weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 15:29
@nexuspp
weißt du ungefähr wo du sie verlinkt hast?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 15:57
Seite 544 oder unter z.B unter folgendem Link

http://wtc7lies.googlepages.com/xFlight_11_Seat_Cushion_Large.jpg/xFlight_11_Seat_Cushion_Large-full.jpg


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:00
Ooopppssss
habe einmal das Wort "unter" im Angebot ^^
Habe es doppelt ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:24
MorpheuS8382
MorpheuS8382 schrieb am 02.12.2008:Naja. Im Grunde geht ihr, ähnlich wie die USA bis zum 11.09.2001, einfach davon aus das die USA das mächtigste Land der Welt ist und nie und nimmer angegriffen werden kann weil die USA ja soooo massiv bewaffnet ist. Und anstatt mal die eigene Meinung diesbezüglich zu überprüfen, wird einfach angenommen die USA schießt sofort und ohne mit der Wimper zu zucken jedes Flugzeug ab das Probleme mit dem Transponder hat oder nicht auf die Anfragen des Towers antwortet.

Da hat die Propaganda perfekt gegriffen. Das, wovor ihr euch schützen wollt, hat eure Überlegungen schon lange beeinflusst... Das die USA unantastbar ist, ist ebenso ein Mythos wie die Flugabwehrbatterien am Pentagon...
Naja ist aber schon komisch, wenn Sie nicht mal "ein" Jet inne Luft schicken... wo doch die Flugzeuge schon längere Zeit "entführt" waren...

Zudem fliegt einer Richtung Pentagon... was bitte ging den Leuten, was Sicherheit anbelangt, im Kopf vor ??
wahrscheinlich dachten sich die Leute.. "die fliegen zwar Richtung Pentagon.. aber wat solls.. passiert schon nix"

MorpheuS8382 ich verstehe dich schon, kein Thema ;).. aber es sind so kleine Dinge.. welche keinen Sinn ergeben..

USA kann JEDERZEIT.. mit den VT'lern ein für alle mal abrechnen..

WIE ?

Das Pentagon Video.. aber bitte das ganze !!!
und nicht nur ein Screenshot vor und nach der explosion ?

Mich würde echt interessieren, wie du das siehst MorpheuS8382

:D

mfg
doh


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:35
doh schrieb:Das Pentagon Video.. aber bitte das ganze !!!
und nicht nur ein Screenshot vor und nach der explosion ?
Das ganze Video ist vorhanden !!!
Wie oft denn noch ???
Schon mal was von Frames gehört ?
Schon mal versucht herraus zu finden wieviele Bilder pro Sek die Kamera gemacht hat ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:37
natürlich ist sie vorhanden.. man siecht aber nichts !!..
Und erzähl mir nicht.. ganz Pentagon.. ist nur eine Kamera aktiv.. ich bitte dich.. und die macht natürlich genau die Frames.. wo man nix sieht.. und wieder ein zufall ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:42
@mczakk2

>>>... was verstehst du, an dem von mir geschriebenen nicht? wieso soll ich dir was widerlegen? ich habe nur gesagt, dass an die story nicht glaube, was verstehst du daran nicht???? genauso könnte ich fragen, widerlege, dass der pass nicht plaziert wurde? das mach ich aber nicht, weil es schwachsinnig ist.
...<<<

Kurzzeitgedächtnis? Moment, da helf ich gern...
"wenn du mir beweisen kannst, dass 5000 private Dinge am 11. September VOR dem Einsturz gefunden wurden, geb ich den Punkt an dich."

So. Nachdem du mich mit deiner schwachsinnigen Aufgabe genervt hast, hab ich dir eine ebenso schwachsinnige gestellt. Also, was ist? Willst du weiterhin unbewiesenen Schwachsinn behaupten und unbeweisbaren Schwachsinn bewiesen bekommen? Unglaublich wie lange ihr euch mit irgendwelchem Mist aufhaltet, euch um Kopf und Kragen seiert und dann die Opferrolle spielt...

Und nochmal: Es ist sowas von egal, ob du glaubst das es der Pass aus dem Flieger auf den Bürgersteig geschafft hat oder nicht. Der Pass gehörte einem mutmaßlichen Terroristen. Der Pass und der Terrorist befanden sich im Flugzeug, und ersteres hat es neben 5000 anderen privaten Dingen irgendwie auf die Straße geschafft. Vom glauben und labern entstehen keine Dinge die dies widerlegen.


@doh

>>>... Naja ist aber schon komisch, wenn Sie nicht mal "ein" Jet inne Luft schicken... wo doch die Flugzeuge schon längere Zeit "entführt" waren...
Zudem fliegt einer Richtung Pentagon... was bitte ging den Leuten, was Sicherheit anbelangt, im Kopf vor ??
wahrscheinlich dachten sich die Leute.. "die fliegen zwar Richtung Pentagon.. aber wat solls.. passiert schon nix" ...<<<

Punkt 1: es waren Jets in der Luft
Punkt 2: was die Leute wahrscheinlich dachten ist viel zu spekulativ
Punkt 3: 2 Kilometer vom Pentagon entfernt befindet sich ein Flughafen auf dem täglich über 600 Maschinen abgefertigt werden womit ich unweigerlich auf Punkt 2 zielen könnte und auch eine spekulative Antwort mit den Wörtern "die Leute", "dachten", "entführte Maschine", "landen" und "Flughafen" abgeben könnte


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:48
>>>... Das Pentagon Video.. aber bitte das ganze !!!
und nicht nur ein Screenshot vor und nach der explosion ? ...<<<

Was ist denn bitte mit dem Video?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 16:50
doh schrieb:natürlich ist sie vorhanden.. man siecht aber nichts !!..
Sie ??? ähm ich beziehe mich mit dem Wort "vorhanden" auf den Film und nicht auf die Kamera !
doh schrieb:Und erzähl mir nicht.. ganz Pentagon.. ist nur eine Kamera aktiv
Willst du mir erzählen du weißt es ganz genau ? ^^
doh schrieb:ich bitte dich.. und die macht natürlich genau die Frames.. wo man nix sieht.. und wieder ein zufall
Nun geht das wieder los. *gähn*
Deine Antwort zeigt einfach nur, das du dich IMMER NOCH NICHT informiert hast.
Wieviele Bilder macht die Kamera ?? Benatworte diese Frage und errechne dir mal wieviele Meter pro Sek der Flieger zurück gelegt hat.
Mal sehen ob dir ein Licht aufgeht^^
Und sollte dir, das zu schwer erscheinen kannst du auch gerne alle Daten hier im Thread finden ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 17:08
@MorpheuS8382

axo.. also wurde das Pentagon garnicht gewarnt.. obwohl.. die Fleugzeuge entführt wurden... und eine Maschine Richtung Pentagon war.. hmm okay :D

Jets in der Luft ? echt.. ich hab das was anneres in den "Nachrichten" gehört..
Dachte an den Tag war eine "Übung"..
Warum haben die Jets die Maschine nicht mit verfolgt ? ja das haben sie aber bestimmt ;)
Ist halt VT'ler erfundene Geschichte...

@nexuspp

jo 5 Frames wurden freigegeben.. ich seh nur ansatz von einem Flugobjekt.. danach eine Explosion.. und zack ist über 400T pulverisiert :)
Auch ist der Einschlag komisch
http://www.jaimz.ca/images/!!!compall.jpg


----------------------------------

Warum ich eingentlich hier schreibe ? weil mich einfach einige Fragen beschäftigen und für "mich" keinen Sinn ergeben.. und vllt sogar millionen anderer Mensch :)

Leider finde ich nie eine Erklärung die ich glauben "will" ;)

mfg
doh


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 17:15
>>>... axo.. also wurde das Pentagon garnicht gewarnt.. obwohl.. die Fleugzeuge entführt wurden... und eine Maschine Richtung Pentagon war.. hmm okay ...<<<

Sollen alle schreiend aus dem Pentagon rennen? Wer oder was soll denn gewarnt werden? Das Pentagon ist noch immer ein Bürogebäude. Wurde das BMVg evakuiert als sich der Sportflieger in Frankfurt, oder wo das war, in ein Hochhaus bohrte?


>>>... Jets in der Luft ? echt.. ich hab das was anneres in den "Nachrichten" gehört..
Dachte an den Tag war eine "Übung".. ...<<<

Entschuldige. Ich wusste nicht das die USA nur über diese paar Flieger verfügt, die an der Übung teilgenommen haben.


>>>... Warum haben die Jets die Maschine nicht mit verfolgt ? ...<<<

Wie lange wirst du wohl brauchen mich zu finden, wenn ich dir sage das ich irgendwo an der A9 an einer Abfahrt stehe? So völlig ohne Ahnung welche Abfahrt das sein könnte...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 17:20
@MorpheuS8382
haha, gut morpheus, dann nerven wir uns eben gegenseitig nicht mehr!

@nexuspp
"Und erzähl mir nicht.. ganz Pentagon.. ist nur eine Kamera aktiv
Willst du mir erzählen du weißt es ganz genau ? ^^"

glaubst du das ernsthaft? ich finde es schon erstaunlich, dass ihr immer auf biegen und brechen ALLES abblockt was von seiten der VTler kommt.
aber nein, das pentagon war ja nur ein ganz normales bürogebäude (na, wer hat das wohl behauptet, nein nicht du nexus).


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 17:22
"Wie lange wirst du wohl brauchen mich zu finden, wenn ich dir sage das ich irgendwo an der A9 an einer Abfahrt stehe? So völlig ohne Ahnung welche Abfahrt das sein könnte..."

haha, du hast immer so schön herrliche vergleiche.... schonmal was von einem radar gehört. das funktioniert übrigens auch, wenn der transponder abgeschaltet ist.


melden
MrMaxwell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 17:51
doh schrieb:o 5 Frames wurden freigegeben.. ich seh nur ansatz von einem Flugobjekt..
Das war 2002. Danach hat sich die Welt weitergedreht.
2006 wurde der komplette Film freigegeben, nachdem der Prozess gegen Moussaiou beendet war.
Mehr ist da auch nicht zu sehen. Nexus und Co. haben bereits das entscheidende Kriterium des Filmes genannt, die fps.
doh schrieb:Und erzähl mir nicht.. ganz Pentagon.. ist nur eine Kamera aktiv..
Genau.
Ich will auch unbedingt alle Kamerabilder sehen, die den Publikumsverkehr am Nordeingang überwachen.
Oder die Kameras, die an der Ostseite hängen.

Und unbedingt will ich die Bilder der Kameras sehen, die an der Dachkante hängen und nach unten gerichtet sind, um verdächtige Personen in Gebäudenähe aufzunehmen.

Ich will das alles unbedingt sehen. Ich bin das Volk.

Solange ich das alles nicht gesehen habe, glaube ich, daß eine Rakete und eine Global Hawk in Kreisen über Washington gezogen sind, um 10 Rechnungsprüfer zu eliminieren.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:09
doh schrieb:Leider finde ich nie eine Erklärung die ich glauben "will"
Selbst durch Hinweise , willst du nicht dazu lernen !!!!!

Wie MrMaxwell schon erwähnt hat, ist es wohl bei einigen VT-logen bis heute noch nicht angekommen, das MEHR als 5 Frames zu finden sind im Netz ^^
Ob es daran liegen könnte, das "eure" Quellen dieses gerne verschweigen, weil die VT sonst langsam aussterben würde ? ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:34
@mczakk2

seltsam das du nichts mehr zu den Bildern sagst , nach denen du gefragt hast ^^


melden
MrMaxwell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:43
nexuspp schrieb:weil die VT sonst langsam aussterben würde ?
Das ist ein naiver Gedanke.
Denk an die Mondlande-VT, die vor 30 Jahren erfunden wurde.
Vor zwei Jahren hat eine VT-Nuss namens Wisnewski dazu auch noch ein Buch auf den Markt geworfen, weil der Markt es hergibt.
Die peinlichsten Patzer dazu wurden bei clavius auseinandergenommen.
http://www.clavius.info/bibwisnewski1.htm

Ob der WDR immer noch dessen Apollo-Doku auf den Zuschauer loslässt, ist mir unbekannt.
Bei der ebenso mies produzierten 9/11-doku hat man ja bekanntlich die Notbremse gezogen.
Ganz zufällig war beim WDR 2003 ein Mann namens Landgräber Chef der Doku-Abteilung. Ganz zufällig hat Wisnewski mit diesem Mann zusammen mal ein Buch geschrieben über die RAF.
Ob der Mann daraus Konsequenzen ziehen musste, ist mir auch unbekannt.
Wisnewski weiss sich natürlich als Opfer zu inszenieren. Die ganz naiven hat er damit wieder mal eingewickelt.

Aber wer gibt schon zu, daß er schlechte Arbeit abgeliefert hat?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:48
@MrMaxwell

her mit dem Link !!
ich will das komplette Video sehen.. wo ich auch nen Boing sehe !!???

ja dachte ist freigegeben ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:50
@MrMaxwell

niemand kann uns den link geben :D

ich sehe dat genau so wie du


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

08.12.2008 um 18:51
@MrMaxwell
MrMaxwell schrieb:Das ist ein naiver Gedanke.
Da bin ich sogar voll bei dir ^^
Und wo du gerade den lieben Heern W. erwähnst.

Vermutlich wird es auch nicht mehr lange dauern bis jemand mit den 5-6 Mauern im Pentagon um die Ecke kommt und dann auch noch den Stahlbetonkern in den Türmen wieder ins Spiel bringt ;)

Aber schön ist der Gedanke an eine fehlerfreie VT schon *g*


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden