Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 14:37
>>>... Rauch am "Fuß des WTC" ...<<<

Und das wo das Kerosin doch unmöglichdie
Fahrstuhlschächte hinabfließen konnte weil ja alles beim Aufprall verpuffte. Odernoch
besser, weil es ja gar keine Flugzeuge gab.

Wie soll das gehen?
Sinddir die
Wörter "Logik" und "Zusammenhang" bekannt?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 14:42
logik und zusammenhang.. :D jetzt wirds aber bunt.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 14:47
Na was...
Ich bin hier doch wohl nicht der Einzige dem aufgefallen ist, dass mvb hierjedes u-tube Video reinklatscht das er findet. Egal ob sich die Inhalte mit jemals zuvorgeposteten widersprechen, 911 steht dran, da muss es ins Forum und es wird bis aufsMesser verteidigt...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 14:51
Morpheus, dein Einsatz in allen Ehren, aber bist du sicher, dass einige nicht schon itder "Was passiert dann Maschine" überfordert sind...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 14:52
;)

in jedem video steckt, wenn auch nur minimal, ein wenig wahrheit.
selbstwenn es nur eine einzige aussage bei 2stunden spieldauer ist.



dergrundgedanke sollte in diesem thread nicht sein wie es von statten ging ( dafür dürftehier im forum keiner qualifiziert genug sein ) sondern ob es ungeklärte dingegibt.

und ja, die gibt es - das hat nichts mit stealth, atom / oder sonstigertechnologie zu tun.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 15:02
Überfordert sind hier wohl einige


@bcuhsbtaen

Es geht hier um etwasganz Grundlegendes! Ich kann hier nicht irgendeinen Käse erzählen, den mit Videosbeweisen wollen und später kommen und etwas völlig widersprüchliches zeigen, mir tollvorkommen, dabei blöd daher reden und Zeug wie "Schon komisch, wen es hier nichtpersönlich wird, dann interesiert sich kein Schwein für den Thread oder für 911."schreiben.
Wie lange soll der Blödsinn so weitergehen? In ein paar Wochen muss mansich wieder einen no-plane Bullshit oder irgendwelche Laserwaffen reinziehen, und wiederetwas später werden neue, jetzt noch unbekannte Videos gepostet in denen Rauch aus denunteren Etagen der WTC-Türme kommen.

Irgendwann reicht es, und für meinenGeschmack ist der Punkt auf der vorherigen Seite erreicht worden.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 15:04
sehe ich genau so.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 23:44
QUOTE:Morph
____________________________________________
Na was...
Ich bin hierdoch wohl nicht der Einzige dem aufgefallen ist, dass mvb hier jedes u-tube Videoreinklatscht das er findet. Egal ob sich die Inhalte mit jemals zuvor gepostetenwidersprechen, 911 steht dran, da muss es ins Forum und es wird bis aufs Messerverteidigt...
____________________________________________

Auch wen ich weisdas es eigentlich Sinnlos ist mit Dir zu reden, da dein Argumentationsstrang nur aus,"Schwachsinn", "Unlogisch" und "Bekloppt" besteht, so will ich mich denoch auf dein Levelherabbewegen.

1. Klatsche ich hier nur Videos rein die Kontrovers zur OT sind,deren Inhalte Dinge, Sachverhalte, Ansichten und Informationen innehaben, die in deneintönigen Mainstreammedien, gar nicht erwähnt werden. Siehe es als eineInformationserweiterung.

2. Sicher ist es so das ich ein klares Bild derGeschehnisse gewinnen möchte, das eben möglichst nah an der Wahrheit ist. Demnach wäre esschlicht absurd, wen ich gewisse Theorien, Möglichkeiten gar nicht in betracht ziehenwürde, auch wen sie kontrovers sind, da mir sonnst möglicherweise ein wichtigesPuzzelteil abhanden kommen könnte. Noch absurder wäre es wen ich mich sogar gegenInformatione wehren würde, und bestimmte Theorien gar nicht hören will.
Ob nun "StarWars", "No Plane", Du kannst das ganze als Schwachsinn abstempeln, das ist freilich Dirüberlassen, jedoch solltest Du mit deinen scharfen Verurteilungen etwas gezähmter ansWerk schreiten, schlieslich und letztendlich weist Du es auch nicht!

3. LieberMorpheus, ich musste mich doch köstlich amüsieren, als ich deinen Satz mit dem bis aufs"Messer verteidigt" gelesen habe. Wieder einmal wird deutlich das Du meinenArgumentationsstandpunkt, und die Art der Diskusion die ich hier ständig führe, leidernicht verstanden habe. Wen Du nämlich genau lesen würdest, meine Worte Sachlich undnüchtern, ganz Objektiv betrachten würdest, so könntest Du schnell erkennen, das ich NIEdie Theorie an sich bis aufs "Messer verteidigt" habe sondern das ich mich gegen Sinn-undArgumentlose Kritik gewehrt habe, die schlicht versucht hat das Thema in den Dreck zuziehen. Wen Du nun anderer Ansicht bist, dann leiste mir ein Beispiel hier und jetzt undich lasse mich eines besseren belehren und verspreche Besserung in meinemUmgang!


QUOTE:
____________________________________________________
Esgeht hier um etwas ganz Grundlegendes! Ich kann hier nicht irgendeinen Käse erzählen, denmit Videos beweisen wollen und später kommen und etwas völlig widersprüchliches zeigen,mir toll vorkommen,
____________________________________________________

Ach ja! Du behauptest doch auch immer das es eben NICHT so war wie es die eine oder andereTheorie aufzeigt. Das lustige: Du hast noch nicht mal "Filmchen" und Du hast keineArgumente, Du hast weder die Reports gelesen, noch warst Du in irgendeiner Weise Livedabei, und DENOCH kommst Du hier auf deinem hohen Ross dahergeritten und nimmst Dir dieFreiheit heraus etwas als "Blödsinn" zu verunglimpfen, nur weil Dir das bequemer ist, alssich mit dem Thema gezielt ausseinander zu setzen und in der Tat, Konstruktive Kritik zuüben und auf die Wahren Schwachstellen der "VT"hinzuweisen.


QUOTE:
___________________________________________________
dabei blöd daher reden und Zeug wie "Schon komisch, wen es hier nicht persönlich wird,dann interesiert sich kein Schwein für den Thread oder für 911."schreiben.
___________________________________________________
Hast Du wieder nichtaufgepasst beim Lesen?
Die gesamten letzten 911 Threads drehten sich zu 80% umpersönliche streitereien, 15% um das Thema 911 und 5% wirklich @Topic.
Das was ichschrieb war eine nüchterne Betrachtung, und war nicht "blöd" oder "daher""geredet".

QUOTE:Morpheus
__________________________________________________
Wie lange soll der Blödsinn so weitergehen? In ein paar Wochen muss man sich wiedereinen no-plane Bullshit oder irgendwelche Laserwaffenreinziehen,
__________________________________________________

Du hast 2Optionen:

1- Du verlässt diesen Thread, dann brauchst Du eben gar nichts mehr vondem "Bullshit" lesen.

2- Du informierst dich endlich mal Wahrhaftig und sachlich,so das deine Argumentation gut fundiert und überprüfbar ist, und tatsächlich die VTwiederlegen kann, damit der "Bullshit" auch endlich als "Bullshit" entlarvt werden kann.Wen jedoch der "Bullshit" in deinen Augen weiterhin "Bullshit" bleibt, dann bist Du ebenhier fehl am Platz, und solltest dich aus Gesundheitlichen Gründen aus dem Threadentfernen. Denn Bluthochdruck ist ungesund!
Und noch als Tipp: Du solltest von deinemEgozentrischen Denken "wen ich es "Bullshit" finde ist es auch für die anderen "Bullshit"" abstand nehmen, den durch diese Art und Weise, sieht sich der VT-ler nurbestätigt^^


mvb


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.04.2007 um 23:50
sehe ich ebenfalls genauso ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 00:05
bcuhsbtaen sieht alles wo wie sein gegenüber, denn dann ist niemand böse auf ihn und sobraucht er nicht selber denken *g*

Achja bevor ich es vergesse, der "Qualm" stammtvon WTC 6, danke für ihre Aufmerksamkeit


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 00:18
ich denke selber, mehr als anderen lieb ist - 911 ist für mich durch und andereüberzeugen habe ich bei bestem willen nicht nötig, also stimme ich dir nicht zu, verwerfedeine theorie ;) und sage danke für die "qualmende" info :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 00:34
QUOTE:NexusPP
______________________________________________
Achja bevor ich esvergesse, der "Qualm" stammt von WTC 6, danke für ihreAufmerksamkeit
______________________________________________

Denke ichnicht.
Die Filmausnahme wurde wohl von Süd-Ost gemacht, damit der Rauch auchtatsächlich vor dem Nordturm aus dem WTC 6 stammen sollte müsste die Aufname aber ausnorden gemacht werden!

Dazu siehe:http://www.wtc-terrorattack.com/manhattan-panorama01.JPG
http://www.buildthememorial.org/images/content/pagebuilder/13543.jpg

und dasVideo!
Selbst wen vom WTC6? Warum Qualmt den das? Hat sich das Kerosin nun noch durchdie U-Bahn Schächte ins WTC 6 Penetriert?


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 01:23
Selbst wen vom WTC6? Warum Qualmt den das? Hat sich das Kerosin nun noch durch dieU-Bahn Schächte ins WTC 6 Penetriert?

äh, brennende trümmerteile?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 09:16
QUOTE:sator
______________________________________________
äh, brennendetrümmerteile?
______________________________________________

Siehst Du sator,genau wegen solchen "Argumenten" verteidige ich bis "auf das Messer".

1: Du weistnicht mal ob es brennende Trümerteile gab!
2: Du weist nicht mal, wen es welche gab,ob diese auch auf dem WTC 6 landeten
3: Du weist nicht mal aus welchem Material z.Bdas Dach vom WTC 6 war.
4: Du weist nicht mal ob das Dach vom WTC 6 Feuer fangenkonnte.
5: Du weist nicht mal ob das WTC 6 auch brannte.
6: DU weist nicht mal vonwo genau der Rauch letztendlich kam.

Und dann muss man sich anhören, wen man hierArgumentiert: "Das wurde alles schon 100 mal geklärt".
Also sator, für dich gilt dasgleiche wie für Morpheus: Entweder, machst Du dich Sach- und Fachkundig, undargumentierst überprüfbar fundiert, oder Du ersparst, zu mindets mir, dein illusionäresWunschdenken.
Den es sind eben Sätze wie deine: "äh,(Bist Du dumm wie wäre es mit)brennende trümmerteile?", die dafür sorgen das sich der Erkenntnisprozess hier dauerhaftim Kreise dreht.

Danke!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 10:02
Entweder, machst Du dich Sach- und Fachkundig, und argumentierst überprüfbar fundiert,oder Du ersparst, zu mindets mir, dein illusionäres Wunschdenken.

Und das vonjemanden, der den Einsturz mit Hologrammen und Atombomben in Verbindung gebraucht hat.Das ist wirklich nur noch lächerlich.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 10:21
QUOTE:Intruder
________________________________________
Und das von jemanden, derden Einsturz mit Hologrammen und Atombomben in Verbindung gebraucht hat. Das ist wirklichnur noch lächerlich.
________________________________________

BITTE LESEN UNDVERSTEHEN!

QUOTE:mvb
________________________________________
2. Sicher istes so das ich ein klares Bild der Geschehnisse gewinnen möchte, das eben möglichst nah ander Wahrheit ist. Demnach wäre es schlicht absurd, wen ich gewisse Theorien,Möglichkeiten gar nicht in betracht ziehen würde, auch wen sie kontrovers sind, damir sonnst möglicherweise ein wichtiges Puzzelteil abhanden kommen könnte. Nochabsurder wäre es wen ich mich sogar gegen Informatione wehren würde, und bestimmteTheorien gar nicht hören will.
Ob nun "Star Wars", "No Plane", Du kannst das ganzeals Schwachsinn abstempeln, das ist freilich Dir überlassen, jedoch solltest Du mitdeinen scharfen Verurteilungen etwas gezähmter ans Werk schreiten, schlieslich undletztendlich weist Du es auchnicht!
_________________________________________

Check es endlich


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 10:36
... ach und PS:

Intruder, wen Du dich schon über "Hologramme" lustig machst, imUFO Thread brauchen sie bestimmt noch jemand, der Vögel für UFOs hält und der Low Res.Filme als unumstößlichen Fakt ansieht. Dort findest Du deines gleichen, für die einFilmchen Fakt, anstatt Fiktion ist.


have fun!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 10:56
>>>... Auch wen ich weis das es eigentlich Sinnlos ist mit Dir zu reden, da deinArgumentationsstrang nur aus, "Schwachsinn", "Unlogisch" und "Bekloppt" besteht, so willich mich denoch auf dein Level herabbewegen. ...<<<

Du brauchst dich nichtherabbewegen, es ist wohl eher umgekehrt so. Also lass einfach deine 4-Klasse Bemerkungendiesbezüglich!


>>>... 1. Klatsche ich hier nur Videos rein die Kontrovers zurOT sind, deren Inhalte Dinge, Sachverhalte, Ansichten und Informationen innehaben, die inden eintönigen Mainstreammedien, gar nicht erwähnt werden. Siehe es als eineInformationserweiterung. ...<<<

Eine Informationserweiterung? Wildes spekulierenalso ist viel diskussionswürdiger? Laserwaffen? Atombomben? Keine Flugzeuge?
Danke,aber ich denke auf diese Art von "Informationen" können hier außnahmslos alle verzichten.Solche Dinge machen eure Seite nur lächerlich. Aber das ist dir ja ehegal...


>>>... Sicher ist es so das ich ein klares Bild der Geschehnissegewinnen möchte, das eben möglichst nah an der Wahrheit ist. Demnach wäre es schlichtabsurd, wen ich gewisse Theorien, Möglichkeiten gar nicht in betracht ziehen würde, auchwen sie kontrovers sind, da mir sonnst möglicherweise ein wichtiges Puzzelteil abhandenkommen könnte. Ob nun "Star Wars", "No Plane", Du kannst das ganze als Schwachsinnabstempeln, das ist freilich Dir überlassen, jedoch solltest Du mit deinen scharfenVerurteilungen etwas gezähmter ans Werk schreiten, schlieslich und letztendlich weist Dues auch nicht! ...<<<

Bitte was? Ein klares Bild gewinnen? Du windest dich indeinen Theorien und drehst dich wie ein Fähnchen im Wind. Immer die neuste Theorie imGepäck, egal wie schwachsinnig. Hauptsache dagegen... Du wägst noch nicht mal vorher ab,nein, gleich posten. Für dein "klares" Bild gibt es nicht einen Beweis. Noch nicht malhinreichende Indizien. Ich erinner dich mal kurz an deinen Stahl der angeblich zu Staubwurde. Vielleicht solltest du dir vor deinem klaren Bild über den 911 erstmal eine Brillekaufen um selber klar sehen zu können.


zu deinem 3.Punkt

Zitat:
QUOTE:randalepanda
________________________________
Wersagt denn, dass die vorher nicht von Trümmern getroffen wurden? Warum sind die da nichtnur verbrannt, sondern auch demoliert?
________________________________

Nurweil ein Auto von etwas herabfallendem getroffen wird, heist es ja nicht gleich das es inFlammen Aufgeht^^


Nee... Du verteidigst nicht bis aufs Messer... Passt schon.Fahrzeuge gehen nur in Flammen auf wenn daneben eine Atombombe explodiert. Und so gehtdas in jeden Thread.


>>>... Ach ja ! Du behauptest doch auch immer das es ebenNICHT so war wie es die eine oder andere Theorie aufzeigt. Das lustige: Du hast nochnicht mal "Filmchen" und Du hast keine Argumente, Du hast weder die Reports gelesen, nochwarst Du in irgendeiner Weise Live dabei, und DENOCH kommst Du hier auf deinem hohen Rossdahergeritten und nimmst Dir die Freiheit heraus etwas als "Blödsinn" zu verunglimpfen,nur weil Dir das bequemer ist, als sich mit dem Thema gezielt ausseinander zu setzen undin der Tat, Konstruktive Kritik zu üben und auf die Wahren Schwachstellen der "VT"hinzuweisen. ...<<<

Oh ja. Weil es keine u-tube Filmchen von der offiziellenVersion gibt, muss sie automatisch flasch sein. Und genau: ICH hab keine Reports gelesen.Hockst du bei mir unterm Schreibtisch um hier solchen Mist schreiben zu dürfen? MeineFavoritenliste beinhaltet nicht wie deine ausschließlich irgendwelche Anti-USA oderVT-Seiten! Ich hab die Reports gelesen und mir die Bänder angehört. Weiterhin kannst dudir dein "du warst nicht live dabei" dort hin schieben wo die Sonne nicht scheint. Denndu warst es genauso wenig. Und wer hier auf dem hohen Ross sitzt zeigt sich ja. Anderenerzählen sie wären ja gar nicht dabei gewesen und das als Argument auslegen. UndAtombomben und no-Plane Theorien sind Blödsinn! Du kannst ja mal zu einer der Angehörigender Opfer gehen und freundlich an die Tür klopfen, aber der angeblich verstorbene nichtdoch daheim sei, denn es gab ja schließlich keine Flugzeuge... Happy slapping...
Undalle hier weisen auf die Schwachstellen und unlogischen Schlussfolgerungen in euren VTshin. Aber ihr nehmt euch dieser Ratschläge ja nicht an. Da wird lieber umgeschwenkt odergar nichts zu geschrieben. Also halt mal schön den Ball flach...


>>>... Daswas ich schrieb war eine nüchterne Betrachtung, und war nicht "blöd" oder "daher""geredet". ...<<<

Ach komisch. Und wenn es um Fakten geht ist mal wieder keiner daoder hat im RL zu tun... Dann kommt ganz urplötzlich ein neuer User und bringtirgendwelche "Fakten" die schon vor Jahren besprochen wurden und das immer dann wenn esfür euch eng wird. Komisch, gell?
Zu NexusPP seinem Beitrag bezüglich Bin LandensBaufirma hat sich keiner von euch geäußert. Da wird dann wieder umgeschwenkt oder es wirdversucht mit riesigen Copy&Paste Beiträgen solche Fragen zu umgehen. Aber die Maschekennen wir ja nun schon.


>>>... 1- Du verlässt diesen Thread, dann brauchst Dueben gar nichts mehr von dem "Bullshit" lesen. ...<<<

Wozu? Ich weise gern aufBullshit hin...


>>>... Du informierst dich endlich mal Wahrhaftig undsachlich, so das deine Argumentation gut fundiert und überprüfbar ist, und tatsächlichdie VT wiederlegen kann, damit der "Bullshit" auch endlich als "Bullshit" entlarvt werdenkann. ...<<<

Ach ICH soll mich informieren? Worüber denn? Gut fundierteArgumentation? Das gerade du das an anderen bemägelst ist schon argdreist...


>>>... Wen jedoch der "Bullshit" in deinen Augen weiterhin"Bullshit" bleibt, dann bist Du eben hier fehl am Platz, und solltest dich ausGesundheitlichen Gründen aus dem Thread entfernen. Denn Bluthochdruck ist ungesund!...<<<

Ja... Auch das "da ist die Tür"-Verhalten kenn ich ja nun schon gut von dirund diversen anderen hier. Sicher ist das auf deine gut fundierte Argumentationsweisezurückzuführen, gell? Und keine Angst, Bluthochdruck bekomm ich doch nicht wegen solchemMüll...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 11:01
>>>...
1: Du weist nicht mal ob es brennende Trümerteile gab!
2: Du weist nichtmal, wen es welche gab, ob diese auch auf dem WTC 6 landeten
3: Du weist nicht mal auswelchem Material z.B das Dach vom WTC 6 war.
4: Du weist nicht mal ob das Dach vom WTC6 Feuer fangen konnte.
5: Du weist nicht mal ob das WTC 6 auch brannte.
6: DU weistnicht mal von wo genau der Rauch letztendlich kam.
...<<<

1. Du weißt nicht malob es keine brennenden Trümmerteile gab...
2. Du weißt nicht mal ob, wenn es welchegab, es keine gab die auf dem WTC6 landeten...
3. Du weißt selber nicht mal auswelchem Material z. B. das Dach des WTC6 bestand...
4. Du weißt selber nicht mal obdas Dach des WTC6 brannte...
5. Du weißt selber nicht mal ob das WTC6 brannte...
6.Du weißt selber nicht mal von wo genau der Rauch kam...


Aber du verteidigstdeine Theorien ja nicht bis aufs Messer, neeeeeein. Du hälst nur mit aller Macht dagegenund lässt keine Erklärung zu.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

13.04.2007 um 11:04

Intruder, wen Du dich schon über "Hologramme" lustig machst, im UFO Threadbrauchen sie bestimmt noch jemand, der Vögel für UFOs hält und der Low Res. Filme alsunumstößlichen Fakt ansieht. Dort findest Du deines gleichen, für die ein Filmchen Fakt,anstatt Fiktion ist.


Immer noch bemüht dich lächerlich zu machen? Ja ich weiß,das fällt dir nicht schwer, auch dein letzter Beitrag zeugt davon. Nein, ich mache michnicht Hologramme lustig, sonder über den Zusammenhang den du hergestellt hast, und nein,Atombomben sind nicht witzig, der von hergestellt Zusammenhang hingegen schon. Aberimmerhin hast du ja nun gelernt, wie man Hologramm schreibt, ist doch auch schon was...


melden
219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden