weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

557 Beiträge, Schlüsselwörter: Flucht, Adolf Hitler, Argentinien

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 22:57
@Rozencrantz82

Ok, Danke für deine Ausführungen.
Kann man nur hoffen, daß man irgendwann mal Einsichten in die unter Verschluß gehaltenen Aufzeichnungen bekommt, bleibt aber wahrscheinlich halt wie so oft nur Wunschdenken.


melden
Anzeige
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:05
@ThreadPolizist
ja sehe ich auch so. In eine Aufzeichnung des CIA was kopiert wurde stand drin, dass Hitler nach Argentinien geflohen ist der Geheimdienst hatte wahrscheinlich paar Agenten nach Argentinien verschifft und haben da geforscht. Angeblich wussten sie wo sich Hitler aufhielt aber was für mich sehr paradox ist, warum haben sie den nicht gleich festgenommen das verstehe ich nicht. Hat der vielleicht nachdem Krieg ins geheim für die USA gearbeitet? Aber angeblich wussten die Russen es auch ist alles sehr verwirrend. Das ist für mich sehr schwer zu verstehen.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:11
bezüglich des themas möchte ich noch den film "die akte odessa" empfehlen.
Wikipedia: Organisation_der_ehemaligen_SS-Angehörigen


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:26
@Rozencrantz82
@ThreadPolizist

Ist ja wirklich unfassbar, diese unglaubliche Ignoranz!

Zähne! Es geht um Zähne! Kruzitürkn nochmal!


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:29
@matraze106
da steht ja auch das viele geflohen sind also liegt es vielleicht auch nah, dass Hitler auch geflohen ist aber weil er einer der größten Verbrecher war, wurde die Akte vielleicht vernichtet. Der Mann war nicht dumm. Aber meine Frage warum war ihm Leningrad so wichtig, dass er sie belagern lies. Da musste ja was sein, was ihm verdammt wichtig war. Und Leningrad hatte nicht viel zu bieten sie hatten zwar Rüstungsfabriken gehabt aber das Material wurde von der Wehrmacht abgefangen. Vielleicht war Leningrad ein wichtiger strategischer Punkt. Viele Offiziere haben ihm geraten Moskau zu erobern. Aber er war so an Leningrad interessiert.


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:32
@JohnDifool

Es wäre hilfreich und ich wäre dir dankbar, wenn du deine Meldung nicht durch einen Einzeiler verifizierst. Was ist für dich unfassbar, was meinst du mit Ignoranz. Mit deiner "emotionalen" Meinung, die auch noch unbegründet daherkommt, ist keinem geholfen. Bitte erläutere deine Aussage.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:34
@JohnDifool
Die Zähne können von jedem anderen auch gewesen sein. Wurde ja auch schon hier öfters erwähnt. Es wird sicherlich Aufzeichnungen geben was Hand und Fuß hat aber solche interessanten Dinge sind meistens unter verschluss.


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:35
@ThreadPolizist

Lies den Thread Herr Oberschlaumeier!

Beitrag von JohnDifool, Seite 17


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:43
@JohnDifool

Ich habe niemals die Authentizität der Zähne angezweifelt, bei meinen Post handelt es sich ausschließlich um das Schädelfragment Hitlers und um nicht anderes, denn da gab es erhöhten Zweifel hinsichtlich der Authentizität.

Beitrag von ThreadPolizist, Seite 17


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:44
@ThreadPolizist

Aber wenn die Zähne da sind, ist ja der Rest des Schädels ziemlich egal, oder? Er wird ja schlecht ohne Kiefer entsprungen sein.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:45
Es kann ja auch sein, dass Hitler ein Masterplan hatte den nur ganz wenige enge vertraute wussten. Und das die Vertrauten sich umgebracht haben. Goebbels hat sich umgebracht, Goehring hatte sich und seine Familie mit Zyrnkali umgebracht. Vielleicht wussten sie den Masterplan und haben es mit ins Grab genommen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:50
@Rozencrantz82

War dann aber ein verdammt beschissener Plan. Übrigens war es umgekehrt, Goebbels hat sich und seine Familie umgebracht, Goering erst im Knast Selbstmord begangen.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:52
@Rho-ny-theta
oder so ich verwechsel die beiden immer obwohl die ein Unterschied wie Tag und Nacht waren ;)


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:52
@Rozencrantz82

Göring hat wenige Stunden vor seiner geplanten Hinrichtung Selbstmord begangen, aber er hat doch nicht seine Familie mit Zyankali umgebracht!
Wo habt ihr kritisch hinterfragenden "Kritischhinterfrager" eigentlich immer so einen Unsinn her?


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:56
@Rozencrantz82

Null Ahnung von Geschichte, aber Hauptsache man kocht sich aus seinem Halbwissen irgendeine trübe, braune Brühe zusammen, nicht wahr?


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:58
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Aber wenn die Zähne da sind, ist ja der Rest des Schädels ziemlich egal, oder? Er wird ja schlecht ohne Kiefer entsprungen sein.
Grundsätzlich hast du recht, es ändert sich dadurch erstmal gar nichts, der Tod Hitlers ist belegt, etwaige Ausflüge Hitlers südlich der Hemisphäre zergehen in Verschwörungsth., soweit ist das klar.

Es geht mir nur um die "korrekte historische Faktensicherung" seitens Hitlers Schädelfragments, das mußt du doch als wissenschaftlich ambitionierter Mensch nachvollziehen können, oder?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

27.03.2013 um 23:59
@ThreadPolizist
ThreadPolizist schrieb:das mußt du doch als wissenschaftlich ambitionierter Mensch nachvollziehen können, oder?
Klar. Nur sind die Quellen hierzu wohl rar gesät.


melden
Teeva_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.03.2013 um 00:00
Was mir persöhnlich aufällt egal ob hier, Spiegel, Focus oder sonst wo , wenn es um dieses Thema geht, das die angegebenen Aussagen der Augenzeugen so extrem unterschiedlich sind !? Hab irgendwo müsste ich nach schauen auch schon gelesen er hätte Blausäure oder sonst was genommen, dann wieder Pistole. Auch komisch mal sagt einer beide Braun und Hitler tot nebeneinander auf dem Sofa, dann wieder er tot auf dem Sofa, Sie tot im Sessel. Mich verwirren einfach die unterschiedlichen Aussagen. Die einzige Frage die sich mir stellt, wie wirkt sich so eine extreme Situation in der die Zeugen waren, auf Erinnerung bzw. das Gedächtnis aus. Ist es möglich wenn man so unter Stress steht wirklich jedes Detail mitzubekommen und sich zu merken ? Ich bezweifle nicht das Hitler Selbstmord begangen hat. Deswegen wäre meine Frage gibt es Tonbänder oder Unterlagen wie Tagebücher, Logbücher oder sowas die noch erhalten sind oder gibt es da nichts mehr..... Denn aus meiner Sicht sind schriftlich Belege oder Tonbänder aus dem Führerbunker die einzige Möglichkeit mehr zu erfahren.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.03.2013 um 00:01
@Rozencrantz82
also ehrlich gesagt halt ich das nicht für so wahrscheinlich, dass ah nach (dont cry for me) aRRRRRR-gen-tina entbüxt is.
wird schon so stimmen wie behauptet. und wenns anders war, dann so doll, dass das eh keiner glaubt. ;D
hitler-was-an-alien


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.03.2013 um 00:04
@matraze106
t9dad23 0fda6b 20146383


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden