weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:05
@Tilfred

Meine Güte! Eine schwarze Abdeckung im Schatten.


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:05
@Jofe

Um mal zu relativieren: Ich halte es schon für denkbar und sogar wahrscheinlich, daß das Bild im Nachhinein etwas verbessert wurde - also Kontrast verstärkt, Farben gesättigt usw.

Das sind aber keine Verfälschungen oder Veränderungen...


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:06
@Jofe

Das nennen Fachleute in der Bildbearbeitung Effekte setzen oder Kanten betonen. Und als es noch keine Computer gab hat man sowas mit Airbrush und /oder Pinsel gemacht.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:06
Tilfred schrieb:Und warum weil das Bild so saugut aussieht.
Aha, mal wieder das "Argument" dass die Photos "zu gut" sind. OK, wer macht sich die Mühe den Link mit den hunderten von versauten und unansehlichen Mondphotos raus zu kramen?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:06
schönes Foto
sogar mit Chem Trail...


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:06
Tilfred schrieb:Und warum weil das Bild so saugut aussieht.
Uii, die Spezialisten...

Hast Du schon einmal das Bild eines 70mm Analogfilmes gesehen? Nein? Analogfilm sagt Dir nichts? Schade...

Weißt Du, warum die Hasselblad- Kameras teurer sind als ein iPhone? Vielleicht wegen der gar nicht mal so schlechten Optik...?

Und wenn man eine Spitzenkamera mit einem guten Film kombiniert, war die Qualität eines Bildes vor 40 Jahren mindestens so gut, wie im heutigen Digitalzeitalter!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:07
Hier im nicht verbesserten Scan:

AS11-40-5927

Auf den nächsten Bildern der Rolle 40 sieht das genauso aus.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:11
So, klinke mich mal mit rein.
Also das Reflektierend Oberflächen im Blitzlicht besonders Stark Reflektieren ist ja echt verwunderlich, denke das ist völlig normal.
Die Dunkle Abdeckung ist Dunkel, scheint auch normal.
Frage mich was da bearbeitet sein soll.
Selbst wenn, beweist das nicht das die Mondlandung falsch war.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:12
Kurzschluss schrieb:Weißt Du, warum die Hasselblad- Kameras teurer sind als ein iPhone?
Eher die Preislage eines guten Mittelklassewagens. Ohne Objektiv.

http://www.hasselblad.de/promotions/camera-prices.aspx


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:12
@mathesm

Außerdem darf man auch nicht vergessen, dass auf der Mondoberfläche das Sonnenlicht noch intensiver ist als auf der Erde, da keine Wolken oder Atmosphäre die Intesität mindern können.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:13
mathesm schrieb:im Blitzlicht
Welches Blitzlicht?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:14
@der-Ferengi
@Tilfred
@Commonsense
aus meiner sicht ist das bild dess landemoduls keine fälschung und wurde NICHT manipuliert.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:15
@Tilfred
Hast noch was vergessen
http://img.webme.com/pic/h/hpschuhmann/reflex.jpg


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:16
@EC145

Nein, nicht manipuliert. Nur etwas bearbeitet. Das kann man am Original erkennen, das @Branntweiner gepostet hat. Kontraste und Farbsättigung würde ich sagen...


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:18
@Commonsense
ok das bearbeiten lass ich ja gelten. nur gefälscht [ aufgenommen in area51 ] lass ich nicht gelten.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:19
@Branntweiner
Ich gehe einfach mal davon aus das ein Blitzlicht unabhängig der Lichtbedingungen genutzt wurde, einfach um ein besseres Bild ergebniss zu erhalten.
Auch wenn das Sonnenlicht ausreicht, denke das ein Zusätzlicher Blitz von Vorteil ist.
Aber ok, ihr habt völlig recht das Sonnenlicht muss hier stärker sein.
Demnach vlt doch kein Blitz.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:19
mathesm schrieb:Ich gehe einfach mal davon aus das ein Blitzlicht unabhängig der Lichtbedingungen genutzt wurde
Komm, bitte, informier dich doch vorher.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:22
Tilfred schrieb:Dieses Bild ist unglaublich gut. Das hätte ich gerne als Poster. Nicht nur gut bearbeitet sondern auch extrem gut fotografiert.
Das hab ich geschrieben. Nichts von einem Gebiet in Nevada.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:23
@Branntweiner

Die Hasselblad hat doch nichtmal einen Blitz, oder? Außerdem war doch eher eine Überbelichtung das Problem, bei der starken Sonneneinstrahlung.


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 17:24
@Tilfred
von mondlandeleugner wird dies verbreitet. nicht von mir.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden