weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fluor ist Gift

374 Beiträge, Schlüsselwörter: Gift, Zahnpasta, Flour, ION, Gifttod

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:11
Sei froh dass das Leitungswasser bei euch so gut ist, da muß man dann auch wirklich nicht extra Mineralwasser kaufen.

Hier im Landkreis kann man das Zeug nicht trinken, schmeckt einfach widerlich. Ein paar Kilometer weiter, bei meinem Freund, trinke ich sehr gerne Leitungswasser. Der Geschmack ist also nicht überall gleich, da greift man evtl. doch gerne zum Mineralwasser.


melden
Anzeige

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:15
Ja, auf jeden Fall schmeckt es nicht überall gleich! Und klar bin ich froh gutes Quellwasser zu haben das noch nicht mal mehr beim Wasserwerk gefiltert werden muß, aber viele sind Leitungswasser nicht gewohnt und finden es deswegen eher lasch und nicht so lecker.
Und wenn du wissen willst was alles in deinem Wasser ist kannst du es ja untersuchen lassen, das ist auf jeden Fall gut zu wissen denn du kochst ja auch damit.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:16
@Nenya
Liest du eigentlich die Posts auf die du antwortest?
Wie kommt denn so etwas zu stande?

emanon schrieb:Trink ruhig weiter dein chloriertes Leitungswasser, ich neide es dir nicht.
du darauf.

Nenya schrieb:Häh? Ich trink gar kein Flaschenwasser, weil Leitungswasser das beste und auch das kontrollierteste Lebensmittel überhaupt ist.
Noch so ein Klops von dir

Nenya schrieb:Wenn du an Leitungswasser gewöhnt wärst dann würdest du sehr schnell merken das Flaschenwasser eklig schmeckt, viel zu salzig!
Was für ein Nonsense. Es gibt nicht nur ein Flaschenwasser sondern hunderte.
Darunter sind auch genügend, die weniger Salze enthalten als das durchschnittliche Leitungswasser und deshalb auch nicht salziger schmecken.

Das Leitungswasser nicht überall gleich schmeckt, hat dir Nereide ja schon berichtet.
Hier ein Bericht über die möglichen Inhaltsstoffe von Trinkwasser.
http://www.trinkwasser-report.de/leitungswasser/


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:23
Interessante Seite. Werd mal ein wenig schmökern. :)


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:26
@emanon
Ne, du verstehst nicht das ich dir darauf geantwortet habe:
Dass du nicht begriffen hast, dass Bonaqua eine Riesenabzocke ist, tut mir auch leid.
das ist die dazu gehörige Antwort von mir:
Häh? Ich trink gar kein Flaschenwasser, weil Leitungswasser das beste und auch das kontrollierteste Lebensmittel überhaupt ist.

Das Chlor in Mini Mengen reingemischt wird, ist mir total klar, ich war sogar da und hab das gesehen!
Das ist aber nur gegen Keime, die Wasser ganz schnell "befallen", und ja da nehme ich das Chlor in Kauf!
Und ja es gibt nicht nur hunderte sondern tausende Wassersorten in Flaschen, und ich kenn nicht alle, aber mir schmeckt bisher keines so gut wie das Wasser aus meinem Hahn.
Und mein Geschmackssinn ist nun mal sehr gut, ich schmecke bei Wasser die allerkleinsten Unterschiede heraus.
Ich bin in der Initiative Trinkwasser und da kannst du mal davon ausgehen das ich mich mit dieser Materie intensiv auseinandergesetzt habe!


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:43
@Nenya
Nenya schrieb:Stell dir vor manche Menschen dürfen kein zusätzliches Jod zu sich nehmen, wie ich z.B. weil sie ein Schilddrüsenproblem haben!
Das ist doch genauso wie Laktoseintoleranz. Es gibt genug Leute die Milch nicht vertragen, dh heißt aber noch lange nicht dass Milch deshalb ungesund oder sogar giftig ist und deshalb sich darauf Verscwörungstheorien aufbauen..

@emanon
Ahh, also sowas wie Frischeluftstäbchen.. ^^

@Mae-Lou
Mae-Lou schrieb:Ich nutze auch nur Zahnpasta ohne Flour (die werden auch anders sauber und weiss),
Und wie schützt du dein Zähne vor Karies? Fluor dient übrigens auch als Katalysator. Es ermöglicht den eintritt von Calcium und Phosphor ind die Zahnstruktur. Man sollte nicht unbedingt auf Fluor verzichten wenn man dauerhaft gesunde Zähne haben möchte..


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:49
@Rumpelstil
Nein es ist nicht das gleiche wie Laktoseintoleranz, alleine schon von den Beschwerden her nicht. Kannst dich ja mal über Hashimoto schlau machen.
Und ich habe nie gesagt das ich an dieser VErschwörung glaube, nur das ich kein künstliches Fluor zu mir nehme, da es nicht vegan ist!
Ich nehme Fluor durch meine Nahrung zu mir, hab gestern erst wieder ein Roggenbrot gebacken, da ist auch genügend Fluor drin wahrscheinlich mehr und besser verwertbar als das ind er Paste.


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 09:57
Rumpelstil schrieb:Es gibt genug Leute die Milch nicht vertragen, dh heißt aber noch lange nicht dass Milch deshalb ungesund oder sogar giftig ist und deshalb sich darauf Verscwörungstheorien aufbauen..
*räusper*
http://esowatch.com/ge/index.php?title=Milchlüge

Es gibt nichts was es nicht gibt.
Nenya schrieb:Nein es ist nicht das gleiche wie Laktoseintoleranz, alleine schon von den Beschwerden her nicht.
*facepalm*


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 10:00
@Nenya
Exkurs:
Wie vermeidest du vegan ein Vitamin B 12 Defizit?

Topic
Nenya schrieb:Ich nehme Fluor durch meine Nahrung zu mir, hab gestern erst wieder ein Roggenbrot gebacken, da ist auch genügend Fluor drin wahrscheinlich mehr und besser verwertbar als das ind er Paste.
Wahrscheinlich heisst, du weisst es nicht?


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 10:02
@Nenya
Laktoseintoleranz war auch als Allegorie gedacht. Die effizienteste Fluoridquelle für die Zähne ist und bleibt die Zahnpasta.

@KnutHansen
*sprachlos*


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 10:23
@emanon
Ganz einfach in dem ich vegetarisch lebe!

Und nein ich weiß jetzt nicht die genaue grammzahl aber ich weiß das ich mit einer bestimmter Menge an diesem oder jenem Lebensmittel meinen Tagesbedarf decke, 4 Paranüsse und ich habe mein Selen z.B.


@KnutHansen
War unglücklich ausgedrückt gebe ich zu.


@Rumpelstil
Ne, der Vergleich war einfach unangebracht, weil Fluor in einer Überdosis tatsächlich giftig ist, das kann dir jeder Chemiker bestätigen, Milch in der Tat aber nicht. Außer man trinkt 10Liter, dann ist sogar Wasser tödlich!


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 10:31
@Nenya
Ich bin Chemiker.. -_-
Alles ist Gift, das schreibst du sogar selbst:
Nenya schrieb:Außer man trinkt 10Liter, dann ist sogar Wasser tödlich!
Es war eben ein Vergleich als vereinfachung so wie ein Modell und in dem Zusammenhang alles andere als unangebracht.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 10:34
@Nenya
Nenya schrieb:Und ich habe nie gesagt das ich an dieser VErschwörung glaube, nur das ich kein künstliches Fluor zu mir nehme, da es nicht vegan ist!
und
Nenya schrieb:Ganz einfach in dem ich vegetarisch lebe!
beissen sich. Einmal vegan dann wieder vegetarisch. Da fällts schwer den Überblick zu behalten.
Nenya schrieb:..., der Vergleich war einfach unangebracht, weil Fluor in einer Überdosis tatsächlich giftig ist, das kann dir jeder Chemiker bestätigen, Milch in der Tat aber nicht
Eine Überdosis ist immer gifig, sonst wäre es keine Überdosis, das gilt auch für Milch bzw. irgendwelche Bestandteile der Milch.
Fluor ist in der Zahnpasta als Fluorid vertreten, die Überdosis liegt bei einem 70 kg Menschen beim Verzehr von etwa 22 Tuben Zahnpasta hintereinander.


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 11:54
@emanon

Naja ich habe Hashimoto, eine Schilddrüsenerkrankung bei der ich kein Jod zu mir
nehmen sollte.
Ist jetzt nur ein Grund für mich und nicht allgemeingültig.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 12:11
@Mae-Lou
Tut mir leid, dass du Hashimoto hast.
Da ist die Einnahme von Jod tatsächlich genau zu beobachten, da Jodüberschuss die Entzündung der Schilddrüse fördern kann.


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 12:12
@emanon
Nein, beisst sich nicht. Ich möchte bei Kosmetikartikeln auf tierische Inhaltsstoffe verzichten, lebe aber ansonsten vegetarisch und 1-2x im Jahr laß ich die Pescetarierin raus hängen.


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 12:29
@Rumpelstil
Dann weißt du ja das Fluoride Summiationsgifte sind und diese sich im Körper sammeln, sie werden also nie zu hundertprozent vom Körper abgebaut oder ausgeschieden.
Also sind auch geringe Mengen auf Dauer nicht gerade gesundheitsfördernd. Eine VErschwörung ist es mit Sicherheit trotzdem nicht, sondern irgendein billig zu erzeugender Wirkstoff mit dem man gut Geld machen kann.
Das ist bei der Milch wohl anders. Obwohl die Milchindustrie auch kein weißes Jäckchen an hat aber das ist ein ganz anderes Thema.
Und künstlich zugesetztes Fluorid brauchts da wohl nicht, lieber gesundes Essen zu sich nehmen was der Körper am besten verarbeiten kann.


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 13:45
@Nenya
Man muss 10 Jahre lang zwei Tuben Zahnpasta täglich essen um daran chronisch zu erkranken...


melden

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 15:18
Oh mann, was für eine Diskussion.

Hab gerade nen Flashback aus dem großen Film - Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben.

Der durchgeknallte Army General der schließlich dran schuld war, dass die Menschheit ausstarb hat auch an diesen Stuß mit dem Fluor geglaubt, was, man höre und staune damals eine wirklich diskutierte These war, dass der Kommi versucht so Menschen zu beeinflussen.

Weis nicht, ob das hier schon mal iwo erwähnt wurde, hab die Posts größtenteils nur überflogen, nachdem die Startposts schon sehr abstrakt erschienen.

Mal zum Grund wieso Fluor in der Pasta ist, wird der Chemiker über mir wohl schon angeführt haben, übrigens hübscher Name, schade dass das Element nur kurz existiert wenn man es synthetisch herstellt ;)

Zähne bestehen aus Hydroxil-Appatit, jeder der der chemischen Grundlagen mächtig ist, wird wissen dass Hydroxil OH- ist, eine sehr reaktionsfreudige Molekülgruppe, die schnell aus größeren Molekülketten durch anderen Ionen gelöst werden kann. (In erster Linie von Säuren, da OH das basische Äquivalent des Oxonium ist.)

Sowas nennt man dann beim Zahnarzt auch karies, weil da im wahrsten Sinne des Wortes der Zahnschmelz dahin schwindet.

Also kam man auf die Idee das Hydroxyl durch Fuor zu ersetzen, welches viel beständiger da drin bleibt.
Da Flluor aufgrund seiner Eigenschaften als stärkstes aller Halegonide hat, lässt es sich nicht reduzieren und somit aus der Verbindung lösen.

Wer genaueres dazu wissen will, Wiki hilft:

Wikipedia: Hydroxylapatit


melden
Anzeige

Fluor ist Gift

06.10.2011 um 15:30
@Ge0
Ja, das kann ich so unterschreiben. Neutralisation (Stichwort: Säure Basen) hätte ich noch kurz verwendet.. ^^

Ganz ehrlich das bringt nichts. In ca. 2 Std kommt der nächste der sagen wird: "Fluor ist Gift..." LOL


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden