Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

3.468 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bild, Medien, Manipulation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.02.2022 um 12:33
Zitat von NemonNemon schrieb:Auch für einen Journalisten ist längst nicht immer relevant, was seine "freie Meinung" ist.
Jedenfalls nicht, wenn es darum geht Themen durchzusetzen.
Ich hatte jedenfalls noch nie das Gefühl, dass meine Meinungsfreiheit beschnitten wurde, wenn mein Redakteur einen meiner Themenvorschläge abgelehnt hat.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.02.2022 um 13:00
Ich konnte es jetzt sehen, habe es ab Minute X auch nur noch durchgezappt. Wie immer, wird auch ihr Fall mehrere Seiten haben. Ein solcher Diskurs in der Öffentlichkeit wäre sicher wünschenswert. Aber nicht in dieser Form. Und auch nicht gerade unbedingt bei Bild. Das belegt nun auch gerade wieder die Doppelmoral des Stammtisches: Wenn es gegen "die da" geht, die sogar Neubauten für den ZDF planen, welche Ungeheuerlichkeit per se! Und das in Deutschland, Neubauten für Medienanstalten! pfui! :troll: , also wenn es danach geht, ist uns Bild gerade recht, ne :)

Nicht uninteressant ist die Rezeption in einer gewissen Medienszene, die ich hier aber nicht verlinke. Siehe Mainstream-Suchmaschinen.


1x zitiertmelden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.02.2022 um 14:54
Zitat von NemonNemon schrieb:Doppelmoral
Apropos Doppelmoral.

Der Fake News Fall an dem sie beteiligt war ist von 2003!
Und sie beschwert sich darüber erst nachdem sie rausgeworfen wurde....


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.02.2022 um 15:47
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Produktion von Fake News, Einschüchtern von Mitarbeitern, Korruption in nicht unerheblichen Ausmaß.
Da ist BILD bekanntlich seit Jahrzehnten das deutsche ExpertInnen-Team.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.02.2022 um 21:00
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb am 19.02.2022:Glaubst du, dass es völlig unabhängige Berichterstattungen gibt?
"Völlig unabhängig" wohl kaum. Denn wer auch immer berichtet, legt dabei bestimmte Moralvorstellungen zugrunde. In den USA wird anders über aktuelle Ereignisse wie z.B. in der Ukraine berichtet als hierzulande. Während eine Zwangsheirat in einigen islamisch geprägten Ländern keinen Reporter hinterm Ofen hervor holt, kriegen hier in Deutschland mindestens 20 verschiedene Redaktionen Schnappatmung.
Ein Streik wegen stockender Tarifverhandlungen wird hier in den Nachrichten beiläufig erwähnt - in anderen Ländern würde sowas ganze Seiten in der Zeitung füllen. Einfach, weil die sowas gar nicht kennen.
Insofern wird immer eine Abhängigkeit zu den durchschnittlich geläufigen Moralvorstellungen vorhanden sein.

Auch jedes alternative Medium (welche ja immer so hoch angepriesen werden) steht in einer Abhängigkeit. Bedient man die eigene Leserschaft nicht, liest keiner mehr. Und das führt zwangsläufig zu einem leeren Kühlschrank.
"Freie Medien", wie etwa irgendwelche Blogger, stehen auch in einer Abhängigkeit. Auch wieder von ihren Lesern. Solange die sich z.B. durch Spenden finanzieren, müssen die Spender zufriedengestellt werden.

Nehmen wir als Beispiel mal reitschuster.de:

Er schreibt selbst: "Ohne Unterstützung kein unabhängiger, kritischer Journalismus." - und lässt sich Geld von Leuten spenden, die ins gleiche Horn stoßen wie er selbst.
Mittlerweile mehrfach dabei erwischt, wie er - der unabhängige Kritiker - Falschinformationen wider besseren Wissens verbreitet, lässt er sich Kohle von Leuten spenden, die gerne an das glauben, was er so behauptet. Ja klar, der wird sicher ganz unabhängig sein von diesen Leuten... die spenden ihm keinen Pfennig mehr, wenn er irgendwas schreibt, was denen nicht in den Kram passt.

Da lobe ich mir tatsächlich die öffentlich-rechtlichen Medien. Die berichten über alles Mögliche, egal ob das die Mehrheit der Leser, Zuhörer und Zuschauer interessiert, oder nur die Minderheit.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.03.2022 um 13:35
Weil die Wahrheit immer das erste Opfer eines Krieges ist, nutze ich diese Webseite ganz gern zum Überprüfen von Meldungen, die mein Ohr oder Auge erreichen:

https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2022/02/22/diese-falschinformationen-und-geruechte-kursieren-zum-ukraine-russland-konflikt/


1x zitiertmelden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.03.2022 um 17:47
Zitat von DoorsDoors schrieb:... nutze ich diese Webseite ganz gern zum Überprüfen von Meldungen, die mein Ohr oder Auge erreichen:
Nette Seite XD
Danke für den Link,

Gucky.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.03.2022 um 07:22
Correctiv zur Überprüfung von Meldungen?
Einfach mal schauen wer David Schraven ist.
Leider ist die Wahrheit kaum in Erfahrung zu bringen. Auf beiden Seiten werden Falschmeldungen propagiert und irgendwo in der Mitte liegt die Wahrheit.


3x zitiertmelden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.03.2022 um 09:42
Zitat von bocorbocor schrieb:Correctiv zur Überprüfung von Meldungen?
Ja, definitiv.
Zitat von bocorbocor schrieb:Einfach mal schauen wer David Schraven ist.
Was auch immer dein Problem mit ihm ist - er ist kein Einzelkämpfer, der alle Recherchen ausführt und veröffentlicht. Darüber hinaus hat Correctiv einige bemerkenswerte Recherchen geleistet, beispielsweise zum Spendensumpf der AfD.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.03.2022 um 10:04
Zitat von bocorbocor schrieb:Correctiv zur Überprüfung von Meldungen?
Einfach mal schauen wer David Schraven ist.
Wie kann man offensichtlicher nichts sagen als du mit diesem Beitrag. Einfach nur eine Stinkbombe reinwerfen, weil dann wird schon irgend etwas davon hängen bleiben ist auch so eine Strategie …

Also, was ist mit David Schraven? Was hast du gegen ihn?


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.03.2022 um 10:49
Hast du schon selbst erklärt. Er ist eine Stinkbombe.
Einfach schauen wer die bezahlt, dann weiß man schon welche Meinung die vertreten.
Ist eben der gleiche Mist, wie auch Horizont und nachdenkseiten. Nur eben aus Sicht der westlichen Propaganda. Die nehmen sich alle nichts.

Für Linke bin ich rechts, für die Rechten bin ich links.
Ich bin erstmal raus und genieße mein Leben
Schalom, Salam, Frieden ❤️


2x zitiertmelden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.03.2022 um 12:56
Zitat von bocorbocor schrieb:Correctiv zur Überprüfung von Meldungen?
Einfach mal schauen wer David Schraven ist.
Leider ist die Wahrheit kaum in Erfahrung zu bringen. Auf beiden Seiten werden Falschmeldungen propagiert und irgendwo in der Mitte liegt die Wahrheit.
Einfach nur Gelaber. Correctiv ist seriös. Leute wie du, die da Dreck drauf werfen, labern immer gerne irgendetwas Vages über deren angebliche Unglaubwürdigkeit, können aber auf Nachfrage NIE belegen, warum.
Zitat von bocorbocor schrieb:Hast du schon selbst erklärt. Er ist eine Stinkbombe.
Einfach schauen wer die bezahlt, dann weiß man schon welche Meinung die vertreten.
Ist eben der gleiche Mist, wie auch Horizont und nachdenkseiten. Nur eben aus Sicht der westlichen Propaganda. Die nehmen sich alle nichts.
Quod erat demonstrandum.
Völlig nichtssagend, das. Und dann sollen auch noch andere für dich recherchieren, klar.
Ich halte "Correctiv" für deutlich glaubwürdiger als...dich, zum Beispiel.
Die belegen nämlich alles sauber mit Quellen.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

07.04.2022 um 01:33
Zitat von bocorbocor schrieb am 07.03.2022:Einfach schauen wer die bezahlt, dann weiß man schon welche Meinung die vertreten.
Ich frage jetzt einfach mal dreist:

Ich habe nachgeschaut, von wem die finanziert werden. Die sind ja so nett, ihre Finanzierung selber offen zu legen. 27 Stiftungen, Fördervereine und Unternehmen haben 2021 zur Finanzierung beigetragen, dazu sehr viele Spenden von Einzelpersonen.
Und jetzt zu meiner Frage:

Kannst du mir kurz erläutern, welche Meinung diese 27 verschiedenen Institutionen/Unternehmen, und welche Meinung die freiwilligen Spender jeweils vertreten?

Ich meine du musst das ja wissen, sonst hättest du nicht so süffisant darauf hingewiesen....


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Die Zensur in den (Schafs) - Medien
Verschwörungen, 606 Beiträge, am 25.08.2013 von Turboboost
Dude am 08.06.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
606
am 25.08.2013 »
Verschwörungen: Psychophysische - Waffen - die nicht töten
Verschwörungen, 63 Beiträge, am 07.02.2012 von Doltar
sacrum_lux am 09.06.2009, Seite: 1 2 3 4
63
am 07.02.2012 »
von Doltar
Verschwörungen: Verschwörungstheorie - eine Killerphrase?
Verschwörungen, 65 Beiträge, am 09.10.2010 von matraze106
matraze106 am 06.09.2010, Seite: 1 2 3 4
65
am 09.10.2010 »
Verschwörungen: keine FREIE meinung
Verschwörungen, 9 Beiträge, am 05.02.2004 von neo_19
x35 am 29.01.2004
9
am 05.02.2004 »
von neo_19
Verschwörungen: Medienzensur
Verschwörungen, 20 Beiträge, am 21.09.2003 von findeti
findeti am 17.09.2003
20
am 21.09.2003 »