch ab, wie gesagt, deine Meinung und die akzeptiere ich, aber du unterstellst mir deswegen fehlende Allgemeinbildung, ist auch dein Recht, aber wenn wir Menschen nie was hinterfragt h√§tten und alles immer so fressen wie es auf dem Tisch kommt, w√ľrden wir heutzutage immer noch in H√∂hlen leben.

Ich z. B. hab von Anfang an gesagt, dass ich es niemals f√ľr einen Terroranschlag halte, obwohl in meinem Bekanntenkreis und auf der Arbeit der Ruf nach Terror gleich gro√ü war, nicht alles ist gleich ein Terroranschlag, da sieht man das Panikmache schon sehr fortgeschritten ist. Da waren S√§tze wie: zu 100 % Terror, weil genau in der Karwoche, weil sich die angebliche Christus Dornenkrone darin befindet, weil das "ihr" Werk ist und die ganze Welt nun auf ihr "Werk" Blickt. In einer Whats app Gruppe schrieb gestern jemand: "Schaut wer Nachrichten?Notre Dame brennt komplett ab!" Daraufhin 3 Leute: "Nein was ist passiert ? Sicher Anschlag " Ohne jegliches Hintergrundwissen was sich zugetragen hat.

Als ich gestern nur 15 Minuten nachdem das Feuer ausgebrochen war, auf Instagram von einen Nachrichtendienst das Bild der brennenden Kathedrale sah, dachte ich zuerst nur geschockt: Nein, das kann nicht sein, bitte Hoax, bitte nicht Notre Dame, als ich dann den TV anmachte und ich die Live Bilder sah blutete mir das Herz, es war wirklich emotional f√ľr mich, ich war richtig bedr√ľckt die Bilder zu sehn, das Herz Paris', ein historisches Bauwerk das √ľber 800 Jahre alt ist, seit ich ein Kind war und den Disney Film sah, wollte ich bei einer Paris Reise Notre Dame sehn, das wird leider so nie mehr m√∂glich sein, wieviel Geschichte, wieviele Seelen und Pariser hat Notre Dame schon gesehen, ich war best√ľrzt und konnte bei den TV Bildern nur ungl√§ubig und unt√§tig zusehn. F√ľr mich wirklich schlimm. Als ich Live sah wie der Mittelturm einst√ľrzte erinnerte es mich an den 11. September 2001 als ich ungl√§ubig zusah was da geschieht, wie etwas nie mehr so sein wird wie es war als die Twin Towers zusammenbrachen. Gestern wsr ein Tag an dem man noch in Jahrzehnten zur√ľckdenkt, der Tag an dem die alte Dame abbrannte. Notre Dame ist nicht nur f√ľr die Franzosen ein emotionales Bauwerk, f√ľr alle Europ√§er. Wenn man an Paris denkt, denkt man neben dem Eiffel Turm, an Notre Dame, und ja es schmerzte und mein Herz blutete gestern.

Und deshalb kann und will ich es einfach nicht glauben dass ein historisch so wertvolles und wundersch√∂nes Bauwerk nicht mehr ist, nur weil jemand bei Restaurierungsarbeiten unachtsam war ūüėĒ Was der Mensch in 200 Jahren aufgebaut hat, in wenigen Stunden zerst√∂rt ūüėĘ


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 16:26
Froggy87 schrieb:Meine Theorie ist es, dass vielleicht bei den Renovierungsarbeiten die schon Millionen verschlungen haben, festgestellt wurde das die √ľber 850 Jahre alte Kathedrale zu Bauf√§llig geworden ist und vielleicht so, mit Renovierungsarbeiten gar nicht mehr zu retten gewesen w√§re, sodass man sie bis auf die Grundstruktur niederbrennen lie√ü. Best√§tigt wird das dadurch, dass meines erachtens die Feuerwehr viel zu sp√§t gehandelt hat.
Wollen wir den Eröffnungspost gerade nochmal ansprechen?
Eine Kathedrale "bis auf die Grundstruktur niederbrennen", damit geht es ja schon munter los. Warst du mal in so einem Bauwerk? Oder hast es dir √ľberhaupt angesehen? Du bist bestimmt kein Tragwerksplaner. Aber was ist denn deiner Meinung nach die Grundstruktur? eine Bodenplatte gibt es da nicht. Das ist alles tief im Baugrund gegr√ľndet. Dann geht es bis unters Dach noch mit Steinbl√∂cken. Sogar die B√∂gen sind noch aus Stein. Das Dach ist aus Holz mit Sekund√§rtragwerk, dann Blei und jede Menge Glas.
Frag mich nicht, wie viel Prozent. Aber bei so einem Bauwerk gibt es haupts√§chlich die "Grundstruktur". Diese Teile √ľberstehen Jahrhunderte, theoretisch ewig, wenn nicht, was es auch schon gegeben hat, Fehler bei der Statik passieren. Diese Bauwerke sind auch zum gro√üen Teil erdbebenerprobt undkonnten nicht kaputt bombardiert werden. Was sie nicht vertragen, was den Stein zerfrisst, ist die heutige Gro√üstadtluft. Und der "Kleinkram", die Verschlei√üteile aus Holz und Glas, die werden halt erneuert. Die sind jetzt zerst√∂rt sowie der Innenausbau. Das hat einen hohem Materialwert etc. Aber die Steine sind nicht verbrannt, soweit ich wei√ü.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 16:27
Froggy87 schrieb:Es ist eine Hypothese. Du Diskutierst nicht du tust es als Quatsch ab, wie gesagt, deine Meinung und die akzeptiere ich, aber du unterstellst mir deswegen fehlende Allgemeinbildung, ist auch dein Recht, aber wenn wir Menschen nie was hinterfragt h√§tten und alles immer so fressen wie es auf dem Tisch kommt, w√ľrden wir heutzutage immer noch in H√∂hlen leben.
siehe meine letzten Ausf√ľhrungen. Du hast nix aber auch gar nix, du hast nur Quatsch geschrieben, ohne dich √ľber etwas zu informieren.

Und du wunderst dich das es als Quatsch bezeichnet wird (Da sind wir noch gar nicht beim Spiel mit Nostradamus)

Und naja wenn du wirklich etwas Hinterfragen wolltest hättest du nicht diesen "Quatsch" Thread eröffenet sondern dir mal die andere Diskussion angesehen.

Und keine Sorge, es waren nicht deine Art von "Quatschmachern" die uns aus den H√∂hlen f√ľhrten. Kommt gleich noch der √ľbliche Galileo Vergleich?
Froggy87 schrieb:ch z. B. hab von Anfang an gesagt, dass ich es niemals f√ľr einen Terroranschlag halte, obwohl in meinem Bekanntenkreis und auf der Arbeit der Ruf nach Terror gleich gro√ü war, nicht alles ist gleich ein Terroranschlag, da sieht man das Panikmache schon sehr fortgeschritten ist.
Toll, von Anfang an. Was Bekannte direkt als Reaktion auf die Nachricht es brennt dort sagen ist wurscht. Die Frage ist eher warum du nur 10 Stunden Später eine Infantile VT ausfährst anstatt dich realistsich mit dem Thema zu beschäftigen.

Schon mal mit Feuer zu tun gehabt? Also dem Echten.. nicht den Gartengrill?
Froggy87 schrieb:Da waren Sätze wie: zu 100 % Terror, weil genau in der Karwoche, weil sich die angebliche Christus Dornenkrone darin befindet, weil das "ihr" Werk ist und die ganze Welt nun auf ihr "Werk" Blickt. In einer Whats app Gruppe schrieb gestern jemand: "Schaut wer Nachrichten?Notre Dame brennt komplett ab!" Daraufhin 3 Leute: "Nein was ist passiert ? Sicher Anschlag " Ohne jegliches Hintergrundwissen was sich
Gl√ľckwunsch das deine Bekannte nocht "Quatschiger" sind als du.. aber das rechtfertigt irgendwie nix.

Vielleicht soltlest du mehr QS Management bei der Auswahl deiner Kontakte betreiben..
Froggy87 schrieb:Ohne jegliches Hintergrundwissen was sich zugetragen hat.
GEnau wie dein Thread.
Froggy87 schrieb:Als ich gestern nur 15 Minuten nachdem das Feuer ausgebrochen war, auf Instagram von einen Nachrichtendienst das Bild der brennenden Kathedrale sah, dachte ich zuerst nur geschockt: Nein, das kann nicht sein, bitte Hoax, bitte nicht Notre Dame, als ich dann den TV anmachte und ich die Live Bilder sah blutete mir das Herz, es war wirklich emotional f√ľr mich, ich war richtig bedr√ľckt die Bilder zu sehn, das Herz Paris', ein historisches Bauwerk das √ľber 800 Jahre alt ist, seit ich ein Kind war und den Disney Film sah, wollte ich bei einer Paris Reise Notre Dame sehn, das wird leider so nie mehr m√∂glich sein, wieviel Geschichte,
Willst du mir jetzt deine Kindheit erzählen, umso trauriger das du es auf eine superbillige VT brachtest warum auch immer,
Froggy87 schrieb:ls ich Live sah wie der Mittelturm einst√ľrzte erinnerte es mich an den 11. September 2001 als ich ungl√§ubig zusah was da geschieht, wie etwas nie mehr so sein wird wie es war als die Twin Towers zusammenbrachen.
Tja, wenn einen sonst nix einf√§llt bei Einst√ľrzen Geb√§uden irgendeiner art dann eben 911.. Nicht Originell aber egal
Froggy87 schrieb:Gestern wsr ein Tag an dem man noch in Jahrzehnten zur√ľckdenkt, der Tag an dem die alte Dame abbrannte. Notre Dame ist nicht nur f√ľr die Franzosen ein emotionales Bauwerk, f√ľr alle Europ√§er. Wenn man an Paris denkt, denkt man neben dem Eiffel Turm, an Notre Dame, und ja es schmerzte und mein Herz blutete gestern.
Ja ein Grund mehr das die VT es nicht mit ihren Ausg√ľssen besudeln.
Froggy87 schrieb:Und deshalb kann und will ich es einfach nicht glauben dass ein historisch so wertvolles und wundersch√∂nes Bauwerk nicht mehr ist, nur weil jemand bei Restaurierungsarbeiten unachtsam war ūüėĒ Was der Mensch in 200 Jahren aufgebaut hat, in wenigen Stunden zerst√∂rt ūüėĘ
Sch√∂n deine Motivation ist dein Mangel an Logik und das Emotionale Bed√ľrfniss nach "Schuldigen"

Interssant du vehälst dich völlig gegenteilig zu dem was du uns hier als deine Emotion zum Vorfall glauben machen willst.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 16:30
Ja und am Scheiterhaufen, sie dreht sich doch


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 16:56
Froggy87 schrieb:Ja und am Scheiterhaufen, sie dreht sich doch
Tja, was VTler nicht wissen ist Galieleo war kein Schwurbler, der war eher einer der Skeptiker.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:11
Fedaykin schrieb:Tja, was VTler nicht wissen ist Galieleo war kein Schwurbler, der war eher einer der Skeptiker.
Ach und wenn ich sage, ich bin skeptisch, dass zeitnah gleich nach dem Vorfall als mögliche Ursache unachtsame Renovierungsarbeiten präsentiert werden, Was bin ich dann? Du weißt anscheinend sehr genau was passiert ist und was nicht, warum klärst du uns nicht auf wie und was gestern genau passiert ist? Damit jegliche Zweifel aus der Welt geschaffen sind. Auf was beruht eigentlich die Annahme, dass das Feuer durch die Renovierungsarbeiten entstanden ist? Nur weil es Renovierungsarbeiten gab,, also wird es auch das gewesen sein? Occams Razor?

Ich kann leben mit unterstellter dummheit und fehlender Allgemeinbildung, ich hoffe du hast ein sch√∂nes Leben und dir geht es gut, mir ist fehlendes Allgemeinwissen lieber als fehlende Erziehung und eine gute Kinderstube, in dem Sinn w√ľnsch ich dir alles erdenklich gute, egal was du von mir halten magst :)


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:22
Froggy87 schrieb:Es ist eine Hypothese
Du hast keine Hypothese gebracht, sondern du unterstellst kriminelle Machenschaften.
Froggy87 schrieb:Meine Theorie ist es, dass vielleicht bei den Renovierungsarbeiten die schon Millionen verschlungen haben, festgestellt wurde das die √ľber 850 Jahre alte Kathedrale zu Bauf√§llig geworden ist und vielleicht so, mit Renovierungsarbeiten gar nicht mehr zu retten gewesen w√§re, sodass man sie bis auf die Grundstruktur niederbrennen lie√ü.
Aber sei beruhigt, die französische Staatsanwaltschaft ermittelt.

Da du deine Unterstellungen eine "Theorie" nennst, also Belege zu haben scheinst, sollte sich vielleicht die franz√∂sische Staatsanwaltschaft auch f√ľr dich interessieren.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:31
@Froggy87

"Dass da was faul ist."

Der gleiche Gedanke kam mir bei der Betrachtung der Schlagzeilen auch. (ohne vorher irgendwelche VT¬īs oder "Blogs" zu lesen) (daher habe ich auch jetzt bei Allmy geguckt was es dazu so gibt). - Nur leider - da so viel negatives in der Welt los ist - dr√§ngt sich einem dieser Gedanke bei jeder Schlagzeile irgendwie auf.

An erster stelle muss man wohl sagen, dass es gut ist, dass es keine Opfer / oder Verletzte gab (meinem aktuellem Kenntnisstand nach? korrigiert mich wenn ich falsch liege).

Nur ich erkenne derzeit wirklich keinen Beweggrund wieso man als "Verschw√∂rer" (Also jemand der Aufgrund seiner Rolle in dieser Geschichte in der Lage w√§re alles zu inszinieren) sowas tun sollte, zumindest wenn man die "√ľblichen und logischen Szenarien durchdenkt" bei denen es bei Verschw√∂rungen √ľblicherweise geht: (also die zwei Sachen Geld und/oder Macht anzueignen) - au√üer vielleicht Spenden f√ľr den Wiederaufbau zu kassieren o.√Ą.

Da stellt sich mir aber wiederum die Frage wo wäre der Nutzen? Wenn die Kathedrale ohnehin wieder aufgebaut werden soll?
Ich denke kaum dass man dadurch ein Gewinn hätte, dazu kommt, dass das wertvolle Denkmal nie wieder das wäre was es mal war, selbst wenn es detailgetreu nachgebaut wird, was an sich schon ein riesiger unbezahlbarer Wertverlust ist.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:33
@Froggy87
Froggy87 schrieb:Ach und wenn ich sage, ich bin skeptisch, dass zeitnah gleich nach dem Vorfall als mögliche Ursache unachtsame Renovierungsarbeiten präsentiert werden, Was bin ich dann?
Du bist nicht skeptisch, sondern k√ľbelst nur die √ľbliche VT-Schei√üe ins Netz.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:37
@Narrenschiffer

Na gut, dann ist es eine wilde unbewiesene Spekulation


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:40
Froggy87 schrieb:Ach und wenn ich sage, ich bin skeptisch, dass zeitnah gleich nach dem Vorfall als mögliche Ursache unachtsame Renovierungsarbeiten präsentiert werden, Was bin ich dann?
Kein Kritischer Denker wenn ich deine Alternative hier so betrachtet. Also gesmässen an deinem Thread und dem Verweis auf Nostradamus bist du ein Schwurbler

als Kritischer Denker h√§ttest du ja mal gepr√ľft wo schon fr√ľher und mit welcher Ursache Feuer in Historischen Bauten ausbrachen...
Froggy87 schrieb:Du weißt anscheinend sehr genau was passiert ist und was nicht, warum klärst du uns nicht auf wie und was gestern genau passiert ist?
Sagen wir mal so ich warte doch die Untersuchung ab bevor ich wild und ohne Background (so wie du es offenbarst bzgl Feuerwehr, Kathedralen, ARchitekthur) wilde VT erfinde.

Von daher Abwarten, aber ist nicht der Erster Kirchenbrand der bei solchen Arbeiten ausgebrochen ist.
Froggy87 schrieb:Auf was beruht eigentlich die Annahme, dass das Feuer durch die Renovierungsarbeiten entstanden ist? Nur weil es Renovierungsarbeiten gab,, also wird es auch das gewesen sein? Occams Razor?
Auf der Tatsache das ich aus Feuerwehrtechnische Sicht wei√ü wie DAchst√ľhlbr√§nde aussehen und welch REichhaltige Entstehungsm√∂glichkeiten es gibt. Dadurch das schon fr√ľher bei solchen Arbeiten Feuer ausgebrochen ist, es also gar kein Novum oder Ungew√∂hnliches darstellt (Im Gegensatz zu deinen Szenarien)

Also warten wir doch ab auf die Brandursache.
Froggy87 schrieb:Ich kann leben mit unterstellter dummheit und fehlender Allgemeinbildung, ich hoffe du hast ein sch√∂nes Leben und dir geht es gut, mir ist fehlendes Allgemeinwissen lieber als fehlende Erziehung und eine gute Kinderstube, in dem Sinn w√ľnsch ich dir alles erdenklich gute, egal was du von mir halten magst :)
DAs ist schade das du damit leben kannst, es wäre schöner wenn du dein Wissen und deine Bildung erweiterst, auch wenn es anstrengend ist. Dann fällt man aber auch nicht auf jeden HUmbug rein oder lässt sich so leicht verarschen.

Und niedlich deine Vorw√ľrfe. NIx f√ľr Ungut, aber ich bin eben l√§nger da als du, und wer so spontan aufschl√§gt, der hat eben recht schnell den Welpenschutz verloren. Der muss sich eben mit Vorw√ľrfen auseinandersetzen, aber das ist ja eher selbstverschuldet durch diese sehr schlechte VT:
the_georg schrieb:√üer vielleicht Spenden f√ľr den Wiederaufbau zu kassieren o.√Ą.
Sehr Logisch, weil man Spenden f√ľr den Wiederaufbau haben will oder f√ľr REnovierung fackelt man die Bude ab um noch mehr zu brauchen? LAss mich raten die Dombauh√ľtte hat das Feuer gelegt damit sie √ľber Generaitonen besch√§ftigt sind.. ach bl√∂d w√§ren sie so oder so siehe Dom
Froggy87 schrieb:Na gut, dann ist es eine wilde unbewiesene Spekulation
Der beste Beitrag deinerseits zur Bewertung des Threads

aber wie erwähnt ,eigentlich ist es eine Kriminellle Unterstellung


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:41
Froggy87 schrieb:Na gut, dann ist es eine wilde unbewiesene Spekulation
Nein. Es ist nach wie vor Unterstellung einer kriminellen Tat mit Befehlskette zum Leiter des Feuerwehreinsatzes. Du unterstellst Jean-Claude Gallet kriminelles Handeln.

Und dann fragen sich Verschwörungsdemagogen, warum Leute echt angepisst auf sie reagieren.


melden
Anzeige

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

16.04.2019 um 17:48
Fedaykin schrieb:Auf der Tatsache das ich aus Feuerwehrtechnische Sicht wei√ü wie DAchst√ľhlbr√§nde aussehen und welch REichhaltige Entstehungsm√∂glichkeiten es gibt. Dadurch das schon fr√ľher bei solchen Arbeiten Feuer ausgebrochen ist, es also gar kein Novum oder Ungew√∂hnliches darstellt (Im Gegensatz zu deinen Szenarien)

Also warten wir doch ab auf die Brandursache.
Okay da muss ich sagen das klingt logisch

Aber es ist halt komisch f√ľr mich das gleich so schnell, dass als m√∂gliche Brsndursache pr√§sentiert wird und Brandstiftung zu 100 % ausgeschlossen wird. Es gab Feuer davor in historischen Bauwerken, aber es gab auch schon Feuerteufel die psychisch gest√∂rt waren brandgestiftet haben, warum wird das dann so schnell ausgeschlossen?


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt