weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 19:06
Nun, manchmal gibt es schon Hinweise im Vorfeld, wie z.B. auf diesem Illuminaten-Kartenspiel.

Aber es wird ja wohl Sicherheitsbehörden, Forschungseinrichtungen, z.B. auch Statistiker geben, die politische Entscheidungen, große Ereignisse, Anschläge, Medienbotschaften usw. auch auf mögliche kabbalistische Färbungen und Beeinflussungen hin untersucht sowie die Ereignisse in einen logischen, kausalen Gesamtzusammenhang bringen.


melden
Anzeige
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 19:29
@ignatus
Aber diese im Vorfeld bereits existierenden "Hinweise" werden erst im Nachhinein als solche erkannt, nehme ich an?

Kennst du denn Beispiele für Leute aus den von dir genannten Gruppen, die sowas betreiben? Ich wüsste jetzt auf Anhieb keines.


Und du hast doch selbst wirklich gute Argumente gegen die These mit den zahlenspielenden Hintergrundmächten gebracht:
ignatus schrieb:Das Problem, wenn man voraussagen will, ob bei einem der nächsten Daten, in denen die Elf vorkommt, etwas passieren wird ist ja, dass es erstens so viele Daten gibt, in denen die elf vorkommt und zweitens man nicht genau im Bilde über die kurz- mittel- und langfristigen Planungen der Ober-Clique ist, wenn es sie denn gibt. Außerdem scheint da vieles im spontanen, kreativen Rausch veranstaltet zu werden.
-große Datenmenge aus der man sich nur die Rosinen rauspickt und die Misserfolge als irrelevant abtut
-Planungen unbelegt, Idee diese Planungen über zahlenspiele rauszuposaunen also erst recht unbelegt


Was spricht denn so gewichtig für deine These, dass du ihr trotzdem anhängst?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 20:56
@-hyde-

Ich finde es etwas anstrengend, immer Zitate zu bringen und darauf etwas zu schreiben. Das zerstückelt wertvolle Gedankengänge, bringt sie aus dem Zusammenhang und macht die ganzen Posts immer viel zu lang. Deswegen benutze ich Zitate von anderen Usern nur, wenn es absolut angebracht ist, ansonsten schreibe ich gerne im Fluss und in ganzen Sätzen. So kommen sicher auch Leute besser mit, die gerade erst eingestiegen sind und nicht alles haarklein nachlesen möchten.


Also gut. Ich bin der Meinung, dass wenn tatsächlich kabalistische Elemente bei der Steuerung von Ereignissen eine Rolle spielen, diese sicher so angelegt sind, dass Nichteingeweihte dies im Vorfeld nicht merken bzw. voraussehen sollen, denn sonst würden ja ihre ganzen schönen Kindergartenspielereien untergraben werden. Ich versetze mich jetzt mal in die Lage der Freimaurer, also wenn ich Freimaurer wäre, ich würde das nicht wollen, dass Uneingeweihte im Vorfeld mich von meinen Machenschaften abhalten. Ich würde aber jedoch wollen, dass Eingeweihte mich sofort über die Symbolik verstehen, also als Hinweis oder Handlungsanleitung.

Nun ist es so, dass über das Internet sich die offensichtliche Machtsymbolik der Politik und Wirtschaft rasant verbreitet, dass heißt, dass jetzt auch Nichteingeweihte Wind davon bekommen, mittels welcher psychologischen Methoden die Massen beeinflusst werden und diejenigen, die wissen sollen, um was es eht, mittels Symbolik in ihrem TUN BESTÄRKT WERDEN SOLLEN.

Im Nachhinein findet man immer die gleichen Symbole bei wichtigen Ereignissen und wenn man sich mit der Freimaurerei und der Kabbala beschäftigt (wie z.B. Madonna) dann erkennt man durchaus Muster, und zwar sich oft wiederholende Muster.

Also: Hintergrundmächte und ihre ausführenden Sklaven tauschen sich durch diese Symbolik aus und bestärken sich gleichzeitig in ihrem Tun.

Na ja, und wie immer geht es um viel Geld. So eine Pyramidendame oder ein sehendes Auge sind schon geil, das muss man schon mal gesehen haben, gell?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:14
Also:

Mittels kabbalistischer Symbolik wurde die Super-Bowl-Show inszeniert, um das Thema Frauenemanzipation in die Köpfe und Herzen der Zuschauer zu transportieren. Die ältere Frau (hier Madonna) zeigt sowohl die Rolle der Mutter (hier: junge Frauen, liegen zum Geschlechtsakt auf dem Boden), der schönen, attraktiven Frau (hier: kurzer Rock) , der Herrscherin über die Männer (hier: Sklaven).

Die jungen Frauen zeigen sich sinnlich (hier: in der genannten Pose, die zum Geschlechtsakt einlädt ) aber auch selbstbewußt und selbstbestimmt (hier Sängerin Mia, die den Mittelfinger zeigt und singt: Mir doch scheißegal").

Klar ist die ganze Show eine Selbsinszenierung der politischen Elite, eine Handlungsanweisung und zugleich die Selbstbestätigung für das richtige Tun.

Nur:

Die Definition, wie konkret der Weltfrieden herbeigeführt werden könnte, mit welchen Instrumenten noch außer der Frauenemanzipation, bleibt hier m. E. vollkommen offen.


melden
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:19
Ok, dann schreib ich auch ohne quotes, hast wahrscheinlich recht, dass das angenehmer zu lesen ist und den Einstieg erleichtert.

Dein komplettes erstes Posting besteht ab Absatz2 nur noch aus Spekulationen. Kein Einziges Argument in den folgenden fünf Abschnitten. Im zweiten Posting ebenso: nur Behauptungen und nichtmal der Versuch diese zu belegen.

Worin begründen sich denn all diese Spekulationen konkret?


melden
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:27
Hab das eben wohl zu knapp gehalten...
All diese Interpretationen machen ja überhaupt nur eventuellen Sinn vor dem Hintergrund einer existenten und sich über Zahlenspiele mitteilenden Hintergrundmacht. Womit wird deren Annahme begründet?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:28
@-hyde-

Du meinst bestimmt das von mir Geschriebene vom ersten Posting:

"So. Selbstverständlich war der Super-Bowl wieder kabbalistisch unterlegt. Es war der Hinweis an die Regierungen, Frauen gleichberechtigt in den Arbeitsprozess miteinzubeziehen, damit die notwendigen billigen Arbeitskräfte für die insbesonders westlichen schrumpfenden Gesellschaften weiter zur Verfügung stehen, um die wirtschaftliche Produktivität zu erhöhen und die Globalisierung voranzutreiben.

Der auf den Bildern im Flughafen Denver verewigte deutsche Knabe, der das Feld bestellt, müßte also eigentlich noch ergänzt werden um die deutsche "Knäbin". Das im deutschen Personalausweis abgebildete männliche und weibliche Geschlechtsorgan sind eindeutige Hinweise auf die männliche und weibliche Arbeitskraft für den angestrebten Weltfrieden.

Ob mit dieser Art der Darbietung - mal abgesehen von den dahinter stehenden Denkmodellen - der Weltfrieden erhöht werden wird??? Mhhh?"

_____________

Gleichzeitig werfe ich aber die Frage auf, ob die Show es offen gelassen hat, mit welchen Instrumenten der Weltfrieden außer der Frauenemanzipation noch erreicht weren könnte.

Sollen Frauen jetzt nur noch eine billige Ergänzung der bisherigen männlichen Arbeitssklaven sein (konkret: Schuften 60 Std. die Woche, nur um die Schulden, Zins- und Zinseszinsen zu bezahlen, Verzicht auf geregeltes Familienleben, zur Verfügungstellen des Körpers für die gierige machtgeile männliche Führungskraft, nur um in der Hierarchie aufzusteigen, Vagabundenleben im Dienste des oligarchischen Konzerns?).

Hallo? Ende offen?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:32
@-hyde-

Kaballah, Thora, Physik, Was rechnet das Universum aus?


melden
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:35
Was ist an deiner These vom verschworenen angelsächsischen Finanzkapital, dass über Madonnas Superbowl-Auftritt Anweisungen an Regierungen verteilt, wahrscheinlicher als z.B. die Annahme, dass sich Sex+Grusel einfach gut verkauft, insbesondere bei einem überwiegend männlichen Publikum? Sollte man nicht erstmal die These vorziehen, die mit weniger - möglichst ganz ohne - unbelegte Grundannahmen auskommt?


melden
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:36
ignatus schrieb:Kaballah, Thora, Physik, Was rechnet das Universum aus?
Bitte was?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:42
@-hyde-

Ja, hatte ich ja schon erwähnt, dass es natürlich um viel Geld geht ("Pyramidendame und Sehendes Auge sind schon geil"). Aber würde ich nur diesen Aspekt betrachten, wäre mir langweilig :-)

Diese Show muss UNBEDINGT in den zur Zeit politischen und gesellschaftlichen Hintergrund eingeordnet werden, und der besagt nun mal, dass die Emanzipation der Frauen z.B. in Deutschland vorangetrieben werden soll ("Frauenquote") und das Deutschland Zahlmeister für den Rest der Welt sein soll.


melden
-hyde-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:48
Freeman heult die Hälfte des Berichts den du verlinkt hast, über zuviel Freizügigkeit in dieser Show herum. Wie kriegst du den Sprung von Frauen als Sex-Objekte präsentiert --> mehr Emanzipation[ hin? Ist mir unplausibel.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:49
@ignatus
Seit deiner unsäglichen Erklärung wie angeblich Geld aus Nichts entsteht verfolge ich diesen Fred hier.

Ich bin immer noch nicht dahinter, ob du hier Realsatire vom feinsten lieferst oder das wirklich glaubst...???


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:49


"Machtgeile männliche Führungskraft"!

Diese Super Bowl Show erinnert mich an Szenen aus dem Film Eyes Wide Shut.
Leider haben bis heute nicht viele Menschen verstanden, was Stanley Kubrick mit diesem Film eigentlich mitteilen wollte.
Wenn's interessiert, hier die Erklärung:


Nun, das Auge sieht alles, also aufgepasst!


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:50
@-hyde-
Ich glaube ja Plausibilität wird überbewertet...


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:51
@Lufton

Geld entsteht tatsächlich nur durch Kreditaufnahme.

Bitte Googeln!


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 21:56
@ignatus
Du meinst ich solle mich davon überzeugen, wieviel Menschen keinen Plan von Volks- und Geldwirtschaft haben? Nee, lass mal stecken.

Was durch die Kreditaufnahme und die belasteten Zinsen entsteht sind Forderungen. Und Forderungen sind zunächst mal kein Geld. Womit werden die Forderungen bezahlt? Richtig! Mit Geld. Woher hat der Schuldner das Geld? Richtig, hat er für gearbeitet. Gearbeitet bedeutet eben Wertschöpfung. Aber ich weiß, mit einer realistischen Betrachtungsweise zerstört man sich die schönsten Hirngespinste. Also bleib lieber bei deinen DuRöhre-Filmchen...


melden
Anzeige
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.02.2012 um 22:05
@Lufton

Natürlich werden die Forderungen mit Geld bezahlt, dass heißt mit Wertschöpfung.

Da aber durch die Aufnahme von Krediten nicht nur der reale Wert von Produkten bezahlt wird, sondern auch Zins- und Zinseszinsen, bedeutet dies ein entsprechender Gegenwert von Produktivitätsleistung.

In einem System, indem Zins- und Zinseszinsen jedoch exponential steigen, müßten dementsprechen auch die Produktivitätsleistungen exponential steigen (also ins Unendliche).

LOL!!!

Sag mal, geht das??? Gibt es unendlich viele Rohstoffe? Gibt es unendlich viele Arbeitskräfte, die unendlich viel Zeit ihrem Oligarchen zur Verfügung stellen? Gibt es unendlich viel Käufer, die bereit sind, unendlich viel Mist zu kaufen?


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden