Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baba Vanga - Warum irrte sie?

2.020 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Prophezeiungen, Wahrsager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.07.2014 um 20:49
@torgulf

Ich frage mich nur warum dann Amerika und die EU mit allen Mitteln dorthinstreben wollen, nach Russland, mit Hilfe von Sanktionen und aufdringlichem Stress.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 07:23
@Charlytoni
Wo wollen dei nach Russland streben? Es ist doch so dass Russland nach Westen strebt und die Ukraine überfallen hat.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 09:55
Zitat von wurstwasserwurstwasser schrieb am 30.03.2013:2008 - anschlag auf 4 staatsschefs. konflikt in industan. dies ist eines der gründe für den 3ten weltkrieg.

2010 - beginn des 3ten weltkrieges. der krieg fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014. es fängt mit einem konventionellem krieg an, danach aber werden aber erst nuclear- und am ende chemische-waffen eingesetzt.

2011 - infolge der radioaktiven reste bleibt auf der nord-halbkugel keine tierwelt und keine pflanzen.
danach fangen die muslime einen chemischen-krieg an gegen die verbliebenen europäer.

2014 - der großtel der menschen wird unter verschiedenen hautkrankheiten leiden... zb hautkrebs... infolge der chemie.
Ohje, da wären allein mit Standard Schulbildung und etwas Interesse an Geopolitik aber bessere Tipps dringewesen.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 10:02
@MuldersMudda
Zitat von hallo-hohallo-ho schrieb am 23.08.2013:Warum irrte sie?
Andersrum, warum sollte sie mit ihren Vorhersagen Recht behalten?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 10:30
@wanagi: Weil sie als Kind in den Topf mit dem Kryptonit gefallen ist und seitdem Superkräfte hat!


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 13:27
Zitat von wurstwasserwurstwasser schrieb am 30.03.2013:der krieg fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014.
...ist ja bald vorbei, der Krieg...


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.07.2014 um 13:29
Na ist ja bisher alles so eingetroffen wie der Babba gesagt hat :)
Chapeau!

P.S.: Was sind eigentlich die "Pohl-Eise"?
Die Witta hat glaub ich bei den Drombuschs mitgespielt?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

29.07.2014 um 21:28
Hallo alle zusammen.

@domowoi:
Habe etwas nachgeforscht und finde keine originalen Aufzeichnungen. Wie kommst du zur dieser Übersetzung? Gibt es Belege? Auf vielen Webseiten findet man ähnliche Texte aber keine Verweise. Auf russischen Webseiten gibt z.B. ganz andere Vorhersagen. Mir kommt es vor, dass jeder sich seine eigene Vorhersagen bastelt.

Grüße RCFMAN


2x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

30.07.2014 um 11:29
@rcfman
Zitat von rcfmanrcfman schrieb:Mir kommt es vor, dass jeder sich seine eigene Vorhersagen bastelt.
Tja, so "funktioniert" die ganze Hellseherbranche...


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

30.07.2014 um 16:06
@torgulf

Du siehst ja dass der Ukraine Thread gerade wieder geschlossen wurde;

das Thema ist zu heiß;

in Russland erschien der Pravda-Artikel von Baba Vanga;
die Pravda hat hier ein Roman-Skript von Leonid Leonow irgendwie versucht darzustellen;

die Jahreszahlen sind faktisch falsch;

die möglichen Verlaufsinhalte bleiben aktuell.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

31.07.2014 um 07:18
@Charlytoni
Du faselst Unsinn. Wenn ich sage 2023 gibt es in Deutschland Krieg, und dann einfach das Datum ständig verschiebe, werde ich auch mit Sicherheit irgenwann recht haben. Das macht mich aber nicht zu einem übersininnlischen Seher, sondern zu einem unterirdischen Dummschwätzer.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

31.07.2014 um 16:49
@torgulf

Das Datum steht nicht fest;
das hat schon Lorber festgestellt, das eine genaue Nennung von Ergeignisdaten kaum möglich ist;
aber die inhaltlichen Übereinstimmungen von

Irrlmaier, Vanga, und anderen sind signifikant.

Vorausgesetzt die Leute haben nicht voneinander abgekupfert.

---

Verrückt sind Prophezeihungen immer - da gebe ich Recht.
Aber nicht weniger verrückt als die aggressive-invasive Politik der westlichen Restländer.

Die USA, Franzland, England + aller Erzfeind BRD sind sich klar darüber,
dass sie mit dem Rücken zur Wand stehen.

Das einzige was da in den Sinn kommt ist Aufmischerrei gegen Russland.

Dümmer als jeder x-beliebige Ameisenhaufen.


3x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

31.07.2014 um 17:52
@Charlytoni
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:die inhaltlichen Übereinstimmungen von Irrlmaier, Vanga, und anderen sind signifikant.
Mehr signifikante Übereinstimmungen als "es wird etwas schrecklich schreckliches geschehen" sehe ich schon zwischen den beiden nicht. Wer sind die anderen?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

31.07.2014 um 21:14
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:Die USA, Franzland, England + aller Erzfeind BRD sind sich klar darüber,
dass sie mit dem Rücken zur Wand stehen.

Das einzige was da in den Sinn kommt ist Aufmischerrei gegen Russland.
Vielleicht solltest du mal die Realität zur Kenntnis nehmen. Nicht der Westen hat die Ukraine überfallen, sonder Russland. Oder Wer hat die Krim annektiert?
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:Das Datum steht nicht fest;
das hat schon Lorber festgestellt, das eine genaue Nennung von Ergeignisdaten kaum möglich ist;
aber die inhaltlichen Übereinstimmungen von
Du weiß also nicht was passiert, du weißt auch nicht wann es passiert aber trotzdem weißt du dass Baba Vanga recht hat? Mit was eigentlich? Dass irgendwann irgendwas passieren wird? Etwas dünn, für eine Prophezeiung.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 10:14
@torgulf
Zitat von torgulftorgulf schrieb:Vielleicht solltest du mal die Realität zur Kenntnis nehmen. Nicht der Westen hat die Ukraine überfallen, sonder Russland. Oder Wer hat die Krim annektiert?
Du solltest die Geschichtsbücher rausholen und alles nochmal nachlesen. Nur mit dem ganzen Hintergrundwissen und nicht das was die Presse filtert, kannst du diese Situation objektiv beurteilen.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 10:48
@domovoi
Zitat von domovoidomovoi schrieb:Du solltest die Geschichtsbücher rausholen und alles nochmal nachlesen.
Und dann? Wo setzen wir das Datum für "Gebietswiederherstellungen"?

Darf Östereich dann endlich Südtirol eingliedern?

Irland endlich Nordirland wieder zurückholen?


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 12:41
@torgulf

Die Ukraine war ehemals teils deutsch, teils polnisch, teils russisch, teils gar nix - staubige Stoppelfelder... ;

chrustschow hat die Ukraine zu Zeiten der Sowjetunion die immer schon russische Krim achtlos der Ukraine geographisch zugeschrieben.

Die Ukraine wie heute betrachtet war nicht so existent.

Die Westukrainer kämpften im 2.Weltkrieg plötzlich auf Seiten der Deutschen Aggressoren.
Mehr Verriss geht kaum;

und wie man so schön sagt, die Geschichte wiederholt sich, und die West-Ukraine wendet sich wieder mit Unterstüztung aus dem Westen gegen Russland.

Es hausen dort immer noch die selben Betonköpfe.

---

Der eigentliche Überfall begannt aus dem Westen mit dem aggresivven "Maidan";

danach mußte Putin die eigentlich russische Krim mit dem Hafen der Schwarzmeerflotte sichern;
man kann Kriegsschiffe mit Lang- und Mittelstreckenraketen nicht einfach in die Hände irgendwelcher verfetteten Schokoladenkönige fallen lassen.

---
Nur als hypotetisches Beispiel:

Was wäre wenn Kuba mit Hilfe der südamerikanischen Staaten plötzlich
beginnt Florida mit massen von Geld zu infiltrieren, sich die dortigen Politiker einkauft,
einen "Florida-Maidan" inszeniert, um dann Fort Lauderdale (Pendant zur russ. Krim)
sich "maidan-demokratisch" einzuverleiben, mit dem Pathos des "friedliebenden Superdemokratismus" - mit Rückendeckung einer südamerikanischen Union von halbverrückten Militärs.

Dann würde jeder auf die böse USA deuten und sagen - nun laßt doch Kuba endlich Fort Lauderdale einnehmen... ??? Es geht doch um die schöne Demokratie ...

---

Umgekehrt ist nämlich auch gefahren ...


2x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 12:56
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:danach mußte Putin die eigentlich russische Krim mit dem Hafen der Schwarzmeerflotte sichern;
man kann Kriegsschiffe mit Lang- und Mittelstreckenraketen nicht einfach in die Hände irgendwelcher verfetteten Schokoladenkönige fallen lassen.
Die Flotte wäre auch ohne Annektion nicht in die Hände des "Schokoladenkönigs" gefallen. Die Schiffe gehören der russischen Flotte, dass einzige, was die ukrainische Regierung hätte machen können, wäre den Vertrag über die stationierung auf der Krim zu kündigen.
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:Nur als hypotetisches Beispiel:

Was wäre wenn Kuba mit Hilfe der südamerikanischen Staaten plötzlich
beginnt Florida mit massen von Geld zu infiltrieren, sich die dortigen Politiker einkauft,
einen "Florida-Maidan" inszeniert, um dann Fort Lauderdale (Pendant zur russ. Krim)
sich "maidan-demokratisch" einzuverleiben, mit dem Pathos des "friedliebenden Superdemokratismus" - mit Rückendeckung einer südamerikanischen Union von halbverrückten Militärs.

Dann würde jeder auf die böse USA deuten und sagen - nun laßt doch Kuba endlich Fort Lauderdale einnehmen... ??? Es geht doch um die schöne Demokratie ...
Der Vergleich hinkt massiv. 1.) Florida ist kein unabhängiger Staat wie die Ukraine, sondern ein Bundesstaat der vereinigten Staaten von Amerika.
2.) ist der Euro-Maidan nicht "plötzlich" so aus dem Nichts aufgetaucht. Es gab eine nachvollziehbare Vorgeschichte.
3.) für wen steht Kuba in deiner Analogie?
4.) wer sind in deiner Analogie die ostukrainischen Seperatisten?

Edit: tatsächlich wirkt deine Analogie eher passend AUF die Ostukrainischen Seperatisten, mit dem "unabhängigen" Florida als die Seperatisten und Kuba in der Rolle als Russland.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 13:49
@Taln.Reich

"...den Vertrag über die stationierung auf der Krim zu kündigen..."

möglich ja - aber trotzdem strategisch und staatsvertraglich unzumutbar,
weil grundlegender Vertragsbruch vorliegt.

http://de.ria.ru/politics/20140607/268706913.html (Archiv-Version vom 25.06.2014)

----------

Jeder Verleich muss irgendwo hinken.

Man muss nur erkennen, dass der Westen zuviel aggressives Verhalten ausübt.
Der Euro-Maidan hat sicher sehr viel Steuergelder verschleudert.

Aus dem Nichts kam der, wie richtig betitelt als "Euro-Maidan" wirklich nicht,
denn ohne Euros kein Maidan.

Die Ostukrainischen Separatisten gibt es noch nicht im Florida-Modell;
man müsste die Entwicklung beobachten, um die Kräfte dann mit Geld und Neusprech zu formen.

Genauso wie man plötzlich, bestimmte Sport-Idole wie Kasperl-Figuren aus der Schachtel hat springen lassen.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

01.08.2014 um 13:52
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:Jeder Verleich muss irgendwo hinken.
Ich habe nichts gegen Analogien, aber sie müssen auch passen. Deine tut es nicht.


melden