weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schweiz

813 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:19
Ihr habt über 11% ausländer?!? wow, dass ist aber auch nicht grad wenig.
Und wir haben dafür eine größere Arbeitslosigkeit, über 4 Millionen.....
Stell dir vor eine Stadt so groß wie München ohne Arbeit!!!

Et In Arcadia Ego


melden
Anzeige

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:21
darum sucht man eine lösung aber wenn eine partei eine bringt will sie die andere nicht ein teufelskreis. viele sagen weniger ins land lassen dan sagen die anderen nein das würde unserem ruf schaden die wollen ihnen dann unterstüzung geben. dann sgaen die andern wieder das würde unmengen von geld kosten. und dass unsere bauern dieses geld eher bräuchten wegen umweltschäden (alpen) dann fühlen die sich natürlich benachteiligt wens heisst man schiebt den ausländern das geld in arsch und usere bauern verkümmern und leben ander existenzgrenze wie sehr viele schweizer. den es ist nicht so dass bei unshonig und milch fliesst. es gibt sehr viele die an der armutsgrenze leben, dann ist es für mich wieder verständlich warum die auch wütend auf die asylanten sind wenn die in ihrem bmw rumfahren ein handy haben nicht arbeiten müssen und alles wir zahlen in unseren steuern..

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:27
Ihr habt über 11% ausländer?!? em nein ich meinte wir haben 11 merh als ihr also genau gesagt 19.9% ausländer. und dann kommen noch die eingebürgerten dazu die immer noch in ihrer sprache sprechen u.s.w dann kämen wir sicher auf 30% also du siehst dass problem. dass mit der arbeitlosigkeit ist sicher beschissen? ich weis nur wo ich ne stelle gesucht habe haben sie mir fast eine nachgeschmissen. da sie zuwenig lehrlinge haben.. sicher krass

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:32
man ich hätte nicht gedacht dass dieses Problem bei euch so ernst ist....
Aber noch was: Warum lehnst du so strikt die EU ab? Ich finde die Eu ist eine geniale und absolut notwendige Institution. Es ist toll dass wie Europäer endlich mal zusammen etwas zustande bringen nachdem wir uns seit 2000 Jahren gegenseitig die Köpfe einschlagen

Et In Arcadia Ego


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:41
für uns würde es mehr nachteile als vorteile geben. wir müssten zahlen zahlen. und es würden sehr viele firmenen an arsch gehen weil die konkurenz grösser wird. wenn bei uns produkte dadurch biliger werden. müssen sehr viele firmenen bei uns schliessen da sie nie so viel produzieren können wie so weltfirmenen. und dadruch sind ihre produkte teurer und wer kauft shcon teurere sachen wenn ers biliger bekommt. Naja und ich hab noch was gegen euro ne münze die nach 3 jahren so aussieht wie ein franken nach 20 jahren ? und wo noch auseinader fällt und ja so "stabil" ist ne brauch ich nicht wirklich : ). ich bin mal in england in den ferien. da war am flugplatz so türen wo man durch musste da stand unter einer türe "für personen die in der eu leben" bei der anderen "der rest einfach" also nicht wort wörtlich. und ich war ja schweizer also nicht in der eu. die wo in der eu waren spazierten einfach hindurch und schon waren sie draussen wir musste minuten lang bis sicher 1h da in der schlange stehen weil sie jeden durchsuchen mussten oder was acuh immer. dann kamen wir dran zeihten pass ah schweizer könnt passieren.. das zeigt mir nur wieder wie es ist ausgegrenzt zu sein und in so etwas möchte ich ungern eintreten

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 17:49
loL, das würde ich jetzt eher als Argument zum Beitritt sehen, dann musch nichtmehr so lang anstehen ;)


PS: Das FETT gedruckte l am anfang war mein 60.000 Buchstabe in diesem Forum.... JUHU!!! :) :) :) :)

Et In Arcadia Ego


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 18:03
könnte man so sehen. aber ich möchte lieber anstehen als zu wissen dass dann die andern genau so behandelt werden. man sollte die menschen gleich behandeln wer sagt denn dass einer aus der eu keine waffen bei sich trägt? wir behandlen die leute ander grenze genau so wie jeder andere ein schwarzer wird so behandlet wie ein deutscher vielleicht nicht grad freundlich denoch gleich

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

28.09.2003 um 19:35
Farbige werden an der Grenze anders behandelt, die müssen immer aus dem Auto aussteigen und werden auf Drogen kontrolliert, hellhäutigen passiert das an der Schweizer Grenze prozentual nicht so oft

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 20:13
ich glaube du hast was gegen die schweiz stimmts?

wenn ja dann gibts immer noch den uralten satz. "dann geh doch" ich vertsehe ausländer nicht die an der schweiz rum motzen und in ihr leben vorallem die asylanten nicht die von kriegsgebieten kommen was wollen die? die können ja froh sein dass sie hier aylbekommen ein auto und was auch nicht was... ihre wunden krankheiten werden bezahlt und wenn in ihrem land alles gut ist die reise und ein wenig geld zu aufbau. und motzen ander schweiz rum. da kann ich nur sagen dann sollen sie doch wieder zurück wens ihnen nicht passt. es halltet sie niemand zurück....

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

28.09.2003 um 20:57
@pyotr

Versteht das was von Politik?

Die Schweiz hat die Juden nicht ins Land gelassen weil sonst die deutschen einmarschiert wären, sondern die Schweiz wäre in kürzester Zeit so von Flüchtlingen überlaufen gewesen das sie sich was hätten einfallen lassen müssen. Und das wäre die Ausweisung der Flüchtlinge.

Das war es mit der Neutralität !

Ich habe es vorher schon mal geschrieben. Ein neutrales Land in direkter Nachbarschaft ist von Vorteil.


@grey

Die EU bringt uns in die Rezession, wir haben jetzt schon eine Europäische Wirtschaftskrise. Allen europäischen Ländern die sich bis jetzt aus der EU bzw.
der Einführung des Euro herausgehalten haben geht es gut.

Ich glaube das sich in Europa noch mal 2000 Jahre auf die Mütze gehauen wird.

Vieleicht nicht mit Kriegen, aber ein Staat wird versuchen den anderen Staat zu übervorteilen, Ich meine damit den Neid unter den Völkern in Europa.
Der war schon immer da.



Niemals aufgeben !


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

28.09.2003 um 21:59
@pyotr: ich kann frühestens in 2 Jahren gehen ... bin noch 16 ...

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 17:02
ok

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 17:09
@cruiser
naja das sehe ich anders...

Et In Arcadia Ego


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 17:13
@cruiser

ob ich viel von politik verstehe ? ich würd sagen eher nein.

ich weis nur dass von der zeit wo ich von de älteren leuten weis von doku filmen und eifnach was das volk sagt... du hast shcon recht das war sicher auch ein grund ich mein es wären milionen rein gekommen und dann wäre die nahrungsmittel alles kanpp geworden und so aber so wie ich gehört habe war dass eben nicht der hauptgrund..

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

29.09.2003 um 17:46
lasst doch die schweizer in ruhe ! irgendwie hört man da schon auch ein wenig neid heraus . ihnen gehts gut und sie haben ein schönes land . sie haben viel aus den fehlern der deutschen gelernt(zb euro) und werden sie bestimmt nicht kopieren .im gegenteil sie machen es besser .
sie schützen ihre grenzen und der erfolg gibt ihnen recht . die demokratie in der schweiz ist eine echtere und unmittelbarere weil bei vielen wichtigen entscheideungen das volk selbst gefragt wird (räterepublik) sie machen sich nicht ständig irgendwo auf der welt wichtig sondern produzieren qualität da wo sie etwas produzieren . 4 sprachgruppen leben dort friedlich nebeneinander und das schon ziemlich lange . die schweiz hat in vielerlei hinsicht vorbildcharakter . natürlich ist nicht alles sonnenschein aber dafür daß es sich auf dieser erde abspielt ist es eine menge und schließlich......nobody is perfekt .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 18:07
@taothustra1

Mit dem Neid hast du recht, hatte ich vorher schon gepostet.

@grey

Wie anders, beschreib mal !

@pyotr

Zur Politik.
In jedem Staat gibt es Menschen die sich im Auftrag der jeweiligen Regierung damit beschäftigen Szenarien zu erstellen, nach dem WAS WÄRE WENN Prinzip.
Sollte dann eine der Situationen eintreten, ziehen die Politiker die dazu passende Analyse und versuchen diese umzusetzen.

Im Falle der Schweiz wäre das einer der Hauptgründe gewesen, da die Schweiz ihre Neutralität verloren hätte.



Niemals aufgeben !


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 18:15
ja wie schon gesagt ich weis nicht soooo sehr viel über politik. ich informiere mich in meinem land erlich gesagt nur wenns um neue gesetze oder um die wahlen geht.. oder eben was ich i dokus und zeitungen sehe

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

29.09.2003 um 18:46
@ cruiser

.... schön , ich habs aber nicht von dir abgeschrieben sondern zum thema selbst stellung bezogen . wenn du schon vor mir online warst , auch gut ...trotzdem sage ich was ich zu sagen habe .
das ich mit dem neid recht habe wußte ich auch schon , trotzdem nett daß du es erwähnst .


schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden

Die Schweiz

29.09.2003 um 19:16
@taothustra1

War gar nicht so gemeint ! :)

Der unterschwellige Neid ist einer der Hauptgründe der zum Teil nicht gerade guten Beziehungen der Europäischen Staaten untereinander.
Was die Menschen nach Möglichkeit nicht mitkriegen sollen, da ja sonst von den Regierungen eine negative Stimmung über ein anderes Land künstlich erzeugt würde.

siehe Währungen:

Vor dem Euro richtete sich in Europa bzw. Weltweit die Aufmerksamkeit auf den Schweizer Franken und die Deutsche Mark.

Heute ist es der Schweizer Franken und das engl. Pfund.

Dadurch wird natürlich die Marktwirtschaft der einzelnen Staaten beeinflußt.

Alleine deshalb ist die Schweiz auf jeden Fall zu beneiden.


Niemals aufgeben !


melden
Anzeige
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

29.09.2003 um 19:42
@cruiser
das hast du präzise formuliert - ich kann dir nur zustimmen :)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden