weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

06.11.2008 um 23:51
hahhaa ... :D

ich sag mir immer.. wer hat Vorteile.. von dem Ganzen..

Oder auch.. wo waren die Abfangjäger, ja die haben "grad" an dem Tag.. genau so eine Situation trainiert..

Grad an dem Tag versagt alles.. das Problem ist.. einfach zuviele Zufälle ;)


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.11.2008 um 11:35
@doh

"ich sag mir immer.. wer hat Vorteile.. von dem Ganzen.."

"cui bono" ist kein guter Ansatz. Um das als Hinweis zu verwenden musst Du erst mal Beweise haben, dass überhaupt ein Verbrechen vorliegt.

Der Rest Deiner Aussage ist zu verwaschen um sinnvoll darauf einzugehen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.11.2008 um 23:38
@OpenEyes...

schade das deine Augen zu sind :)

zeig du mir ein Beweiss.. das es xx terroristen waren !!
Bin Laden.. ehm ja CIA.. nur mal so am Rande !!

nur weil die "nachrichten" ehm "sich danach richten" dir wat erzählen will.. muss es nicht stimmen..

nochmals.. es ist mir egal wer was sagt !!!
ich benutzt mein verstand.. und dat ganze kommt mir sehr sehr komisch vor..

bye bye !!


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 00:15
Bin Laden.. ehm ja CIA.. nur mal so am Rande !!

wo sind die beweise, dass bin laden... ja, ehm, CIA? *g*


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 08:44
@doh

schade das deine Augen zu sind

---Überzeugendes Argument für eine Verschwörung....

zeig du mir ein Beweiss.. das es xx terroristen waren !!
Bin Laden.. ehm ja CIA.. nur mal so am Rande !!

---_Du_ behauptest, also liefere _Du_ den Beweis.

nur weil die "nachrichten" ehm "sich danach richten" dir wat erzählen will.. muss es nicht stimmen..

---Wer sagt Dir, dass mein Wissen aus den Nachrichten stammt? Ich bin auch mal zur schule gegangen, musst Du wissen.

nochmals.. es ist mir egal wer was sagt !!!
ich benutzt mein verstand.. und dat ganze kommt mir sehr sehr komisch vor..

---Warum beteiligst Du Dich dann an der Diskussion? Übrigens, Deine Rufzeichen - Taste klemmt.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 09:55
Neue Aufnahmen vom Einsturz North Tower und WTC aufgetaucht.


(Hat mal einer ne Tüte html für mich?)

Kann jemand darauf Argumente für oder gegen eine Sprengung sehen?

Vor allem, kann mir jemand sagen, woher dieses Videomaterial jetzt nach über 7 Jahren aufgetaucht ist? Das kommt mir sehr komisch vor.


melden
MrMaxwell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 11:43
FrankyGER schrieb:Kann jemand darauf Argumente für oder gegen eine Sprengung sehen?
Vor allem, kann mir jemand sagen, woher dieses Videomaterial jetzt nach über 7 Jahren aufgetaucht ist? Das kommt mir sehr komisch vor.
Daran ist wenig komisch, da es sich um Aufnahmen handelt, die nicht viel Neues zeigen.

Der Kern des Nordturmes, ein Großteil des tragenden Skelettes, blieb noch ziemlich lange ziemlich intakt. Die Freifall-Fraktion hat sich zu ihrem "gesprengten" Stahlkern, der stehenblieb, noch nicht so recht ausgelassen, oder?

Die WTC7 Aufnahme bringt eigentlich nur eine neue visuelle Bestätigung:
Das Gebäude stürzt ab etwa der Hälfte des Kollaps nach Süden.
Konsistent mit den Erkenntnissen über die schweren Beschädigungen auf der Südseite, von der es nahezu keine Aufnahme gibt.


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 13:43
@ FrankyGer: Ist Dir nicht aufgefallen, daß dieses "New collapse footage"-Vid praktisch GAR nichts zeigt = weder ein Beweis FÜR noch GEGEN eine Sprengung sein kann!!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 15:22
@MrMaxwell

Die WTC7 Aufnahme bringt eigentlich nur eine neue visuelle Bestätigung:
Das Gebäude stürzt ab etwa der Hälfte des Kollaps nach Süden.
Konsistent mit den Erkenntnissen über die schweren Beschädigungen auf der Südseite, von der es nahezu keine Aufnahme gibt.

---Bin gespannt, wie diejenigen aus der VT-Ecke, welche immer behaupten WTC7 wäre sauber in seine Grundfläche eingestürzt, daher müssten Sprengungen am Werk gewesen sein, darauf reagieren.

---reagieren? Halt, warte mal.....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 15:54
@OpenEyes

Auch bei offiziellen gezielten Sprengungen kommt es gelegentlich mal vor, dass sich Gebäude zur Seite neigen. Daher kein Indiz gegen eine gezielte Sprengung.

Beispiel:


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 17:02
@Schnurrgerüst

Sicher, filina. Du kalkulierst aber schon ein, dass die VT seit Jahren behauptet, der Einsturz von WTC7 sei exakt auf seine Grundfläche erfolgt und gerade das sei ein Beweis für eine Sprengung?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 17:04
OpenEyes,

dass die VT seit Jahren behauptet, der Einsturz von WTC7 sei exakt auf seine Grundfläche erfolgt

1. die VT gibt es nicht - bei keiner angenommenen Verschwörung!
2. lese ich Deine Übertreibung ("exakt auf seine Grundfläche") auch zum ersten Mal.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 17:21
@niurick

Google mal nach "WTC7 footprint" (ohne die Anführungszeichen). Schon auf den ersten beiden Seiten findest Du jede Menge Zitate dazu.

Unter: wtc7 einsturz "in sich zusammengefallen" findest Du auch genug treffer, diesmal in Deutsch.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.11.2008 um 17:24
@niurick

ad 1) Einverstanden. Ein Teil der Verschwörungstheoretiker also.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

09.11.2008 um 01:08
alles was gegen die "offizielle" Version-.- spricht ist VT.. muss ich noch was dazu sagen ?

@sator

merkste was ?? :D

@openeyes..

kei plan was du unter beleidigung verstehst.. hihi

ist aber auch egal..
ich will mich nicht streiten.. :)
das führt zu nichts.. aber bitte stempel nicht alles als VT ab ;)

wir müssen zusammenhalten !

mfg
doh


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

09.11.2008 um 08:15
@doh

kei plan was du unter beleidigung verstehst.. hihi

---? Keine Ahnung was Du damit meinst.

ist aber auch egal..
ich will mich nicht streiten..
das führt zu nichts.. aber bitte stempel nicht alles als VT ab

---Tu ich nur, wenn eine Aussage den Naturgesetzen oder der Logik oder beiden widerspricht :)

wir müssen zusammenhalten !

---Wobei? (oder wogegen?)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

09.11.2008 um 14:15
@dohbert

@sator

merkste was ??


was merken? ich warte auf ne antwort...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.11.2008 um 22:31


10:14 min dort unten steht 12.09.2001 aber war der Anschlag nicht 1 Tag vorher ?


melden
MrMaxwell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.11.2008 um 22:56
Prometheus schrieb:10:14 min dort unten steht 12.09.2001 aber war der Anschlag nicht 1 Tag vorher ?
Nein. die Videoeinblendung beweist eindeutig, daß erst am 12.09. um 17:37 irgendwas am Pentagon explodierte.

Neben der hochintelligenten Frage geht vielleicht unter, daß der 10 Minuten Clip, der wegen einer Sekundenaufnahmen in der 10. Minute verlinkt wurde, aus der empfehlenswerten Dokumentation "Being W" stammt, die mit ähnlicher Polemik wie Michael Moore agiert.

Unterhaltsam einseitig, aber auch sehr treffend.


melden
Anzeige
coco75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

14.11.2008 um 14:10
für mich steht fest, dass es eine verschwörung und kein attentat war. guckt doch einfach den Film "ZEITGEIST" Da erfahrt ihr alles!


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden