weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:37
Tilfred schrieb:und woher Du weißt wie sie sich dann verhalten?
Aufgrund der Tatsache, dass es immer noch kriegerische Handlungen gibt, nehme ich ganz stark an, dass ein Großteil der Beteiligten nicht schreiend, weinend und zitternd desertiert.


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:38
Gerade gelesen:

Luftfahrtingenieur Jesco von Puttkamer gestorben
Der gebürtige Leipziger war nach einem Maschinenbaustudium an der Technischen Hochschule Aachen 1962 in die USA ausgewandert. Wie viele junge Raumfahrtstudenten zu jener Zeit wandte er sich an Wernher von Braun, der einstmals für die Nationalsozialisten in der Entwicklung von militärischen Waffen tätig gewesen war und später für die NASA Weltraumraketen konstruierte. In dessen Team arbeitete er am Apollo-Mond-Programm mit.
http://www.tagesschau.de/ausland/von-puttkamer-gestorben100.html

Typen wie er müssen doch in der Urne rotieren, wenn sie die Gedankengänge mancher Leute hier lesen müssten. RIP


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:38
@HBZ

Der hat ja auch mit Sience Fiktion angefangen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:39
@Tilfred

Ohne das hier jetzt aufs Nebengleis zu führen: Ja, ALLES was Alex Jones sagt ist gelogen. Wenn er dir erzählt, der Himmel ist blau, ist er rot.

Zum Mond:

-man kann die Funksprüche nicht fälschen
-damals hätten die Russen sich gemeldet, wenn da etwas fragwürdig gewesen wäre (wie: über die vereinten Nationen, oder über die Botschaften, oder per Radio/TV)
-es war mit den damaligen technischen Mitteln so gut wie unmöglich, den Rest der Landung zu fälschen
-auf dem Mond fährt heute noch sichtbarer Müll von den Landungen rum.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:40
therealproton schrieb:aber @nervenschock, jetzt wird die Luft echt dünn für mich /; denn ich finde nicht wirklich ein Bild mit org. Nasa relase welches offensichtlich "geschönt" wäre!
Respekt! Und Danke für den Link http://lichtstadt.blogspot.de/2012/08/neil-armstrong-ist-tot-und-was.html - Den Artikel kannte ich noch nicht. Aber er zeigt, wer wirklich an den Bildern herumpfuscht. Es ist nicht die NASA.

Aber ich kannte, was der Kopp-Verlag unsägliches aus der Nachricht von Armstrongs versterben gemacht hat... Beitrag von FZG, Seite 45

BTW. Letzte Nacht ist Wikipedia: Jesco_von_Puttkamer_%28NASA%29 verstorben. Der (bis gestern) langjährigste Mitarbeiter der NASA. Das der Thread hier heute so explodiert ist, betrachte ich als Nachruf...



... würde er diesen Thread hier lesen können, er würde sich im Grabe umdrehen. Oh, im Grabe, da ist er ja noch nicht. :)


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:40
@Tilfred
Tilfred schrieb:Mal ganz ehrlich, das ist Hollywood. Die haben daß was ich künstlerische Freiheit nennen würde. Soll ich mir auch noch Startrek anschauen?
Alternativ dazu könntest Du auch ein Buch zum Thema lesen.

Aber Du hast schon recht. Wenn Leute wie Du zum Mond geflogen wären, dann wären die schon beim Start ohnmächtig geworden.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:41
Tilfred schrieb:Der hat ja auch mit Sience Fiktion angefangen.
Was deiner Meinung nach WAS beweist?


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:42
@FZG

Oh, mit Bestürzung lese ich, daß Jesco von Puttkammer gestorben ist.

Danke für die Information.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:43
@klausbaerbel

Jetzt bin ich beleidigt! ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:43
@klausbaerbel

Ja, sehr schade. Was meint ihr, wie die Mondspinnerei erst losgeht, wenn die letzten Zeitzeugen tot sind. Wird wahrscheinlich ähnlich mystifiziert, wie es mit dem 2.Weltkrieg gerade geschieht.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:43
@HBZ

Das er Sience Fiktion geschrieben hat. Er kennt sich auch mit erfundenen Geschichten aus.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:45
HBZ schrieb:Jetzt bin ich beleidigt!
Tut mir Leid. Ich war zu lahm und habe von hinten nachgelesen. :D


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:46
@klausbaerbel

Okay, du bist entschuldigt.
Tilfred schrieb:Das er Sience Fiktion geschrieben hat. Er kennt sich auch mit erfundenen Geschichten aus.
Und... weiter?


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:47
Tilfred schrieb:Das er Sience Fiktion geschrieben hat. Er kennt sich auch mit erfundenen Geschichten aus.
Gutes Argument.

Das beweist auch, daß GPS nur Illusion ist.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:48
Oh, Dauablösung! ;)

@Tilfred

Hast du schon mal was von Richtantennen gehört? Mit denen konnte schon damals jeder bessere Funkamateur feststellen, daß die Funksignale vom Mond kamen. Sogar deutsche, du mußt also nicht mal englisch können.

btw: Yandex ist die mMn beste Suchmaschine für das "kyrillische Web", mit eingeschaltetem Übersetzer kannst du die Ergebnisse auch in (holprigem) Deutsch lesen.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:48
Tilfred schrieb:Das er Sience Fiktion geschrieben hat. Er kennt sich auch mit erfundenen Geschichten aus.
Er war Raumfahrtingenieur.

DESWEGEN kennt er sich mit den Thema aus. Nicht wegen seiner SciFi-geschichten aus der Studentenzeit (die im übrigen gar nicht mal so schlecht waren. Kennst Du sie denn?)

Manchmal fällt es mir schwer, die Ignoranz der selbsternannten Wahrheitssuchenden so offensichtlich dargelegt zu bekommen.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:50
@HBZ

Ich fühle mich grade so grün. Versuchst Du mich unter Druck zu setzen?

@Rho-ny-theta

Ich schrieb doch daß ich nicht negiere daß Menschen auf dem Mond waren. Sie haben ja auch genug Dreck mitgebracht von dort. Nicht nur welchen dort gelassen.

@FZG

Nein und wenn sie gut sind würde ich sie versuchen mir zu besorgen. Ich liebe gute Sience Fiktion.


melden

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:52
Tilfred schrieb:Ich schrieb doch daß ich nicht negiere daß Menschen auf dem Mond waren. Sie haben ja auch genug Dreck mitgebracht von dort. Nicht nur welchen dort gelassen.
Alles klar. :troll:


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

28.12.2012 um 19:53
@FZG

Es sind doch Ferien, da ist das normal.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden