weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Plan für eine Massenverdummung

632 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, NWO, Elite, Verdummung
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 17:47
@TangMi
TangMi schrieb:...ist es nicht so das in asozialen Familien Kinder vor die Glotze oder Ballerspiele am PC gesetzt werden, damit der Vatter in Ruhe sein Bier trinken kann?
Keine ahnung. Schaut das so bei dir aus? Oder wieso kannst du das sagen?
TangMi schrieb:Mach der Sender das ggf. auch damit die Leute ruhig gestellt werden?
Wie soll das gehen? Schenkt der sender Valium?
TangMi schrieb:...was heißt das für Dich im Umkehrschluss - ich zeige etwas dummes und wenn die Einschaltquoten hoch sind - gestaltet der Dumme damit sein Programm? Oder treffe ich damit den Nerv der Unterschicht und gebe ihnen "Brot und Spiele"?
Wer is für dich den eine unterschicht?


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 17:48
interrobang schrieb:Wer is für dich den eine unterschicht?
...ungebildet, potentielles Gewaltpotential...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 17:49
@TangMi
Und wieviele kennst du da?


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 17:55
TangMi schrieb:...was heißt das für Dich im Umkehrschluss - ich zeige etwas dummes und wenn die Einschaltquoten hoch sind - gestaltet der Dumme damit sein Programm? Oder treffe ich damit den Nerv der Unterschicht und gebe ihnen "Brot und Spiele"?
Stellen wir fest: Die Frage wurde nicht beantwortet.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 17:57
@TangMi
Ja damit zeigtest du das du nicht verstehst wie das mit den Quoten funktioniert. Deswegen wurde es dir ja auch erklährt.

Dan hast du rumgepöbelt. :D Wie ne unterschicht irgentwie..

Wobei ich immer noch nicht sicher bin ob man eine "unterschicht" bewusst herbeiführen kann...


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:15
Meine erste Aussage:
TangMi schrieb:...das Volk bekommt halt was es will. Dann muss es ja Einfluss auf die Programmgestaltung haben...
Dein ständiges wiederholen das die Quoten bestimmen was gesendet wird. Stimmt ja auch nebenbei gesagt - hat aber nichts mit meiner wiederholten Fragestellung zu tun:
TangMi schrieb:...ist es nicht so das in asozialen Familien Kinder vor die Glotze oder Ballerspiele am PC gesetzt werden, damit der Vatter in Ruhe sein Bier trinken kann?

Mach der Sender das ggf. auch damit die Leute ruhig gestellt werden?
...und jetzt nochmal klar und eindeutig, insbesondere auf meine erste Frage - s. oben:

Das Volk hat also Einfluss auf die Programmgestaltung durch Quoten (wird von mir nicht abgestritten) - ABER - und das sollte Dir doch nach wiederholtem nach fragen mal aufgefallen sein:

Wenn der Sender jetzt mehr intelligentes senden würde - keine Einschaltquoten?

...also zeige ich dummes, seichtes , hirnloses, etc., - und kassiere mehr Geld?

Wo ist das bewiesen? Schafft man sich damit nicht eher eine größer werdende Unterschicht an? Und wenn ja - ist das ggf. gewollt - oder nur eine Frage des Geldes? Ist das alles richtig - UND NICHTS ANDERS WAR JA DIE FRAGE DES THREADERSTELLERS? Warum nur triviale Antworten von Dir anstatt sich damit mal sozialkritisch aus einander zu setzen?

@interrobang


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:23
@TangMi
TangMi schrieb:Dein ständiges wiederholen das die Quoten bestimmen was gesendet wird. Stimmt ja auch nebenbei gesagt - hat aber nichts mit meiner wiederholten Fragestellung zu tun:
Du willst das das Volk mitbestimmen kann was es zu sehen gibt. Und dir wurde geantwortet wie es das kann.
TangMi schrieb:Wenn der Sender jetzt mehr intelligentes senden würde - keine Einschaltquoten?
Wen es keine gibt dan gibt es dafür eben keinen bedarf.
TangMi schrieb:...also zeige ich dummes, seichtes , hirnloses, etc., - und kassiere mehr Geld?
Weil das Volk das eben sehen will.
TangMi schrieb:Wo ist das bewiesen?
Das ist Logik. Welche art von beweise brauchst du? Für deine aussagen hast ja auch keine.
TangMi schrieb:Schafft man sich damit nicht eher eine größer werdende Unterschicht an?
Nö. Mir fällt nicht ein wie das möglich sein sollte.
TangMi schrieb:Und wenn ja - ist das ggf. gewollt - oder nur eine Frage des Geldes?
Gewollt das mehr leute nichts zum Staat beitragen? Da schneidet sich der staat ins eigene Fleisch.
TangMi schrieb: UND NICHTS ANDERS WAR JA DIE FRAGE DES THREADERSTELLERS?
Joa. Wie ich schrieb ist es immer der gleiche gedanke von kindern welche sich nicht auskennen, unzufrieden sind und noch nicht mal wissen warum sie unzufrieden sind.
TangMi schrieb:Warum nur triviale Antworten von Dir anstatt sich damit mal sozialkritisch aus einander zu setzen?
Da is nichts Sozialkritisches dabei. Is halt ne billigste VT.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:26
interrobang schrieb:Deswegen wurde es dir ja auch erklährt.

Dan hast du rumgepöbelt. :D Wie ne unterschicht irgentwie..

Wobei ich immer noch nicht sicher bin ob man eine "unterschicht" bewusst herbeiführen kann...
...und wenn ich das hier lese...??? rum-gepöbelt, Rechtsschreibfehler en masse in nur 3 Sätzen...

dann schreibst Du ohne irgendwie auf meine Fragen spezifisch ein zu gehen
interrobang schrieb:Dan hast du rumgepöbelt. :D Wie ne unterschicht irgentwie..
... und unterstellt mir im Nebensatz...

...und dann der Hammer:
interrobang schrieb:Da is nichts Sozialkritisches dabei. Is halt ne billigste VT.
... da frag ich mich doch zu welcher Schicht Du gehörst.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:39
@TangMi
TangMi schrieb:Das Volk hat also Einfluss auf die Programmgestaltung durch Quoten (wird von mir nicht abgestritten) - ABER - und das sollte Dir doch nach wiederholtem nach fragen mal aufgefallen sein:

Wenn der Sender jetzt mehr intelligentes senden würde - keine Einschaltquoten?
Ich kann deine Argumentation nicht nachvollziehen.
Die Sender sind doch über ihren eigenen Selbstfindungsprozess bereits hinaus und kennen ihre Zielgruppe.
Die Motivation der Sender ist es nun mal Geld zu verdienen. Dazu müssen Marktanteile mindestens gehalten oder im Idealfall sogar ausgebaut werden.
Da die Einschaltquoten bei bestimmten "intelligenten" Inhalten auf arte, Phoenix oder den 3. Programmen eben niemals das Niveau von Bauer sucht Frau oder Dschungelcamp erreichen, gibt es für RTL nun mal keinen Grund auf "Intelligenzfernsehen" umzuschwenken.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:44
@JoschiX

...es wurde in der Diskussion ja eigentlich versucht zu diskutieren ob das alles so richtig ist. Wenn man dann mit billigen Totschlag-Argumenten kommt - "aber das ist so weil die Quoten es bestimmen" (was ich ja nicht abstreite) - dann versucht man aus meiner Sicht am Thema vorbei zu gehen - nach dem Motto "ist halt so"!

Aber egal - muss ja nicht jedem wichtig sein was so gesendet wird.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:45
@TangMi
TangMi schrieb:Wenn man dann mit billigen Totschlag-Argumenten kommt
hahaha also fakten sind für dich also Totschlagargumente? :D :D
TangMi schrieb:Aber egal - muss ja nicht jedem wichtig sein was so gesendet wird.
Einfach kein fernsehen mehr einschalten und fertig. bzw keinen schrott sehen.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:47
@TangMi
TangMi schrieb:Aber egal - muss ja nicht jedem wichtig sein was so gesendet wird.
Das was dem Individuum nicht gefällt schaut es nicht. Wir reden ja hier nicht über ein staatliches Zwangsfernsehen sondern über eine frei erreichbare Vielfalt von ca. 25 Sendern. Mir ist es z.b. wirklich egal ob Bauer sucht Frau gesendet wird oder eben nicht, ich muss es ja nicht schauen.


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

23.07.2015 um 18:50
interrobang schrieb:Einfach kein fernsehen mehr einschalten und fertig. bzw keinen schrott sehen.
...dann lass Deine Kinder doch mit Rasierklingen spielen..., ist zwar etwas übertrieben - kommt aber auf das Gleiche hinaus. Was wir brauchen ist mehr Bildungsfernsehen. Man kann z.B. auch Wissenschaft spannend machen, oder Wirtschafts-Grundwissen, oder Filme mit Wert zeigen - aber dieser Blödsinn der da heutzutage gezeigt wird, der impft schon Dummheit!


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Bibel Code45 Beiträge
Anzeigen ausblenden