weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert im August 2011?

4.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, 2012, Bewusstsein, 2011, Erleuchtung, Endzeit, Antichrist, Systemcrash
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:14
@Trinitylove

Und das solltest Du einmal mit einem Psychiater erörtern :)


melden
Anzeige

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:17
@Trinitylove
Wer ist denn U.P.?


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:19
@fluegellos
fluegellos schrieb:die zukunft können wir mit dem mayakalender doch eh nicht vorraussagen...
...genau das wird sich ja im August beweisen, wiel hier die Zeitspanne im vergleich zu den vorhergehenden Zeitspannen (vorher 360 Tage) sich auf 18 verkürzen wird.

Würdest du dann sagen es ist Zufall oder würdest du dann den Mayakalender als
Spiegel des Bewusstseins und der Schöpfung anerkennen?


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:26
@endgame

im august kann sich beweisen, ob der mayakalender was taugt, da gebe ich dir recht...
doch meinst du wir werden wissen, WAS passiert?
an den zufall glaube ich nicht... gerade heute traf ich eine zeugin jehovas... ich scheine diese leute eh magisch anzuziehen und obwohl es ein recht interessantes gespräch war sitze ich hier jetzt und sage mir... alle verblendet
also bisher noch nichts von wegen bewusstseinsänderung... hat sich eigentlich mal jemand über eine erwartungshaltung gedanken gemacht?
es ist wie mit den drogen... ich erwarte etwas, aber das, was da kommt entspricht selten meiner erwartung
an einen spiegel des bewusstseins kann ich aber auch nicht glauben... mein bewusstsein gehört mir und richtet sich nicht nach einem kalender

die ganze sache ist echt undurchsichtig... kann mir jemand mit ein paar lektüretipps vlt auf die sprünge helfen?


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:30
@fluegellos

Hans-Peter Dürr: Warum es ums Ganze geht
Gert Scobel: Weisheit
Jochen Kirchhoff: Räume, Dimensionen, Weltmodelle, Impuse für eine andere Naturwissenschaft

Ohne Mayas, aber mit viel Weltverstand.


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:32
thx @philomela
philomela schrieb:mit viel Weltverstand
darum gings mir :D


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:36
@fluegellos ^^

Erich Fromm: "Die Kunst des Liebens" und "Haben oder Sein" und "Die Seele des Menschen"
Martin Buber: "Ich und Du"
Rainer Funk: "Ich und Wir, Psychoanalyse des postmodernen Menschen"


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:42
@philomela

U.P. = Udo Petscher

"Ich bin Du"

"Du bist Ich"

"Wir sind Alles"

usw. ;)


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:43
hey hey, danke für die ganzen bücher, aber vergiss bitte nicht, dass ich nur noch gut 1 1/2 jahre zeit hab das alles zu lesen ;)
@philomela


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:45
@fluegellos

Achwas, Du hast den gesamten Rest Deines Lebens Zeit und das sind noch einige Jahrzehnte. ^^


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:49
@fluegellos
Du irrst Dich. Es sind nur noch 7 Monate

Ein Ding was mich auch ganz kirre macht, weil sich noch Berge von Bücher hier vor mir auftürmen und ich werd es nicht schaffen, all diese in so kurzer Zeit ernsthaft zu studieren :(

Naja, geht Zeit - kommt Rat ;)


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:49
@Trinitylove

Ach deswegen... "Holofeeling" http://www.kabbala-info.net/deutsch/holofeeling/index.htm .
Das ist mir suspekt. Aber mit @iotuodio dürftest Du Dich gut verstehen. Diskussion: Erschafft jeder Realität selber allein durch Glauben?


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 12:53
@philomela
Ich befürchte eher das Gegenteil und versuche daher gar nicht erst mit iotuodio in Kontakt zu treten ;)


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 13:20
@Trinitylove

"Selig ist also jeder, der bereit dazu ist, sich von seiner „Vor-stellung“ von Norm-alität zu „ver-rücken“ - der „Ver-rückte“ also - denn er hat sich frei gemacht, von allen Zwängen seiner eigenen, ihn selbst begrenzenden Norm. Darum werden auch nur solche Verrückte mein Himmelreich erblicken, denn alle Normalen bleiben in ihrer eigenen Dummheit befangen."

Das ist ja Sektenneusprech vom feinsten. Und der Guru Petscher, "der die Welt erlösen wird", ist selbstverständlich der Einzige, der den Weg zu Gott kennt, denn "Ihn zu verstehen ist Deine einzige Möglichkeit zu mir zu finden." Weiter schreibt Petscher, der sich ernsthaft für Jesus hält, über sich:

"Er ist strahlend weißes Licht, gleich seinem Vater. Er ist dadurch viel weiser als ihr normalen Menschen, denn er ist im Besitz meiner Weisheit. [...] Wo sollte der Menschensohn, dessen Seele hoch und erhaben über der euren schwebt, denn besser zu Hause sein als in Weißenburg."

(alle Zitate stammen aus dem ersten "Holofeeling"-Buch des Weißenburger Seelenverkäufers Pets-cher)

Und diesem Spin-ner schenkst du ernsthaft Vertrauen? Dann schließe ich mich der Empfehlung von OpenEyes an: das solltest Du einmal mit einem Psychiater erörtern!


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 14:28
@geeky
Ich habe U.P. lediglich zitiert, mehr nicht. :)
Seit Guttenberg nehme ich es ernst, die Quellen zu benennen aus denen ich zitiere. :) :) :)


Ging mir dabei nur um die offen-sichtlich-en Wort-be-deutung-en anhand Beispielen von "verrückt", "normal" usw. ;)


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 14:29
wofür gibts synonyme?


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 14:36
@Trinitylove
Trinitylove schrieb:Ging mir dabei nur um die offen-sichtlich-en Wort-be-deutung-en
Eben, und ihm schenkst du in dieser Frage offensichtlich Vertrauen. "Mehr nicht"?


melden

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 14:57
@geeky
Nee, mehr nicht.
Alles andere bleibt abzuwarten.

Kann ich bitte noch´n Tee :D


U.P. möge mir verzeihen, wenn ich seine Lehren möglicherweise unverstanden aus dem Kontext reiße, aber mir gefällt bei Holofeeling zum Beispiel nicht, dass man als normaler (normierter)Mensch von ihm zum Säugetier degradiert wird und dass man sich seine geistige Reife erst mit unendlicher Geduld demütig erlieben muss. Womöglich sich auch noch hochdienen oder sonst was soll.
Unendlich ...., dieses Wort mag ich mal gar nicht in diesem Bezug.

Und auch dieses Vater, Sohn und der Rest (...)

Cheffe 1, Cheffe 2 und dann der klägliche Rest ...

Dieses Hierachiedenken geht mir auf den Sack, wenn ich denn ein´ hätte.

Deswegen glaub ich auch nicht an die 5. Dimension, womöglich ist die wieder hierachisch aufgeteilt und man paddelt da weiter (schlimmstenfalls unbewusst) wie blöde in der beknackten Dualität herum, wenn auch feinstofflicher.

Deswegen ENTWEDER GANZ oder GAR NICHT


Ich plädiere für individuell vielfältiges Einheitsbewusstsein in absoluter Vollkommenheit ... :D :D :D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 15:03
@Trinitylove
Trinitylove schrieb:Ich plädiere für individuell vielfältiges Einheitsbewusstsein in absoluter Vollkommenheit ...
Breschnjew lässt grüßen?


melden
Anzeige

Was passiert im August 2011?

22.03.2011 um 15:07
@OpenEyes


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden