Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Baphomet ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:21
@nervenschock
Zitat von nervenschocknervenschock schrieb:Aha. Den Adlerweg oder was?
Nein, natürlich den Pinguin- und Gnuweg.
Lass Dich von Ida doch nicht verschaukeln ;)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:22
Ach ja, klar.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:23
@FF
Zitat von FFFF schrieb:und zwei Jahre vor Mauerfall hätte kein Mensch daran gedacht, dass es so bald so weit kommen könnte.
Und genau das bezweifel ich eben. Bzw. wurde im Focus-Bericht berichtet.
Zitat von FFFF schrieb:Zwei Jahre vorher ist auch nicht "um den Zeitpunkt der Wiedervereinigung",
Doch. Sicher.

Die Wieder vereinigung wurde von langer Hand geplant.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:23
@Ida
Zitat von IdaIda schrieb:Du weißt doch gar nicht, wo ich wohne, oder?
Lass mich raten: Im Land, wo jeder Tag Gegenteiltag ist?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:26
Sie hätten eben keine Stierhörner nehmen dürfen, so sind wir ihnen auf die Schliche gekommen. Wären es Ziegenhörner, würde man sagen, die Rache für den Krieg aber so ist eindeutig die Europa-Rolle zu erkennen. Und das schon VOR der Wiedervereinigung.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:29
streifen-gnu-02
Das sind immer noch Gnuhörner.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 00:52
@Ida
Das ist jetzt aber dumm, dass der Artikel verschwunden ist.
Dumm ist auch, dass ich selbst wenn es ihn noch zu lesen gäbe, daran zweifeln würde, weil ich noch nie woanders davon gelesen habe und Focus nicht bedenkenlos vertrauen würde.

Es bleibt also eine unbewiesene Behauptung.

Wie steht es eigentlich um die Bedeutung von Kabbala und Shiva?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

12.05.2012 um 12:26
@Ida

Kein Wunder das du bei deinen Postings keine Quellenangaben machst.
Deine Aussage:
Zitat von IdaIda schrieb:Nach Wikipedia gibt es diesen Perso seit:

"Personalausweis, Ausgabezeitraum: 1. April 1987 bis 30. Oktober 2010 (in den neuen Bundesländern erst nach der Wiedervereinigung)"
Ist grottenschlecht gelogen! Und das obwohl ich auf Seite 97 schon den Originalartikel verlinkt habe. Tu ich für dich aber gerne nochmal:
1. April 1987: Die Ausgabe von fälschungssichereren Personalausweisen erfolgte in Form von kunststofflaminierten Karten mit Papierinlett im ID-2-Format (74 × 105 mm). Es wurde hierfür erstmals eine Gebühr (10 DM) vom Antragsteller erhoben; zuvor waren die Ausweise kostenlos. Das Bundesinnenministerium schätzte 1987 den Gesamtbedarf auf 50 Millionen Stück. Die Bundesdruckerei in Berlin musste als Hersteller der Dokumente neue Produktionsanlagen für rund 120 Mio. Mark beschaffen.
Wikipedia: Personalausweis (Deutschland)

Zum Jubiläum gabs sogar noch einen Artikel dazu direkt von der Bundesdruckerei

http://www.bundesdruckerei.de/de/presse/presse_archiv/2007/pm_2007_04_25.html (Archiv-Version vom 24.05.2012)



1x zitiertmelden

Baphomet auf dem Personalausweis!

15.05.2012 um 10:37
@Irexis
Zitat von IrexisIrexis schrieb:grottenschlecht gelogen
Was ist hieran grottenschlecht gelogen?

"Personalausweis, Ausgabezeitraum: 1. April 1987 bis 30. Oktober 2010 (in den neuen Bundesländern erst nach der Wiedervereinigung)"

Quelle: Wikipedia: Wikipedia: Personalausweis (Deutschland)

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:MustermannPA.jpg&filetimestamp=20070629114011


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

15.05.2012 um 12:57
@Ida
Ok, sorry, ich bezog mich auf den Text in der Datumsliste, die Bemerkung unter dem Foto hab ich nicht gesehen.

Damit setzt du aber deine eigene These:
Der deutsche Personalausweis wurde nach der Wiedervereinigung durch die Besatzungsmächte herausgegeben und zwar mit einer ganz bestimmten Symbolik, die die künftige Rolle Deutschlands in Europa festlegt. Um einheitliche Lebensbedingungen in Europa herzustellen und langfristig das Ziel der Europäischen Union anzustreben, werden durch fiskalpolitische Maßnahmen Umverteilungen des deutschen Vermögens vorgenommen.
selbst ausser Kraft.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 22:02
@Irexis

NACH der Wiedervereinigung: Gilt nun auch für die sich Wohlstand erarbeiteten WESTdeutschen.

Ich schließe logisch aus den mir vorliegenden Infos, dass die Ostdeutschen schon VOR der Wiedervereinigung den Personalausweis mit der Stier-Ziege-Chimäre bzw. Baphometen hatten, die Westdeutschen erst NACH der Wiedervereinigung.

Übrigens: "Chimäre" kommt aus dem Griechischen (griechisch Χίμαιρα, Chímaira) und bedeutet „die Ziege.


1x zitiertmelden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 22:28
@Ida
Dann irren Deine Infos, denn im Ostdeutschland vor der Wiedervereinigung gab´s keinen Personalausweis in Plastik, sondern noch den Klassiker : Wikipedia: Personalausweis (DDR)
und mithin keinen mit Ziege.
Einfaches Nachfragen bei einem Ex-DDR-Bürger hätte Dich auch darauf gebracht.

Es war umgekehrt: die Westdeutschen hatten zuerst den neuen Ausweis, und die Ostdeutschen dann nach der Wiedervereinigung. Oder funktionieren bei Dir Westen und Osten anders herum?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:16
@Ida
Zitat von IdaIda schrieb:NACH der Wiedervereinigung: Gilt nun auch für die sich Wohlstand erarbeiteten WESTdeutschen.

Ich schließe logisch aus den mir vorliegenden Infos, dass die Ostdeutschen schon VOR der Wiedervereinigung den Personalausweis mit der Stier-Ziege-Chimäre bzw. Baphometen hatten, die Westdeutschen erst NACH der Wiedervereinigung.
Also, nur damit wir Dich richtig verstehen:
Du bist der Meinung, dass die Ostdeutschen unseren heutigen (also den, der gerade durch den ganz neuen im Scheckkartenformat abgelöst wird) Personalausweis schon ab 1987 hatten und, dass die Westdeutschen den erst nach der Wiedervereinigung bekommen hätten?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:42
@Ida
Kann das sein das du Ost und West verwechselst? Und wenn du der Meinung bist, dem ist nicht so, hätte ich gerne ein Bild des sozialistischen Baphomets.


1x zitiertmelden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:45
@Irexis
Den Verdacht hatte ich auch schon:
Beitrag von Pan_narrans (Seite 104)
Beitrag von Pan_narrans (Seite 104)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:45
@Pan_narrans
Das hat mich auch so durcheinander gebracht...


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:49
@Irexis
@Pan_narrans
Hohlwelt ???


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:52
@FF
Oder einfach immer die Karte verkehrt herum gehalten ;)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:57
Apropo Chimäre:

Was ist rot und rennt mit einer Pump-Gun durch den Garten?

Ein Rambodieschen.


...


(Tschuldschung)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

16.05.2012 um 23:57
@Pan_narrans
Ist doch ganz einfach: Süden zeigt immer auf die Füsse, also dahin, wo ich stehe. Norden ist von mir weg, Osten rechts und Westen links. Ida wohnt also in Flensburg und blickt von dort auf die Bundesrepublik.


melden