Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 22:14
Interessant ist auch, wer hauptsächlich hinter der Meinungsmache steht.

Über allem stehen zwei Frauen, Liz Mohn und Friede Spinger, offiziell gute Freundinnen von userem Merkel. Tatsächlich haben die beiden Kohl's kleines Mädchen durch ihre mediale Macht "hochgeschrieben" und haben sie in der Hand, weil sie sie auch schnell wieder kleinschreiben könnten. Wie sehr das Merkel springt, konnte man in den Nachrichten gut sehen. Als Reinhard Mohn kürzlich starb, war sie eine der ersten, die vor laufenden Kameras bei Liz Mohn kondoliert hat.

Liz Mohn kontrolliert de facto die Bertelsmann AG und die Bertelsmann Stiftung. Die AG ist zu 74,9% an Gruner + Jahr (Stern, FTD, P.M., Capital, Auto Motor und Sport und unzählige andere) und zu 91% an der RTL Group (RTL, RTL2, VOX usw.). Übrigens ist auch Peter Frey, Chefredakteur des ZDF auf der Bertelsmann-Gehaltsliste, er ist fellow des Centrum für angewandte Politikforschung. Auch am Spiegel ist Bertelsmann mit Sperrminorität beteiligt.

Wikipedia: Bertelsmann#Beteiligungen_und_Unternehmensdaten

Bertelsmann betreibt auch Arvato. Wo die überall die Finger drinhaben lest ihr am besten im Wikipedia-Artikel. Von Inkassovorgängen bis hin zu Retourenbearbeitung. Auch die Deutschlandcard ist von....... Bingo. Datensammeln und beeinflussen. Und bei Arvato hängt auch Springer mit drin. Die betreiben das größte Druckzentrum Europas.

Wikipedia: Arvato

Was Springer so treibt dürfte ja bekannter sein.

Kommen wir jetzt zur Stiftung. Hier mal die politische Ausrichtung in der Kritik:

Wikipedia: Bertelsmann_Stiftung#Kritik

Auch interessant, dass zunehmend die Privatisierung des Gesundheitswesen ins Auge gefasst wird. Liz's Töchterlein bekleidet da bereits Pöstchen bei der Rhön-Klinikum AG:

Wikipedia: Brigitte_Mohn

Hier noch ein paar Artikel zum Beleg meiner Behauptungen, auch zum Beleg der "Kanzlerinnenfreundschaft":

Wikipedia: Liz_Mohn

Wikipedia: Friede_Springer

Hier der liebe Peter:

Wikipedia: Peter_Frey

Und hier ist er fellow:

Wikipedia: Centrum_für_angewandte_Politikforschung

Sein "unparteiisches" Sommerinterview mit Oscar Lafontaine ist übrigens sicher vielen noch im Gedächtnis und das belegt gut, dass er im Sinne der Politik Bertelsmanns agiert:



So, und wer das bis jetzt alles noch nicht kannte, sollte mal ein bisschen selbst weiterrecherchieren. Viel Spaß, wird spannend. Versprochen!


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 22:14
zB.:

Outfoxed: Rupert Murdoch's War on Journalism
Der Film setzt sich kritisch mit der Entwicklung der Medienlandschaft in den USA mit besonderem Augenmerk auf dem von Rupert Murdochs News Corporation betriebenen Nachrichtensender FOX News Channel auseinander. Die Dokumentation wirft FOX News Channel eine tendenziöse Berichterstattung zugunsten der Politik des rechten Flügels der US-Republikaner (GOP) vor.
Wikipedia: Outfoxed

Im Netz gibts den Film auch mit deutschem Untertitel (legal).

Ist ein Blick wert.

MoKO


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 22:21
Ach ja vergessen. Da kommt man nicht so leicht drauf.

Die Agenda 2010 basiert auf einem Forderungskatalog, der in der Capital veröffentlicht wurde.

Wikipedia: Agenda_2010

Wem gehört Capital? Siehe mein letzter Beitrag ;)


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 22:32
Global Warming ist doch genau dasselbe. Das wurde im Endeffekt auch nur in Umlauf gebracht um Menschen weiterhin mit etwas einschüchtern zu können und Geld wird damit natürlich auch gemacht.

In den 70iger Jahren wurde davon gesprochen dass uns eine Eiszeit drohe, jetzt ist der Planet angeblich am Überhitzen, im Endeffekt sind die Temperaturen im Schnitt immer noch niedriger als beispielsweise im Mittelalter.

Alles Panikmache seitens einiger Lobbyisten, Politiker und Massenmedien.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 22:54
Suggestion

Wikipedia: Suggestion
Der Begriff Suggestion wurde im 17./18. Jahrhundert eingeführt und bezeichnet die manipulative Beeinflussung einer Vorstellung oder Empfindung mit der Folge, dass die Manipulation nicht wahrgenommen wird oder zumindest zeitweise für das Bewusstsein nicht abrufbereit ist. Etymologisch ist er zurückführbar auf das lateinische Substantiv suggestio, -onis, was so viel bedeutet wie Hinzufügung, Eingebung oder Einflüsterung, oder auf das lateinische Verb suggerĕre (zuführen, unterschieben).
Beschäftige den Menschen sonst hat er genügend Zeit um nachzudenken.
Ich würde das Wort Manipulation lieber gegen Suggestion tauschen. Manipulieren lassen wollen wir uns ja nicht, hingegen vermittelt die Suggestion den Eindruck es selbst so zu wollen.


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:09
@Unforgotten
die manipulation durch das medium fernsehen fängt doch schon bei der werbung an......werbung wird gezielt konstruiert,sei es durch farben,werbelieder oder werbesprüche...all dies sind dinge die so geschickt in szene gesetzt werden das sie gewisse reize in einem auslösen.

ziel vom werbenden ist es das du dir das produkt merkst egal ob du dies möchtest oder nicht....es reicht schon ein dämlicher slogan den du dir unbewußt merkst,weil er so bescheuert klang.....

und für mich ist dies schon eine art "manipulation"!


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:10
kennt ihr die radio webung??

"radio...geht ins ohr. bleibt im kopf."

es ist schon fast dreist....


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:11
@Ryker10
ein weiteres opfer dreister werbung....lach


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:15
@Gischti

immer weiter da ;)


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:22
@Ryker10
das meine ich aber...die dringen in dein bewusstsein ein ohne das du es wirklich wahrnimmst.......gefragt wirst du dabei nich...lach


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:26
@Gischti

immerhin bist du zur erkenntnis gelangt....lach


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:29
@Ryker10
....ja...weil ich verkäufer bin....und da lernt man sowas... :-)


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:31
also ich meine,da wird einem sowas erläutert....
geh mal in eine kaufhalle...da wird der kunde ohne ende manipuliert,das fängt beim kundenlauf an und hört bei der positionierung der ware auf.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

10.01.2011 um 23:56
@omem
Sehr schöne Sammlung, sehr guter Beitrag, vielleicht sogar einer der besten hier überhaupt.
SO macht man das, anstatt im Trüben zu stochern und Gespenster zu sehen!
Vielen Dank.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

11.01.2011 um 00:01
@Thermometer
was hat die seite mit dem dazugehörigen inhalt zu tun? Erzähl uns lieber was dadrin nicht stimmt


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

11.01.2011 um 00:18
Die Frage stellt sich doch garnicht.

Meinung ist nie objektiv, insofern ist jede Meldung manipulativ.

Andererseits ist eine Manipulation der Ereignisse auch notwendig, da die Masse der Wähler langsam vorbereitet werden muss auf Veränderungen und eben nicht unnötig beunruhigt werden darf, da eine Hysterie des Souveräns (was ja in einer Demokratie das Volk ist) extrem negative Konsequenzen nach sich ziehen könnte.
Wie etwa eine Änderung des Wahlverhaltens zu Gunsten unerwünschter Initiativen oder Randparteien, oder schlimmstenfalls eben extremistischer Parteien.


melden
Anzeige
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

11.01.2011 um 00:31
@Thermometer
toll jetzt listest du paar angebote auf die geld kosten und schon sind das betrüger aber es ging mehr um den inhalt was die da schreiben ob es stimmt oder nicht, außerdem wenn man positiven nutzen für seine gesundheit aus diesen produkten zieht, gerne nur zu! lass die menschen ihre gesundheit verbessern, wenn es nicht hält was es verspricht, dann weiß man es ja. außerdem was kostet heute nicht einigermaßen viel geld? meine schuhe allein haben um die 90 euro gekostet darum gehts jetzt gar nicht


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden