weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet

Baphomet auf dem Personalausweis!

02.04.2006 um 15:29
@sativa...

Nein, nicht falscher Thread...
das steht imEingangspost...und
ich finde, dass diese Behauptung einfach daneben ist...abervölligst....

Ich mein des fei ernst....


melden
Anzeige

Baphomet auf dem Personalausweis!

02.04.2006 um 15:29
mich wundert auch warum dieser Satz einfach so hingenommen wird...
wo sind wir denn?


Ich mein des fei ernst....


melden
sativa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

02.04.2006 um 16:00
Stimmt, der besagte Absatz ist allerdings daneben.
Ich habe dem nicht so vielBeachtung geschenkt, da ich es zum einen als Zitat betrachtet habe und zum anderen derAbsatz eigentlich nichts mit dem Thema zu tun hat.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

02.04.2006 um 16:26
Baphomet aufm Perso, Hörner aufm Führerschein (will kein Führer sein ;)), "dunkle" Zahlenwie 666 & 23 und "dunkle" Symbole in Firmennamen / -zeichen...

E X X O N
56 6 6 5

Info nebenbei:
Die 6 steht in der Numerologie für Sexus, LiebeErotik, Sympathie. Ferner für die Entscheidung zwischen Trieb und Verpflichtung. Negativ:Versuchung, Laster und Sucht, unerwünschte Abhängigkeit, Weg ins Materielle.

...Verständnis habe ich dafür, dass derartige Dinge gemischte Emotionen, Gefühle undGedanken auslösen. Irritation, Angst, Wut, Bedürfnis nach Verdrängung, Bedürfnis nachErklärung, Bedürniss nach Verneinung u.s.w.
Ich bin mir sicher, es steckt sehr vielmehr dahinter und es geht nicht ums Geld!
Jeder muss für sich entscheiden wie er andie Dinge herangeht, es gibt sicherlich mehrere Wege.
Aber sich davor zu verschließenund komplett zu verneinen halte ich für gefährlich.
So wird man langsam übernommen.Schleichender Prozess *digga*

_keep up gesundes Missstrauen und watch yourBauchgefühl and your heart_

peace

Wo sind Tick, Trick und Track?


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

03.04.2006 um 16:45
Mhh ich habs mir jetzt nicht komplett durchgelesen weil vieles wie immer einfach ausmNetz kopiert ist, nicht zum Thema passt oder schon mehrfach gepostet wurde, aber es gibtdabei noch 2 Dinge zu beachten

1. Die Bundesdruckerei wurde kürzlichprivatisiert und dann nochmals in Teilbereiche zerlegt. Die Aufträge nimmt eine gewisse"C4 Marketing GmbH" an.
Die Druckerei selbst ist GmbH und außerdem seit ein paarWochen insolvent.

2. Wer den neuen Personalausweis mit "elektronischemFingerabdruck" schon gesehen hat stellt sofort fest, daß sich unser Wappentier, derAdler, nunmehr in einem Stern "gefangen" befindet. Ob Pentagram oder Hewxagram weiß ichjetzt nicht 100%ig. Sehr symbolschwanger, das...


melden
sativa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

03.04.2006 um 18:31
@goldman
Klingt interessant. Zu dem Perso: hast Du da mal ein Bildchen?


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 12:32
@ Goldman, sativa

Da bin ich jetzt aber auch gespannt. Mit meinen 20 SearchEngines konnte ich bislang im Web keine entsprechenden Bilder finden. Bilder aberverlinken oder Hinweise bitte mit Quellenangabe versehen (ist auch im Sinne der Betreiberdieses Forums; da sonst Urheberrechtsverletzung). Danke!


melden
gnoettgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 12:49
netter fake...

wenn die Erde schreien könnte, wären wir alle taub.


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 13:12
@ ghOst -writer

Die Darstellung des "gehörnten Baphomet" stammt ursprünglich ausder Zeichenfeder von Eliphas Lévi Zahed, ein selbsternannter Magier und okkulterSchriftsteller (also ein Scharlatan) des 19. Jahrhunderts. (Bevor hier also wieder die"Templer-" oder "Freimaurer-Mär" ausgegraben wird....)

Viele antike Göttertrugen Hörner oder Geweih, ohne zwangsläufig "das personifiziert Böse" zu verkörpern.Zumeist waren diese Natur- und Fruchtbarkeitsgottheiten, die zwecks Ausrottung desGlaubens an diese Götter und zwecks Ausrottung der Lust an der Sexualität, durch dierömisch-katholische und orthodoxe Kirche als Versinnbildlichung Satans adaptiert wurden.So finden sich in der Bibel weder direkte Aussagen über das Aussehen Satans, noch ist von"Lucifer" (lat. Lichtbringer/ auch Sinnbild für den Morgenstern/ Venus) die Rede. Luziferwar in der römischen Mythologie der Sohn der Göttin Aurora (Göttin der Morgenröte;griechische Entsprechung: Göttin Eos). Auch dieser wurde als Erscheinungsform Satans oderdes Teufels durch die Kirche für die Bibel adaptiert, da in Jesaja 14, 12 vom Fall desMorgensterns die Rede ist.

Beispiele für gehörnte Götter sind z.B.:

Pan - der griechische Schutzgott der Hirten, des Waldes und der Natur an sich; mitFreude an Musik, Tanz und Fröhlichkeit; wurde sehr veehrt; sein "unvorteilhaftes"Aussehen erschien den Menschen dennoch furchterregend; seine Erscheinung (Ziegenfüße,Hörner und Bart) sind in der Kirche bis heute (fälschlicherweise und) vorsätzlichVersinnbildlichung für den personifizierten Satan.

Cernunnos - (auch: der"Wilde Mann" genannt) der altkeltische Gott der Natur, der Wildnis, des Waldes und derFruchtbarkeit. Träger eines Hirschgeweihs und auch er wurde teilweise mit Hufendargestellt. In der englischen Mythologie wurde seine Figur in der Gestalt des Gottes"Herne der Jäger" adaptiert. Sein walisischer Name lautet Caerwiden. Auch er wurde vonder christlichen Kirche zu Unrecht als Versinnbildlichung für Satan verwendet.

Pashupati (Sanskrit: "Herr des Viehs") - eine der Verkörperungen des Rudra(Sanskrit; "der Heulende" oder "der Brüllende") oder späterhin auch des Shiva (Sanskrit;"der Gütige" oder "der Gnädige"); er ist der Gott der Gegensätze. Er bringt sowohl Unheilund Krankheit über Mensch und Vieh oder aber auch Arznei und Gesundheit. Er gilt denHindus als Erschaffer, Zerstörer und Wiedererschaffer des Universums.

Apropos.... Schon einmal bei der Bundesdruckerei nachgefragt, was man sich mit demMuster auf dem Ausweis gedacht hat? Eine Stellungnahme wäre ganz interessant. Andersherum gehalten erscheint das Ganze nämlich wie eine Kerze auf einem Blumengesteck oderHügel.

Freut mich, dass ich etwas Tiefsinnigeres zum Thema beitragen konnte.


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 13:15
Ich könnte ja auch mal posten, wie viele keltische Gottheiten - da unauslöschlich inder Volksseele verankert - durch die Kirche kurzerhand zu hohen christlichen Heiligengemacht wurden.....


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 16:14
Wenn ihr keine Bilder findet mit 20 "Search Engines", was immer das auch sein mag kannich euch auch keines bieten. Die vorhandenen Vorlagen zu veröffentlichen ist verboten.Dann warten wir doch einfach ein bischen. Wird ja wohl demnächst einer im Forum sein, dersich einen neuen Ausweis machen lassen muß. Der kanns dann bestätigen.


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 16:58
@ Goldman

Nebeninfo, Off-Topic: Search Engines sind Suchmaschinen (Bots undKataloge) (z.B. Google, AltaVista, Yahoo, AskJeeves, HotBot, DogPile, Alltheweb, Mamma,Alexa, A9, Vivisimo, Webcrawler, Spider etc. etc.). Habe ich in einer Kombi-Leiste inmeinem Browser untergebracht.

Soweit mir bekannt ist, dauert es noch ein paarMonate, bis die ersten Pässe ausgestellt werden. Wenn überhaupt.

Also hast Dudoch Deine Informationen bestimmt aus einer anderen Quelle? Vorlage eines Bekannten zumScannen? Welche Zeitschrift/ welches Buch? Im voraus Danke für die Auskunft.

Imübrigen darf ein offizielles Pass-Muster, wenn existent, selbstverständlichveröffentlicht werden. Die Leute laufen schließlich auch später damit in derÖffentlichkeit herum.

Beste Grüße

Smartfish


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 17:02
Mhh komisch: Ich habe beruflich mit der Bundesdruckerei zu tun und die sagen, ausSicherheitsgründen soll nichts veröffentlicht werden. Habe allerdings auch keinen neuenAusweis "rumliegen". Sie sprechen nur über die Sicherheitsmerkmale und dazu gibts haltschon Entwürfe bzw. "Prototypen"


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 17:39
@ Goldman

Also, dann gibt es diesen Ausweis doch noch gar nicht.

Abgesehen davon ist noch gar nicht klar, ob dieser Ausweis in der genannten Formüberhaupt eingeführt wird. Dazu finden derzeit nämlich noch eifrige politische Debattenstatt, wenn mich nicht alles täuscht. Heisst im Klartext: ein endgültiges Passmuster istnoch nicht existent.

Könnte es ferner nicht vieleicht sein, dass auf dembisherigen Passentwurf der bundesdeutsche Adler in einem Kreis der Sterne dereuropäischen Union "gefangen" ist? Du bist Dir da ja als direkter oder indirekterMitarbeiter der Bundesdruckerei selbst nicht sicher, ob es nun ein Pentagramm oder einHexagramm ist. Quelle also vom "Hörensagen"?


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

04.04.2006 um 18:08
Du hast recht - Ich werde das genau in Erfahrung bringen.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

05.04.2006 um 00:20
1. Die Bundesdruckerei wurde kürzlich privatisiert und dann nochmals in Teilbereichezerlegt.

Wenn man 2000 als "kürzlich" sieht...


melden
sl4tk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

07.04.2006 um 22:46
Obey!


Gruss
Sal


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

09.04.2006 um 07:09
Man erkennt auch mehrmals das Satanzeichen (umgekehrtes Kreuz mit Halbkreis durch; vomHalbkreis zwei Balken nach ausßen gerichtet, auf jeder Seite zwei) auf der Rückseite.Müsst ihr schwenken, ist nicht unbedingt einfach zu erkennen.
Hübsche Kombi zusammenmit Baphomet...
...von wem sind wir eigentlich Personal?!

Wo sind Tick, Trick und Track?


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.04.2006 um 12:39
@ TTT

Du meinst, wenn ich richtig verstehe, keinen Druck, sondern die Prägungenim Plastik.

Stimmt, da sind zwei. Schau aber mal genauer hin, und Du wirsterkennen, dass es stilisierte Adler sind. Form: Ein Kreuz mit nach oben geschwungenemQuerbalken. Ausgehend von diesem "Satanshorn"-Querbalken auf jeder Seite zwei kurzeStrahlen schräg nach außen verlaufend. Also ein Adler mit nach oben geschwungenen Flügelnund Federn (tja, so ähnlich sieht unser Bundesadler aus).

War wohl nix mit"Satanskreuz".

Ihr solltet Euch übrigens mal entscheiden, ob nun das"Krummhornquerbalkenkreuz" oder das umgekehrte Kreuz jetzt das Satanssymbol sein soll.


melden
Anzeige
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

10.04.2006 um 12:41
Nachtrag:

Vom Längsbalken geht sogar oben noch waagerecht der Adlerkopf ab.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden