Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

18.04.2019 um 17:35
@dawn62

ich glaube nicht das einige Teilnehmer sich hier zur√ľckmelden um die Fragen zu Beantworten. Du wei√üt ja was ich meine.

ist nur ein Verdacht, aber ich lass mich gerne √úberraschen.


melden
Anzeige

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

18.04.2019 um 17:52
@Fedaykin
War ja das Bestreben meiner geistigen Brandstiftung :-)


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

18.04.2019 um 18:51
dawn62 schrieb:Ok, ok! Ich sehe ein - die Ralität ist öde und langweilig. Kann ich verstehen. Warum keine Löschflugzeuge oder Heli`s? Na, wenn die Wucht der Wassermassen auf das Gewölbe trifft, fegt es das einfach weg.
Nur mal kurz √ľberlegt, nicht vollst√§ndig.

Der Einsatz von Löschflugzeugen bei einem Gebäudebrand.

Der Pilot eines L√∂schflugzeuges muss trotz sogenannten Tieffluges √ľber dem Einsatzgebiet immer eine gewisse Flugh√∂he nutzen, da man auf der einen Seite (zumeist) luftatmende Triebwerke nutzt die zum sicheren Betrieb eben den Sauerstoff aus der Umgebungsluft ben√∂tigen (Sicherheitsflugh√∂he), auf der anderen Seite spielt hierbei die Thermik eine Rolle. Auch ben√∂tigen Fl√§chenflieger eine gewisse Fluggeschwindigkeit (Airspeed) zur sicheren Nutzung.
Das ganze f√ľhrt dazu das im Zusammenspiel mit der (sicheren) Flugh√∂he, der notwendigen Fluggeschwindigkeit und der jeweiligen Windgeschwindigkeit und -Richtung eine so punktuelle gezielte Verteilung der L√∂schmittel wie es hier notwendig gewesen w√§re nahezu unm√∂glich macht.


Auch ein Hubschrauber m√ľsste eine gewisse Flugh√∂he √ľber den Brandherd fliegen, eben auch wegen der luftatmenden Triebwerke und der auf die Rotorbl√§tter wirkenden Thermik √ľber den Brand (Auftrieb) und der Sicherheitsflugh√∂he. Auch hier w√§re die Windrichtung- und Windst√§rke zu ber√ľcksichtigen.

Neben dem was du und @Fedaykin nannte.

Hubschrauber und Flächenflieger werden in der Brandbekämpfung zumeist nur in der Flächenbrandbekämpfung als Löschmittelträger eingesetzt, hierbei werden dem (Lösch-)Wasser jedoch oftmals Chemikalien (Retardants, Gelbinder) beigemengt um die Effektivität zu steigern.

Wikipedia: Löschmittel#Retardants

Problematik hierbei, ähnlich wie bei Löschschaum oder -Pulver wirken diese Zusätze hoch "aggressiv" auf viele Materialien.

Auch werden bei den Einsatz von L√∂schluftfahrzeugen oftmals Spotter- oder Commanderflugzeuge um nicht nur den jeweiligen Brandherd zu ermitteln, aber auch um die Luftgeschwindigkeit zu messen und die Piloten der L√∂schflugzeuge einzuweisen und zu unterst√ľtzen.

Kann man sicherlich besser ausarbeiten, sind aber nur mal kurze Gedanken wenn man √ľber den Einsatz von L√∂schflugzeugen bei Geb√§udebr√§nden √ľber bewohnten Gebiet nachdenken m√ľsste.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

18.04.2019 um 19:08
Japp danker f√ľr die Erg√§nzungen.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

18.04.2019 um 19:25
@berlinandi
Hast Du wirklich anschaulich dargestellt.Aber wenn Du mal ein wenig hier nachschaust was gepostet wird erkennst Du auch sehr schnell den Sinn hinter den Perlen und den Ferkeln ;-)


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 02:55
https://www.spektrum.de/news/warum-brannte-notre-dame-lichterloh/1639404
Warum setzte man keine Löschflugzeuge ein?

Es dauerte mehrere Stunden, bis die Flammen so weit unter Kontrolle waren, dass die Einsatzleitung Entwarnung geben konnte. Viele Menschen in den sozialen Medien fragten sich, warum das nicht schneller ging ‚Äď etwa mit Hilfe von L√∂schflugzeugen. Brandexperten widersprachen diesem Ansinnen allerdings rasch: L√∂schflugzeuge k√∂nnen mehrere Tonnen Wasser gleichzeitig abwerfen, was eine Gefahr f√ľr das Deckengew√∂lbe der Kirche bedeutet h√§tte. Das Gewicht des aufprallenden Wassers h√§tte das Gew√∂lbe durchschlagen und das Geb√§ude einst√ľrzen lassen k√∂nnen. Deshalb habe man sich von den Seiten gen√§hert. Priorit√§t der Arbeiten sei es gewesen, die Struktur der beiden T√ľrme zu sch√ľtzen, sagte Feuerwehrsprecher Gabriel Plus.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 07:48
brotherunknown schrieb:2. die Notre Dame h√§tte l√§ngst in k√ľrzer Zeit gesichert und gel√∂scht werden k√∂nnen
war selbst in der Feuerwehr!
Deine Aussage zeigt so viel Unwissen √ľber den Ablauf eines Feuerwehreinsatzes bei gro√üen Objekten, dass es fast schon weh tut.
Das Kannst du mit einer brennenden Gartenh√ľtte machen, TLF f√§hrt vor, alle Mann raus und los geht das lustige Wasserspiel.
Bei Objekten dieser Gr√∂√üe (das Kirschenschiff und damit der Dachstuhl sind √ľber 120 Meter lang) MUSS die Vorgehenweise klar strukturiert sein. Wenn du da vorgehst wie bei der Gartenhh√ľtte dann herrscht innerhalb k√ľrzester Zeit totales Chaos bei null L√∂scherfolg und Schadensvergr√∂√üerung.

Ach ja: auch bei der Gartenh√ľtte sollte man Vorsicht walten lassen, so mancher hat da seinen Gasgrill inkl. Flaschen stehen, Benzinkanister f√ľr den Rasenm√§her, ein paar Spraydosen und sonstige Kleinigkeiten, die dir dann um die Ohren fliegen.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 09:07
Also meine Theorie ist, dass ein Gastarbeiter der dortigen Sprache nicht m√§chtig war und deswegen nicht verstanden hat das gewisse Ger√§te nicht benutzt werden d√ľrfen. Oder er hat das Rauchverbot ignoriert und die Kirche bei einen Unfall in Brand gesetzt. Jetzt ist er wahrscheinlich schon wieder seit Tagen in der Heimat und kann nicht belangt werden.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 09:37
Guten Morgen an alle,

bin jetzt erst eingestiegen und habe noch nicht alle Beiträge gelesen. Hatte das schon jemand erwähnt :

"Michel Picaud of the Friends of Notre Dame, a U.S.-based foundation dedicated to fundraising for the cathedral's reconstruction efforts, said the entire roof was destroyed.
"The fire started up near the roof top, while another fire started in the north bell tower," Picaud told NBC News. "All damage seems to be up high and did not go into the lower part of church or touch the organ or stained-glass windows."

Michel Picaud von den Freunden von Notre Dame, einer amerikanischen Stiftung die sich mit der Spendensammlung f√ľr die Restaurierung der Kathedrale besch√§ftigt, sagte, das ganze Dach sei zerst√∂rt worden. "Das Feuer begann in der N√§he der Dachspitze, w√§hrend ein anderes Feuer im n√∂rdlichen Glockenturm begann" sagte Picaud NBC News. "Der ganze Schaden scheint nur oben entstanden zu sein und betreffe nicht die unten gelegenen Bereiche der Kirche oder die Orgel oder die Glasmalereien der Fenster".

Quelle : https://www.nbcnews.com/news/world/notre-dame-cathedral-was-vulnerable-fire-expert-says-n994791

Schon komisch. Jahrhunderte kein Feuer und dann innerhalb weniger Momente gleich zwei gleichzeitig. Hier noch ein Video vom 15.4.19 abends, Person auf dem Dach nachdem die Bauarbeiter eigentlich alle schon weg waren ( Kamera ist dort ständig installiert und liefert in Abständen Aufnahmen der Kathedrale ) :

Youtube: Notre Dame fire 2019-04-15 - Person moving and flash on the roof?

Falls das schon gepostet wurde bitte ich um Entschuldigung.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 10:13
oh harre, jetzt kommen schon wieder Videoanalysten ala 911.


ja ne ist klar.

Nein es spricht niemand von 2 Feuern .Nur weil man viel

Btw was soll das Video von ner völlig anderen Uhrzeit wo vermutlich noch gearbeitet wurde aussagen?

bzw eigentlich erkennt man da so gut wie gar nix.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 12:37
Hier ein lesenswerter Beitrag aus dem Feuerwehr-Forum:

https://www.feuerwehr-forum.de//s.php?m=848314


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 13:09
Trixie schrieb:Also meine Theorie ist, dass ein Gastarbeiter der dortigen Sprache nicht m√§chtig war und deswegen nicht verstanden hat das gewisse Ger√§te nicht benutzt werden d√ľrfen. Oder er hat das Rauchverbot ignoriert und die Kirche bei einen Unfall in Brand gesetzt. Jetzt ist er wahrscheinlich schon wieder seit Tagen in der Heimat und kann nicht belangt werden.
Ein wunderschönes Vorurteil :-) Gratuliere!
Hirsch234 schrieb:Schon komisch. Jahrhunderte kein Feuer und dann innerhalb weniger Momente gleich zwei gleichzeitig.
Ich glaube nicht, dass es zwei Brandherde gab, möglicherweise ist das Feuer aber an zwei verschiedenen Stellen zur nahezu gleichen Zeit nach Außen getreten.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 14:00
@Suppenhahn

Ja, da merkt man, geschrieben von Leuten die "echt" in einer Feuerwehr Tätig sind.
oldzambo schrieb:Ich glaube nicht, dass es zwei Brandherde gab, möglicherweise ist das Feuer aber an zwei verschiedenen Stellen zur nahezu gleichen Zeit nach Außen getreten.
Ja, aber an diese M√∂glichkeit denkt nat√ľrlich wieder keiner :)


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 14:01
@Suppenhahn

Schöner Beitrag aus dem Feuerwehr Forum.

Da sollten diejenigen, die die Feuerwehr so stark kritisieren mal dr√ľber nach denken.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 15:08
DieGarnele schrieb:Schöner Beitrag aus dem Feuerwehr Forum.
Eigentlich ist der ganze Faden zu dem Thema aus dem Feuerwehr-Forum lesenswert. Da schreiben halt Leute, die Ahhnung von der Materie haben.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 16:10
Eigentlich mische ich mich in die weltanschaulichen und sonstigen Verschwörungstheorien Threads nicht ein. Aber da Notre Dame von Paris und die gesicherten Fakten um den tragischen Brand von Montag abend in Paris mir am Herzen liegen sehe ich mich fast gezwungen diese paar Zeilen mitzuteilen.
Suppenhahn schrieb:Eigentlich ist der ganze Faden zu dem Thema aus dem Feuerwehr-Forum lesenswert. Da schreiben halt Leute, die Ahhnung von der Materie haben.
Dieses Zitat aus dem von Dir @Suppenhahn
verlinkten Forum welches ich mir erlaube einzusetzen beantwortet alle Eure weiteren Fragen

von Wiebke Thönißen

16. April um 13:39 ·

+++ Zum Brand der Kathedrale Notre-Dame +++

Unfassbar, welchen Unsinn man in den Medien und auch in Brandschutz-Fachgruppen √ľber den Brand in Paris und das Vorgehen der Feuerwehr lesen muss.

- Der Dachstuhl der Notre-Dame war komplett aus Holz. Ein riesiger Scheiterhaufen in 40-60 m H√∂he, 800 Jahre oder l√§nger vorgetrocknet und vermutlich auch einigerma√üen staubig. Dazu eine Dacheindeckung aus Blei, die ab etwa 300 Grad an der Party teilnimmt. Die Dachkonstruktion d√ľrfte wie in allen Kirchen auf Bel√ľftung ausgelegt gewesen sein, damit dort nichts modert. Das ergibt im Brandfall perfekte Ventilationsbedingungen. Eine Abschnittstrennung hat es nicht gegeben. Macht in Summe ein Feuer, das sich schneller ausbreitet als jede noch so gut trainierte Feuerwehr arbeiten kann.

- Die Installation einer automatischen L√∂schanlage in einem solchen Geb√§ude ist technisch nahe am Unm√∂glichen (Stichpunkte: H√∂he, Wasserbevorratung, Rohrleitungen, Wirkfl√§chen, zus√§tzliche Lasten) und nur mit massiven Eingriffen in denkmalgesch√ľtzte Bauteile und auch die Optik zu realisieren.

- Unterhalb des Dachstuhls befindet sich ein Steingewölbe. Dieses konnte zumindest teilweise vor dem Einsturz bewahrt werden, unter anderem deswegen, weil man nicht tonnenweise Wasser vom Hubschrauber oder Flugzeug (da sind sie wieder, die Löschbomber ...) dort draufgeworfen hat. Auf diese brillante Idee sind unter anderem Donald J. Trump, der stern und ntv Nachrichten gekommen.

- Die wichtigste Aufgabe bei einem Brand ist die Menschenrettung. Das hei√üt, die ersten Kr√§fte mussten zun√§chst einmal den Innenraum und alle Nebenr√§ume erkunden, um sicher zu sein, dass die Kirche wirklich ger√§umt ist. Das Kirchenschiff allein hat Abmessungen von 130 m x 48 m. Auf den Seiten der Pariser Feuerwehr wird berichtet, dass in der Anfangsphase des Brandes gem√§√ü Alarmplan viele Kulturg√ľter aus dem Kirchenschiff gerettet wurden. Das alles bindet Personal und kostet Zeit, aber man sieht es auf irgendwelchen Videos, die vom Dachfenster aus dem Nachbarviertel gedreht wurden, nicht. Nat√ľrlich sind Wasserwerfer und Hubrettungsfahrzeuge weitaus beeindruckender als Feuerwehrleute, die einen alten Kerzenst√§nder aus der Kirche tragen, aber nicht immer sind die am besten sichtbaren Ma√ünahmen auch die wichtigsten Ma√ünahmen. Daraus jetzt zu konstruieren, dass die Feuerwehr zu sp√§t eingegriffen haben soll, wie es beispielsweise der stern tut, ist eine bodenlose Frechheit gegen√ľber allen, die dort ihr Leben riskiert haben.

- Mehrere Medien wundern sich, warum die Pariser Feuerwehr nicht so hohe Leitern hat, dass man an den Dachstuhl herankommt, und davon am besten auch noch mehrere und alle im Umkreis von 3 Minuten um die Kirche stationiert. Nun: Den Gro√üteil der innerst√§dtischen Brandeins√§tze sind Br√§nde in deutlich niedrigeren Geb√§uden. Ein Hubrettungsfahrzeug mit gr√∂√üerer Rettungsh√∂he ist aber langsamer, wiegt mehr und braucht mehr Platz zum Fahren und Abst√ľtzen, kurz: Es w√§re f√ľr normale Geb√§udebr√§nde ungeeignet. Jede Feuerwehr beschafft f√ľr den ersten Abmarsch Fahrzeuge, die den wahrscheinlichsten und h√§ufigsten Einsatzfall abdecken, und das ist nun mal kein Kirchenbrand in 60 m H√∂he. Und wenn eine Feuerwehr f√ľr einen unwahrscheinlichen Einzelfall Spezialfahrzeuge beschafft, steht sie unter hohem Rechtfertigungsdruck, solange nichts passiert.

- Ja, das Ger√ľst hat gehalten. Spoiler: Die Illuminaten oder die j√ľdische Weltverschw√∂rung waren das nicht. Warum? Nun, das d√ľrfte mehrere Gr√ľnde haben. Zum ersten sind Ger√ľste aus hohlen Profilen errichtet, bei denen die Luft im Inneren als schlechter W√§rmeleiter wie eine Art D√§mmung gewirkt hat. Zum zweiten sind die Profile recht kurz, was die W√§rmeausdehnung in Grenzen h√§lt. Und zum Dritten sind die Profile in mehrere Richtungen gegeneinander ausgesteift und befestigt - und das mit vern√ľnftigen Befestigungsmitteln, da das Ger√ľst ja auch einen Sturm aushalten m√ľsste. Zum Vierten war keine Last au√üer dem Eigengewicht auf den Profilen.

Zusammenfassung: Den Pompiers de Paris geb√ľhrt nichts als Respekt f√ľr diese grandiose Leistung. Es ist besch√§mend, dass viele Mitmenschen, darunter auch Fachleute, und die Medien diesen herausragenden Einsatz kritisieren, ohne sich auch nur ansatzweise mit der Bausubstanz und/oder der Einsatztaktik auseinanderzusetzen.


Da gibt es weder keine 2 Feuer, noch irgendwelche konkrete Angaben um eine irgendwie geartete Verschwörungstheorie zu untermauern. Sorry.
Trixie schrieb:lso meine Theorie ist, dass ein Gastarbeiter der dortigen Sprache nicht m√§chtig war und deswegen nicht verstanden hat das gewisse Ger√§te nicht benutzt werden d√ľrfen.
und da hat auch kein ausländischer Gastarbeiter mitgearbeitet welcher die strengen Reglemente nicht
beachtet hätte (wegen Sprachschwierigkeiten?).
Die KriminalAbteilung der Parise Polizei und die Staatsanwaltschaft werden sobald das Gebäude gesichert ist das Feuergeschehen von seinem Ende bis zu seinem Anfang akribisch "aufrollen" und allen möglichen Spuren nachgehen.
Um so nahe wie m√∂glich ans tragische Geschehen von Montag Abend heran zu kommen, solltet ihr frz. Experten (Architekten, Historiker, Feuerwehr- und Sicherheitsleute, ihre Chefs, die Pariser Polizei, den Pariser Erzbischof usw) zuh√∂ren oder befragen, anstatt den Stern oder sensationsl√ľsterne ausl√§ndische Fernsehanstalten.
Dabei möchte ich nicht behaupten dass sich evtll doch noch eine andere Sachlage ergeben könnte als jene welche im Moment vom Polizeisprecher angegeben wurde ("es wird ermittelt wegen unfreiwilliger Zerstörung durch Feuer").
F√ľge bei Bedarf sp√§ter etliche Namen von Experten und Chefs der letzte Woche vorort t√§tigen Unternehmen bei.
Danke f√ľr Eure Gedanken zur Jahrhunderten alten Biografie dieses einmaligen Weltkulturerben Schatzes welche die Notre Dame von Paris darstellt.
Beste Gr√ľsse. J.H.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

19.04.2019 um 17:15
Froggy87 schrieb am 16.04.2019:Plötzlich entdeckt, wird der Schrecken groß sein,
Von den Obersten werden die Ursachen der Affäre vertuscht:
Und feurige Dame wird letztlich nicht mehr zu sehen sein.
Nach und nach werden die Großen verärgerter.

Ich weiß, in Nostradamus' Vierzeiler kann man viel hineininterpretieren, aber wie ich finde doch sehr passend zu dieser Katastrophe und zu meiner Theorie.
Was haltet ihr von dem Vierzeiler?
Vorweg: Ich habe Nostradamus nie gelesen.

Die Dame ist nicht mehr zu sehen. Von ihrem verbrennen steht da nichts, sie könnte auch einfach nur weggegangen sein.
Eine feurige Dame ist umgangsprachlich auch eine temprametvolle Frau oder eine kritische Denkerin.
Kritik ist das Feuer des Geistes.

Die Oberen, also die die das Sagen haben, sind verärgert, wenn sie von einer niederen Dame kritisiert werden.
Sie vertuschen die kritikw√ľrdigen Ursachen und ziehen sich schweigend zur√ľck, also aus heimlich aus der Aff√§re.
Der Schrecken ist gro√ü, je mehr sie pl√∂tzlich die enorme Tragweite des geistige Feuers verstehen welches die untere/niedere Dame ihnen den Oberen mitteilte. Sie √§rgern sich gr√ľn und blau im Augenblick ihres Verstehens.

Über die Dame liegt keine Beschrebung vor, sie muss also kein Gebäude sein.
Über einen höheren Wert oder Rang der Dame, sei es gesellschaftlich oder gebäudemäßig, steht im Text auch nichts, also kann sie auch eine sehr gewöhnliche Frau sein oder eine der vielen Feuertänzerinnen deren Körper mit Feuer umringt/verdeckt wird.

Wenn Nostradamus wirklich die Zukunft gesehen hat, wie w√ľrde er die ihm unbekannten Bilder oder Situationen beschreiben k√∂nnen, vor allem weil er die zukunftigen weltliche Dinge/Erfindungen ja nicht kennt.
Zudem h√§tte er nur seinen eigenen Wortschatz zur Verf√ľgung um die ihm fremden Bildeind√ľcke in Textform zu formulieren.
Die Menschen verstehen sich doch nicht einmal richtig, wenn sie beisammen sind und gerade gemeinsam etwas Erleben.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

20.04.2019 um 14:57
Hirsch234 schrieb:"Michel Picaud of the Friends of Notre Dame, a U.S.-based foundation dedicated to fundraising for the cathedral's reconstruction efforts, said the entire roof was destroyed.
"The fire started up near the roof top, while another fire started in the north bell tower," Picaud told NBC News. "All damage seems to be up high and did not go into the lower part of church or touch the organ or stained-glass windows."

Michel Picaud von den Freunden von Notre Dame, einer amerikanischen Stiftung die sich mit der Spendensammlung f√ľr die Restaurierung der Kathedrale besch√§ftigt, sagte ..... "Das Feuer begann in der N√§he der Dachspitze, w√§hrend ein anderes Feuer im n√∂rdlichen Glockenturm begann" sagte Picaud NBC News.
Um ebenfalls Stellung zu nehmen zu den kritischen Stimmen hier im thread, hier als Ergänzung meines posts von gestern.
Dass es 2 verschiedene Feuerherde gegeben hätte als Ausgangslage zur Brandtragödie von Montag abend 18uhr50 beruht also auf einer Aussage von diesem Michel Piccaud wie oben im link von @Hirsch234 erwähnt. Im Moment jedoch kann kein Aussenstehender irgendetwas zur genauen Ursache aussagen.
Auf welche Quelle sich Michel Piccaud f√ľr seine Aussage beruft gibt er nicht an.
Deshalb ist es sinnvoll dass auch in einer Rubrik welche sich mit "Verschwörungstheorien" befasst immer mit gesicherten Quellen vorgegangen wird. Alles andere ist meines Erachtens sinnlos.

Es gibt unz√§hlige Photos und videos von dem Montagabend als der Brand w√ľtete. Die Polizei wird diese ganz sicher in ihre Investigationen mit einbeziehen. Leider habe ich pers√∂nlich bis jetzt kein Photo finden k√∂nnen welches die Lage auf den D√§chern von Notre Dame um 19uhr00 oder einige Minuten nach sichtbar werden des Feuerausbruches festgehalten h√§tte. Das bleibedeckte Dach des Hauptschiffes der Kathedrale liegt auf etwa 35m H√∂he.

Anmerkung zum verlinkten youtube video welches ganz sicher von der Polizei mit untersucht werden sollte:
Hirsch234 schrieb:Schon komisch. Jahrhunderte kein Feuer und dann innerhalb weniger Momente gleich zwei gleichzeitig. Hier noch ein Video vom 15.4.19 abends, Person auf dem Dach nachdem die Bauarbeiter eigentlich alle schon weg waren ( Kamera ist dort ständig installiert und liefert in Abständen Aufnahmen der Kathedrale ) :
Wer von Euch hier ist IT und youtube video Spezialist? Die Fragen welche sich hierzu stellen:

Video Angaben: source: viewsurf.com Uhrzeit 15. April 2019 um 17uhr05
Editing : ein oder eine gewisse Ola Andersson

einf√ľhrend gesch√§tzte Masse und Entfernungen zu den Aufnahmen

A. das Hauptschiff der Kathedrale (130m lang) ist West-Ost ausgerichtet (im Westen stehen die beiden T√ľrme)
B. Das Dach des Hauptschiffes ist wie schon angedeutet ungefähr 35m hoch, die "Flèche" (der Pfeil oder Turm) ragt 93m zum Himmel
C. meiner Laien Einschätzung nach entstanden die Aufnahmen aus einer Entfernung von 200-500m Vogellinie und einer Höhe von zwischen 40 und 50m.
Konnte aber noch kein Geb√§ude in dieser Richtung finden welches diese H√∂he erreichen w√ľrde. Eure werte Einsch√§tzungen hierzu?

1. wer oder welche Kamera hat diese Aufnahme getätigt?
2. wo stand diese Kamera? (meine Einschätzung siehe oben C.)
3. sehen die Sequenzen so aus als ob von einer √úberwachungskamera geschossen?
4. auf welcher H√∂he bewegte sich das beobachtete Ph√§nomen? Auf dem Ger√ľst.
5. Fragen zum schemenhaft abgebildeten sich fortbewegendem (ganz offenbar menschlichem) Wesen
a. um wen handelt es sich hier
b. welche Aufgabe oder Tätigkeit verfolgte diese "Person" in dieser Höhe
c. ein Sicherheitsbeamte welcher sich vergewissern musste ob nach dem täglichen Baustellenschluss (um 17Uhr00) auch alles in Ordnung ist?

Sollte jmd von Euch Antworten zu diesen Fragen haben w√ľrde ich mich freuen.
m.f.G.
J.H.


melden

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

21.04.2019 um 09:45
Habe mir leider erst nach meinen oben gestellten Fragen die Angebote der Firma viewsurf.com angesehen.
Sie stellen webcams in St√§dten, Str√§nden oder sonstwie vielbesuchten Orten auf um z.B. Gemeiden dabei zu unterst√ľtzen f√ľr die Sehensw√ľrdigkeiten ihrer St√§dte und Ortschaften zu werben. Oder eben f√ľr Grossbaustellen deren Betreiber die M√∂glichkeit zu geben die Aktivit√§ten auf der Baustelle rund um die Uhr
und dies √ľber Internet unter Kontrolle zu haben.
Hier ein Auszug aus dem Angebot der webcam Firma viewsurf.com :

zitat
Communes, soci√©t√©s de construction, entreprises du b√Ętiment ou architectes, vous souhaitez communiquer autour de votre chantier, montrer les diff√©rentes phases de travaux, avec son dispositif de webcams, Viewsurf vous en donne la possibilit√©.

Gr√Ęce aux solutions de webcams Viewsurf, donnez aux internautes la possibilit√© de suivre votre chantier au jour le jour gr√Ęce √† la diffusion de vid√©os sur Internet. En interne, les solutions de webcam vous permettent de suivre votre chantier sans vous d√©placer et, en cas de n√©cessit√©, de prendre la main en direct sur la cam√©ra pour faire une lev√©e de doute (zoom 18x) ou proc√©der √† des captures d‚Äôimages.

Viewsurf propose également un service de sauvegarde des photos et le montage de films en accéléré en cours ou au terme du chantier à des fins de communication interne et externe.


zusammengefasste √úbersetzung:
An Architekten, Bauherren und Unternehmen gerichtet...ihr wollt die √úbersicht √ľber eure Baustelle behalten, die verschiedenen Bauphasen zeigen...
pers√∂nlich eingreifen sollte dies spontan notwendig werden ...habt ihr die M√∂glichkeit selbst die Kontrolle √ľber die Kamera zu √ľbernehmen und dies ab eurem B√ľro, Baustellen Details 18x heran zu zoomen, Bilder zu scannen.
Viewsurf archiviert alle Photosequenzen, montiert Filme zu den Arbeiten ihrer Baustelle f√ľr ihre internen Vorf√ľhrungen usw."
zitat ende

2 Fragen bleiben in diesem Zusammenhang doch noch unbeantwortet
1. wer ist hier der Auftraggeber f√ľr die Bildaufnahmen der Kathedrale (das Renovations Unternehmen "le Bras Fr√®res" oder die Stadt Paris).
2. wo ist die webcam f√ľr diese Aufnahmen montiert (welche ja weiterfIlmt)?

Die Original Aufnahmen sind sehr präzise und im Stundentakt ein Kurzvideo von einer knappen Minute.
Die Aufnahmen von Montag abend 19uhr05 sollten also sehr genau den Ursprung des Feuers zeigen k√∂nnen. Leider sind diese Aufnahmen nur 24 Stunden f√ľr die √Ėffentlichkeit einsehbar.


melden
Anzeige

Notre Dame Brand und Prophezeiung von Nostradamus?

22.04.2019 um 13:21
@J.Hypolite
Ich hab das nicht ganz ernst gemeint. Ich dachte das wäre offensichtlich gewesen.


melden
343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WTC29 Beiträge