Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was hat der Vatikan im Keller?

784 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Papst, Vatikan, Archiv, Dokumente, Reliquien

Was hat der Vatikan im Keller?

07.07.2009 um 14:15
der Vatikan kann alles im Keller haben... von geklauten schätzen bis zu Marijuana plantage und das meine ich jetzt ernst.. es weiß doch wirklich niemand so recht was da unten ist


melden
Anzeige

Was hat der Vatikan im Keller?

07.07.2009 um 14:19
ich gehe wher davon aus, dass sich eine menge interessanter, aber nichtkanonischer Schriften dort unten befinden werden. zwar gibts eine menge texte aus der entstehungszeit der bibel, aber nicht alle wurden damals in die "endgültige Fassung" aufgenommen. ein paar die dieser zeit zugeordnet werden kontnen, haben es ja in die apokryphen geschafft. sowas in der art vermute ich da unten.

dazu könte ich mir noch vorstellen, dass es dort eine menge archive mit krichlich zensierter kunst gibt...


und natürlich das necronomicon, die lanze des longinus und der ganze andere mytik-krempel :)


melden
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

07.07.2009 um 14:32
So viel ich weiß, haben die Leute, die sich zum Beispiel mit Kirchengeschichte beschäftigen sehr wohl Zugang zu den "Kellern" des Vatikans. Die scheinen aber weder die Marijuana-Pflanzen noch den Gral dort entdeckt zu haben. ;)

Wenn sie dort jemals dort das Necronomicon finden, dann hatte entweder einer der Kirchenväter eine Vorliebe für H.R. Giger oder doch nur zuviel H.P Lovecraft gelesen. :D


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

07.07.2009 um 15:43
@all
also: ich denke dass der vatikan selbst nicht genau weiss wass sich in den katakomben und geschützten räumen befindet. weiter denk ich auch wass sich im vatikanischem archiv ist vo dem haben sie auch keine ahnung. naja der heilige gral ? ist ja schon ein bischen dan browm mässig. aber ich könnte mir vorstellen, dass sich das komlptte judas und das maria evangelium in keller des vatikans befindet. und der vatikan es tunlichst verhindert dass beide evangelien je an die öffentlichkeit kommen. denn sonst könnte womöglich das neue testament in sich zusammen fallen. bitte haltet mich jetzt nicht für bösartig, aber ich halte das neue testament sowiso für das grösste märchenbuch. dess weiteren bezweifle ich dass jesus überhaupt jemals gelebt hat. denn bis heute gibts keine eindeutige historische beweise dass jesus jemals gelebt, gekreuzigt und wieder auferstanden ist. und genau das weiss auch der vatikan und verschweigt und leugnet das judas evangelium. denn es wurden dokumente gefunden die eindeutig dem judas evangelium zu zuordnen sind.


melden
bayern1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

07.07.2009 um 15:54
Was hat der Vatikan im Keller?

Eine gute Frage! Doch die Antwort ist simpel: Nichts, was von mystischer Bedeutung wäre!

@EC145 führt aus, das er das NT für ein Märchen hält. Ich gehe einen Schritt weiter und hänge das AT samt Apokryphen noch mit dran. Jesus ist reine Fiktion genau wie das Märchen vom lieben Gott. Ein Relikt aus alten Tagen, als man die Menschen mit sowas noch gefügig halten konnte. Heute sind die plumben "Du wirst in der Hölle schmoren"-Slogans der Himmelskomiker (egal welche Konfession) absolut überholt. Die Existenz von Gott ist weder erwiesen noch wiederlegt und so kann sich jeder sein Süppchen brauen, wie er es braucht, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Aber die moderne Wissenschaft und Forschung ist wesentlich glaubhafter als die dogmatischen Märchenbücher, die den Weltreligionen zu Grunde liegen und die jeder Scheinheilige als das absolut lebensrettende werk verkauften will...


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

08.07.2009 um 03:55
@EC145 & @bayern1

Die Bibel spricht (die Ihr hier als vom Vatikan erfundenes Märchenbuch hintstellt) schon von sich aus genug gegen die Dogmas der Kirche.
Wieso schreiben sie denn nicht ein Buch, dass sie stärkt, statt schwächt? Stattdessen verheimlichen sie die Schrift. Sagen dem Volk dass nur ein Priester die Schrift auslegen könne. Haben Reformatoren wegen Ketzerei verbrannt, weil sie Bibeln verteilt haben.
Das hätten sie sich alles sparen können hätten sie wirklich die ganze Bibel erfunden und würde sie ihnen so diendlich sein, wie ihr behauptet.
Sie hatten grosse Mühe das ganze in Einklang mit ihren Strukturen zu bringen und es führte schlussendlich zur Reformation.
Nein.. die Bibel war schon immer ein Problem für die Kirche.
Das hat die Geschichte gezeigt.


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

08.07.2009 um 09:21
Ich gehe jede Wette ein, dass die Pornos aller Colouer haben^^


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

08.07.2009 um 11:17
EC145 schrieb:aber ich könnte mir vorstellen, dass sich das komlptte judas und das maria evangelium in keller des vatikans befindet. und der vatikan es tunlichst verhindert dass beide evangelien je an die öffentlichkeit kommen. denn sonst könnte womöglich das neue testament in sich zusammen fallen.
Das sind ja tolle Geheimnisse, die man in jedem Buchladen kaufen kann.

Judasevangelium:
http://www.amazon.de/Das-Evangelium-Judas-Rodolphe-Kasser/dp/3939128600/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1247044453&sr=8-1

Mariaevangelium:
http://www.amazon.de/Evangelium-Maria-weibliche-Stimme-Urchristentums/dp/3778772627/ref=sr_1_9?ie=UTF8&s=books&qid=12470...


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

08.07.2009 um 16:02
Eine einfache Frage erfordert eine einfache Antwort : genuegend Leichen wo man hofft das sie nie ausgegraben werden ... es koennte ansonsten vielleicht etwas ungemuetlich werden fuer den Vatikan ;)


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

08.07.2009 um 17:56
@Konstanz
dachtest du dass es sich bei den käuflichen evangelien tatsächlich um die wahren handelt? nie im leben. glaub mir die wahren werden unter verschluss gehalten.


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

09.07.2009 um 05:38
Also ich bin ja kein Verbrecher. Aber ich würde Beweismittel vernichten und nicht im Keller deponieren.

Hätten sie gleich zu Beging die Bibel vernichtet, hätte es nie eine Reformation gegeben. Es wären ihnen keine 45% der Gläubigen abgewandert.
Und in diesen 45% sind die Atheisten und Konvertiten nicht enthalten. Die Kirche stellt heute unter christlichen eingetragenen Glaubensgemeinschaften 55%. Die Dunkelziffer dürfte einiges höher sein, da viele Kirchen-Gemeindelosen, so wie ich, Konfessionslos in der Steuererklärung angeben.
Und diese Leute haben das ganz ohne Maria Judas oder Thomas geschafft. Sie haben einfach die Bibel gelesen, haben die Kirche angeguckt und dann dachten sie...aber Hallo?
Darum seh ich in diesen, angebliche unter Verschluss gehaltenen, Schriften auch nicht diese extreme Brisanz.


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

09.07.2009 um 07:33
@Glünggi
also wie brisant diese bücher in wirklichkeit sind, kann erst festgestellt werden wenn diese vom vatikan offengelegt werden. ich denke sollten diese durch "zufall"ans tageslicht kommen würde die kath.kirche in ihren grundfesten erschüttert. und genau in diesen wissen um den genauen inhalt dieser schriften wird der vatikan auch weiterhin versuchen diese unter verschluss zu halten. wenn diese nicht schon lange vernichtet worden sind. weiter soll der vatikan doch endlich mal zugeben das opus dei ein geheim orden der kath.kirche ist. wie dem auch sei der vatikan hatt genügend leichen im keller, aber das nachforschen wäre schon mal wass..

in diesem sinne:

mfg: jim garrison


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

09.07.2009 um 07:49
@EC145
Was sind denn die Grundfesten der Kirche? Die Bibel ist es aufjedenfall nicht, denn die rüttelt daran. Solche Schriften können evt. bei Evangelikalen Probleme verursachen, aber doch nicht bei der Kirche die, die Bibel nur als Make up aufträgt.
Hierzu mal ein Zitat von Fredy:
The Show must go on!
The Show must go on! Yeah!
Ooh! Inside my heart is breaking!
My make-up may be flaking!
But my smile, still, stays on!
Yeah! oh oh oh


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

09.07.2009 um 09:35
EC145 schrieb:dachtest du dass es sich bei den käuflichen evangelien tatsächlich um die wahren handelt? nie im leben. glaub mir die wahren werden unter verschluss gehalten.
Wenn Du so argumentierst, musst Du konsequenter Weise erst mal beweisen, dass eine wahre Welt ausserhalb Deines Kopfes existiert, was Dir sehr schwer fallen dürfte.
Glünggi schrieb:Also ich bin ja kein Verbrecher. Aber ich würde Beweismittel vernichten und nicht im Keller deponieren.
So siehts aus. Die Erklärung dafür, warum die Kirche unliebsame Schriften nicht vernichtet hat, sondern liebevoll aufhebt und pflegt sind die Verschwörungsfreunde bis heute schuldig geblieben.
EC145 schrieb:also wie brisant diese bücher in wirklichkeit sind, kann erst festgestellt werden wenn diese vom vatikan offengelegt werden. ich denke sollten diese durch "zufall"ans tageslicht kommen würde die kath.kirche in ihren grundfesten erschüttert.
Wie ich vor einigen Tagen schon geschrieben habe, war der gesamte Archivbestand des Vatikans mehrmals in den letzten 200 Jahren offengelegt worden (z.B. nach dem Einmarsch der Franzosen 1810 und nach dem Einmarsch der Italiener 1870) und ist heute für jeden Gelehrten uneingeschränkt einsehbar (diese Regelung gilt seit 1881).


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

11.07.2009 um 17:08
falls die bibel kein uraltes märchenbuch ist, und an der ganzen sache was drann ist, dann hat der vatikan bestimmt einiges im keller....


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

11.07.2009 um 17:41
@hazardous

Nonsens. Der hat so oder so einiges im Keller. ;)


melden

Was hat der Vatikan im Keller?

11.07.2009 um 17:47
Wahrscheinlich ist dieses Buch im Keller und wird vor der Weltöffentlichkeit versteckt:
http://www.amazon.de/Die-Jesus-L%C3%BCge-Figur-Christus-erfunden/dp/3890945341/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1247327077...


melden
kleinerwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

21.07.2009 um 09:38
@Konstanz
Konstanz schrieb am 09.07.2009:Wie ich vor einigen Tagen schon geschrieben habe, war der gesamte Archivbestand des Vatikans mehrmals in den letzten 200 Jahren offengelegt worden (z.B. nach dem Einmarsch der Franzosen 1810 und nach dem Einmarsch der Italiener 1870) und ist heute für jeden Gelehrten uneingeschränkt einsehbar (diese Regelung gilt seit 1881).
Das stimmt nicht so ganz. :no:
Man muss zuerst einen Antrag stellen um "Buch soundso" einsehen zu dürfen. Erst dann bekommst du Bescheid, ob sie das Buch dahaben und es bewilligt wird.
...und das dauert auch noch Monate -.-


melden
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

21.07.2009 um 09:43
Kein Wunder... die Werke sind schon aufgrung ihres Alters sehr viel wert und hochempfindlich... Da überlegt man sich zweimal, wie oft man sie Schweiß, Feuchtigkeit und anderen, die Bücher zerstörenden Einflüssen aussetzt.


melden
Anzeige
kleinerwolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat der Vatikan im Keller?

21.07.2009 um 10:19
@algabal

Vielleicht hast du mich nicht so ganz verstanden, kann das sein?

Man muss den Titel des Buches/Manuskript schon vorher kennen, damit man eine Genehmigung dafür bekommt!
Da das aber sehr schwierig ist, kann man davon ausgehen, dass es nicht bewilligt wird. :no:


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt