weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Freimaurer, Illuminati, Geheimbund

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 02:17
@matraze106
Übrigens:
matraze106 schrieb:ich werd dir gewiss keine definition zum sezieren überlassen
Das sich sowas so leicht sezieren lässt sollte doch langsam zu denken geben, oder?
Eine Aussage mit nur auch ein bisschen Fundament lässt sich nicht so einfach sezieren..


melden
Anzeige
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 04:27
@Rumpelstil
irgendwie erinnert mich die unterhaltung mit dir an den spruch:
"Streite dich niemals mit einem Idioten, denn er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung"
wenn so dämlich danach gefragt wird, "wer genau" die elite sein soll, dürfte jedem volldepp klar sein, dass sich grad jemand vorfreudig die ärmel hochkrempelt, ihn rethorisch durch den kakao zu ziehen.
Du ziehts ewig und an das Pferd von hinten auf und drängst die welt es dir gleich zu tun. bohemian grove interessiert dich nicht. illuminaten interessieren dich nicht. verschwörungen interessieren dich nicht. ängste, ahnungen und befürchtungen sowieso nicht. das einzige, was dich zu interessieren scheint, ist, leute abzustempeln, zu rügen, zurechtzuweisen.
dabei hast du kein plan, was die leute bewegt. reicht man dir die hand, um dich auf den rundumblick heraufzuholen, von dem so vielen mulmig wird, ziehst du einen herab ins tal der ahnungslosen. bei dir steht die geschichte, so wie du sie verstehst, 1:1 auf wikipedia. die details, das gespür, den wunsch danach, eigenständig parallelen und zusammenhänge festzustellen, den gestehst du weder dir noch sonst jemandem zu.
viel zu klein und unfähig sind wir, als das wir die deutungshoheit der welt nicht den experten und spezialisten überlassen müssten.
ja. am besten wir hören ganz damit auf, individuelle rückschlüsse ziehen zu wollen, labern dem im vorvorgestern verankerten hornochsen nach dem munde und fühlen uns dabei ganz intellektuell.
du titelst die leute als verschwörungstheoretiker ab, die sich hinter dem politischen kasperletheater und dem omnipräsenten perlweißlächeln unserer high-definition ära einen grauenhaften rattenschwanz mit ganz viel mafia und kinderschänderei und sogar mord und totschlag ausmalen.
du und deinesgleichen versucht die flut, die als konsequenz eines gesamtheitlichen misstrauensvotums politverdrossener polit-interessierter über die grenzen allen bisherigen verstandes bricht, nicht nur kleinzureden, sondern mit allen mitteln der kunst zu entwerten. tu dir selbst einen gefallen und löse deinen anker, weil du sonst elendig in all deinem spott ertrinken wirst.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 07:19
Meinetwegen, mich kriegen die nicht, meine Gedanken noch weniger. Titanfolie ist hierbei effektiver als Alufolie ^^

Mal angenommen daß sie tatsächlich magische Fähigkeiten etc. hätten (ja es gibt extrem viel abstruses zu lesen), es würde niemand wagen nur ein Wort gegen sie zu sagen. Sie könnten die Gedanken lesen, den Urheber derer Suizid etc suggerieren. Kurzum, es gibt keine Kontrolle einer höher gestellten Macht die menschliche Wesen so beeinflussen könnte.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 07:47
verrückte Welt^^


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:22
@matraze106
matraze106 schrieb:irgendwie erinnert mich die unterhaltung mit dir an den spruch:
"Streite dich niemals mit einem Idioten, denn er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung"
Ok, dann hören wir auf zu diskutieren, zu streiten, zu interpretieren und phantasieren. Halten wir uns an Aussagen die gut belegbar sind und deren Quellen vertrauenswürdig sind, sodass die Aussagen unbestreitbar und undiskutierbar sind.

Also nochmal:
matraze106 schrieb:wenn so dämlich danach gefragt wird, "wer genau" die elite sein soll, dürfte jedem volldepp klar sein, dass sich grad jemand vorfreudig die ärmel hochkrempelt, ihn rethorisch durch den kakao zu ziehen.
Du sprichst von der Elite. Sicher hast da dazu Quellen und kannst es plausibel belegen, schließlich würdest du das ja niemals einfach aus der Luft ziehen. Sind die Belege und Erklärungen Nachvollziehbar und die Quelle Vertraunsvoll, dann gibts da nichts zu diskutieren oder zu dementieren. Dann ist es eben ein Fakt.

Einfache Fragen also:
Wer ist die Elite, was will die Elite und wieso? Vorallem was hat sie mit den Illuminati zu tun?


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:48
@GCFan

Als ich gelesen habe, dass Haftbefehl ein Illuminat sein soll, musste ich wirklich schmunzeln.

Danke für die gute Unterhaltung.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:49
kbvor4 schrieb:Als ich gelesen habe, dass Haftbefehl ein Illuminat sein soll, musste ich wirklich schmunzeln.
WTF... wo ist der Beitrag dazu? Ich wäre fast vom Stuhl gefallen vor lachen ...


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:51
@Rumpelstil

Ich glaube es geht diesen Freidenkern gar nicht um Fakten und nachvollziehbare Quellen,
sondern das ist alles mehr eine Glaubdenssache.

Es wird dann schwadroniert, auf Youtube-Filmchen von 10Stunden verwiesen und gesagt man soll sich die Zusammenhänge selber suchen.

Und man soll aufwachen !

matratze106 ist ein gutes Beispiel dafür.

Argumentationen finden dann mehr im emotionalen Bereich statt. Der Konjunktiv ist ein Muß, denn es könnte, sollte, und müsste ja anders sein.

Zwar alles mehr aus einem subjektiven Unbehagen heraus, aber das reicht ja als Fakt aus.

Diese Vorgehensweise kann man bei allen VT-Anhängern beobachten, nur die Theorien und Esoterik-Genre sind austauschbar.

Denn es kann ja nicht sein, was nicht sein darf.

Ein Beispiel ist die sogenannte 9/11 VT. Oder die Hohle Erde !


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:51
@NeoDeus
Hier eine Liste von bekannten Musik Stars die nachweißlich *schreibt mich an wenn ihr beweise wollt* bei den Illuminaten sind:

Justin Timberlake.
Rihanna
Britney Spears
Tupac (wollte austreten wurde abgemurxt) (gleiche verleumdungen wie bei MJ und DMX)
DMX (ist ausgetreten wird von den Medien schlecht gemacht).
MJ Michael Jackson (wollte austreten wurde abgemurxt).
Metallica
Slipknot
Cro
Sido
Bushido
Fler
Die Fantastischen Vier
Eminem (will austreten äußerte sich in mehreren Songs gegen die kontrolle).
Jay Z
Lady Gaga
Kayne West
Lil wayne
Soulja boy
50 cent
Three Six Mafia
Good Charlotte
Linkin Park
Tokio Hotel
Haftbefehl
ganz unten


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:55
tatsächlich, ich hatte die Namen nur überflogen... also wenn der zu den erleuchtenden gehört, haben die ja nicht wirklich guten Geschmack bewiesen...


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 11:55
@che71
Stimmt genau.
Wenn ich ein VTler wäre würde ich mir doch so langsam gedanken darüber machen wieso ich nicht objektiv argumentieren kann.. Außer ich weiß ganz genau, dass ich Bullshit verzapfe.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 12:02
@GCFan
@kbvor4
wenn 50 Cent und Eminem Illuminati sind, dann müsste Dr. Dre auch einer sein, schließlich hat Dre , Eminem endeckt und Eminem wiederum 50 Cent...


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 12:23
@NeoDeus

Das hat er in seiner Argumentationskette sicherlich außer Acht gelassen.

---

Grundsätzlich habe ich ja nicht einmal etwas gegen diese VT einzuwenden, jedoch kann ich das einfach nicht mehr Ernst nehmen, wenn Illuminaten mit Haftbefehl in Verbindung gebracht werden. Er ist mit Sicherheit kein strippenziehender Ränkeschmied, sondern schlicht & ergreifend ein Dealer, der mehr Glück als verstand hatte.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 15:26
@Rumpelstil
alter, schau dir jones doku über bohemian grove doch erstmal an bevor du hier großmäulig den checker raushängen lässt. ihr habt alle keinen plan wovon ihr redet aber ihr redet immer weiter um den heissen brei herum, auf dass er abkühlen möge. aber er verzehrt euch bereits nur rafft ihr das nicht.
"VTler" - wer auch immer das sein soll - richten sich nicht gegen euch, sondern gegen den derzeitigen status quo der welt und suchen die ursache der schieflage bei der korruptheit menschlicher kooperationen. damit niemand mehr den schwarzen peter zugeschoben wird, wurde der neusprechsche kampfbegriff "VT" kreiiert, unter dem alsbald jedes gerücht und jeder verdacht abgehandelt wird und vertuschung im zeitalter globaler medien einen nie dagewesenen zenit erreicht hat. und was doch an informationen durchs raster fällt und den kleinen mann behelligt, wird von provokateuren, agenten und narren in die belanglosigkeit verdreht.
und zum thema elite: wie lautete mein erster satz dazu und wie meine antwort? ich hab sogar referate und studienarbeiten zum thema elite gehalten und weiss wovon ich rede, wenn ich sag, dass es ansichtssache ist. laut wilson - auch jemand, der dich anscheinend null interessiert - bin ich sogar selbst elite: ich hab schließlich halo durchgespielt. und ich tu im übrigen mein bestes dazu, nicht in den müßiggängerischen trott der trivialitäten und belanglosigkeiten und die entwertungsmentalität zu verfallen, die du zu heiligen scheinst. ;)
alles weitere zum elitebegriff entnimm bitte den meinungensmachern deiner wahl.
http://www.focus.de/magazin/archiv/jahrgang_2010/ausgabe_11/
Wikipedia: Elite


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 15:39
matraze106 schrieb:elitebegriff
Niemand bezweifelt, dass es Eliten gibt. Ich zweifle jedoch daran, dass sie in einem bayrischen Verein organisiert sind und in Kalifornien Kinder verbrennen.

Im Gegenteil: es sind immer noch Eliten jener Gesellschaften, die real unter anderem deswegen Krieg geführt haben, dass das Kindervergasen und Kinderverbrennen in besetzten polnischen Gebieten ein Ende nimmt.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 16:01
wo sich schonmal der chef-spindoctor meiner annimmt:
Branntweiner schrieb:Im Gegenteil: es sind immer noch Eliten jener Gesellschaften, die real unter anderem deswegen Krieg geführt haben, dass das Kindervergasen und Kinderverbrennen in besetzten polnischen Gebieten ein Ende nimmt.
beispiele bitte. siehst, geht auch umgekehrt. und der spieß dreht sich weiter und weiter und weiter. worum gings nochmal?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 16:10
matraze106 schrieb:beispiele bitte
Was soll ich belegen? Dass es einen Zweiten Weltkrieg gab? Dass Kinder vergast und verbrannt wurden?

Zweiteres wahrscheinlich nicht, da du ja den Holocaust an 1,5 Millionen jüdischen Kindern nicht leugnen möchtest. Und Ersteres käme mir etwas skurril vor.
matraze106 schrieb:der spieß dreht sich weiter und weiter und weiter. worum gings nochmal?
Dass die Eliten in einem bayrischen Verein organisiert sind und in Kalifornien Kinder verbrennen.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 16:12
@matraze106
matraze106 schrieb:alter, schau dir jones doku über bohemian grove doch erstmal an bevor du hier großmäulig den checker raushängen lässt.
Warum unterschlägt Jones, dass das Gelände nahezu unbewacht ist und ein Journalist sich Ende der 80er für eine Woche eingeschlichen hatte und an den internen Veranstaltungen teilnahm?
Weil der Journalist nichts spektakuläres zu berichten hatte, außer dass eine Gruppe reicher Knöpfe sich wie junge Hüpfer in Burschenschaftveranstaltungen benehmen?

Warum unterschlägt Jones den Unterschied zwischen dem Bohemian Club (den Menschen) und dem Bohemian Grove (dem Areal)?
Er lässt es so aussehen, als beispielsweise das Manhattan Projekt vom Bohemian Club geplant wurde, obwohl Edward Teller nur das Areal reserviert hatte um sein Meeting dort abzuhalten und kein anderes Bohemian Club-Mitglied dabei war.

Das ist ungefähr so, als ob ich behaupte, der lokale Schützenverein plante die Sprengung des alten Einkaufszentrums, weil der Sprengmeister Vereinsmitglied ist und das Clubhaus für sein Meeting benutzte.

@Branntweiner
Branntweiner schrieb:Dass die Eliten in einem bayrischen Verein organisiert sind und in Kalifornien Kinder verbrennen.
Das steht aber doch so auf Internetseiten und es gibt Youtube-Videos, die das zeigen.
Dann muss es doch wahr sein.


melden

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 16:16
matraze106 schrieb:"VTler" - wer auch immer das sein soll - richten sich nicht gegen euch, sondern gegen den derzeitigen status quo der welt und suchen die ursache der schieflage bei der korruptheit menschlicher kooperationen.
Wirklich? Ist dann der OP für dich ein VTler? Der sieht in Gesten, die er selbst nicht nachmachen kann bzw für unpassend hält, ein Zeichen für die NWO. Oder er packt Fler, SIDO und Bushido zu den Illuminaten. Was genau soll das mit dem Status der Welt zu tun haben?
Mal völlig im Ernst: Ergibt das was der OP geschrieben hat für dich einen Sinn?
matraze106 schrieb:damit niemand mehr den schwarzen peter zugeschoben wird, wurde der neusprechsche kampfbegriff "VT" kreiiert, unter dem alsbald jedes gerücht und jeder verdacht abgehandelt wird und vertuschung im zeitalter globaler medien einen nie dagewesenen zenit erreicht hat.
Nö. Es wird nicht jedes Gerücht und jeder Verdacht abgehandelt. Das ist eine Lüge.
Als VT wird für gewöhnlich der richtig damliche Bullshit bezeichnet. Das Zeug, von dem du schon nach drei Zeilen Schreianfälle bekommst. Chemtrails zB. Oder Neuschwabenland. Und natürlich die NWO, bzw die schwammigeren Varianten, bei denen es noch nicht einmal für einen Namen für "Sie" gereicht hat.
Und hier passen auch Leute wie Alex Jones, Rush Limbaugh und Glenn Beck rein. Die zimmern sich ihre eigene lustige Blase zusammen und werden dann von den VTlern gefeiert. Und sie vertuschen. Und wie sie das tun. Alles, was ihrer Version der Wahrheit entgegenläuft wird ignoriert.
Wenn du ein Beispiel für echte Vertuschung haben möchtest, dann kann ich dir zB den Großteil der Berichterstattung zum LSR (im Printbereich) nahelegen. Oder die NSU Geschichte, die ist ein bisschen spannender. Und wenn es unbedingt Global sein muss, dann nimm die Libor Sache. Die ist aber dafür völlig ohne versteckte Botschaften. Aber Symbole gibt es:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/7/7f/BankofAmericalogo.svg/799px-BankofAmericalogo.svg.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/9/90/Barclays_Logo.svg/800px-Barclays_Logo.svg.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/c/c5/Mitsubishi-UFJ-Financial-Group-Logo.svg/250px-Mitsubishi-UFJ-Financi...
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/1b/Citi.svg/300px-Citi.svg.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/5/5d/CreaditSuisse-Logo.svg/800px-CreaditSuisse-Logo.svg.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/7b/Deutsche_Bank_logo_without_wordmark.svg/150px-Deutsche_Bank_log...
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/3/33/Hsbc-logo.svg/709px-Hsbc-logo.svg.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/07/J_P_Morgan_Chase_Logo_2008_1.svg/360px-J_P_Morgan_Chase_Logo_20...
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/a/ad/Lloyds_banking_group.png
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/7/76/Royal_Bank_Of_Scotland_Logo.svg/744px-Royal_Bank_Of_Scotland_Logo.sv...
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/a/a0/UBS_Logo_SVG.svg/535px-UBS_Logo_SVG.svg.png
matraze106 schrieb:und zum thema elite: wie lautete mein erster satz dazu und wie meine antwort? ich hab sogar referate und studienarbeiten zum thema elite gehalten und weiss wovon ich rede, wenn ich sag, dass es ansichtssache ist. laut wilson - auch jemand, der dich anscheinend null interessiert - bin ich sogar selbst elite: ich hab schließlich halo durchgespielt. und ich tu im übrigen mein bestes dazu, nicht in den müßiggängerischen trott der trivialitäten und belanglosigkeiten und die entwertungsmentalität zu verfallen, die du zu heiligen scheinst.
Ich denke, es wäre besser, wenn du dich weiter an HALO hältst.


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

26.02.2013 um 16:54
@matraze106
Einfache Fragen:
Wer ist die Elite, was will die Elite und wieso, was hat sie mit den Illuminati zu tun? Selbstverständlich mit Belege und Quellen.

@Branntweiner
Branntweiner schrieb:Was soll ich belegen?
Da bin ich jetzt auch gespannt..


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden