weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:20
>>>... Welche Fakten hää? Die du erfunden hast? Die der Rumsfeld und co erfunden haben?

Du hast NIX Morpheus! Ich habe am anfang dieses Threads einen Film gepostet,indem
man EINDEUTIG sehen kann, wie das WTC 7 gesprengt wurde! Auf diesen Film istKEINER von
euch eingegangen! ...<<<

Bisschen blind?
Hast du dir mal dieFotos auf Seite
58 angeschaut?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:23
"Bisschen blind?
Hast du dir mal die Fotos auf Seite
58 angeschaut?"

Was hat das mit dem Film zu tun, der beweist, dass das WTC 7 gepsrengt wurde?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:27
"Was hat das mit dem Film zu tun, der beweist, dass das WTC 7 gepsrengt wurde?"

LOOOOOOL aha der Film beweist also das WTC 7 gesprengt worden ist ^^
Na dann malviel Glück vor einem Richter mit diesem "Beweis"
Aber nicht wundern wenn dich derHammer des Richters am Kopf erwischt LOL


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:28
Junge... Stellst du dich nur so dumm?

Die Fotos belegen eindeutig dasWTC7 stark beschädigt wurde! Weiterhin beweisen die Fotos das es im WTC7 gebrannthat!

Dein Film beweist gar nichts!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:42
Morpheus,

ich ahne welche Interessen Dich hier umtreiben, werde mich aber hütenmeine Spekulationen darüber öffentlich zu machen.
Und wenn es dich stört daß ichhier (mal wieder) meinen Senf zu (auch Deinem) Diskussionsstil abgebe, dann is dasausschließlich Dein Problem. Ich für meinen Teil verfolge diesen Thread seit dem Anfangund würde mich über mehr Fakten freuen, Gehacke nervt aber nur gewaltig. Und es ist sogarmeine Pflicht das hier kundzutun, es schallt nunmal nur so aus dem Wald heraus, wie manes hineinbrüllt Herr Löwe.
Und wegen Deinem unflätigen Gesabbel melde ich Dich auch,Dir steht es nich an jemandem Tablettensucht zu unterstellen oder die Beteiligung amThema zu verbieten. Halt Dich mal lieber etwas zurück wenn du mit Kritik nich umgehenkannst ohne gleich beleidigend zu werden!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:44
anderen ton hier anschlagen, es geht auch in einem vernünftigen ton hier.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:50
Jajajaja...

Wenn du mal was zum Thema bringen würdest. Aber alles was du hiermachst ist den Thread sinnlos mit deinen offtopic-Beiträgen verlängern. Dichinteressieren doch eh keine Fakten. Warum schreibst du dann hier? Was machst du hier wenndich eh keine 911-Threads mehr interessieren? Darauf aufmerksam machen? Das interessiertdoch keinen... Hier gehts um Fakten und nicht um irgendwelche Meinungen zu was oder wemauch immer.


Und wenn ich das schon lese:
" Und es ist sogar meinePflicht das hier kundzutun, es schallt nunmal nur so aus dem Wald heraus, wie man eshineinbrüllt Herr Löwe."

und darunter folgt gleich:
"Und wegen Deinemunflätigen Gesabbel"


Da brauchst du dich nicht wundern, und dich schon malgar nicht über die angebliche Schärfe aufregen... -.-


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 12:51
Sag doch mal was zu den Bildern auf Seite 58... Aber nein... Dazu sagen wir nichts...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:05
"Und wegen Deinem unflätigen Gesabbel melde ich Dich auch"

Alleine der Satzverdient meiner Meinung nach eine Auszeichnung ^^

Sich mit dem Worten"unflätigen Gesabbel" über die Ausdrucksweise des Gegenübers aufregen ;o)
Und mal sonebenbei sei noch erwähnt:
Wer sich mit solchen Sätzen wie :

"Dann meldemich doch, das geht mir mindestens SO am Gemorphe vorbei wie Deine krampfhaften Versuchemich hier zu diskreditieren."

bei einem Mod beschweren will über dieAusdrucksweise von MorpheuS8382, nachdem trotz Aufforderung der Mods, die Nicknamen nichtzu verunstalten, der Nickname verunstaltet wurde grenzt für mich schon an Satire !!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:07
@ NExussPP

"
"

"LOOOOOOL ahader Film beweist also das WTC 7 gesprengt worden ist "

Schau dir doch mal diesenFilm an so zwischen 1min und 2 min und DANN, Herr Physiker, erklärst du mir, wieso diese(du wirst sie Druckausgleiche nennen) Explosions puffs von unten nach oben wandern!

Du kannst dir dann das LOL sparen und mir das ganze erklären! Wenn nicht, dann bistdu aus dem rennen!
WEnn du denkst, es handelt sich um Druckausgleiche, dann BEWEISes,.
Wenn du das nicht beweisen kannst, dann handelt es sich um Explosionen punkt aus


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:12
Wir (das heilige ich und er) werden uns hüten, das bringt nix. Dann kommt jemand wieNexusPP und will einem erzählen daß NEADS NORAD Befehle erteilt oder so...

Abergut, die Bilder zeigen einige Brände im WTC. Es gibt aber eben auch Gebäude, die 24h langkomplett ausbrannten und nicht einstürzten. Allerdings müßte man schon genauere Datenüber die Baustruktur zur Verfügung haben um Vergleiche anzustreben und die kann ich nichbeisteuern.
Außerdem darf man nich vergessen daß das WTC7 über Dieseltanks etc.verfügte, insofern weiß ich nich ob es überhaupt Fälle gibt, die damit vergleichbarwären.
Es bleibt aber der Eindruck einer kontrollierten Sprengung bestehen wenn mansich die Videos vom Einsturz anschaut, vor allem wenn es dann noch Zeugenaussagen gibt,die Sprengungen bestätigen...

Nix für Ungut...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:13
@nexuspp

"die Nicknamen nicht zu verunstalten, der Nickname verunstaltet wurdegrenzt für mich schon an Satire"

WOW..du bist ein ganz starker, Bravo


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:13
>>>... WEnn du denkst, es handelt sich um Druckausgleiche, dann BEWEIS es,.
Wenn dudas nicht beweisen kannst, dann handelt es sich um Explosionen punkt aus ...<<<

Schau dir Seite 58 an. Und wenn du denkst, es handelt sich weder um massive Schädenam WTC7 noch um Feuer, dann beweis es doch...

Weiterhin berstet auch die auf demVideo vorne liegenden Seite des WTC7 just in dem Moment, als WTC7 zusammenstürzt. Rauch,Staub und Gipskarton zeichnen sich vor dem hellen Hintergrund ab. Mehr ist nicht zusehen...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:17
"Schau dir Seite 58 an. Und wenn du denkst, es handelt sich weder um massive Schäden amWTC7 noch um Feuer, dann beweis es doch... "

Das Gebäude hatte Schäden, das warschon lange klar, aber wegen dem
stürzen die nicht ein und das wisst ihr auch, ihrseit ja studierte Physiker!
Oder?

"Weiterhin berstet auch die auf dem Videovorne liegenden Seite des WTC7 just in dem Moment, als WTC7 zusammenstürzt"

Falsch, BEVOR WTC7 kolabiert!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:17
@Tobiasw
Kannst du beweisen, dass es sich nicht um Druckausgleich handelt?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:19
>>>... Es gibt aber eben auch Gebäude, die 24h lang komplett ausbrannten und nichteinstürzten. ...<<<

So wie es auch Atomreaktoren gibt die keinen Super-GAUauslösen.
Es gibt für alles ein erstes Mal.


>>>... Allerdingsmüßte man schon genauere Daten über die Baustruktur zur Verfügung haben um Vergleicheanzustreben und die kann ich nich beisteuern. ...<<<

Tja. Da stehst du nichtallein da. Hier wird ein Gebäudebrand nach dem anderen angeschleppt. Und natürlichunterscheiden sich alle Gebäude architektonisch vom WTC. Aber das ist ja alles egal.


>>>... Außerdem darf man nich vergessen daß das WTC7 über Dieseltanks etc.verfügte, insofern weiß ich nich ob es überhaupt Fälle gibt, die damit vergleichbarwären. ...<<<

Und auch die müssen erstmal irgendwie ihren Inhalt verlieren bzwentzündet werden. Lies dir mal durch auf wievielen Etagen WTC7 brannte...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:23
>>>... Das Gebäude hatte Schäden, das war schon lange klar, aber wegen dem
stürzendie nicht ein und das wisst ihr auch, ihr seit ja studierte Physiker!
Oder? ...<<<

www.seitdeid.de

Ach, hast du Architektur studiert um das sagen zukönnen? Von uns behauptet keiner, dass WTC7 auf Grund der vorhandenen strukturellenSchäden einstürzte... Das sagen Menschen die sich, im Gegensatz zu dir und uns,tagtäglich damit beschäftigen! Und genau da ist nämlich der Unterschied. WelchenArchitekten oder Statiker kannst du denn vorweisen der behauptet, WTC7 wäre trotz derimensen Schäden stehen geblieben?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:23
"Kannst du beweisen, dass es sich nicht um Druckausgleich handelt? "

Jop...DiePuffs entstehen VOR dem Kolabs und kommen von UNTEN nach OBEN!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:24
Die "Puffs" enstehen beim Kollaps. Augen auf!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

29.03.2007 um 13:27
"Die "Puffs" enstehen beim Kollaps. Augen auf!"

Nein..habe gestoppt..ca 1Sek VORdem Kolabs


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden