weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ist Barack Obama?

Wer ist Barack Obama?

08.03.2009 um 21:32
Der President der USA und nix anderes......der rest ist reine verschwörungstheorie


melden
Anzeige
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 00:08
@EC145
ist ja immer wieder interessant wie schlichte leute alles nachschwätzen, was ihnen jemand vorplappert. und keine schlußfolgerung ist zu dumm, wenn sie nur im einklang mit den räubern ist: nie im leben hätte ein barak obama den irak angegriffen – oder – afghanistankontingent wird aufgestockt, um den schweinehund bin laden dingfest zu machen.
vorher war ja sadam der große schweinehund. und wenn bin laden schon gestern gestorben wäre, nichts hätte sich verändert.

obama? er muß als präsidentschaftskandidat vor dem brandenburger tor sprechen? ist doch ein windbeutel wie sarkozy. nur sarkozy wird nicht wie ein opferhund aus stroh erst geschmückt und dann verbrannt werden.


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 10:38
@gnojko
ich sags nochmals und für dich zum mitschreiben. barak obama hätte NIE im LEBEN den fehler gemacht und wäre im irak einmaschiert.denn obama hat eben verstand nicht so wie georg walker bush. zu georg w. bush ist zu sagen dass dieser schon im jahre 2000 pläne vorlegte in den irak einzumarschieren. der 11.september 2001 kam bush wie gerufenund posaunte laut herraus so lieber irak jetzt kommen wir. seit beginn von obamas wahlkampf hat dieser in fast jeder rede den irakkrieg mit mehr als deutlichen worten verurteilt.


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 14:14
@EC145
hätte, hätte – woher weißt du was er hätte? hättest dir geschreibsel zum mitschreiben sparen können, wenn du mir glaubwürdig den unterschied zwischen einem guten amerikanischen krieg in afghanistan und einem schlechten in irak erklären könntest.
da obama offenbar an die notwendigkeit glaubt einen krieg in afghanistan führen zu müssen, müßte er ihn nun selber beginnen, wenn´s (der schlechte) bush nicht schon getan hätte.
ich weiß von obama nur das, was mir medien zubringen: großspuriges unangemessenes auftreten, große worte aber von seinen angeblichen neuen ideen (verstand langt ohnehin nicht mehr, der krug ist zerbrochen) seh´ ich nichts. wie viele hundert milliarden will er in eine autoindustrie stecken, eine sackgasse verlängern? wer soll die millionen (schlechter) automobile wohin fahren? die vielen milliarden muß man ja erst denen abnehmen, denen nun selbst ein dach über dem kopf zu teuer geworden ist. (das schießeisen haben sie ja noch.) die kohle hätte man ihnen auch lassen können – hätt´s gar keine krise gegeben. willst du jetzt einen obdachlosen beschäftigen? ihm womöglich ein auto verkaufen? die habgierigen räuber haben den bogen überspannt.

was jetzt untergeht, ist ohnehin überflüssig und basiert am raubbau an der natur. was notwendig ist, wird weiter bestehen. wenn du weniger/kein geld hast, beschränkst du dich auf das notwendige. du wirst weiterhin brot essen und bier trinken; wirst dir aber nicht jedes jahr zwei pullover kaufen, sondern nur noch alle zehn jahre einen. und mit den leuten kannst dich auch so unterhalten – brauchen dir keine drähte aus den ohren zu hängen usw. so findet alles sein natürliches maß (zurück).

meine einschätzung obamas beruht auf drei zeilen, die von einen, in vergangenen jahrtausenden noch unübertroffenen denker formuliert wurden:
"nur spärlich sind der wahren herrscher worte
doch ihre taten wohl getan
und wie von selbst getan erscheinen sie dem volk"
(das volk glaubte es habe den wohlstand aus eigener kraft erlangt – das stimmt, nur jemand hat die kraft richtig gelenkt)


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 15:20
@gnojko
kann es sein dass du obama nicht magst? ich hab da so das gefühl.und noch wass.
obama sucht das gespräch mit der gemässigten taliban. dies hätte der diktator bush nie getan.und obama wird die usa aus der kriese führen und die sogenante new frontier einleiten.obama wird "sein" volk leiten und führen das kannt mir glauben.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 15:30
Obama ist doch die gleiche befehlsempfangende Marionette wie alle anderen zuvor und er dient letztlich auch nur denen, die seinen Wahlkampf mit vielen, vielen Dollars gesponsort ahben um ihn an die Macht zu heben, damir er vorgeblich ein "Change" einläuten kann aber dennoch trotzdem nur dem Kapital dient.
Ich finde Obama Kacke


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 15:40
@gnojko
http://nachrichten.rp-online.de/article/politik/Barack-Obama-will-mit-gemaessigten-Taliban-reden/32258

lies den artikel genau durch bite


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 16:40
bin zu alt, um den dingen hinterherzulaufen. die einzelheiten sind unwichtig - unbegrenzt und meiner begrenzten zeit nicht wert. die jungen laufen ´rum mit aufgerissenen augen eines lauernden tigers und wollen noch jedes detail erkennen. dann sehen sie den wald vor lauter bäumen nicht. ich schaue stumpf auf das ganze. das langt mir. vielleicht sollten wir besser in in eins, zwei jahren resumieren...
und ja, da hast du wohl recht, ich mag obama nicht; nichts persönliches - nur als funktion. eigentlich tut er mir leid, weil er sich leichtfertig auf ein scheiß spiel eingelassen hat, das er nun mit überreizten karten spielen muß. das wird nicht schön.


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 16:55
@gnojko
frage: wäre dir john mccain lieber gewesen diese erzkonservative republikaner hätte das amt des us präsidenten nie im leben verdient.ein busenfreund von bush hätte die usa in die zahlungsunfähigkeit getrieben.


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 21:04
@EC145
Ja da hast Du wohl mehr als Recht


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 21:10
@gnojko
gnojko schrieb:ich schaue stumpf auf das ganze.
...un d genauso "stumpf" ist dann das, was Du hier absonderst!


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 21:13
@EC145

Klar wäre denen ein John McCain lieber gewesen - bei all dem Verschwöörungsgeschwurbel bleibt der reaktionäre Kern erkennbar.
Der Unwille Informationen anzunehmen sagt ja alles.


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 22:44
@EC145
nun, ich bin nicht danach gegangen, was für amerika besser ist, sondern wer obama ist. ich hab meins über ihn gesagt. für amerika ist jetzt alles schlecht. doch solange sie krieg führen wollen, ist es noch nicht schlecht genug. eine kleine clique spielt krieg und innen verfallen die städte. bin zuversichtlich, daß sie es bald schaffen.

@jafrael
wenn es dir gelingt deine vorbilder zu ergründen, wirst du verstehen was ich warum schreibe. jetzt bist du erstmal der tiger, der nicht weiß wohin mit der kraft. was nutzen dir all die informationen, wenn du aus ihnen nicht schlau wirst?

und stumpfheit ist nicht die schlechteste daseinsform. das ist alle mal besser als jedem reiz nachzujagen, schließlich am leim zu kleben und dann die schuld bei andern suchen.


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 22:50
@gnojko

Es wäre besser, Du verzichtest auch küchenpsychologische Ferndiagnosen!

Und wer Obama ist, das verstehst Du nicht mal ansatzweise. Dazu reicht - nach dem was ich hier von Dir über ihn lese - Dein politisches Urteilsvermögen schlichtweg nicht.


melden

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 23:03
Wer die Vita zweier US-Päsidenten in den selben Topf schmeisst und nicht mal wertet, dass der eine von seinem Daddy gesponsert, Pannen und Pleiten hinlegte, während der andere nach einem hervorragenden Abschluss einem hochbezahlten Karrierejob in einer rennomierten Anwaltskanzlei, Sozialarbeit in einem Armenviertel vorzog, und als eine der ersten Amtshandlung die Beschneidung des Einflusses der Lobbyisten beschnitt, ist meines Erachtens nicht fähig ein Urteil über die menschlichen und politischen Fähigkeiten Obamas abzugeben.

Und diese Unfähigkeit lässt mich auch Deine Beurteilung meiner Perspn mit einem kopfschütteln und mildem lächeln übergehen.


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 23:35
zu den afghanen (ca. 30 millionen, schweres gelände, nichts zum plündern, logistik muß komplett von außen kommen) fällt mir noch ein, daß sie bereits in wechselnden koalitionen und mehrfachen seitenwechsel mit russen geredet haben (bis 82/83), anschließend in wechselnden koalitionen mit den aus pakistan gekommenen talibanen übereinander hergefallen sind und nun genau so mit den verschiedenen neuen okupatoren verhandeln. karzai, der neue könig oder präsident oder was das ist, lebt auch nur so lange er sich aus allem raushält und zu jedem freundlich ist, eigentlich ist er nur ein bote und kontaktmann. was obama will (amerikanische heilslehre) und was die stammesfürsten wollen, sind entgegengesetzte dinge. weiterhin möchte ich darauf aufmerksam machen, daß in der bekannten geschichte, die immerhin etliche tausend jahre zurückreicht, noch niemand dort ein stich gemacht hat. bisher haben alle ihre knochen da gelassen und die andern sind mit blutigen köpfen abgezogen. heute schreibt spiegel online, daß sie mit dem amer überhaupt nicht reden wollen. glaubt ja nicht, daß da lackmeier mit mitgebrachten klohäuschen aufspielen können.
die haben schon mit dem flachen irak (ca. 25 millionen einwohner) ihre liebe not.


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

09.03.2009 um 23:39
hehe, warum bist du nicht in den wahlkamf eingestiegen? die amer brauchen fähige junge leute. wenn ich den obama seh, werd ich dich lobend erwähnen. howgh


melden

Wer ist Barack Obama?

10.03.2009 um 08:12
@gnojko
amerika und krieg führen wollen! ist aber micht dein ernst oder?kein amerikaner will krieg führen.die usa verstand sich lange zeit unter der republikanischer herrschaft als weltpolizei. dies ist nun endgültig vorbei.wenn du mal die neuzeitliche geschichte der usa gelesen hast, würde dir klar sein dass der usa jeweils kriege auf gezwungen wurden. eine aussnahme bildet vietnam.wer wollte den vietnamkrieg beenden? genau es war john f. kennedy und der war der erste katholische und demokratisch us präsident.die rote macht ( republikaner ) haben in jüngster vergangenheit kriege angezetelt das stimmt so weit. die blauen ( demokraten )hätten sich nie und nimmer in kriege verwikeln lassen.
barak obama tut das einzig richtige, er will seine boys bis 2010 aus dem irak abuziehen und das afganistankontingennt aufstocken. von afganistan geht im moment die grösste terror gefahr aus.
so kollege gnojko. ich schlag dir vor lies mal die neuzeitliche geschichte der usa.
am besten von 1900 bis heute.


melden

Wer ist Barack Obama?

10.03.2009 um 08:20
@sirius72
ich bin ein bekennender obama anhänger, ob wohl ich in der schweiz lebe und schweizer bin. im weiteren hab ich 4 jahre in den usa für eine schweizer metallbearbeitungs firma gearbeitet und kann sehr wohl über die usa sprechen. zu der zeit als ich dort gearbeitet habe wurde das land republikanisch regiert. ich kann dir sagen da kann einem angst und bange werden.
ich finde obama tut der usa sehr gut und wird die usa aus der kriese führen.

es grüsst dich ein usa fan

lg


melden

Wer ist Barack Obama?

10.03.2009 um 08:26
@gnojko
he kollege ich denk mir mal dass du keine ahnung hast wass in der vergangenheit abgegangen ist und wass jetzt in den usa abgeht. und nochmals das volk er usa wollte niemals krieg dem volke usa wurden kriege von schwachsinnigen und lobbysierenden roten us präsidenten aufgezwungen.


melden
gnojko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Barack Obama?

10.03.2009 um 11:45
ich lebe in zagreb. die storry vom aufgezwungenen krieg hör ich fast jeden tag. allein mir fehlt (sehr begründet) der glaube. der balkan ist ein topf voller vampire. jede räuberbande schreibt ihre eigene geschichte. das ist es dann auch, nur keine historie. ich glaube an keine wortreichen erklärungen. ich glaube, was ich sehe. ich sehe was sie wie machen.

daß (idiotisiertes) volk und seine (korrupte) führung zweierlei sind, ist nicht neu.

heute wird hauptsächlich publiziert weil jemand ein interesse verfolgt und sei es nur verdummung. du hast große freude am lesen und sammeln von informationen. hast du auch filter?
wiederholt forderst du mich auf verschiedenes zu lesen.
jetzt bin ich so frei, dir eine unverbrauchte medizin gegen trivialität zu empfehlen:
lao tse / tao te king / übersetzt und kommentiert von ernst schwarz / 1995 kösel-verlag, münchen
diese ausgabe empfehle ich besonders, weil erst schwarzens kommentare den wert des textes offenbaren. die nackten verse geben (dem westler) nicht viel her.
wenn du einige gute bücher liest, brauchst du 10.000 andere nicht mehr.
und wenn du bißchen die welt kennst (nicht nur aus hotels unter obhut eines unternehmens), bist du kein fan von garnichts mehr.


melden
Anzeige

Wer ist Barack Obama?

10.03.2009 um 12:01
@gnojko
ok ich muss dir leider sagen dass du von der usa gar keine ahnung hast. und das von dir beschribene buch interessiert mich nicht, hab wichtigere dinge zu tun.


melden
401 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden