Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer uns wirklich regiert...

301 Beiträge, Schlüsselwörter: Macht, Paul Kirchhof

Wer uns wirklich regiert...

07.08.2013 um 22:18
@Universe13

Vielen Dank für deinen ziemlich allgemein gehaltenen schwurbelanfall.

Aber es tut mir leid...ich verstehs immer noch nicht...du?

Und was ist der/die/das NWP, so ne sektiererische Spalterfraktion von der NWO oder wie?
Universe13 schrieb:viel mehr Info als in dem angesprochenen Thread kann ich dir nicht geben ...
jaja nichts genaues weiß man nicht.

@Rho-ny-theta

Achso.Dann ist ja alles gut...


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

07.08.2013 um 22:21
@AnTmXm77
AnTmXm77 schrieb:Achso.Dann ist ja alles gut...
Nur damit wir uns nicht falsch verstehen, dass war ein Witz und zwar ein ziemlich mieser...

Normalerweise werden solche Eiertänze um "Schattenmächte" ja nur aufgefahren, um ziemlich klassischen Antisemitismus (oder ab und zu Antiamerikanismus) zu verschleiern. Aber egal.


melden

Wer uns wirklich regiert...

07.08.2013 um 22:23
@AnTmXm77

Also wirklich! NWP steht für New World Player. Sie kennen sicher auch andere Namen. Dieser wurde inside ausgemacht. Du hast den Artikel echt nicht gelesen ^^

Wieso denkst du bei Spielern sofort an Sekten, ob satanisch oder nicht?
Das ist eine rein politische Sache. Zumindest in der neuen Zeit.


melden

Wer uns wirklich regiert...

07.08.2013 um 22:24
@Rho-ny-theta

Jaja schon klar ;).

und das es letztendlich darauf hinausläuft ist mir tatsächlich auch bekannt.

Wobei ich niemanden derartige Tendenzen unterstellen möchte, aber oft genug hat mich die Erfahrung genau das gelehrt.


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 11:36
Hallo,

es gibt da eine Theorie,...was ich mal gelesen habe.

Und zwar besagt die in Zusammenhang mit irgendwelchen anderen Zahlen was unter anderem in den Pyramiden und anderen Kultstätten bzw Bibel eine bedeutung haben das die *Welt* von 13 Regiert wird

Und zwar 13 Familien eine von den Familien war bzw ist (gestern persönlich durch Zufall von einem Bekannten im meinen Ort gehört) die Familie Rothschild,...

Bildet euch selbst mal eine Meinung darüber bzw was haltet ihr von dieser Theorie,...wer könnten die anderen Familien sein,..

Ich bin mir z.b. auch ziemlich sicher das die Öl Industrie auch da ziemlich was zu sagen hat,...


lg


melden
honkwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 12:45
Pearcy schrieb:Und zwar 13 Familien eine von den Familien war bzw ist (gestern persönlich durch Zufall von einem Bekannten im meinen Ort gehört) die Familie Rothschild,...
Hmm. Mein Bekannter sagt das sei Unsinn. Und jetzt?


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 12:52
Wie gesagt es sollte ja jeder seine eigerne Meinung haben,...


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 13:21
Ach du meintest das wegen meinen Bekannten,..... Naja er sagte zumindest das diese Familie auch ziemlich viel Grund hier besitzt nur wie sollte eine Englische Familie zu viel Grund hier kommen ohne viel einfluss und viel Geld. Tatsache ist das diese Familie um 1900 1/3 des gesamten Geldes der Welt besas und es an Regierungen verliehen hat,... Und nun?


melden
honkwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 13:24
@Pearcy
Nix und nun.
Ich frage mich halt wozu du einen Vorprediger (diesen ominösen Bekannten) brauchst, bzw dich auf ihn berufst, und mir gleichzeitig etwas von eigener Meinung erzählen willst.
Da ist doch was faul.
Und nun?


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 13:36
Ja er war halt einfach zu besuch und hat das eingeworfen wie wir um das thema geredet haben,....


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 13:48
@Pearcy

Schau mal, was @Rho-ny-theta nur drei Beiträge oberhalb von deinem geschrieben hat:
Rho-ny-theta schrieb:Normalerweise werden solche Eiertänze um "Schattenmächte" ja nur aufgefahren, um ziemlich klassischen Antisemitismus (oder ab und zu Antiamerikanismus) zu verschleiern.


melden

Wer uns wirklich regiert...

09.08.2013 um 22:04
@Pearcy

[11:36] Nun, an Familien glaube ich nicht, aber ich bin mir relativ sicher, dass es nicht dreizehn Hoheitsblutlinien gibt. Und für mich wären das die einzigen mit wahrer Legitimation zu herrschen. Ob das dann in der Bibel steht, ist recht fragwürdig. Ich gebe zu, dass sogar Linien in der Bibel angesprochen werden, aber bei weitem nicht alle. Auf den Pyramiden steht nichts dergleichen, heute nicht und vor 200 Jahren auch nicht.


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 02:26
Das Kapital regiert uns und die Demokratie ist dadurch in Gefahr, denn die Regierungen handeln immer im Sinne der Reichen, um den Reichen nur noch mehr Geld zu bescheren. In Griechenland bspw. besitzen 2000 Familien 80% des Kapitals ... und da soll mal einer sagen, dass die keinen Einfluss auf die Regierung gehabt haben, um dieses Kapital erst anzuhäufen ...

Ein sehr interessanter Artikel, den sich jeder mal durchlesen sollte von der FAZ:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buergerliche-werte-ich-beginne-zu-glauben-dass-die-linke-recht-hat-11106162.html


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 02:32
Das Kapital ist die Führung, denn jeder braucht es.


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 03:02
@Universe13
Universe13 schrieb:[11:36] Nun, an Familien glaube ich nicht, aber ich bin mir relativ sicher, dass es nicht dreizehn Hoheitsblutlinien gibt. Und für mich wären das die einzigen mit wahrer Legitimation zu herrschen. Ob das dann in der Bibel steht, ist recht fragwürdig. Ich gebe zu, dass sogar Linien in der Bibel angesprochen werden, aber bei weitem nicht alle. Auf den Pyramiden steht nichts dergleichen, heute nicht und vor 200 Jahren auch nicht.
Das ist nicht dein Ernst ?

Weisst du wer Robin de Ruiter ist ?
(geb. 1951, Enschede, Niederlande) ist ein niederländischer Verschwörungstheoretiker, katholischer Fundamentalist und Buchautor mit Wahlwohnort Spanien.
Quelle:psiram.wiki

Und er hat solche "Bestseller" geschrieben wie:
Sein in Frankreich mittlerweile indiziertes[1] Buch Die 13 satanischen Blutlinien enthält antisemitische Propaganda und beruft sich auf das gefälschte Pamphlet der Protokolle der Weisen von Zion, auf die antisemitische Zeitschrift „Hammer" und das antisemitische „Handbuch der Judenfrage". Das Buch aus dem Anton A. Schmid Pro Fide Catholica Verlag wird von Braunesoteriker Jo Conrad sowie auf Webseiten von Rolf Finkbeiner in Deutschland beworben.
Quelle:psiram.wiki

Da kannman nur Statman bestätigen in seiner Meinung:
Statman schrieb:
Normalerweise werden solche Eiertänze um "Schattenmächte" ja nur aufgefahren, um ziemlich klassischen Antisemitismus (oder ab und zu Antiamerikanismus) zu verschleiern.


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 03:37
@kario
kario schrieb:Ein sehr interessanter Artikel, den sich jeder mal durchlesen sollte von der FAZ:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buergerliche-werte-ich-beginne-zu-glauben-dass-die-linke-recht-hat-11106162.html
Und was ist jetzt an den Einsichten eines Charles Moore so beeindruckend ?
Das England immer noch eine wirkliche Klassengesellschaft ist ?! Dafür hat er aber lange gebraucht !

Vielleicht ist das aber auch typisch englische Arroganz ?!
Charles Moore als Biograph von Margret Thatcher, die praktisch den Neokonservatismus in England erfunden hat und Moore merkt das erst heute ?!

Soll dieser FAZ-Artikel die Einsichtsfähigkeit ihrer stockkonservativen Leser über allgemeine Fakten die seit Jahrzehnten bekannt sind zeigen ?!


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 12:11
@che71
Ich sprach keinesfalls von 13 "satanischen Blutlinien". Hier spielt sicher die Zahl 13 eine höhere Bedeutung als die Linien selbst. Ich rede von Hoheitsblutlinien. Davon haben wenige mit Religion (oder Satanismus) zu tun und noch weniger Linien liegen heutzutage noch in Obhut der Kirche. Ich gebe zu, dass einige davon heftigen Einfluss auf die Welt nehmen, aber die, an die ich jetzt vordergründig denke, hat seine Wurzeln vor Christus, der Kirche, den Freimaurern oder sonstigen Orden, Sekten und Bruderschaften dieser Art. Wie viele noch existierende Abzweigungen der alten Königlinie (Juden - wie du sie oben auch ansprachst) es noch gibt, weiß ich nicht. Dieses Wissen wahre ich nicht. Ich weiß nicht, wie viel diese Linien Einfluss nehmen können und dürfen. Es geht mehr als nur einer Linie so, dass sie selber nicht so recht erfahren, welches Blut in ihren Venen fließt, sondern sich nur wundern, ständig beobachtet zu werden. Manche werden noch heute geschützt wie rohe Eier ...
Ich bin mir aber recht sicher, dass sie nicht die sind die "uns wirklich regieren", nicht auf diese Weise, auf die dieser Thread hier hinaus will. Auf andere Weisen sicherlich ...


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 12:23
Auch wenn es leicht "eso" erscheinen mag aber diese Videos treffen den Nagel so ziemlich auf den Kopf, uns "regiert" niemand solange man sich nicht "regieren" lässt, es liegt alles an uns selbst wie wir die Welt gestalten, die "Führer", sein sie in der Öffentlichkeit oder im "Hintergrund" sind ohne das Volk selbst nichts und absolut nichts wert für die Gesellschaft.

Bashar - Time to change your governments

Youtube: Bashar - Time to change your governments


Bashar - Be crazy

Youtube: Bashar - Be crazy

Mir ist in diesem Fall völlig egal ob er nun nen Mensch ist der ein "außerirdisches" Wesen "channelt" oder einfach ein sehr kreativer Kopf ist der sich unglaublich präzise ausdrücken kann, was er in diesem Video sagt ist sehr wichtig im Bezug auf den Gedanken, wem wir die Schuld an allem auf der Welt geben können. Das einzige was die Welt scheinbar wirklich regiert, sind Glaubenssysteme und Strukturen, sein sie politisch, religiös oder wirtschaftlich und finanzpolitisch, alles eine Frage der Konditionierung von Glaubenssystemen, das beginnt schon in der Kindheit, die Erziehung ist der Schlüssel, so auch die ganze Bildung. Man sollte immer skeptisch gegenüber Menschen sein die einen versuchen einzuschüchtern, durch Angst ihre Interessen durchsetzen wollen und eine "Lösung" versprechen, das sind die schlimmsten.

Selbstbestimmung bedeutet Freiheit von Regierung, also muss man schon gedanklich anfangen die eigenen Gedankenwelten zu hinterfragen. Ich nenne es selbstbewussten Selbstzweifel, anschließend kann man allen Regierenden den Stinkefinger zeigen! ;)


melden

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 22:40
Wenn ich Schattenregierung höre, muss ich direkt Banken assoziieren. Ich denke mal, die haben den meisten Einfluss. Und wenn sich von allen großen Banken die Führungspersonen zu einer Gruppe zusammenschließen und sich insgeheim absprechen und somit große Entscheidungen (Geld für Kreige, Waffen, Staatspleiten, usw) beeinflussen können, kann man schon von einer gewissen Schattenregierung sprechen.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

10.08.2013 um 22:53
und wenn ich Schattenregierung höre, muss ich an aliens denken... ;)


melden

Wer uns wirklich regiert...

11.08.2013 um 18:57
@Erdwurm

Frag doch mal wer die Welt regiert die werden auch Deutschland sagen was sie machen sollen.
Es werden nicht viele sein die die Absolute Macht haben.


melden

Wer uns wirklich regiert...

12.08.2013 um 06:56
Naja seht ihr,....

Wenn wir mal schauen wem die Banken auf der Welt gehören,....und was sie eigentlich machen,...naja für mich würde das echt einleuchtend klingen, ob sie nun alle zusammen oder jeder einzeln agieren sei dahin gestellt,....

Die Regierungen brauchen die Banken wegen des Geldes,....und Banken sind einfach mal Privat,...und seid nicht so naiv und glaubt das eine Regierung etliche Milliarden bekommen,...einfach so,...da muss doch etwas dahinter stehen.Wer macht die Gesetze?? Die Banken oder die Regierungen? Warum ist nicht eine Regierung eine Bank? Würden wir dann das Problem haben mit unserer Krise?

Ich denke das heutige *System* wird im Moment noch zurück gehalten vielleicht von der Regierung oder von den Banken selbst, wenn sie mal genug haben, von was auch immer dann wird sich hier einiges ändern,.....es ist halt nur die Frage was,...

Irgendwie denke ich auch das nicht nur dieses Thema sondern mehrere einen Zusammenhang haben.
In wieweit ,...? Ich weiß es leider nicht ich komme einfach nicht drauf.

lg


melden

Wer uns wirklich regiert...

15.08.2013 um 18:25
reptiloiden natürlich


melden
marco005
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

25.08.2013 um 23:55
Hallo,

Zitat;

"Wolltest du nicht etwas mehr dazu erläutern? Am besten du kramst was aus der Kiste da

...rechtsaußen.

Irgendwas mit Bankiers/Satanische Elite/Geldadel/Zionisten oder so kommt in dem Zusammenhang immer gut an...(ironie)

Läufts darauf hinaus?

Wer regiert uns denn nun deiner Meinung nach"?

Schlimm wie man hier versucht, andere aufs Glatteis zu führen die es wagen das Wort Zion in den Mund zu nehmen...(so sehe ich es jedenfalls)

Das ist falsch,denn die Welt ist bunt.

marco005


melden
Anzeige

Wer uns wirklich regiert...

26.08.2013 um 01:07
Die abgedroschene Phrase "Geld regiert die Welt" trifft auf heute wie damals zu. In vergangenen Zeiten war die Rolle der Glaubens noch stärker präsent, was den Gurus jedweder Couleur auch mehr Macht bescherte. Heute sind wir alle aufgeklärt und haben nur noch davor Angst unser Kapital zu verlieren und nicht mehr davor, in der Hölle zu landen - Was für manche ein und dasselbe ist.


melden
377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt