weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Matrix

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Matrix

Matrix

08.05.2006 um 23:33
"Das wird auch in den Filmen erwähnt, dass je älter die Menschen werden, desto größerdas
Risiko ist, dass sie die Realität nicht akzeptieren wollen(so, oder so ähnlich)und
lieber die Matrix als "Realität" betrachten."

umso jünger die menschenwären die
aus der matrix befreit wurden,desto besser kamen sie mit der realitätklar..ist aber nur
logisch..klingt zwar doof..aber einem kind von 10 jahren kannst dueher klar machen das
seine bisherige welt nicht real war...als wenn du jemanden in denmitte 50´zigern
sagst:"pass mal auf..dein leben..deine welt...deine familie..einfachalles was du
bist..war nicht real..die welt wie du sie kennst existiert nicht"


matrix?real?bullshit..hab ich zwar schon tausend mal gesagt aber..wenn es siegeben
würde könnten wir nicht drüber diskutieren..aber wie saphire schonerwähnte..was man aus
den filmen mitnehmen kann ist
"free your mind"
wirsetzen uns grenzen und hürden
in den kopf..aufgrund von dem was man uns gelehrthat..aber wer sagt uns das das was wir
gelernt haben auch die wahrheit ist?
einmensch kann kein auto(abgesehen vom trabi
vllt^^) hoch heben richtig?
aber woherweiß ich das dem auch so ist?ob es möglich ist
oder auch nicht...wenn ich bereits"weiß" das es nicht möglich ist und das im hinterkopf
habe werde ich es auch nichtschaffen...selbst wenn es doch möglich wäre.
wir neigen
dazu uns allzu oft selbstim weg zu stehen statt uns von selbst gesetzten barrieren zu
befreien und dingeunbefangen anzugehen..und dabei rede ich nicht von
supermanichbinderkingaktionen..sondern vllt schon bei so etwas einfachem wie einer
deutsch klausur..derfrage ob man die traumfrau die da steht ansprechen sollte oder die
flasche bier diefehlt um das wettsaufen zu gewinnen ;D


melden
Anzeige
seiren
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

09.05.2006 um 07:37
Also was die Matrix angeht:

Dann wäre alles ok für mich.vielleicht werdeich doof sterben,aber gelassen leben.

*verneig*

Seiren

ps:Diemenschen,die bis zum tode glaubten,die Erde sei flach.......na und?Dafür haben sieAmerika nie gesehen......


melden

Matrix

09.05.2006 um 20:48
--------------------> @all <--------------------

also ich hatte auf magic mushrooms mal eine "matrix"-erfahrung .
(würd sie alskleinere psychose einschätzen)
naja, in meinem rausch kam mir wie aus heiterem himmelder gedanke,
was wäre, wenn wir in einer VR leben würden wie im film "MATRIX".
ich gab den gedanken an einen freund weiter, worauf er antwortete, dass es so seie!!
und schwups hab ich alles damit in verbindung gebracht.
fand es irgendwie sehrkomisch, da er es so gesagt hat, als ob es
selbsverständlich wäre.

hab michdann gefragt, ob vieleicht die wirkung psychoaktiver substanzen
einfluß auf diewahrnehmung in der matrix haben können.

es stellt sich einem die frage, ob manverückt oder genial ist ;)
ob man alles durchschaut oder eher die realität aus denaugen verliert

anfangs hat mir der gedanken angst gemacht, aber dann habe ichmich
gefragt was das an allem ändern würde.

Es stellt sich einem dann auchdie frage:

"SIND ALLE MENSCHEN UM MICH HERUM ECHT, ODER AUCH NUR MASCHIENEN BZW.PROGRAMME" (totale abschottung)

also man wird hier entweder total verückt oderhört einfach auf,
sich gedanken zu machen woraus alles besteht um zu genießen was unsgegeben wurde.

wenn wir in einer VR leben würden, könnte es uns egal sein !
was ist der unterschied zwischen einer VR und der Realität?
Vieleicht ist die VRsogar schöner ;)


greetz, il-kay


melden

Matrix

10.05.2006 um 07:27
"wenn wir in einer VR leben würden, könnte es uns egal sein !
was ist der unterschiedzwischen einer VR und der Realität?
Vieleicht ist die VR sogar schöner"

dievr ist sogar mit sicherheit schöner..aber wie im film geht es ja darum die wahrheit zukennen und nicht mit einer lüge zu leben :)
..die blaue oder die rote pille? :D


melden

Matrix

10.05.2006 um 17:07
ok,
und was würde uns die warheit bringen?
doch nur ein gefühl vonunterdrücktheit!

"die vr ist sogar mit sicherheit schöner"

mmhhh...naja, wenn man leid, qualen, kriege, armut. usw.
mal vernachlässigt!!!!!!!!


melden

Matrix

10.05.2006 um 18:38
"und was würde uns die warheit bringen?
doch nur ein gefühl von unterdrücktheit! "

niemand hat gesagt das einem die wahrheit gut gefällt...in den meisten fällenbevorzugen wir doch eher den schein...aber dennoch haben wir das bedürfniss die wahrheitzu kennen.

"mmhhh... naja, wenn man leid, qualen, kriege, armut. usw.
malvernachlässigt!!!!!!!! "

naja..immernoch besser als eine welt die in trümmernliegt und eine menschheit die als solche nicht mehr existiert,sondern nur noch in formvon duracel imitaten, die als futter für die maschinen dienen^^


melden
Philip
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

10.05.2006 um 19:49
HAHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!FREAK ALARM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Matrix

10.05.2006 um 21:14
@ Philip

sehr geistreich!!


nun zu neo:

wenn man nach dermatrix-VR-vorstellung geht,
dass wir als energieträger benötigt werden
(wasschwachsinn ist, da kernspaltung doch eine bessere mödlichkeit wäre)
würde die matrixdann nicht versuchen, dass wir uns mehr anstrengen?
was hätte die matrix von einemfetten sack, der nur in der gegen rumliegt?
sehr uneffizient!!

oder kannsie den freien menschlichen willen nicht brechen?!

ka ;)

( ps: das istalles nur rein hypotetisch, also nicht zu ernst nehemen)


melden
Philip
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

10.05.2006 um 22:02
Was ihr nicht wisst ist .
Ihr befindet euch alle in der TRUMAN SHOW .


melden

Matrix

10.05.2006 um 22:06
und du dich im göttlichen after,
deswegen sind deine beiträge auch so beschissen ;)


melden

Matrix

10.05.2006 um 22:55
Jan van Helsing sagte mal:
Die Illuminati versuchen die Massen durch HollywoodsScience-Fiction-Filme langsam an die Realität heranzuführen. Tatsächlich ist es so, dasssich hier auf Erden ein großer und vor allem langer Plan vollzieht. Und die Illuminatisind Teil davon. Sie zeigen den schlafenden Seelen auf brutale Weise auf, dass sie sichihre Freiheit freiwillig haben abnehmen lassen und dass dies Konsequenzen hat. Sie dienenin diesem Fall der Kraft, die stets das Böse will und am Ende doch das Gute schafft.

Aber das heißt nicht das man jeden Film wie z.B "Matrix" so extrem ernst nehmensollte!


melden

Matrix

11.05.2006 um 00:06
@il-kay
erstmal hab ich keine ahnung,denn wie ich schon so oft sagte..ES IST NUR EINSCHEIß FILM!KOMMT MAL KLAR LEUTE! :D
und außerdem..ob der nun fett ist und nur aufder couch liegt oder hochleistungssportler macht keinen unterschied..denn in der realitätliegen sie alle in ner nährlösung die die körpereigene spannung absorbiert..das was siein der matrix sind ist ja nur das mentale selbstbild,was bedeutet..der fette sackkönnte(und ist sehr wahrscheinlich) rank und schlank, da er weder zuviel nahrung zu sichnimmt..sondern nur soviel wie benötigt(da kann er in der matrix spachteln bis zumumfallen^^) und da er seine muskeln niemals benutzt..von der geburt bis zumtod...übrigens ist das so eine sache die mich im film hat stutzen lassen...wäre unserkörper überhaupt lebensfähig wenn die muskeln nie beansprucht werden?..naja..aber ist janur nen film..an alles kann man ja auch nicht denken^^

@Philip
ich hoffefür dich das dieser anflug von geistiger umnachtung nicht mir galt...


melden

Matrix

11.05.2006 um 09:51
Gehts hier immernoch um die Frage: rote oder blaue Pille?

Einige hier sollteneventuell nur Heimatfilme gucken um diese ständigen "He, neuer Film im Kino - Gibt essowas?"-Threads zu minimieren...


melden
carpediem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

11.05.2006 um 21:12
Alles hat seinen wahren Kern. Die Matrix könnte auch nur als Synonym für unsereversteckte Weltregierung dienen...


melden

Matrix

12.05.2006 um 08:02
"Einige hier sollten eventuell nur Heimatfilme gucken um diese ständigen "He, neuer Filmim Kino - Gibt es sowas?"-Threads zu minimieren."

um gottes willen!damit wir unsdemnächst an threads ala" wo liegt heidi´s alm" erfreuen dürfen?!^^ nee danke da sind mirdie "neuer film im kino..." threads lieber...kann man wenigstens nebenbei noch über denfilm selbst reden :D


melden
gnoettgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

12.05.2006 um 08:24
Die Hauptthematikv ist dennoch sinnlos


melden

Matrix

12.05.2006 um 08:28
sinnlos sind kriege..und wenn man hier nicht über sowas reden kann..wo dann? :D


melden
muluc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

12.05.2006 um 11:56
Hi Freunde...

es gibt nichts mehr zu reden.

lg. muluc

www.spiritart.at/matrix


melden
gnoettgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Matrix

12.05.2006 um 12:35
wahrscheinlich...


melden
Anzeige

Matrix

12.05.2006 um 13:36
also, die matrix-thematik wurde glaube ich schon zig-fach hier durchgekaut.
selbstwenn wir in der matrix leben, laßt es doch so wie es ist!!
ehrlich, diese threadsnach dem motto :"ich hab mal einen film gesehen, kann das nicht wirklich so sein..." oder"..ich hab ein computerspiel, und ich glaube das ist wirklich so...." sind doch totalerschwachsinn...

gruß
fahnder


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden