Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 22:39
gg35068,1174855144,GX00004.1-1


hmm,
kann man nicht sagen. das ist kein beweis, dass es auch atta ist. zumindestkann ich das
ohne bessere mittel nicht geltend machen. also: KEIN BEWEIS


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 22:40
"gaaaaaanz klar mohamed atta"

ne natürlich G.W.B live und in Farbe er wolltevermutlich nur mal schnell kontrollieren ob die Attentäter auch wirklich drin sitzendamit alles glatt geht
oje oje


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 22:40
hier das ist glaub ich noch etwas größer:

70


NOPE KEIN BEWEIS, eskann sich um jeden handeln.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 22:42
@nexus
siehste, da is atta ne stunde zuvor:


Vogelperspektive1



liebe grüße:)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 22:53
QUOTE:nexussPP
____________________________________________
Es gibt Aufnahmen derFlughafen Kamera die BEWEISEN das Atta in den Flieger eingestiegen ist.
____________________________________________

*schallend-laut-lachend-in-der-Ecke-liegend*

Du meinst Wahrscheinlich dashier:

gg35068,1174855995,70

Malganz davon abgesehen das man hier niemanden Identifiyieren kann, wurde dieses Foto nichtin Boston sondern (in Main oder Protland) an einem anderen Flughafen, morgens um ca 5 Uhrgemacht. Was nat[rlich wieder die These untermauert, wegen der man Attas Mietwagen amFlughafen gefunden hat. Dieses Foto wurde definitiv nicht in Bosten gemacht.

Fals Du noch einen anderen "Beweis" hast, der auch einer ist, bitte ich darum Ihn unsnicht vor zu enthalten.

Darüberhinaus, mach Dir mal Gedanken über die Tragweite,das Du hier verlangst das wir die unbewiesene OT mit Beweisen wiederlegen sollen.
DasDu hier Unbewiesene Behauptungen als Wahr wie St. Michael verteidigst, ist sehrbedenkenswert, das es zeigt das Sie wenig Kritisches denkvermögen besitzen.

Entschuldigen sie meine Wortwahl!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 23:05
Aus der Dokumentation: "Protokoll des Grauens"

Der Mann der die Terroristenangeblich abgefertigt hat:
"Er sah so unglaublich haßerfüllt aus, so wütend. Und ichhatte nie zuvor so ein Gefühl gehabt. Ich sah ihn an und spürte so eine Wut in ihm. Ichsagte mir: wenn der nicht wie ein arabischer Terrorist aussieht, wer dann... Ich habe mirselbst in Gedanken einen kleinen Klapps verpaßt und mir gesagt: sie tragen Sackosund Krawatten. Sie sehen aus wie Geschäftsleute.
Ja genau schauen wir malhin.....
hijacker pilot 01 atta sicherheitskamera
keinKommentar

Und von den 2 verschiedenen Zeiten die eingeblendet sidn wollen wirgar nicht reden.

hijacker aa11 vergleich bild2hijacker aa11 vergleich bild3

mfg


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 00:22
@mvb

kann es sein dass du versuchst den ultimativen Beweis für die Täterschaftherrn atas zu leugnen??? mvb,siehst du denn nicht wie auf dem Bild herr ata in dietodes-boing einsteigt?? bist du blind?
kuck doch mal genauer hin!
ignoriere dieverwirrenden Uhrzeiten,ignoriere die unschärfe,ignoriere dass es nicht bostonist,ignoriere dass man kein gesicht erkennt,ignoriere dass er keine kravatte und sackoträgt,ignoriere dass man keine boing sieht,ignoriere dass es ein x-beliebiges foto voneinem x-beliebigen typen an einem x-beliebigen ort in einem x-beliebigen zeitraum seinkönnte...mach die augen zu...und du wirst erkennen dass dieses Foto beweist dass herr Atadie boing in den tower steuerte!!! siehst du es?lass es wirken..siehst du nun denBeweis?? erzähl uns,was ist das für ein gefühl? fühlst du dich befreit?
wie schongesagt, die OT sollte nicht angezweifelt werden! du begiebst dich sonst in einen bereichder sünde sondergleichen!

also..jetzt ist bewiesen das Mr Ata die Boingsteuerte! kommen wir zum nächsten Aspekt..wo ist der Beweis für die anderen 18kamikaze-araber?es müssen ja für diese leute genauso einschlägige beweise vorhandensein,so unzweifelbar unantastbare superbeweise?
also liebe OT-gemeinde,her mit denbeweisen! wir sind bereit zu glauben!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 04:34
Link: www.youtube.com (extern)



interessant.
N.O.R.A.D-Audios...


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 06:45
@Outsider
naja so toll ist es mit deiner schlaumeierei auch nicht....leichtebildungslücke würde ich sagen....tzztzz

du schriebst :
"Es heißt nicht "indubio pro ero" sondern "in dubio pro reo"... Aber das kennen wir ja noch von "cui bono",gell?"

das an sich ist schon eine kleine frechheit mal wieder deinerseits, unddann bist du
auch noch so blöde und schreibst es wieder falsch....ich lach mich weg.

es heißt richtig : "in dubio pro rego"!


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 06:49
noch besser ist der hier....:
portl16


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 06:57
gg35068,1174885057,atta1.JPG

liam und noelgallagher.....

gg35068,1174885057,big oasis2

könnten aber auch schuld gewesen sein ^^


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 07:12
@bcuhsbtaen

interessante sendung. so und nicht anders hat man sich dasvorgestellt oder überrascht es hier irgendwen? ;)


@noell

esheißt richtig : "in dubio pro rego"!

-g


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 08:11
Wo sind die Fotos von den angeblichen Folterungen...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 11:55
Link: de.wikipedia.org (extern)

@noell

>>>... das an sich ist schon eine kleine frechheit mal wiederdeinerseits, und dann bist du
auch noch so blöde und schreibst es wiederfalsch....ich lach mich weg.

es heißt richtig : "in dubio pro rego"! ...<<<


Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal die Finger von derTastatur lassen. Wenn ich etwas berichtige, kannst du dir sicher sein das es richtig ist.Die Bildungslücke die du angeblich bei mir siehst, hast du wohl selber...

Aberhau nur weiter auf die Kacke, irgendwann wirst auch du erwachsen... *tätschel*



Damit du dich nicht weiter blamierst hab ich da einen Link für dich...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 12:26
Thema Atta

Was erwartet ihr hier wieder für Bilder? Irgendwelche 8 MegapixelDigitalkameras? Das ist eine ganz simple Überwachungskamera im Check-in Bereich einesTerminals, bzw die an einem Geldautomaten. Es ist mal wieder lächerlich mit welchenDingen hier versucht wird eine Argumentation aufzubauen...

Was für Beweise habtihr denn das Atta nicht in der Maschine saß?
Wo ist ein Foto von ihm wie erheut morgen sein Frühstück einnahm?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 12:42
folterung:

http://www.andriankreye.com/Haykel.html


VertraulicherBericht des Roten Kreuzes
Guantanamo ist "eine Form der Folter"

Das, wasUS-Soldaten bei Gefangenenverhören in Guantanamo machen, könne man nicht andersbezeichnen, als "eine Form der Folter". Zu diesem Schluss kommt laut einemZeitungsbericht das Internationale Rote Kreuz. Die USA weisen den Vorwurf zurück.

Von Linda Staude, ARD-Studio New York

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID3841962_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html


es brauch keine bilder. das camp an sich ist folter.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 12:48
>>>... es brauch keine bilder. das camp an sich ist folter. ...<<<

Gut, dannbraucht man auch keine Bilder von Atta... Er war Terrorist, oder gibt es Quellen dieGegenteiliges behaupten?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 12:59
@lesslow

Das sagst du, und den Fotobeweis halte ich persönlich auch fürblödsinnig, aber da hier einige (nicht du) auf den Fotos rumreiten, nehme ich mir dieFreiheit, auf diesem Niveau zu diskutieren.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 13:03
Link: www.spiegel.de (extern)

Und da hier so gern der Spiegel gezeigt wird, noch mal einen Leckerbissen...

Manachte auf die Passage mit der Logik... ;)


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

26.03.2007 um 13:07
lol

>>>Abgesehen davon, dass die meisten Theorien im Detail widerlegbar sind,kann man die Verschwörer auch durch einfache Logik bloßstellen: An solch einem gewaltigenVorhaben müsste eine große Zahl von Piloten, Sprengmeistern, Soldaten, Fluglotsenbeteiligt gewesen sein, kurz: So viele Mitwisser müsste es geben, dass irgendeiner davonbis heute mit Sicherheit die Wahrheit ausgepackt hätte.<<<

das ist es? ^^
gratuliere, ich bin entsetzt und ekläre mich als bekehrt....
ihr vler seidverrückte :D


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden