Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 15:40
Nein, man löst sicher keinen Wirbelsturm aus, wenn man Kaugummi kaut-bloß keine Angst.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 15:46
@onemile

Also die Amsterdam Bilder erinnern mich an wie nach dem Zusammensturzdes Pentagon .... auch schön sauber, wie ein Schnitt !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:01
onemile

"Die wenigen Passagiere, die ums Leben kamen, waren "zufälligerweise"und zumindest teilweise ehemalige Militärangehörige."

Ja und??? Und wenn esALLESAMT Fleischereifachverkäufer gewesen wären, wäre das ebenso, im wahrsten Sinne desWortes, WURSCHT.


"Und nochmal zum Nachdenken, wie ein Haus aussieht, in dasein Jet kracht: EL AL 747 1992 in Amsterdam. Dem waren die Triebwerke Nr. 3 und Nr. 4 imFlug abgefallen. Er traff ein Wohnhaus, das er zum Großteil zerstörte. Das die Maschineradioaktiv kontaminiert war, ist nur eine Geschichte nebenbei."

Ja und?????

"Ich hätte beim Pentagon auch eher sowas erwartet-unabhängig davon, ob dieMauern des Petagon evtl. etwas dicker sind, oder nicht."

Und nochmal: ja und???Was hat das damit zu tun??? Zumal du vor gerade mal Zehn Minuten noch auf deine Drohneoder Missile bestanden hast. Plötzlich ist es nun doch eine Passagiermaschine gewesen undanstatt jetzt endlich mal den Ball flach zu halten wird munter weiter gemutmasst undsogar Dinge wie Amsterdam mit eingeflochen, die mit der Sache Pentagon absolut nichts zutun haben. Gleich erzählst du womöglich noch weiteres zusammenhangloses Zeug wie, das inKöln-Kalk ne neue Disse aufgemacht hat, dessen Inhaber ein Amerikaner ist und WIR ALLEdoch darüber mal GANZ SCHWER nachdenken sollten!


""Relevanzlos" ist einschönes Wort-das werd ich mir merken, wenn ich mal wieder in irgendwelchen Konferenzenrumsülzen muss."

Na dann "park" das Wort besser in deinem Langzeitgedächnis. Ichhabe bei dem was ich von dir lese nämlich den dringenden Grund zur Annahme, das du nochmindestens Fünfzehn Jahre zur Schule gehen musst, bevor du in irgendwelchen Konferenzeneventuell überhaupt einmal ein Wort erteilt bekommst.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:01
Also-ich würde das alles schon gern wissen, warum ich einen "Ariernachweis" haben muß,wenn ich eine Fliegerlizenz beantragen muss. Es gibt Kameraden, die kriegen keinePilotenlizenz, weil sie mal ein paar Jahre in einen moslemischen Land (Arabien, o.ä.)gelebt haben, da sie dort für ihre Firma das Brottosozialprodukt gemehrt haben. Ganzschöner Beschiss, oder etwa nicht?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:04
/dateien/gg2497,1157465099,fig18ab2
Servus!


QUOTE:samaelCrowly
________________________________
Allerdings ist das was du meinst eher
(ganz vorsichtig gesagt) blankerSchwachsinn .....
da ich weiß worauf du hinaus willst !!
________________________________

Bitte Samael! Ich weis deine KritischeStimme zu schätzen,
aber wen Du etwas an meiner Rechung kritisieren willst, dann
mach das auch Beispielhaft. Einfach nur zu schreiben das es Schwachsinn ist
reicht mir nicht aus und wiederlegt meine Theorie nicht
im geringsten.

QUOTE:samael
_______________________
Je höher nun ein Gebäude die Erdeverläßt um so höher ist die Schwingung ...

Ich hoffe du kannst mir folgen !!
_______________________

Nein kann ich nicht! was meinst Du mit:" ein Gebäudedie Erde verläst"??


Quote:heronaa
_______________________
.diemüssen ein grosses risiko eingegangen sein...verdammt viel planung
_______________________

Risiko durchaus, aber sie haben sich den lemingeffekt zu nutze gemacht.
Dank der medien die uns 24/7 das Terroristen Märchen vomhimmel geprädigt haben
und angesichts der Schrecklichen Bilder ist anfangs kaumjemand auf die Idee gekommen
das dort eine Selbstbeteiligung der Amis dahintersteckt!
Die meisten Menschen glauben ja das dass was im Fernsehen gezeigt wird auch
die Realität ist! Wen also viele solcher "Medienkompetenzen" das gleiche
berichten wird es schon wahr sein...und so weiter und so fort.

QUOTE:heronaa
______________________
die besten LÜGEN sind die welche amoffensichtlichsten sind!je dreister eine LÜGE desto glaubwürdiger...
______________________

WÖRD

QUOTE:herona
_________________________
ist doof die wahrheit nur erahnen zu können bzw wennsie erkannt wird aber dennoch nicht greifbar ist
_________________________

Das schlimste ist noch das diese "Offizielle" Version von
unzähligen Menschenund Medien gedeckt und beschüzt werden
als sei es die Bibel! Obwohl esoffensichtlich ist das etwas nicht stimmt!


QUOTE:UffTaTa
__________________________
Grundsätzlich bestehen alle eure Beweise aus demWunsch das es welche sind,
aus völligem Unwissen und jede Menge Realitätsverdrehung,

aber mit Gläubigen lässt sich nun mal nicht diskutieren,
__________________________

Mein Freundchen! Du scheinst anscheinend immernoch nicht begriffen zu haben
das selbst deine Theorie, deine Vorstellung, deineMeinung der
Geschehnisse, nur das ist was Dir andere Erzählt haben.
Den auch Dukannst keinen einzigen Beweis vorlegen das es so war wie es geschildert worden
ist!Du verteidigst etwas von dem Du den wahren Wahrheitsgehalt nicht
mal ansatzweisebegriffen hast!
Das was Du hier betreibst ist lediglich eine Verteidigung deinerVorurteile!


QUOTE:UffTaTa
__________________________
So und nunkönnt ihr meinen Post wieder ganz schnell ignorieren und vergessen,
euch angrinsen,(der mal wieder, nicht mal in der Lage über Seismographen zu fabulieren)
euer Egostreicheln und brav in der Meute der VTler weitermaschieren.
__________________________

Du verstehst hier das Grundprinzip nicht!
Ichkann da jetzt erstmal nur für mich sprechen!
Ich jedenfalls war am anfang auch einerder "Leminge"
der brav an das geglaubt hat was mir die Medien Prädigten.
Irgendwann kam ich ins Internet und fand fragen zum
11.9. die bis heute nichtbeantwortet sind aber doch
eben zur klärung der eigentlichen Wahrheit Essentiellsind.
So wurde ich zum skeptiker! Ich bin Skeptiker und kein VT-ler,
ich stellenur Fragen und suche Befriedigende Antworten, die
ich aber nicht finden kann, würdestdu den Schneid haben
nicht nur das was deine "VT-ler" sagen, kritisch zuhinterfragen,
sonder auch das kritisch zu hinterfragen was die "Offizielle" Versionsagt
würdest Du auch an diesen Punkt kommen. Aber Du verwendest ja
deine Energielieber in der Verteidigung deiner Vorurteile.
Du kannst und willst dichwahrscheinlich nicht ändern weil Du dich
bereist herablassend über die Skeptikerausgelassen hast, sie erniedrigt
und beleidigt, deshalb willst Du dich nicht zu ihnenzählen, weil
Du ja besser bist, alles besser weist, und somit müde auf
dieSkeptiker herabblicken kannst!

Es ist nur so das es bei der sache mit dem 11.9.nicht nur um deine
oder die Vorurteile anderer Menschen geht sondern
um das wohlder gesamten Menscheheit geht, um das letzte bischen freiheit
das wir noch besitzen.Es geht hier nicht um Persönliche Probleme
sondern um die der Welt.
Deshalb istes wichtig das die Wahrheit ans Licht kommt, und solange
eben da noch so viele fragenoffen sind werde ich micht nicht
einfach damit abfinden und das fressen was mir dieMedien vorwerfen!

QUOTE:UffTaTa
_____________________________
Nun denn,schöne neue Welt, die solche Bürger trägt.
_____________________________

Waswäre wen Morgen bewiesen wird das es Doch wahr ist?
Dann würdest Du vor Scham in demBoden wie Rumpelstielschen
versinken! Du wärst die lachnummer der Nation, einIgnorant
der sein Eigeninteresse über das Wohl der Menscheit und der Wahrheitgestellt hat!


QUOTE:sator
_____________________________

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2002/0702/wissenschaft/0178/index.html

Darauf erhalte ich folgende Nachricht:
Entschuldigung…
…das von Ihnen gewünschte Angebot ist umgezogenDie neue Adresse lautet:
http://www.BerlinOnline.de/berliner-zeitung/archiv/.
_____________________________

Und dann finde ich dort nichts was mitSeismographen zu tun hat???!!!


QUOTE:sator
_____________________________
darüberhinaus hab ich dir einen wink mit demzaunpfal gegeben,
wo du bzgl. seismologische aufzeichnungen fachmännisch beraten
werden kannst. aber das scheinst du völlig übersehen zu haben.
naja, wenwunderts. ^^
_____________________________

Mein geringer Interlekt reichtgerade noch aus um zu
verstehen das die dort abgebildeten Seismischen Wellen
nichts mit dem Einsturz zu tun haben.
Wen Du schon solche Brilanten Informationenzur wiederlegung
hast dann zeig sie uns doch allen?
In meinem Post von gesternhabe ich dir Wunderschön eingezeichnet
wie gleich die Wellen sind, wie Unlogisch diesind, und wie sie
genau gegen den Einsturz sprechen. Da hast Du auch gar nichts dazugesagt
und hier sage ich "wen wunderts.^^"


QUOTE:sator
_____________________________
du schlaumeier, es gibt verschiedene zeitangaben.
von 9.58 - 10.10 ist alles dabei. wie kannst du dir bitte
so sicher sein, dassdeine angaben vollkommen korrekt sind?
_____________________________

Dutzende Anfänger Videokameras waren beim Einsturz dabei auf denen
die Zeitengeblendet war.^^

http://www.terrorize.dk/911/watches/ (Archiv-Version vom 11.09.2006)


QUOTE:sator
_____________________________
..und das von jemanden, der einenüber 8m langen laternenmast auf maximal 3-4 m schätzt,
_____________________________

Chef! weist Du noch wer diesen Fehler korigiert hat und die Wahre länge
derPfosten gepostet hat??
Das war ich! und ich habe gesagt:

QUOTE:m-v-b (seite165 1. Beitrag)
______________________
Sorry leute.

Also mir ist daein Fehler Unterlaufen!
Ich hab noch mal
recherchiert und herausgefunden das essich um eine Boeing
757-200 handelt und das
die Lampenmasten 8,4 meter hochwaren!
_____________________

Ich bin um die Wahrheit bemüht und ichversuche so exact wie möglich zu sein
und habe auch kein Problem mir Fehler einzugestehen, ganz im gegensatz zu Dir!


Aber lieber sator ich hänge dir nochmal die von mir
Bearbeitet Seismische Aufnahme an! Dann beantworte mir doch anhand
deiner Expertenseiten folgendes:

Warum haben die Beiden Wellen die gleicheStrucktur?

Warum ist die eine Welle 5 Minuten zu früh?

Warum ist dergöste Ausschlag direkt nach dem 1/4?

Warum sind die Struckturen vor und nach demgrossen Ausschlag
Identisch?

Warum?????

Und bitte versuch nichtausweichend Dir eines davon herauszu picken
und ausschweifend und nichtssagenddarüber zu reden sondern erkläre
mir das Gesamte Seismogram lückenlos!


thx n greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:06
hmm also tschuldigung wenn ich das so sage, aber bleiben wir doch einfach mal bei denFakten, allein dieser Telefonanruf dieser Barbara Olsen widerlegt all eure Theorien, sosimple kann das sein..

und was du mit nur wenigen Passagieren meinst und deinironischer Hinweis auf zufällig dann nur millitärangehörige ist mir echt schleierhaft,erstens sei doch froh, damit nicht mehr an Board waren, zweitens sind nichtmal die hälftedavon Millitärangehörige.. oder sollte es jetzt da bei mir klingeln??

Passagierliste: Flug AA 77

* Dr. Paul Ambrose, 32, WV, Physician.
* Yeneneh Betru, 35, Burbank, Calif., director of medical affairs, IPC
* MJBooth, secretary to the General Manager of American Airlines at Washington-DullesInternational Airport
* Bernard Brown, 11, student, Leckie Elementary School inWashington (National Geographic Society educational trip)
* Suzanne Calley, 42,San Martin, Calif., Cisco Systems Inc.
* William E. Caswell, 54, Silver Spring,Md., physicist, U.S. Navy
* Sarah Clark, 65, Columbia, Md., sixth-grade teacher,Backus Middle School in Washington (National Geographic Society educational trip)
* Zandra Cooper, Annandale, Va.
* Asia Cottom, 11, student, Backus Middle Schoolin Washington (National Geographic Society educational trip)
* James Debeuneure,58, Upper Marlboro, Md., fifth-grade teacher, Ketcham Elementary School in Washington(National Geographic Society educational trip)
* Rodney Dickens, 11, student,Leckie Elementary School in Washington (National Geographic Society educational trip)
* Eddie Dillard
* Charles Droz, 52, Springfield, Va., vice president forsoftware development, EM Solutions Inc.
* Barbara G. Edwards, 58, school teacherat Palo Verde High School in Las Vegas
* Charles S. Falkenberg, 45, UniversityPark, Md., director of research at ECOlogic Corp.
* Zoe Falkenberg, 8, UniversityPark, Md.
* Dana Falkenberg, 3, University Park, Md.
* James JosephFerguson, 39, Washington, D.C., educational outreach director, National GeographicSociety (National Geographic Society educational trip)
* Darlene "Dee" Flagg,Millwood, Va.
* Wilson "Bud" Flagg, Millwood, Va., retired Navy admiral and pilotfor American Airlines
* Richard P. Gabriel Sr., 54, Great Falls, Va., managingpartner, Stratin Consulting
* Ian Gray, 55, Washington, president of healthcareconsulting firm
* Stanley Hall, 68, Rancho Palos Verdes, Calif., Raytheon Co.
* Bryan W. Jack, 48, Alexandria, Va., senior executive at Defense Department
* Steven D. "Jake" Jacoby, 43, Alexandria, Va., chief operating officer, MetrocallInc.
* Ann Judge, 49, Great Falls, Virginia, National Geographic Society traveloffice manager (National Geographic Society educational trip)
* Chandler Keller,29, Boeing propulsion engineer in El Segundo, Calif.
* Yvonne Kennedy, 62,retired staff member and volunteer with the Australian Red Cross.
* Norma Khan,45, Reston, Va., nonprofit organization manager
* Karen A. Kincaid, 40,Washington, D.C., lawyer, Wiley Rein & Fielding
* Dong Lee, 48, Leesburg, Va.,engineer, Boeing Co.
* Dora Menchaca, 45, Santa Monica, Calif., associatedirector of clinical research, biotech firm Amgen Inc.
* Christopher Newton, 38,Arlington, Va., executive, Work Life Benefits
* Barbara Kay Olson, 45,conservative TV commentator, lawyer and wife of United States Solicitor General, TheodoreOlson. She had reported the hijacking to him by phone about 20 minutes before the planehit the Pentagon.
* Ruben Ornedo, 39, Los Angeles, Boeing satellitecommunications engineer
* Robert Penniger, 63, Poway, Calif., electrical engineerwith BAE Systems
* Robert R. Ploger III, 59, Annandale, Va., software architect,Lockheed Martin Corp.
* Lisa J. Raines, 42, senior vice president ofbiotechnology firm Genzyme Corp.
* Todd Reuben, 40, Potomac, Md., tax andbusiness lawyer
* John Sammartino, 37, Annandale, Va., technical manager, XonTechInc.
* Yang Shuyin, 61, Beijing, China
* Diane Simmons
* GeorgeSimmons
* Mari-Rae Sopper, 35, Santa Barbara, Calif., women's gymnastics coach,UC-Santa Barbara
* Robert Speisman, 47, Irvington, N.Y., diamond industrysalesman
* Norma Lang Steuerle, 54, Alexandria, Va.
* Hilda Taylor, sixthgrade teacher at Leckie Elementary School in Washington (National Geographic Societyeducational trip)
* Leonard Taylor, 44, Reston, Va., technical group manager,XonTech Inc.
* Sandra Teague, 31, Fairfax, Va., physical therapist, GeorgetownUniversity Hospital
* Leslie A. Whittington, 45, University Park, Md., GeorgetownUniversity professor
* John Yamnicky, 71, Waldorf, Md., Naval Academy graduate -Class of 1952
* Vicki Yancey, 44, Springfield, Va., Vredenburg
* ZhengYuguang , 65, Beijing, China

Alles dabei von Lehrer , studenten, Taxifahrer,Phsyiker etc...
also bitte.. ^^


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:07
Wer nur zwischen "Malle und Maloche" pendelt, schön konsumiert und keine blöden Fragenstellt, kriegt auch keinen Ärger, aber wehe, Du willst 'ne Pilotenlizenz, oder mal in USAeinreisen-dann haste Stress. Der Ariernachweis ist bei mir positiv ausgefallen-ich darfweiterfliegen, aber manch Anderer eben nicht. Nun-ich werde mir Amerika nochmal antun-ichhabe bis jetzt nur New York gesehen, aber das war so gut, dass ich das sicher nochmalwiederholen muss. Ich kann ansonsten nichts schlechtes über Land und Leute sagen. Dannwerde ich auch bestimmt mal nach Washington fahren und mir wenigstens dann die Gegenddort anschauen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:09
Tolle Arbeit, dass mit Passagierliste.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:11
ja Sorry aber das ist nunmal Fakt !
auch wenns dir nicht in den Kram passt..


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:12
QUOTE:jersy
____________________
Alles dabei von Lehrer , studenten, Taxifahrer,Phsyiker etc...
also bitte..
____________________

Und dieTerroristen??


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:14
@rice
..ist dass nur ein dummer zufall, oder hast du dir dein rede/schreibpotenzialwirklich bei deiner namensgeberin abgeschaut...
jedenfalls konstruktiv entkräftethast du nicht...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:14
ja die hatte ich vergessen, die gehören noch dazu, moment..



Hijackers
* Khalid Almihdhar
* Nawaf Alhazmi
* Salem Alhazmi
* HaniHanjour
* Majed Moqed

so da sind sie, ihr solltet euch eh mal mehr aufdiese 5 und die 14 anderen konzentrieren, als über sprengungen, cruise missels theorienzu diskutieren...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:17
Warum werden hier einige denn so aggressiv? Kann man ja nur froh sein, dass man sichnicht persönlich kennt. Schüssikowski!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:19
Tolle Arbeit, dass mit Passagierliste

ja genau extra für dich, weil dass du hierüber menschenleben urteilst, sie sogar einerseits leugnest mit deine global hawk, cruiseemissel etc theorie und anderer seits mit so stumpfen kommentaren kommst wie:

Diewenigen Passagiere, die ums Leben kamen, waren "zufälligerweise" und zumindest teilweiseehemalige Militärangehörige.

das ist dann auch tolle arbeit !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:24
zu den terroristen...

nachdem diese *genialen* menschen, ein bisher niedagewesenes *kunststück* sowohl in planung, als auch in der durchführung gelang (trotzeiniger *kunstfehler*, die ihre spätere beteiligung von den ermittelnden behördenleichter nachweisen lassen)...sollte es ihnen aber nicht möglich gewesen sein, mitfalschen namen und entsprechend gefälschten pässen einzuchecken???
und das obwohlsie auf diversen fahndungs,bzw. verdächtigenlisten standen, und sich dessen wohl auchbewusst waren...??? (die namensgleichheit hatte sie ja geschützt, oder so...lol)

zufälle über zufälle...

auch möchte ich mal in den raum werfen, dass diegeflogene *schleife* am penthagon nicht nur ein riskantes *flugmanöver* war, sondern manmusste ja wohl auch, als pilot der entführten maschine jederzeit mit einem abschuss undsomit einem scheitern der mission rechnen, grund genug, den kamikaze anflug noch einmalin aller seelenruhe, die musste man für dieses manöver nämlich haben, neu zukoordinieren...

...es hat gerade geläutet...der osterhase und der weihnachtsmannkommen auf einen tee vorbei...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:27
Das mit den Passagier Listen ist sowieso
ominös!


Auf Seite 165 beitrag1 habe ich ich viele Passagier Listen gepostet, alle auf garantiert verschwörungsfreienseiten. Die waren alle ohne die Terroristen!





http://edition.cnn.com/SPECIALS/2001/trade.center/victims/AA77.victims.html (Archiv-Version vom 31.08.2006)

http://www.usatoday.com/news/nation/2001/09/11/victims-list.htm

http://www.boston.com/news/daily/12/victims_list.htm (Archiv-Version vom 05.09.2006)

http://www.boston.com/news/packages/sept11/anniversary/victims/flight11.htm

http://www.guardian.co.uk/wtccrash/story/0,1300,551423,00.html

http://www.msnbc.com/modules/wtc/victims/default.asp?p=5&cp1=1

http://www.pbs.org/newshour/terrorism/sept11/victims/aa11.html (Archiv-Version vom 01.09.2006)

http://www.washingtonpost.com/ac2/wp-dyn/A18970-2001Sep12 (Archiv-Version vom 06.10.2008)

http://www.foxnews.com/story/0,2933,34223,00.html (Archiv-Version vom 15.08.2006)


Ich hab damals nochnen Link von Wikipedia geposted:
_____________________________________________
Wikipedia: Casualties of the September 11, 2001 attacks: plane p assengers
_____________________________________________

War ebenfallsohne Terroristen. Der beitrag Existiert aber komischer weise nicht mehr^^
Gibt dafüreinen andern, geupdated: mit Terroristen LOL

greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:27
"So wurde ich zum skeptiker! Ich bin Skeptiker und kein VT-ler,
ich stelle nurFragen und suche Befriedigende Antworten, die
ich aber nicht finden kann, würdest duden Schneid haben
nicht nur das was deine "VT-ler" sagen, kritisch zu hinterfragen,
sonder auch das kritisch zu hinterfragen was die "Offizielle" Version sagt
würdest Du auch an diesen Punkt kommen. Aber Du verwendest ja
deine Energielieber in der Verteidigung deiner Vorurteile.
Du kannst und willst dichwahrscheinlich nicht ändern weil Du dich
bereist herablassend über die Skeptikerausgelassen hast, sie erniedrigt
und beleidigt, deshalb willst Du dich nicht zuihnen zählen, weil
Du ja besser bist, alles besser weist, und somit müde auf
die Skeptiker herabblicken kannst!"


Es wird immer lustiger. Jetztversuchen sich VT-Besessene sogar schon als Skeptiker zu verkaufen. Nun kommt zumRealitätsverlust also auch noch der Persönlichkeitsverlust hinzu! Bin gespannt was alsnächstes kommt.
Kompletter Wahnsinn?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:29
QUOTE:jersy Girl
___________________________
ja die hatte ich vergessen, diegehören noch dazu, moment..



Hijackers
* Khalid Almihdhar
*Nawaf Alhazmi
* Salem Alhazmi
* Hani Hanjour
* Majed Moqed
___________________________

ROFL ich lach dich so laut aus wie ich nur kann!

Genau das was Du hier gerade gemacht hast hat die Ami Regierung auch getan.

"Ach ja die Terroristen *ups*" mal copy und paste und schon sind sie da

omg wie low das ist.....


greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:33
QUOTE:Rice
______________________
Es wird immer lustiger. Jetzt versuchen sichVT-Besessene sogar schon als Skeptiker zu verkaufen. Nun kommt zum Realitätsverlust alsoauch noch der Persönlichkeitsverlust hinzu! Bin gespannt was als nächstes kommt.
Kompletter Wahnsinn?
______________________

Jo wen du hier der MegaAuschecker bist, der der alles voll Durchblickt
der der King der Logik, der Meisterder Inteligenz, der Buddah des Wissens,
dann erklär mir das jenes Seismogram das ichgepostet habe, so das es das gegenteil meiner Theorie beweist.
Ansonnsten kannst DUdir deine "Superinteligenten Wahr-und Weisheiten"
auf der Toilette zum Rektumrausdrücken!

thx n greetz m-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

05.09.2006 um 16:35
mvb

ROFL ich lach dich so laut aus wie ich nur kann..

sind wir wiederkindisch hmm?? wenn du so klug wärst wie du vorgibst, wüsstest du das ich noch mehrvergessen hatte...

ich wollte auf die Passagiere eingehen und nicht auf dieterroristen, die hätte ich noch nahtlos hinzufügen können.. ebenso wie die wo ichvergessen hatte nämlich:
die Crew
* Charles F. Burlingame III, 51, Virginia,Naval Academy graduate - Class of 1971, captain
* David Charlebois, 39,Washington, D.C., first officer
* Michele Heidenberger, 57, Chevy Chase,Maryland, flight attendant
* Jennifer Lewis, 38, Culpeper, Va., flight attendant
* Kenneth Lewis, 49, Culpeper, Va., flight attendant
* Renee May, 39,Baltimore, Md., flight attendant

also jetzt lach ich dann dich mal aus und zwarzum schein... ^^ echt ey und was stört dich an copy und Paste , dass macht doch jederselbst du, oder hätte ich jetzt alle per hand abschreiben sollen?? also ehrlich..
daseinzige was hier low ist sind deine Theorien...


melden