weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert im August 2011?

4.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, 2012, Bewusstsein, 2011, Erleuchtung, Endzeit, Antichrist, Systemcrash

Was passiert im August 2011?

03.01.2011 um 16:19
CurtisNewton schrieb:WER spricht denn hier immer von Callemann?
der TE beruft sich aber auf ihn. kannst du hier nachlesen


melden
Anzeige

Was passiert im August 2011?

03.01.2011 um 22:49
@CurtisNewton

Die Welt ist damals aber auch nicht untergegangen, oder? Und aufgestiegen ist sie auch nicht. Oder war sie vorher 2D?


melden
sliders
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

06.01.2011 um 15:21
Hallo,

ich möchte folgende Videos (in Englisch) hier posten um Euch vor den kommenden Veränderungen zu warnen. Es hat bereits leicht begonnen meiner Meinung nach. Bald werden wir es alle merken und es wird sehr großes Chaos ausbrechen. Ich rate daher dringend zu Rohstoffvorräten, Lebensmittelvorräten und Wasser. Informiert Euch bitte beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz:

http://www.bmelv.de/cln_181/SharedDocs/Standardartikel/Ernaehrung/SichereLebensmittel/Kontrolle-Krisenmanagement/Ernaehr...

Video 1:



Video 2:



melden
sliders
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

06.01.2011 um 15:26
Vom Ministerium empfohlen:

Gut gewappnet für den "Fall der Fälle" - Ihr persönlicher Notvorrat

Es ist äußerst ratsam, stets einen Nahrungsmittelvorrat für einen Zeitraum von 14 Tagen im Haus zu haben. So stehen Sie und Ihre Familie in einem Notfall nicht mit leerem Magen da. Denken Sie bei der Planung Ihrer individuellen Vorratshaltung an die Essgewohnheiten und geschmacklichen Vorlieben Ihrer Familienmitglieder. Dann sind Sie für alle Eventualitäten bestens gerüstet.

http://www.ernaehrungsvorsorge.de/de/private-vorsorge/notvorrat/


melden

Was passiert im August 2011?

06.01.2011 um 15:31
@AlexR
AlexR schrieb:Die Welt ist damals aber auch nicht untergegangen, oder? Und aufgestiegen ist sie auch nicht. Oder war sie vorher 2D?
nee schwarz weiß..weiß doch jeder, Bildmaterial kannst du bei Oma im Albun sehen.alles schwarz weiß:)


melden

Was passiert im August 2011?

06.01.2011 um 16:33
DonFungi schrieb:Wir sehen an Ebbe und Flut wie sich die Kräfte der Wechselwirkung bemerkbar machen.
Das grosse Aber besteht darin, dass unser Sonnensystem diese Zyklen nicht das erste mal erlebt bzw. diese Zyklen periodisch immer wieder mal stärker und mal schwächer beeinflussen. Die sind aber sehr klein im Gegensatz zu den Kräften die das System in einer, sagen wir mal Werkseinstellung halten.
Dinoaussterben und Sintflut sind Beispiele dafür, dass solche sagen wir mal Katastrophen immerwieder kommen, ob in einem bestimmten Zyklos oder nicht. Und das System Erde hat es tatsächlich auch immer wieder überlebt.
Aber, wer weiß schon, ob eine Konstellation so ist, wie sie erwartet wird? Oder, ob nicht doch noch ein weiterer Faktor mit einwirkt, welcher nicht angenommen und daher die gesamte Auswirkung unterschätzt wird? Alleine der Faktor Mensch ist anders als der Rest der Natur. Und wenn dann noch ein natürlicher Ausfall hinzukommt - na, dann...
DonFungi schrieb:Am Ende der Sackgasse wartet der Kollaps, was wiederum die Möglichkeit für einen neuen Anfang bietet. Nur was wird dann noch sein?
Geht es doch eigentlich ums Überleben? @DonFungi
DonFungi schrieb:Zu meiner Jugendzeit hiess es, und darauf wurde in den Medien wert gelegt, der Computer wird keinem Menschen die Arbeit nehmen, im Gegenteil ...dadurch werden neue Arbeitsplätze generiert. Schön wa?
Wie wird das Leben vor 300 Jahren gewesen sein? - ohne Strom und so ;)


melden

Was passiert im August 2011?

06.01.2011 um 16:37
@sliders

und von wem ist jetzt der Fake account? Twink von...???


melden

Was passiert im August 2011?

09.01.2011 um 14:52
@endgame
es wird sicher was passieren...ich tipp mal auf ne neue finanzkrise...
obama hat ja etz auch schon wieder probleme...sie müssen die schuldengrenze anheben, sonst stehen sie im april/mai vor zahlungsunfähigkeit...
ich würd etz aber nicht nen bestimmten zeitpunkt festlegen...

und ehrlich gesagt, denk es geschehen jetzt schon negative veränderungen in dieser welt...also auch schon im januar


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 15:55
@AlexR
AlexR schrieb:Die Welt ist damals aber auch nicht untergegangen, oder? Und aufgestiegen ist sie auch nicht.
Denke doch....aber woher soll ich das genau wissen? Derzeit lebe ich auf dem aktuellen Hologramm. Was mit der "wahren" Erde passiert ist, weiss ich nicht!


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:00
@CurtisNewton

Wie kann man auf einem Hologramm leben? o_O
Das hätte ja dann mal keine Substanz und Du würdest physisch direkt durchsausen.


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:02
@philomela

In diesem Fall steht "Hologramm" für Abbild oder Kopie! Damit ist nicht die Definition der Physik gemeint!


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:05
Wie kommst Du denn auf sowas? @CurtisNewton
Unsere Erde ist eigentlich eine Kopie ihrer selbst? Wozu?


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:08
@philomela

Diese Welt/Erde kann ja nicht diejenige wahre sein, die aufgestiegen ist.


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:15
Warum denn nicht? Sagen wir mal, der Zugang zu den feinstofflichen Anteilen wird bei jeder Stufe erhöht, deswegen bleibt die Erde doch trotzdem, was sie ist. @CurtisNewton


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 16:50
@philomela

Ein Planet transformiert niemals ohne seine Bewohner auf eine neue Ebene oder in eine neue Dimension. Es ist ein Vorgang, der nur in Vollkommenheit geschehen kann.

Da wir aber nicht in der 5. Dimension sind, sondern allenfalls in einem Übergang zwischen 3 und 4 oder 4 und 5.....kann ergo, DIESE Erde nicht diejenige wahre sein, denn es gibt bereits Wesen auf der Stufe der 5. Dimension.

Das Abbild ("Hologramm") ist auch keineswegs "negativ" zu betrachten, denn es stellt eine Art Auffangnetz dar, für die Wesen, die noch nicht in die 5. Dimension aufsteigen können, wenn die Zeit für die nächste Transformation gekommen ist!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 17:03
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Das Abbild ("Hologramm") ist auch keineswegs "negativ" zu betrachten, denn es stellt eine Art Auffangnetz dar, für die Wesen, die noch nicht in die 5. Dimension aufsteigen können, wenn die Zeit für die nächste Transformation gekommen ist!
Nachtigall, ich hör Dir trapsen. Wenn nämlich im August - wie zu erwarten - kein Aufstieg stattfindet dann hat er natürlich laut Dir doch stattgefunden und wir merken es bloß nicht weil wir auf Deinem Auffangnetz zurückgeblieben sind.

Guter Versuch, aber Fail.


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 17:06
@OpenEyes

Wenn Du Deinem Nick bis dahin gerecht wirst, brauchst Du Dir um das Netz keine Gedanken mehr machen!


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 17:39
@CurtisNewton
@OpenEyes

Plausibilitätskontrolle
CurtisNewton schrieb:Ein Planet transformiert niemals ohne seine Bewohner auf eine neue Ebene oder in eine neue Dimension. Es ist ein Vorgang, der nur in Vollkommenheit geschehen kann.
Würde bedeuten, die Transformation kann nicht stattfinden, wenn nicht alle mitziehen.
Wenn sie nicht aus freien Stücken mitziehen, könnte das zu heftigen Konflikten führen oder aber, nur diejenigen, welche bereit sind, werden mitziehen, was wiederum der Vollkommenheits-These oben widerspricht. Würde bedeuten, diejenigen, welche bereit sind, spalten sich von denjenigen, die es nicht sind. Der Konflikt (von dem ich ausgehe, dass er eintritt), wenn planetar mitgetragen, würde über Naturkatastrophen ausgetragen, was dann doch einer Art Jüngstem Gericht entsprechen würde...
CurtisNewton schrieb:Da wir aber nicht in der 5. Dimension sind, sondern allenfalls in einem Übergang zwischen 3 und 4 oder 4 und 5.....kann ergo, DIESE Erde nicht diejenige wahre sein, denn es gibt bereits Wesen auf der Stufe der 5. Dimension.
Wenn Wesen verschiedener Stufen sich auf einem Planeten tummeln, heißt das nur, das sie verschiedene Bewusstseinszustände haben, nicht, dass sie auf verschiedenen Welten leben. So wie Buddha oder Krishna (wenn der Vergeich mal erlaubt sein darf), auch nicht auf verschiedenen Welten wie die übrigen Menschen gelebt haben, sondern parallel.
CurtisNewton schrieb:Das Abbild ("Hologramm") ist auch keineswegs "negativ" zu betrachten, denn es stellt eine Art Auffangnetz dar, für die Wesen, die noch nicht in die 5. Dimension aufsteigen können, wenn die Zeit für die nächste Transformation gekommen ist!
Das heißt, wenn die Transformation abgeschlossen ist, wäre die Erde dann wieder die "wahre" Erde?
OpenEyes schrieb:Wenn nämlich im August - wie zu erwarten - kein Aufstieg stattfindet dann hat er natürlich laut Dir doch stattgefunden und wir merken es bloß nicht weil wir auf Deinem Auffangnetz zurückgeblieben sind.
Das erinnert mich an den Atlantis-Mythos oder -Hypothese. Dann würden diejenigen, welche aufsteigen, aus dem Wahrnehmungsvermögen der übrigen Bewohner verschwinden, denjenigen, welche zurückgeblieben sind, aber energetisch zur Seite stehen für den nächsten Versuch...

Plausibel?


melden

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 17:55
Transformation in was bitte?
Alles was wir als Modern betrachten und sei es nur die Denkweise wird vorgegeben.
Fahrkartenautomaten sind das beste Beispiel dafür. Es waren nicht Jugendliche die diese Automaten konzipierten, es waren aber auch nicht junge Menschen die damit nicht klar kommen, dennoch wurden diese Automaten in Betrieb genommen. Diesbezüglich wurde die Denkweise älterer Menschen nicht berücksichtigt.

Wie viele Menschen benutzen Computer und besitzen nicht mal Grundkenntnisse, Grundkenntnisse die eigentlich jedem Anwender geläufig sein sollten.


melden
Anzeige

Was passiert im August 2011?

10.01.2011 um 17:55
heißt das, wenn alle zur nächsten stufe aufsteigen, dass es dann keine verständigungsprobleme oder missverständnisse mehr gibt, oder reden dann weiterhin menschen aneinander vorbei? kann einer mal diese angebliche transformation (ist das eigentlich der richtige begriff?) definieren und erklären von welchen ebenen hier die rede ist?


melden
202 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden