Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hauptsache nicht die offizielle Version

183 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörungen, Allgemein, Psychologen, Untersuchung, Britische

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:01
@greenkeeper

Kein Plan, aber sich selber eine basteln wie, dass es beabsichtigt ist von irgendwem durch irgendwas VTler ins lächerliche zu ziehen um irgendwelche VTheorien zu verdecken ist wieder so krude, dass es vollkommen ins Bild passt. Kann man eine VT nicht beweisen, dann kommt man mit noch größerem Quatsch um die andere einfach nicht mehr so dämlich erscheinen zu lassen. (zB 9/11: LIHOP < Sprengungen < Atomsprengungen < No Plane < Weltraumwaffen)


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:12
@KnutHansen
KnutHansen schrieb:Kein Plan ...
Aha. ;)

Und was is, wenn eine VT nur deshalb nich beweisbar ist, weil Ermittlungen in diese Richtung konsequent abgeblockt werden, die Indizien aber sehr stark auf eine Verschwörung hindeuten?
Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen.
Am Ende heißt es dann in der OT "Antifaschistischer Schutzwall". :D

Na ja vielleicht liegt es ja auch am Rechtssystem, da es ja in Deutschland noch nie eine Verschwörung gegeben hat. ;)
Das Recht des angelsächsischen Rechtskreises kennt den Straftatbestand der Verschwörung (conspiracy). Es handelt sich hierbei um ein Modell, das von anderen europäischen Rechtstraditionen in der Form nicht geteilt wird.[1] Im deutschen Recht etwa ist Verschwörung kein Straftatbestand. Hier wird auf andere Tatbestände wie Mitgliedschaft in einer kriminellen oder terroristischen Vereinigung abgestellt.[2] Daneben ist nach § 30 Abs. 2 StGB („Versuch der Beteiligung“) die Verabredung zur mittäterschaftlichen Begehung von konkret umrissenen schweren Straftaten (sog. Verbrechen, also Taten mit einer Mindestfreiheitsstrafe von einem Jahr) strafbar.
Quelle Wikipedia - Verschwörung -

Gruß greenkeeper


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:26
@greenkeeper

Du hast 2 Wörter aus meinem Beitrag gelesen? Danke dafür.
greenkeeper schrieb:Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen.
Der Satz ist doch keine Verschwörung, er ist eine Lüge. Oder versuchst Du heute noch herauszufinden, wer die Drahtzieher hinter dem Mauerbau waren? Ich könnte Dir da Indizien liefern.
greenkeeper schrieb:Und was is, wenn eine VT nur deshalb nich beweisbar ist, weil Ermittlungen in diese Richtung konsequent abgeblockt werden, die Indizien aber sehr stark auf eine Verschwörung hindeuten?
Wenn es was zu beweisen gibt, wird es früher oder später bewiesen, so Leid es mir tut. Spätestens wenn an einer Verschwörung mehr als eine Person beteiligt ist (siehe: Clinton-Lewinsky) gibt es einen der nicht die Fresse halten kann. Aller spätestens wenn eine Verschwörung mehrer verschiedene Interessengruppen durchqueren soll (zB verschiedene Parteien oder Verbände die sich total contraire sind, aber bei einer Verschwörung natürlich sofort auf einer Seite sind und den anderen nicht auflliegen lassen [vgl. Mondlandungs-VT: USA Russland]) wird es wieder so unlogisch, dass ich mich fragen muss, wenn VTler doch die logischer denkenden Wesen auf diesem Planeten sind, warum sie denn so verdammt unlogisch sind. Oder ist das eben wiederum das Logische?


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:33
greenkeeper schrieb:Aber eben nur der meisten. Die Theorien, welche tatsächliche Verschwörungen behandeln gehen dann gleich mit den Bach runter. Das is durchaus beabsichtigt.
Der Satz ist so lächerlich, dass ich den gar nicht mehr kommentieren mag.

Aber ist klar, alles sind riesige Verschwörungen an deren Ende die New World Order steht ein gigantischer Plan der -beliebige Organisation einsetzen- , die damit seit ca. 1000 Jahren planen .... ja was denn eigentlich?

Wenn die solche Verschwörungen durchziehen, haben die doch längst die Weltherrschaft?

Mein Gott....keiner bestreitet, dass der Mensch ein Schaf ist und gerne mit anderen blöckt. Aber nur weil er deswegen auch geschlachtet wird, heißt nicht, dass das Teil einer Verschwörung zur Beherrschung aller Schafe ist. Es bedeutet lediglich, dass da ein Schlachter seinen Lebensunterhalt verdient.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:35
@KnutHansen
KnutHansen schrieb:Der Satz ist doch keine Verschwörung, er ist eine Lüge.
Das stimmt, aber zu dieser Erkenntnis bist Du nur gekommen, weil du jetzt hinter die Kulissen schauen kannst. Hättest Du in den 70ern in der DDR gelebt, dann wäre der "Antifaschistische Schutzwall" für Dich die OT gewesen. ;)

Gruß greenkeeper

@LivingElvis
LivingElvis schrieb:Der Satz ist so lächerlich, dass ich den gar nicht mehr kommentieren mag.
Dann lass es doch einfach, keiner zwingt Dich. Aber du tust es trotzdem. Warum? ;)

Gruß greenkeeper


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:38
greenkeeper schrieb:Das stimmt, aber zu dieser Erkenntnis bist Du nur gekommen, weil du jetzt hinter die Kulissen schauen kannst. Hättest Du in den 70ern in der DDR gelebt, dann wäre der "Antifaschistische Schutzwall" für Dich die OT gewesen.
Ach so, Dir geht es nur um die Bezeichnung der Mauer? Ja, ich hätte mir zu der Zeit sicherlich Jahre lang Gedanken darüber gemacht. "Mmmh, er sagte, dass keine Mauer gebaut wird, jetzt steht da eine Mauer, aber die nennt man Antifaschistischer Schutzwall. Aber es ist ja doch eine Mauer. VERSCHWÖÖÖÖRUNG!"
Hä? Ach, egal.


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:39
Piorama schrieb am 28.01.2012:Warum?
Weil er bezahlt wird um VTler ins Lächerliche zu ziehen. Is doch logisch.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:44
@KnutHansen
KnutHansen schrieb:Ach so, Dir geht es nur um die Bezeichnung der Mauer?
Nein mir geht es um die Bezeichnung OT, is ja auch das Thema hier. :)

Wie können da gerne auch ein anderes Beispiel nehmen. Ich denke da gibt es 'ne ganze Menge bei denen sich im Nachhinein herausstellte, das die OT eine Lüge war. Fragen wir doch einfach mal unseren Lügner in Sachen Kreditaffäre. Der hat ja auch seine OT und keiner glaubt sie ihm. ;)

Gruß greenkeeper


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:44
KnutHansen schrieb:Weil er bezahlt wird um VTler ins Lächerliche zu ziehen. Is doch logisch.
Weil ich Teil der großen Verschwörung zur Verschleierung aller Verschwörungen bin, Knut. Die Verschwörung ist so geheim, dass ich nichts davon weiß und nur gedankenmanipulatorisch gesteuert werde. Projekt MK Ultra und so....

Huibu....ich bin ein Geist....

Mann Mann...wenn ich denke, dass die Brüder meistens n Wahlrecht haben wundert mich in der Republik echt nichts mehr....


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:46
greenkeeper schrieb:Wie können da gerne auch ein anderes Beispiel nehmen. Ich denke da gibt es 'ne ganze Menge bei denen sich im Nachhinein herausstellte, das die OT eine Lüge war. Fragen wir doch einfach mal unseren Lügner in Sachen Kreditaffäre. Der hat ja auch seine OT und keiner glaubt sie ihm. ;)
So...und jetzt darfst Du als Hausaufgabe mal rausfinden, WER das aufgedeckt hat. Die "offiziellen Medien" oder irgendein VT-Heini....


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:47
@greenkeeper

Ich dachte, Du wärst damit beschäftigt, den NIST - Report zu übersetzen und zu verstehen und Schwachstellen aufzuzeigen...


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:47
@LivingElvis

Die BILD-Zeitung ??? :D

Gruß greenkeeper


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:48
LivingElvis schrieb:So...und jetzt darfst Du als Hausaufgabe mal rausfinden, WER das aufgedeckt hat. Die "offiziellen Medien" oder irgendein VT-Heini....
Ja, aber ja wohl auch nur um zu verschleihern/vertuschen, dass [beliebiges Argument bitte hier einsetzen].


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:50
greenkeeper schrieb:Die BILD-Zeitung ??? :D
Du könntest ihm ja auch einfach mal ernsthaft antworten. Du weisst schon, weil's der Wahrheitsfindung dienen könnte und so.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:50
@OpenEyes
Ich dachte, Du wärst damit beschäftigt, den NIST - Report u übersetzen und zu verstehen und Schwachstelle aufzuzeigen...
Bin ich auch nebenbei, nur die Ruhe. Wir sind hier in einem anderen Thread. Warum diese Eile? Hast Du eine deadline?

Gruß greenkeeper


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:54
@KnutHansen
KnutHansen schrieb:Du könntest ihm ja auch einfach mal ernsthaft antworten. Du weisst schon, weil's der Wahrheitsfindung dienen könnte und so.
Meine Aussagen sind im Grunde schon ernsthaft. Muss man eben nur erkennen wollen. Nebenbei sind wir hier aber immer noch bei Allmystery oder etwa doch schon im Spiegel-Forum? :(

Gruß greenkeeper


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:55
Meschen sind von Natur aus praktisch veranlagt und naiv...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:55
Nein, ich habe keine Deadline, ich habe nur Deine Auffassungsgabe bewundert. Ich gestehe, ich habe gut ein halbes Jahr gebraucht um den Report durchzuarbeiten. Und ich musste ihn nicht einmal übersetzen :)


melden

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 18:57
@greenkeeper

Du möchtest also nicht ernsthaft antworten. Okay, das muss man dann so akzeptieren.


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hauptsache nicht die offizielle Version

01.02.2012 um 19:00
@OpenEyes

Zuerst mal die Seiten im Commission Report, die du mir als Hausaufgabe gegeben hast. ;)
OpenEyes schrieb:Ich gestehe, ich habe gut ein halbes Jahr gebraucht um den Report durchzuarbeiten. Und ich musste ihn nicht einmal übersetzen
Dann hab ich ja hoffentlich auch ein halbes Jahr Zeit oder?

Gruß greenkeeper


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
23.05.200316 Beiträge
Anzeigen ausblenden