Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 10:48
Tobiasw schrieb:ohne die CIA wäre dieser Schah nicht an die Macht gekommen und ohne diesenSchah
hätte es die Revoltuion nicht gegeben!
Ziemlich dünner Beweisdafür, das
der 9/11 ein Inside Job gewesen sein soll ^^
Wollte das nur mal so amRande erwähnen
;o)


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 13:35
QUOTE:Morpheus
____________________________________________
1. Wer sonst war es?Der Pilot? Einer der Passagiere?
2. Feuer, schwere Beschädigungen (Fotos dazu aufSeite 58... aber Fakten werden von dir ja eh ignoriert)
3. *seufz* Wie sator schonsagte: Es ist, als ob man einem Kind die Welterklärt...
____________________________________________

zu 1: Aha, Du kannstalso auch keine Antwort geben. Schon Interesant, es scheint dich als
speziell indiesem Fall nicht zu stären, das welche "Unbewiesene Behauptungen" in die Weltsetzen?!
Vieleicht solltest DU dich mal entscheiden nach welchen Kriterien Du dieDinge Beurteilst.
Wen es um die VT geht ist jede unbewiesene Behauptung "Schwachsinn",wo hingegen Du dir im Namen
der OT genauso einen Schwachsinn auftischen lässt. Und denUnterschied zwischen VT und OT
muss ich nun nicht noch mal anreisen.

zu 2: Ahawo hast Du den diese Informationen her. Von einem schlechten Foto, von der
Aussenseitedes WTC 7. Nur weil die Rinde eines Baumes morsch wird, ist der Baum noch lange nichtgefärdet
zu zerbrechen. Und schon wieder verbiegst Du dich und redest von "Fakten".Ein Foto ist in
dem Fall eine Ansicht, aber mit Sicherheit kein FAKT!

zu 3: TjaMorpheus, da gibt man Dir mal die Chance dein geballtes Wissen zu Profilieren,aber
was kommt ist nichts. Meintest Du nicht, deine "Favoriten Liste ist voll mitLinks" zu den
Reports, die Du ja alle gelesen hast? Ist es nun So schwer einen Link zueiner Wissenschaftlich korekten
Untersuchung zu geben wo die Ursachen geklärtwerden?

QUOTE:Morpheus
___________________________________________
Hab damal was für dich im "die Sendung mit der Maus"-Stylegemacht.
___________________________________________

Ja Danke nette Theorie.War es den nun aber auch So?
Und ps. Du solltest deine Animation bis zum endedurchlaufenlassen.

QUOTE:sator
___________________________________________
nicht nurdeswegen. filmaufnahmen, teile der wracks die aufgefunden wurden,
zeugenaussagen,übereinstimmung mit anderenflugzeugunglücken.
___________________________________________

1. Ja dieGhostplanes. Auf den Livevideos, ist z.B schon mal gar keine Boeing
zu erkennen. Jedesandere Video ist dermassen verkorkst, das ich mich ernsthaft frage,
warum ihr nichtalle im UFO Thread, LOWRES Alienraumschiffe anbetet?!

2.Tja Teile der Wracks, dakommt es wohl darauf an wer die "Pulverisierten" Überreste
gerade begutachtet. Vllt.meinst Du ja auch die Black Boxes?!

http://video.google.com/googleplayer.swf?docId=-7549168477622277702&hl=en

3. Tja es gibt viele Zeugen die KEIN Flugzeug gesehenhaben, ebenso gibt es Zeugen
die etwas gesehen haben was VIEL kleiner als eine Boeingwar. Willst Du jetzt
im Morpheus-Style nur die Zeugen anhören die das "gesehen" habenwas Du auch sehen "willst"?

4. Welche Übereinstimmung? Nenn mir einen wirklichguten Vergelichsfall, mitFotos!

QUOTE:sator
______________________________________________
äh, wermusste was einsehen? hat jemand behauptet, dass es mehr bilder von ihm existieren die anirgendwelchen flüghäfen gemachtwurden?
______________________________________________

Ja unser verehrterNexusPP behauptete einst, es gäbe "Beweise" wie Atta das Flugzeugbesteigt.


QUOTE:sator
______________________________________________
solltest nicht verlangen, womit du selber nicht im geringsten dienen kannst.
ganz imgegenteil. das material mit dem du angetanzt kommst,
entbehrt aller fach- undsachlichkeit und wahrheitgetreuen aussagen.
ich bin erstaunt, dass du dich überhauptnoch traust.
______________________________________________
Was willst Du? Falls Dudich mal informiert hast, hatte ich oder sonnst
eine neutrale Person NIE Zugang zumTatort! Beweismaterial, wurde ja teilweise schnell
in den fernen Osten abtransportiertusw. erwartest Du jetzt von MIR
Wahrheitsgetreue Aussagen? Wie Naiv Du bist. Die VTkann lediglich die OT so lange am Rektum
penetrieren bis mal vernünftig untersuchtwird.
Ansatt hier große Reden zu schwingen könntest Du ja mal zur Abwechslung
einemeiner 3 Fragen "Fach und Sachlich inc. Wahrheitsgetreu" erklären.
Ich bin schon ganzgespannt, ob Du auch alle Reports wie Morpheus
"gelesen" hast, oder ob Du nun auch mitso Argumenten wie Morpheus "Angehörigen"
daherkommst! Langsam wird es hier nämlichimmer lächerlicher, die ganzen OT Trompeten
Posaunen hier die ganze Zeit einen von derWahrheit, und wen man mal gezielt nachfragt,
erleiden sie Schiffbruch noch schlimmerals die Titanic. Unser NexusPP hat ja noch wenigstens
den NIST in der Liste, aber beieuch frag ich mich ernsthaft ob ihr überhaupt wisst wo von
ihr die ganze Zeitredet.

QUOTEN: NexusPP
______________________________________________
naendlich bin ich nicht mehr der einzige der das vermutet^^
______________________________________________
Und Du sympatisierst auch nochmit denen?
Ist das nicht penlich?!

mfg


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 13:42
>>>... Ja Danke nette Theorie. War es den nun aber auch So?
Und ps. Du solltest deineAnimation bis zum ende durchlaufen lassen. ...<<<

Beweis mir das es nicht so war.Und wieso sollte ich die Animation bis zum Ende durchlaufen lassen? Die Kamera fängt dieletzten Meter der Stahlträger auch nicht ein.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 15:00
So weiter gehts!

Fröhliche Videostunde mitmvb





melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 15:20
Oh wow... Vögel und Hubschrauber... Na wenn das nicht die seit 6 Jahren versprochenenBeweise sind...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 15:37
kannst du beweisen das es sich um einen vogel handelt?
oder sagt dir das deinlogischer menschenverstand?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 15:47
bcuhsbtaen schrieb:kannst du beweisen das es sich um einen vogel handelt?
oder sagt dir das deinlogischer menschenverstand?
Kannst du beweisen das es was anderes ist?
Beweist der "Film" für dich überhaupt etwas ?

Aber hey wir wissen du stellstdoch nur Fragen ^^ oder ist es gar dein logischer Menschenverstand der sich hier immerwieder durch schlaue Fragen einbringt ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 15:53
ich weiss nicht was dort zu sehen ist.
das video beweist in meinen augen garnichts,ich maße mir aber auch nicht an auf solch einem unscharfen bild einen vogel zuerkennen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 16:07
Dan maß dir doch in Zukunft auch nicht an mir wie ein läufiger Hund in die Threadsnachzurennen... Hier, Mondlandung, Marsgesicht... Langsam nervt es


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 16:08
bcuhsbtaen schrieb:das video beweist in meinen augen garnichts, ich maße mir aber auch nicht an aufsolch einem unscharfen bild einen vogel zu erkennen.
gut, wenn du dann demMorpheus indirekt Anmaßung unterstellest, weil er eher einen Vogel erkennt als irgendeinen Hinweis auf eine Verschwörung, wärst du dann so freundlich mvb auch daraufhinzuweisen das alles was er erkennen will reine Spekulation ist und als Beweis wenigdienlich ?

Danke!

Zumal es lustig ist, das von dir ein Beweis verlangtwird, wenn jemand einen Vogel erkennt du aber dem gegenüber schweigst der etwas wenigerrationales erkennen und suggerieren will.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 16:18
nexuspp schrieb:Zumal es lustig ist, das von dir ein Beweis verlangt wird, wenn jemand einen Vogelerkennt du aber dem gegenüber schweigst der etwas weniger rationales erkennen undsuggerieren will.
advocatus diaboli? :}:}:}:}:}


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 16:31
@mvb

3. Tja es gibt viele Zeugen die KEIN Flugzeug gesehen haben, ebenso gibtes Zeugen
die etwas gesehen haben was VIEL kleiner als eine Boeing war. Willst Dujetzt
im Morpheus-Style nur die Zeugen anhören die das "gesehen" haben was Du auchsehen "willst"?


überwiegend wurden american airlines jets identifiziert.andere zeugenaussagen gibt es nur vereinzelt und bei denen die genannt wurden, ist esmeist der fall, dass an der aussage gedeichselt wurde und/oder die betrefenden personenauf grund ihrer position nichts genaueres erkennen konnten. bisher sind es nur 2-3aussagen, im fall des fluges der ins pentagon endete, die die offizielle versionankratzen.

4. Welche Übereinstimmung? Nenn mir einen wirklich gutenVergelichsfall, mit Fotos!

absturzstelle des paynelearjets. fotos kannste dirja selbersuchen.

QUOTE:sator
______________________________________________
äh,wer musste was einsehen? hat jemand behauptet, dass es mehr bilder von ihm existieren diean irgendwelchen flüghäfen gemachtwurden?
______________________________________________

Ja unser verehrterNexusPP behauptete einst, es gäbe "Beweise" wie Atta das Flugzeugbesteigt.


auf welcher seite steht das?

erwartest Du jetzt vonMIR
Wahrheitsgetreue Aussagen?


aufjedenfall nicht solche hahnebüchenernschwachsinn, den du z.b. auf den letzten seiten verbreitet hast.

Ansatt hiergroße Reden zu schwingen könntest Du ja mal zur Abwechslung
eine meiner 3 Fragen "Fachund Sachlich inc. Wahrheitsgetreu" erklären.


pathetische reden schwingenüberlass ich dir. ^^
und deine "fragen" wurden längst beantwortet. bist nunmal nichtumzustimmmen, was ich auch nicht bezwecke. hat wenig sinn, dir etwas vor die füsse zuwerfen. wie ein tollwütiger pittbull, der sich verbissen hat und nur noch tot und miteinem brecheisen loszubekommen ist. also, wat solls?


wohl eher:

Fröhliche VideoMärchenstunde mit mvb

was soll darauf zuerkennen sein? aus jedem schatten ein "U.F.O." zu machen, ist das nicht ein wenigübertrieben? ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 16:53
>>> Dan maß dir doch in Zukunft auch nicht an mir wie ein läufiger Hund in dieThreads nachzurennen... Hier, Mondlandung, Marsgesicht... Langsam nervt es<<<

was willst du von mir?
muss ich jetzt aufpassen das morpheuS8382nicht vor mir in nem thread war?
beanspruchst du schon das recht threads dein eigen zunennen?

ich kann schreiben wann und wo ich will.
nur weil du vor mir in nemthread warst heisst es nicht das ich nicht schreiben darf.. was läuft falsch beidir?
paranoia??
und was soll dieser quatsch mit dem läufigen hund?
du gehst dochdarauf ab, nicht ich.



>>> gut, wenn du dann dem Morpheus indirektAnmaßung unterstellest, weil er eher einen Vogel erkennt als irgend einen Hinweis aufeine Verschwörung, wärst du dann so freundlich mvb auch darauf hinzuweisen das alles waser erkennen will reine Spekulation ist und als Beweis wenig dienlich?<<<

darum geht es doch gerade.
mvb stellt dinge in frage und morpheusgibt keine antworten in form von fakten, sondern gibt seine MEINUNG zum besten.
da manweder erkennen kann ob es ein vogel, ein flugzeug, ein trümmerteil oder sonst etwas ist,kann man höchsten etwas reininterpretieren aber nicht als die EINE wahrheit anbieten wiees morpheus mit dem 'vogel' macht.


>>> Danke!<<<

bitte!
abgesehn davon, musst du morpheus bevormunden?
musst dufür ihn antworten?


>>> Zumal es lustig ist, das von dir ein Beweisverlangt wird, wenn jemand einen Vogel erkennt du aber dem gegenüber schweigst der etwasweniger rationales erkennen und suggerieren will. <<<

natürlich verlangeich beweise wenn mir jemand sagt das es ein Vogel sei obwohl man einfach nichts darauferkennen kann.

warum das 'objekt' denn "rausretuschiert" ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 17:22
@mvb

"Welche Übereinstimmung? Nenn mir einen wirklich guten Vergelichsfall, mitFotos!"

Bekanntlich sind derlei Extrem-Situationen äußerst selten biseinmalig.
Solltest Du jedoch den Shanksville-Absturz meinen, so gibt es tatsächlicheinen vergleichbaren Fall, bei dem sich eine Boeing 737 komplett in den Boden gebohrt hatund nahezu nichts mehr draussen zu sehen war (bis auf einige leichtere Alu-Teile, ähnlichwie auch beiShanksville).

http://www.ntsb.gov/Publictn/2001/AAR0101.pdf
http://www.airdisaster.com/special/special-ua585.shtml
http://www.eurosafetyinternational.com/library/videos/585_chase%5B1%5D.rm

"Except for two aft fuselage sections of skin andsmall
debris, the entire fuselage was contained within the impact crater."
The leftwing was partially in the crater at the crash site. The entire length was
broken intopieces, and the portion of the wing in the crater was burned and partially consumed byfire. "

So löst sich eine Boeing nahezu "in Luft auf" bzw. wird "pulverisiert".

Der Unterschied zwischen OT und VT liegt oftmals darin, aus Unwissen heraus Dingefür unmöglich zu halten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 18:12
bcuhsbtaen schrieb:natürlich verlange ich beweise wenn mir jemand sagt das es ein Vogel sei obwohlman einfach nichts darauf erkennen kann.
Nochmal, für was anderes alseinen Vogel willst du keine Beweise haben?
Vielleicht wäre es der Logik wegenangebracht, nach Beweisen zu fragen bei Dingen die ein wenig weiter her geholt wurden alsein harmloser VOGEL*Kopfschüttel*
bcuhsbtaen schrieb:bitte!
abgesehn davon, musst dumorpheus bevormunden?
musst du für ihn antworten?
Lass es mich mitdeinen Worten sagen: "ich kann schreiben wann und wo ich will."
bcuhsbtaen schrieb:mvb stelltdinge in frage und morpheus gibt keine antworten in form von fakten, sondern gibt seineMEINUNG zum besten.
da man weder erkennen kann ob es ein vogel, ein flugzeug, eintrümmerteil oder sonst etwas ist, kann man höchsten etwas reininterpretieren aber nichtals die EINE wahrheit anbieten wie es morpheus mit dem 'vogel' macht.
Ichzitiere dich nochmal schnell ^^
"musst du für ihn antworten?"

Aha mvb stelltDinge in Frage ^^ ja was bleibt ihm auch groß übrig nachdem er keinen einzigen Beweisvorbringen kann für den ganzen Quatsch den er uns hier schon unterjubeln wollte*LOL*

SO und da ein Vogel ja sooooooooo viel unlogischer ist als allesandere,
dann erzähl DU uns doch mal was es denn ausser einem Vogel sonst noch seinkönnte, damit die ganze Nummer hier auch endlich mal einen Sinn erhält.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 18:29
>>> Nochmal, für was anderes als einen Vogel willst du keine Beweisehaben?
Vielleicht wäre es der Logik wegen angebracht, nach Beweisen zu fragen beiDingen die ein wenig weiter her geholt wurden als ein harmloser VOGEL*Kopfschüttel*<<<

wo ist hier der beweis das es ein vogel war?

>>> Lasses mich mit deinen Worten sagen: "ich kann schreiben wann und wo ich will."<<<

ist aber keine antwort auf meine frage.

>>> Ichzitiere dich nochmal schnell ^^
"musst du für ihn antworten?"<<<

achso, sehr lustig.du hast mich doch auf mvb angesprochen, ichhingegen habe dich nicht auf morpheus angesprochen, also zitier ein wenigsorgsamer.

>>> SO und da ein Vogel ja sooooooooo viel unlogischer ist alsalles andere,
dann erzähl DU uns doch mal was es denn ausser einem Vogel sonst nochsein könnte, damit die ganze Nummer hier auch endlich mal einen Sinn erhält.<<<

ich weiss es DEFINITIV nicht.deswegen urteile ich auch nichtdarüber.
schau mal, nur weil ihr euch mit der bestmöglichen, "logischsten" lösungzufrieden gebt heisst es nicht das sie zutreffen muss, desweiteren wird hier ein vogelhineininterpretiert und im "mars-gesicht" thread sind es KEINE muscheln, das die muschelnlediglich reininterpretiert sein sollen?!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 20:39
**Die VT kann lediglich die OT so lange am Rektum
penetrieren bis mal vernünftiguntersucht wird.**

Quak hier nicht rum, du und deine 'phantasievolle' VT sindlängst gescheitert, da helfen dir deine diversen I-net videos auch nicht mehr weiter,irgendwann wirst auch du es merken, auch wenns bei dir wahrscheinlich noch paar jahredauert...


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 20:54
@buchstaben

ich weiss es DEFINITIV nicht.deswegen urteile ich auch nichtdarüber.
schau mal, nur weil ihr euch mit der bestmöglichen, "logischsten" lösungzufrieden gebt heisst es nicht das sie zutreffen muss, desweiteren wird hier ein vogelhineininterpretiert und im "mars-gesicht" thread sind es KEINE muscheln, das die muschelnlediglich reininterpretiert sein sollen?!


keine ahnung was es mit den muschelnund dem marsgesicht auf sich hat, aber ich denk es is in dieser diskussion nicht vonbedeutung, oder doch? *g*

was soll es denn sonst sein, wenn kein vogel? einerakete, ein marschflugkörper? warum fliegt es so tief und wozu soll es gedient haben?irgendeine theorie, eine plausible, gut erklärbare... ja?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 21:23
es geht nicht um das mars gesicht, sondern um die art wie hier versucht wird zuargumentieren während genau diese art der argumentation bei VT kritisiertwird.

für mich ist es nicht zu erkennen, ich kann nicht darüber urteilen.


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

16.04.2007 um 21:32
@buchstaben

für mich ist es nicht zu erkennen, ich kann nicht darüberurteilen.

warum beist du dich dann daran so fest?

du könntest ja deinefantasie spielen lassen und dir vorstellen, was es sein könnte und warum es zu demzeitpunkt in der höhe dort vorbeifliegt.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden