weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:23
c12435 stell dir vor du läst eine wasser bombe aus der hand fallen, was pasiert? es
verteilt sich grosflächig,


hallo?? du verarscht mich c12714 beim wtc gibs
riesige explosionen und hier sagst du ....
der aufprall ist der selbe ob so oder so,
stell dir vor das der feuerball genauso gross ist wie der vom wtc einschlag 2


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:25
QUOTE:Jever
__________________________________
Das Kerosin ist mit einigen hundertkm/h in den Boden gedrückt worden, in den Tanks. Lediglich ein kleiner Teil hat einAerosol gebildet und ist verbrannt. (Löschhinweis Flüssigkeiten: Erdedraufschütten)
Der grösste Teil des Kerosins landete unter der Erde und konnte garnetverbrennen.
__________________________________

O Mann was laberst Du für einenDreck daher, das ist ja nicht mehr Feierlich.

17.000 Liter Kerosin lassen sichtnicht einfach in den Boden drücken, schon gar nicht bei 580 meilen/s. Wirf mal neWasserbombe aus deinem Fenster in die Sandkiste.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:25
jever

du machst auch den witz des jahunderts, du sagst das moos nicht umbedientbei 1000grad abbrennt, aha
aber das ist so heiss das 3häuser in new york zusammenstürzen,

gibs endlich zu da stimmt was nicht, hier und am pentagon


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:27
jever meinst du nicht das ein sumpf gebiet nicht ein grösseres loch macht als einestadt??


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:28
c77 schrieb:c12435 stell dir vor du läst eine wasser bombe aus der hand fallen, was pasiert?es verteilt sich grosflächig,"
Na und? Hast Du einen Beleg dafür, dass dieMaschine exakt senkrecht aufgeprallt ist?

Ich hab eher einen Beleg dafür, dassdas eher nicht der Fall war, und zwar durch die angekokelten Bäume in einigerEntfernung.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:29
ich sage ja nicht das das eine rackete war aber es war keine passagiermachiene sonder waskleineres mit weniger kerosin vieleicht ne chesna


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:29
QUOTE:
__________________________________
du machst auch den witz des jahunderts,du sagst das moos nicht umbedient bei 1000grad abbrennt, aha
aber das ist so heiss das3häuser in new york zusammen stürzen,
_________________________________

^^ esist ja nicht mal Moos es ist Stocktrockenes Grass:



Und jever bei 580 meilen/s ist es auch egal ob Sand oder Erde, da wird alles wie Beton.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:32
Ach ja: 17000 Liter Kerosin waren es in Shanksville? In Lockerbie waren es91000.

Aber macht ja nix, vergleichen wir das einfach mal weil's uns grad so gutpasst... :|


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:32
c1243 was passeirt wenn du eine wasser bombe in einem 45grad winkel auf dem boden wirfst?das verteilt sich das grossflägik,
egal wie der aufprall ist das endert nichts andenvollen tank,

kuck dir die wtc an 2 einschlag, man sieht das das kerosin in einemriesigen feuerball verbrennt aber du gehöhrts zu dennen die sagen das es trozdem so heiss wa wegen de feuers das es einstürzte,


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:33
Oh man, ich lass es...
Sorry @Mods:
Ich rede nimmer mit diesen Vollidioten,Hohlköpfen und Schwachmaten...
Lasse mich dafür auch sperren, aber mehr alsGehirneinzeller sind das net...
Ich habs lange genug versucht.

MfG jever


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:33
Nachtrag: 91000 Kilogramm, nicht Liter.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:34
c125123 ich glaube auch nicht an geister aber das widerspricht den menschlichenverstand,
2flugzeuge sind fakt, die anderen sind fakes, und das mit den midenstens 10terroristen glaub ich auch, aber atta sieht auf dem foto aus wien cia agent lol


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:36
QUOTE:
___________________________
jever meinst du nicht das ein sumpf gebiet nichtein grösseres loch macht als eine stadt??
___________________________

LateNight Comedien Stylez!

^^;)

QUOTE:C13352345
__________________________
Ich hab eher einen Belegdafür, dass das eher nicht der Fall war, und zwar durch die angekokelten Bäume in einigerEntfernung.
__________________________

Jo Danke das Du es erwähnst!

DeinKollege Jever Sagt gerade das sich die 17.000 Liter in den Boden Pressen Du sagst nun dases über den Rasen Hinwegschwebt und dann dicke Bäume entzündet.

:/


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:37
c77 schrieb:"c1243 was passeirt wenn du eine wasser bombe in einem 45grad winkel auf dem bodenwirfst? das verteilt sich das grossflägik,
egal wie der aufprall ist das endert nichtsanden vollen tank,"
Hättest in der Schule mal in Physik besser aufpassensollen. Stichwort "Masseträgheit".

Oder noch besser: Schnapp Dir einen Luftballon,mach Wasser rein, wirf ihn so Richtung Boden, dass er in einem Winkel von etwa 45°auftrifft, und dann schau Dir den Fleck an.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:39
mvb schrieb:"Du sagst nun das es über den Rasen Hinwegschwebt und dann dicke Bäumeentzündet."
Also auf den Luftaufnahmen sieht man eigentlich ganz deutlich,dass die Vegetation von der Einschlagstelle aus überwiegend in einer Richtung verbranntist. Wo liegt das Problem? Über welchen Rasen soll denn der Feuerball hinweggeschwebtsein?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:40
QUOTE:
______________________________________
Ach ja: 17000 Liter Kerosin waren esin Shanksville? In Lockerbie waren es91000.
______________________________________

War ja auch nur EINE Tragfläche,kannst schon mal durch 3teilen!

QUOTE:Jever
_______________________________________
Ich rede nimmermit diesen Vollidioten, Hohlköpfen und Schwachmaten...
Lasse mich dafür auch sperren,aber mehr als Gehirneinzeller sind das net...
Ich habs lange genugversucht.
_______________________________________

Ja dafür gehörst Du ein füralle mal gespeert.

Erst große Reden von der Wissenschaft Schwingen, dann behauptendass sich 17.000 Liter Kerosin in den Boden pressen lassen, und dann noch andere alsEinzeller bezeichnen.
Aber C12... Sympathisiert ja bestimmt mit solchen wie Dir undDu darfst dankbar der Speere ausweichen.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:41
c12334 was stehlst du dir vor?? ich ein sehr grössen zylinder der länger ist als diemachine,


was willst du mir sagen lol
das bei dem aufprall das bezin in dieluft flo und brannte???


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:44
jever
ich hab dich voll erwicht, is nich schlimm weil hier gibs keine punkte sondernnur aufklärung, aber die 11 story hat 30 punkte mindesten 10 sind krumm, und ihr sehtnicht einen ein, WTF lol
nicht mal die amis sind so loyal, und nicht mal meine mutterdie konserwativ ist glaubt das es nur die treeoristen waren, also stimmt mit dir und deimwelt bild was nicht,


sry c1234 das war kein hate


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:45
mvb schrieb:"War ja auch nur EINE Tragfläche ,kannst schon mal durch 3teilen!"
Ja, es war eine Tragfläche. Mit ca. 91000 kg Treibstoff gefüllt.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.06.2007 um 01:46
QUOTE:
__________________________________
Oder noch besser: Schnapp Dir einenLuftballon, mach Wasser rein, wirf ihn so Richtung Boden, dass er in einem Winkel vonetwa 45° auftrifft, und dann schau Dir den Fleckan.
__________________________________

Gut dann Erklär mal:

gg35068,1182469562,shanksville018.JPG

crashpennsylvania9ba

aerial wdr


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden