Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

623 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Justiz, Milliardär + 2 weitere

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

22.09.2020 um 19:22
@Nemon

Naja, wer damals so oft auf Eppsteins "Fantasy Island" war hat schon nen gewissen Ruf. ^^

https://nypost.com/2019/08/14/epstein-had-bizarre-painting-of-bill-clinton-in-dress-heels-in-townhouse/


melden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

22.09.2020 um 21:10
Zum Schluss . . . werden doch wieder die ganzen Missbraucher und Pädo`s aus dem Bereich der Reichen
und Berühmten davonkommen.

Dieser Prinz Andrew war einfach nur unvorsichtig und dumm, sonst gäbe es auch von ihm keine solchen
eindeutigen Photos.

Mal sehen was bei dieser Ghislaine Maxwell herauskommt, denn die hat sicher sehr viele Informationen
über die Kunden von Epstein. Bestimmt wird sie einen Unfall haben oder etwas ähnliches, bevor die Sache vor
Gericht kommt und sie auspacken könnte, wetten ?

Besonders alle Anwälte, Richter und Polizeileute, die an dieser ekligen Vertuschung beteiligt sind,
sollten sich was schämen, ganz abgesehen von den Tätern !!!

Dutroux und Savile lassen schön grüssen


1x zitiertmelden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

22.09.2020 um 22:58
@b84er
In welchem Bezug steht das zu der Aussage, auf die ich mich mit meiner Aussage bezog?
Und willst du vielleicht auf Pizzagate hinaus?


melden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

23.09.2020 um 06:38
@Nemon

Nein


melden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

23.09.2020 um 13:06
Zitat von TruthkeeperTruthkeeper schrieb:Bestimmt wird sie einen Unfall haben oder etwas ähnliches, bevor die Sache vor
Gericht kommt und sie auspacken könnte
Das war auch mein Gedanke. Wie in dem Fall
Zitat von TruthkeeperTruthkeeper schrieb:Dutroux
mit all den toten Zeugen.


Aber ich hoffe wirklich, dass durch die Aufzeichnungen der vier Hubschrauber und vom den drei Flugzeugen, mehr Aufschluss über eventuelle Beteiligte zu Stande kommt. Mit einhergehenden Strafverfolgungen am besten.

Jedoch befürchte ich, dass die Realität eine ganz andere sein wird.
Zitat von TruthkeeperTruthkeeper schrieb:Missbraucher und Pädo`s aus dem Bereich der Reichen
und Berühmten davonkommen.
Könnte durchaus so genau der Wahrheit entsprechen.


1x zitiertmelden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

25.09.2020 um 14:52
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Könnte durchaus so genau der Wahrheit entsprechen.
Kommen den "Reiche und Berühmte" öfter mit Straftaten davon, als der Durchschnitt?


1x zitiertmelden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

26.09.2020 um 16:09
@kleinundgrün
Skandale um verbotenen Sex mit Jugendlichen reichen in Hollywood zurück bis in die Stummfilmzeit. Schon damals überschritt Charlie....Hollywoods kollektives Wegsehen, das die Opferanwältin Gloria Allred und andere bemängeln, ist seit Jahrzehnten Teil des Geschäfts mit Glamour und Ruhm.
Quelle: https://www.emma.de/artikel/der-dreckige-traum-von-hollywood-317251

Kevin Spacey zum Beispiel hatte das Glück auf seiner Seite. Seit 2017 wurde das eine Gerichtsverfahren eingestellt weil der Zeuge nicht vor Gericht aussagen wollte, bei einem anderen beging das Opfer Suizid und aktuell könnte sich tatsächlich eine Strafe für ihn anbahnen.
Laut TMZ reichte Rapp nun in New York offiziell eine Klage gegen den in Ungnade gefallenen älteren Schauspieler ein.
Quelle: https://www.schwulissimo.de/neuigkeiten/klage-wegen-belaestigung-anthony-rapp-gegen-kevin-spacey

Es wird keine hohe Strafe verhängt werden, aber wenigstens ein Schuldspruch wäre endlich angebracht meiner Meinung nach.

Prinz Andrew wird wohl niemals vor Gericht stehen. Ich glaube dem Opfer, welches über ihn berichtet.

Die Volkswagen Affäre bleibt ungestraft in Deutschland. Fandest du die Haftstrafe von Uli Hoeneß gerecht?
Im März 2013 erging eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu der gesetzlichen Regelung über Absprachen im Strafprozess. Einige der wichtigsten Fragen sind seitdem geklärt. In den Details herrscht in der Praxis gleichwohl nach wie vor eine große Verunsicherung.
Quelle: https://www.rudolph-recht.de/absprachen-deals-im-strafprozess/

Solche Deals vor Gericht, sind mit einem Geständnis und einer Zahlung eines vereinbarten Betrages möglich, wenn ich das richtig verstanden habe.
Wer kann sich solche geringeren Gefängnisstrafen erkaufen? Reiche Menschen. Der normale Bürger hat schon den Nachteil, sich nicht mit fünf Anwälten ausstatten zu können zum Beispiel.
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Kommen den "Reiche und Berühmte" öfter mit Straftaten davon, als der Durchschnitt?
Meiner Meinung nach ist das schon ein paar Mal gesehen.

Natürlich werden Reiche auch regelmäßig bestraft. Gibt einige ehemalige Sträflinge aus Hollywood, der Politik und aus dem Sport. Das ist mir klar.


1x zitiertmelden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

28.09.2020 um 11:16
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Meiner Meinung nach ist das schon ein paar Mal gesehen.
Je nach Rechtssystem kann es schon eine mehr oder weniger große Rolle spielen, wie reich oder berühmt jemand ist.
Aber generell habe berühmte Personen eben auch das Problem, dass viel genauer hingesehen wird.
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Es wird keine hohe Strafe verhängt werden, aber wenigstens ein Schuldspruch wäre endlich angebracht meiner Meinung nach.
Aber jeder Schuldspruch - auch gegen Berühmtheiten -muss allgemeinen Rechtsgrundsätzen genügen. Die Schuld muss auch nach rechtsstaatlichen Kriterien nachweisbar sein.

Was meinst Du denn, wie oft Zeugen in "normalen" Prozessen problematisch sind. Das leigt in der Natur der Sache.
Bei Berühmtheiten wird halt viel darüber berichtet und rückt damit in den Fokus der Wahrnehmung.


melden

Selbstmord des Jeffrey Epstein?

22.11.2020 um 13:39
Youtube: Eric Weinstein Recounts Meeting Jeffrey Epstein
Eric Weinstein Recounts Meeting Jeffrey Epstein


Eric Weinstein (er hat nichts mit dem Filmproduzenten zu tun) über ein Treffen mit Epstein.

Seiner Meinung nach war Epstein kein Investmentbanker sondern jemand der einen Investmentbanker spielt.
Im Haus von Epstein waren versteckte Kameras und die Tischdecke bei einem Dinner mit Epstein sah aus wie
eine amerikanische Flagge


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Tod für das Schweizer Bankgeheimnis
Verschwörungen, 24 Beiträge, am 13.06.2013 von Glünggi
neurotikus am 05.10.2010, Seite: 1 2
24
am 13.06.2013 »