weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fluor ist Gift

374 Beiträge, Schlüsselwörter: Gift, Zahnpasta, Gifttod, Flour, ION

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:13
NeoDeus schrieb:das mein lieber ist die Frage der Fragen
Wir stellen also mal wieder, wie bei allen anderen Verschwörungstheorien fest, dass der große Unbekannte uns wahlweise mit Flour, Chemtrails, Mikrowellenessen und so weiter vergiften wollen. Aber niemand weiß, warum, welcher Zweck damit verfolgt wird und wie vor allem, diejenigen, die "erhalten" werden sollen, davor geschützt werden.

Mal ganz ehrlich:
Kommt man sich nicht albern vor, wenn man derlei Unfug verbreitet, ohne auch nur den Hauch eines Beweises zu haben?


melden
Anzeige

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:15
@StUffz
schreib doch eine Beschwerde an Wikipedia warum die so einen Unfug verbreiten... ich habe nur daraus zitiert....


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:16
@NeoDeus
Wikipedia behauptet aber nicht ständig, dass NWO und alle seine Freunde die Schafsmenschen vergiften wollen.
Im Übrigen ist Alkohol auch recht ungesund, wenn man ziemlich viel davon nimmt. In Maßen solls sogar Herzkrankheiten vorbeugen...


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:24
@NeoDeus
Da steht einfach keine Mengenangabe dabei. Was soll das? Wenn ich 200kg Nutella esse, dann ist da auch gifitg. Ist Nutella also auch von DENEN in Umlauf gebracht?


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:39
@KnutHansen
geiler Verlgeich...iß du nur dein Nutella und dein Flourid, ich muss Flourid nicht künstlich zugesetzt haben.
Passt doch wunderbar...überall ist ZUCKER ohne Ende, auch in deinen 200kg Nutella, das wird wohl das ungesündeste daran sein. Was ensteht durch übermäßigen Zuckerkonsum? Karies. Was hilft gegen Karies? Ach ja Flourid. Na gut dass die Hersteller sich gegenseitig haben, ansonsten würden die ja pleite gehen.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:41
@NeoDeus

Lenk nicht ab. Wo steht die Dosierung, ab wann Fluorid giftig ist?


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:42
@KnutHansen
frag doch wikipeida nicht mich, ich habe den Artikel nicht verfasst, sondern darauf hingewiesen. Was hat das mit ablenken zu tun?


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:45
http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Zaehne/Vorsorge/Kariesschutz-durch-Fluoride-1433.html

Können Fluoride auch schädlich sein?

Die Frage ist grundsätzlich mit ja zu beantworten, allerdings nur bei sehr hoher Dosierung. Die Anwendung von Fluoriden durch Putzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta kann keine negativen Auswirkungen haben, wenn das Kind gelernt hat, auszuspucken. Bei der örtlichen Anwendung von Fluoridgelen oder -lacken in der Praxis sorgt der Zahnarzt dafür, dass diese nicht verschluckt werden.

Als Zeichen einer lang dauernden Überdosierung bei Fluorid-Aufnahme über den Verdauungstrakt (Fluoridtabletten, Trink- oder Mineralwasser mit sehr hohem Fluoridgehalt) während der Zahnentwicklung können weißliche Zahnschmelzflecken entstehen. Bei starker Ausprägung können sie auch bräunlich-gelb sein. Eine extreme Überdosierung bei Aufnahme über den Verdauungstrakt könnte auch zu einer akuten Vergiftung führen.


Edit: interessanterweise steht nirgends ab wann eine Überdosierung stattfindet....


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:47
@NeoDeus

Das hat insofern mit Ablenkung zu tun, dass Du auf die gefragte Mengenangabe nicht eingehst, sondern Dich lieber an dem humoristisch gemeinten Nutella-Vergleich ergötzt hast.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:48
NeoDeus schrieb:Edit: interessanterweise steht nirgends ab wann eine Überdosierung stattfindet....
Lass mich raten. Das wird wieder von den Schafsmedien zensiert?


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:49
@KnutHansen
Das war eine Feststellung nicht mehr und nicht weniger Mr Hansen...du kannst daraus machen was du möchtest.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:50
@NeoDeus

Ach so, dann find ich es auch interessant. Aus welchem Grund auch immer.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:51
@KnutHansen
bis jetzt hast du nichts sinnvolles zur Diskussion beigetragen, aus welchem Grund auch immer.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:54
@NeoDeus

Haha, Deine Links waren aber äusserst vorantreibend. Netter Versuch.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:55
ach ich hab was für dich...

Wikipedia: Fluorose

Während Fluorid in einer Dosierung von ca. 1 mg/Tag als ein wirksames Mittel zur Kariesprophylaxe (Fluoridierung) angesehen wird, erzeugt es in höheren Dosen die Zahnfluorose, bei der sich weiße bis braune Verfärbungen in Form von Flecken oder Streifen auf der Zahnschmelzoberfläche bilden. Gelegentlich ist die gesamte Zahnoberfläche kreideweiß (matt) verfärbt, und von braunen Verfärbungen durchsetzt ("Colorado Brown Stain" oder "Texas Teeth"). In stärkerer Ausprägung ist dies nicht nur kosmetisch störend, sondern auch schädlich für die Zähne, da die Zahnschmelzoberfläche dadurch weniger widerstandsfähig wird.

Werden mehr als 20 mg pro Tag aufgenommen, reagieren auch die Knochen mit Ausbildungen einer verhärteten und verdichteten Spongiosa und teilweise Verdickung der Kortikalis (äußere Knochenschicht). Durch diese Knochenvermehrung geht Elastizität verloren und der Knochen wird weniger belastbar und brüchiger. Unter Umständen versteifen die Gelenke durch die Knochenvermehrung. Auch die Wirbelsäule kann total ankylosieren (versteifen). Beobachtet wurde dieses Krankheitsbild zuerst an Arbeitern in der Kryolithverarbeitung, dann auch bei Rindern, die sich von Grünfutter mit Staubablagerungen aus Schornsteinen fluoridverarbeitendender Fabriken ernährten. Seit den späten dreißiger Jahren wurde Skelettfluorose auch in Indien und in Bahrein beschrieben, in Orten deren Trinkwasser 1 mg Fluorid je Liter (und mehr) enthält. Das Phänomen tritt hier wegen des höheren Wasserkonsums (klimabedingt) schon bei relativ niedrigen Fluoridkonzentrationen des Wassers auf.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 20:58
@NeoDeus

Na also, geht doch. Jetzt vergleichen wir noch die Menge mit der in der Zahnpasta enthaltenen Menge und zack sind wir wieder ne Ecke schlauer.


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 21:01
@KnutHansen
natürlich ist die Menge auf erbsengröße bei der Zahnpasta gering, aber wenn man die ganzen Lebensmittel betrachtet die dazukommen, kommt am Tag einges zusammen. Achtest du bewusst darauf wieviel Flourid du zu dir nimmst und auf wieviel mg du kommst ? Mal davon abgesehen, dass ich nicht weiß bei welchen Produkten das Flourid drin ist, lese ja auch nicht jede Packung...


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 21:05
@NeoDeus

Natürlich achte ich nicht darauf. Wenn ich auf jeden Stoff peinlichst genau achten würde, dann wäre ich entweder Allergiker oder ein paranoider VTler, der denkt er würde von Geheimmächten verhext werden. Deshalb die Frage ja auch, warum nicht schon immens viele Leute an Fluorose leiden, wenn Fluorid in den Zahnpastamengen doch so giftig ist. Diese Methode der systematischen Vergiftung hat wohl wenig Sinn, wenn es keine Opfer gibt (vgl. Chemtrails).


melden

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 21:10
@NeoDeus
Man müsste zwei Tuben Zahnpasta täglich und Jahrelange essen um an Flurose zu erkranken.


melden
Anzeige

Fluor ist Gift

05.10.2011 um 21:20
@Rumpelstil
hast du das jetzt berechnet? An hand von welchen Daten ?
Man muss nur das falsche Wasser täglich trinken, dann kommt man schnell auf einen hohen Level von Flourid....
http://www.agz-rnk.de/agz/download/3/Fluoridgehalt_in_Mineralwasser.pdf


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden