weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert im August 2011?

4.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, 2012, Bewusstsein, 2011, Erleuchtung, Endzeit, Antichrist, Systemcrash
disinfoagent
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:17
@collectivist

Oh, mach dir mal keine Sorgen. Es gibt genug Möglichkeiten.


Aussetzen bestimmter Papiere
Aussetzen von Einzahlungen in Rentenfonds
Einfrieren eines Investmentfonds
Anzapfen von Fonds zur Währungsstabilisierung
Verkauf von Vermögenswerten

Hier mal der link dazu
http://www.ftd.de/politik/international/:haushaltsdefizit-usa-reissen-schuldengrenze/60053097.html


Dass noch keine Entscheidung getroffen wurde liegt an den politischen Gegebenheiten in USA.


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:24
@disinfoagent
Du hast die kostspieligen Kriege der USA vergessen! Bin Laden ist tot, also raus aus Afghanistan, allein die Kriege kosteten und kosten noch ein Arsch voll Geld!!


melden

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:27
disinfoagent schrieb:Aussetzen von Einzahlungen in Rentenfonds
Das wird zum Beispiel im Moment gemacht mit einigen anderen bürgerunfreundlichen massnahmen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,738228,00.html
falls es hier jemanden gibt, der dem schmiergel glauben schenkt.

Die nächste Entscheidung über eine weitere Erhöhung des Kreditrahmens findet meines Wissens am 2. August statt, womit wir wieder den Kreis zum Thread geschlossen hätten ;)


@collectivist

Die Kosten für ihre Kriege belaufen sich aber im Moment noch auf ca. 1,2 Billionen Dollar pro Jahr. Allein die Schulden, die das Militär macht, also das hiesse ja mal spontan das gesamte Pentagon auflösen
Das Haushaltsdefizit wird aber wohl ca. 1,5 Billionen Dollar erreichen, also reicht nichtmal das Beenden der Kriege meiner Meinung nach.

Und von heute auf morgen können die wohl auch nicht aus Afghanistan abhauen


melden
disinfoagent
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:28
Ähm ja.
Aber das Thema lautet August `11. Dass diese Operationen kostspielig sind, bestreitet auch niemand.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:33
Gleichzeitig kündigte Verteidigungsminister Gates eine zusätzliche Kürzung der Militärausgaben an (Spiegel.de)
Das ist schon mal ein Anfang.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:35
das sieht mir aber nicht nach Nachhaltigkeit aus, eher nach Panik.... ;)


melden

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:37
ich finde griechenland ist ein schönes vorläufermodell für diese überlegung
stellt euch vor, so etwas passiert unsere großen industrienationen
zb USA,D,F,GB ....


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 21:43
disinfoagent schrieb:Aussetzen von Einzahlungen in Rentenfonds
War ja klar, dass diejenigen abgezockt werden, die schon ohnehin kaum noch was haben. Es ist nun mal so, Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert. Eine Sauerei und negative Auswirkung des Neoliberalismus, zur Hölle mit diesem Wirtschaftssystem.
Jetzt drängt die EU und der neoliberale IWF zu weiteren Privatisierungsmaßnahmen in Griechenland, aber Privatisierung hat noch nie einen sinnvollen Nutzen für die Bevölkerungen hervorgebracht, lediglich die Preise stiegen, konnte man in Bolivien sehen, als die Wasserversorgung privatisiert wurde und die Preise sich anschließend verzwanzigfachten!! Privatisierung ist Diebstahl und Totalverwertung!!


melden

Was passiert im August 2011?

17.05.2011 um 23:35
@collectivist

Man liest deinen Haß zwischen den Zeilen -
obschon deine Zeilen ja schon genug aussagen....

In dieser zeit nicht ungefährlich - so zu schreiben ...
Stimme dir jedoch zu !!!
Man könnte ja noch so einiges draufsetzen .... lassen wir es aber...

Delon.


melden

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 02:50
@collectivist
collectivist schrieb:Privatisierung ist Diebstahl und Totalverwertung!!
velleicht...vielleicht aber auch nicht...

aber wer ohne sünde ist werfe den ersten stein, ich würde einiges darauf wetten, dass du nicht nein dazu sagen würdest, von der privatisierung zu profitieren.

derartiges gerede ist meistens heuchelei und entspricht niemals der realität


melden

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 13:57
Was passieren wird?
Ich werde mein Praktikum anfangen und mir ein Pony kaufen...

Spaß beiseite. Ich habe solangsam die Nase voll von all diesen "Möchtegernpropheten". Ständig werden neue Daten genannt und neue Kalenderarten. Mal ganz ehrlich, habt Ihr nix besseres zu tun als andauernd Angst zu verbreiten? Das schlimme ist das immer schön auf hohen Tönen herumgeritten wird, so als wurde man von der Vision wortwörtlich von hinten durchgenommen.. -.-
Und sobald wir das genannte Datum schreiben, und wie immer gar nichts passiert wird, wird schon wieder ein neues Datum genannt. Und jeder Leichtgläubiger verbreitet diesen Bockmist.
Ganz ehrlich, ich glaube ich bin nicht der einzige hier, dem das so aufregt. Wahrscheinlich wird mein kleiner Wutausbruch gar nichts bringen. Aber dennoch fühlt es sich gut mal die Meinung zu äussern.

my 2 Cents


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 14:11
@hengst

Würden die Möchtegernpropheten, die ja immer unrecht haben (!),
ihre haltung ändern und nur noch von Zuversicht sprechen, hätten sie möglicher-
weise ebenso Unrecht. Sollen wir also nur noch positiv denken und das Negative
verdrängen, oder sollte man es doch ansprechen in einer Weitsicht, die
eben nicht nur über den eingenen Tellerrand schaut!?

Hast du dir überhaupt schon mal langfristige Gedanken über die Art gemacht,
wie wir leben und ob das SO auf ewig weitergehen kann? Muss man nicht doch
den Finger erheben und sagen "passt auf"!?

Bist du also ehrer geneigt egositsch zu denken und erkennst die Dramatik
der Situation überhaupt nicht? Muss erst die Katastrophe passieren, damit
du sie glaubst und ist es dein Recht, das Leben in vollen Zügen auszukosten,
darf das Jeder Mensch, dürfen wir alle zu Konsummenschen werden, die das
Kapital huldigen?

Erkennst du die Illusion nicht, in der wir alle leben, - die Lüge?!


melden

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 14:26
@endgame
Ich finde das wir beides denken sollten . Wenn zum Beispiel einer dieser "Möchtegernpropheten" seine Argumente aufzählt und auch begründet, wieso es zu einem Vorfall kommen sollte, wäre ich ja auch einverstanden. Aber mir erscheint es das viele von diesen Leuten fast aus "purer Langeweilge" sich solche Gedanken machen und sich dann ein zufälliges Datum aussuchen und dies in der weiten Welt hinausschreien.

Ja, habe ich. Nein, ich bin auch fest davon überzeugt das wir eines Tages zu dumm sein werden um zu überleben. Aber als einziger, der den Finger hebt hast du keine Chance in diesem System.
Und du siehst wie solche Leute von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden - nämlich gar nicht.
Sie werden für Spinner gehalten. Angenommen unter 10 Hobbypropheten steckt einer, der wirklich belegen kann das was in Zukunft passieren könnte. Und dieser einer präsentiert der Öffentlichkeit seine Argumente. So einem würde ich meinen Glauben schenken. Wenn hingegen der Großteil der ahnungslosen Propheten sowas präsentieren könnte ich einfach ausrasten.

Du siehst das viele dieser Leute (auch die, welche das belegen) in einer Schublade gestopft werden, und als Spinner abgestempelt werden.

Und wie es in Japan mit Fukushima passiert ist, so muss erstmal was passieren, bevor die Menschenmasse realisiert was passiert ist. ^^
Es passiert heute einfach zu oft das Leute dahergerannt kommen, und Humbug erzählen. Das regt mich nun eben auf.

Schlussendlich ist es unsere Sache, ob wir dem Kapitalismus huldigen, oder nicht.
Ich erkenne die Lüge, jedoch verabscheue ich die Spinner, welche an Sonntagsabende Ihr Unwesen auf Foren treiben. :)

Zu welcher Kategorie du gehörst kann ich nicht beurteilen. (tl;dr sorry :p)


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 14:34
@hengst

ich bin wohl ein Spinner.... ;)


melden

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 14:35
@endgame
@hengst

wie hengst schon angesprochen hat, will der mensch erst nach einer katastrophe was ändern. ja wenn überhaupt...

also ist es schon gegeben, dass was passieren wird...


ich verstehe deinen wutausbruch sehr gut, jedoch finde ich, solltest du deine energie nicht für solches verschwenden...


melden

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 14:53
Vielleicht liegt es auch daran das ich eher sachlich denke. :)
Ich halt nu ma nicht viel von Astrologenkram und Mysterösen Zeug.

Aber ich habe auch das Gefühl das nach der Katastrophe der Mensch einfach zu unfähig ist was zu machen. Weil er einfach zu faul ist um was zu ändern. Siehe China, nach der Katastrophe in Fukushima haben die angekündigt noch mehr AKW's zu bauen ...

Ooooder wir Menschen werden gezielt dazu aufgefordert uns geistlich nicht mehr so anzustrengen.
Sprich, es passiert was und der Mensch denkt sich nichts dabei und bleibt bei der alten Technik (AKW).

Wie auch immer, wir werden es ja sehen :)

Sry für das Offtopic :D


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

18.05.2011 um 15:13
Delon schrieb:In dieser zeit nicht ungefährlich - so zu schreiben ...
Wieso denn?? Es herrscht NOCH die freie Meinungsfreiheit!! Außer die Finanzterroristen versuchen mich zum Schweigen zu bringen! Tja, versuchen können sie es, jedoch werde ich nicht ohne Gegenwehr dastehen!
Ryker10 schrieb:derartiges gerede ist meistens heuchelei und entspricht niemals der realität
Ich bin Sozialist und ich meine es vollkommen ernst mit dem Gerede!!


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

19.05.2011 um 23:19
http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsus/Quakes/uu00006911.php
3,3 Beben im Yellowstone.


das tut sich was.... :)


melden

Was passiert im August 2011?

19.05.2011 um 23:31
@endgame
Und in deinem Link tut sich gar nix, da ist wohl was kaputt gegangen.^^


melden
Anzeige
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

19.05.2011 um 23:35
@Schrankwand

ja hammer - die haben zensiert - ich denke ER wird sehr bald ausbrechen...


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden