weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Illuminati, Freimaurer, Geheimbund
petronius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 00:47
q. e. d.
:)


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 02:40
Guten Abend allerseits , was ich mich immer wieder frage ist ja, (Ich weiß nicht ob die Frage schon gestellt wurde, da es 32 Seiten sind und ich nicht alles gelesen hab.) warum sollte eine Geheimorganisation wie die Illuminaten ständig ihre geheimen Zeichen preisgeben , wenn das Ziel von ihnen ja ist geheim zu bleiben und im Hintergrund zu wirken ?


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 03:24
@akashano

Vorbereitung auf eine New-Age Religion welche die alten Religionen ablöst...besagte Zeichen sind das neue "Kreuz"....wer weiss ;)


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 05:42
Jeder hat seine eigenen Ansichten, ich selbst habe mich über das Thema Illuminati informiert, allerdings nicht weil ich vermute das es die Gehimloge heute noch gibt, sondern weil ich es einfach Interessant fand.

Meiner Meinung nach steigerst du dich in viele der Sachen hinein.
Nehmen wir ein paar Beispiele:

Kachelböden gibt es schon seit mehreren Hundert Jahren, das muss kein Symbol darstellen, manche finden es einfach schick und elegant wenn Ihre Böden in schwarz/weiß gekachelt sind. Dazu kommt noch das die Stars Ihre Musikvideos meistens an einem Ort drehen der wirklich existiert (nicht wie bei Filmen häufig aufgebaut wird) das heisst sie nehmen beispielsweise eine Villa und drehen dort Ihr Video, sofern diese zur Verfügung gestellt wird. Den Boden werden sie dafür kaum herausreißen und ändern.

Was das "Peace-Zeichen" angeht. Stars werden von Fotographen verfolgt, sie fotographieren in jedem Blickwinkel um ein gutes Foto zu bekommen. Sollte ein Fotograph so stehen das ein Star das Zeichen nun mal direkt vor dem Auge hat, dann ist das Zufall und eine Betrachtung des Winkels.

Christina Aguilera, Justin Timberlake und Britney Spears waren zunächst nicht befreundet. Alle drei stammen aus verschiedenen Orten und kennen gelernt haben sie sich im Mickey Mouse Club. Sie wurden von Ihren Eltern gefordert, das stimmt, aber das alle drei berühmt wurden hat damit zu tun das sie alle singen konnten und unterstützung hatten, dazu kam die Popularität des Mickey Mouse Clubs.


Das wiederlegt keinesfalls deine Ansichten und soll es auch nicht, aber ich persönlich finde das dies nicht alles umbedingt gleich damit zu tun haben muss. Ich glaube kaum das die Illuminaten sich verstecken müssten wenn sie wirklich so viel Macht haben um Stars, Programmierer und Designer zu beeinflussen.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 06:05
@WhiteChocolate
WhiteChocolate schrieb:Sollte ein Fotograph so stehen das ein Star das Zeichen nun mal direkt vor dem Auge hat, dann ist das Zufall und eine Betrachtung des Winkels.
Du kannst davon ausgehen das in der Musik-, Mode- oder Filmbranche so ziemlich nichts zufällig gefilmt oder fotografiert wird. Die Intention dahinter ist vielleicht nur eine andere als manche vermuten.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 06:12
@Wachsam

Photoshootings und co sind natürlich nicht zufällig und auch ausgezeichnete Paparazzos die Jahrelang im Geschäft sind werden wissen wie dies zu lösen ist, allerdings stellt sich dann mir die Frage ob den Abgelichteten die Pose und der Augenmerk bewusst ist?

Dazu kommt auch noch, das die Bilder lediglich abgegeben werden, welche gekauft und gedruckt werden liegt ganz bei den Medien, nicht bei den Fotografen oder den Stars.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 06:43
@WhiteChocolate

Dem widerspreche ich nicht.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 10:57
@Wachsam Hmm also wenn das wirklich so stimmen sollte, was wir alle nicht wissen, glaub ich nicht dass bei der New Age Religion Illuminati viele mitziehen würden. Wir würden eher sagen die Stars Spinnen doch alle, wenn sie uns sowas andrehen wollten.

Also nochmal an alle, wieso glaubt ihr sollte eine Geheimorganisation ihre Zeichen preisgeben ? Welchen Nutzen hat das ?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 11:07
@GCFan


Die Illuminaten sind nicht das, was man dir beibringt oder aufzeigt. In Wirklichkeit sind sie alles andere als Teuflisch.

Lucifer der Lichtbringer, der die Menschen erleuchtet ist nicht der für den man ihn hält. Es ist alles verdreht und verwirrt worden um die Wirklichkeit nicht zu sehen. Im Grunde wurde aus Gott, Teufel gemacht und aus Teufel, Gott.

Deshalb sind die Illuminaten so unbeliebt, weil sie (der wirkliche Teufel) ein Bild aufzeigen, das alles andere als die Wahrheit über die Illuminaten aufzeigt. Sie arbeiten mit verkehrten Symbolen um ihre Macht zu zeigen.


In Wirklichkeit sind die Illuminaten die wirklichen behüter des Wissens, das den Schleier des Wahnsinns, der Verwirrung durchblicken lässt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 11:53
@akashano
akashano schrieb:Hmm also wenn das wirklich so stimmen sollte, was wir alle nicht wissen, glaub ich nicht dass bei der New Age Religion Illuminati viele mitziehen würden. Wir würden eher sagen die Stars Spinnen doch alle, wenn sie uns sowas andrehen wollten.
Das kann man ja am Beispiel Scientology sehen, etliche Hollywoodstars sind Mitglied, trotzdem rennen denen die "Normalbürger" jetzt nicht direkt die Bude ein, eben weil jeder merkt dass die spinnen.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 15:28
Rumpelstil schrieb:Die Elite sind also Rechtsanwälte?!? Es tut mir wirklich leid dass du es von mir erfahren musst, aber du bist hier im Tread wo es um Illuminaten geht vollkommen falsch.
wer hier wohl nachhilfe in sachen illuminaten bedarf ^^
Wikipedia: Johann_Wolfgang_von_Goethe


melden
19thetruth84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 15:28
Also sie sind schonmal so weit dass 99% einem für verrückt erklären wenn man an Gott glaubt.
Zu glauben dass sie die Menschheit nicht dazu bekommen nur noch mit Karte und dann mit Implantat / Barcode zu zahlen ist lächerlich^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 15:53
@19thetruth84
19thetruth84 schrieb:Zu glauben dass sie die Menschheit nicht dazu bekommen nur noch mit Karte und dann mit Implantat / Barcode zu zahlen ist lächerlich^^
wobei das selbst eine kleine lächerlichkeit sein kann, die den wahren illus widerum schon zu banal vorkommt. achte mal darauf: in den meisten dahingestellten "VTs" werden die illus beinahe gleichgesetzt mit 1984s big brother. wer die akasha chronik lesen kann, braucht keine pentrante überwachungstechnologie. viele der illuminaten-"VTs" sind pure angstmache von irgendwelchen fundis.
19thetruth84 schrieb:Also sie sind schonmal so weit dass 99% einem für verrückt erklären wenn man an Gott glaubt.
wenn die illus einen erzfeind hätten, dann sicherlich die katholische kirche. all die panik die vor der übermacht der angeblichen zentralsteuerung geschürt wird, kann man genauso auf die kirche aufbauen.
im grunde tut sich zu allem und jedem ein verstörender abgrund auf, schaut man es nur lang genug an. ausser bei kleinen kätzchen natürlich. ;)
nein, im ernst: das mit der antichristlichkeit der illuminaten halte ich für konstruiert und instrumentalisiert.
der antichrist ist seit anbeginn der menschheit unter uns und lebt in jedermanns herzen, und er zeigt sich dann, wenn man mit gunst, verständnis und mitgefühl gönnerhaft geizt.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 16:45
Auf den letzten Seiten ist viel über *Elite* geschrieben worden, und genau da liegt mMn der Hase im Pfeffer.

Anders als bei den alten Verschwörungstheorien ist es ja heutzutage die Elite, die sich warum auch immer gegen den gemeinen Pöbel verschworen hat.

Bei der Dolchstosslegende waren es z.B. die machtlosen Kommunisten und Juden, die sich gegen den mächtigen deutschen Staat verschworen haben. Solche Theorien waren zwar auch falsch, hatten aber noch eine glaubhafte Komponente: die Machtlosigkeit der Verschwörer, die im Geheimen perfide Pläne schmieden mussten, um den Mächtigen die Macht wegzunehmen.

Heute verschwören sich die Mächtigsten der Mächtigen um - äh, keine Ahnung warum - gegen das harmlose naive Schafsvolk. Und obwohl sie vor Macht kaum gehen können schaffen sie es einfach nicht, ihre Ziele zu verwirklichen; und das angeblich schon seit Jahrhunderten.

Man muss keine Youtubevideos inhaltlich sezieren, um auf den Gedanken zu kommen, dass das irgendwie nicht sein kann.


melden

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 16:51
Welch wahren Worte. Ich frage mich seit langem was man wohl als "ELITE" Mensch so den ganzen Tag macht, wenn man doch ohne hin schon die ganze Welt regiert.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 16:53
@konstanz
sehr gut erkannt. deswegen ist das wort "verschwörungstheorie" ja auch bereits eine farce, eine falsche fährte, ein roter hering, der zur tür in den kleiderschrank führt oder zum klo. aber nicht zum balkon oder ins höhere stockwerk.
die frage "was hier wirklich gespielt wird", wenn man nach allen spielarten verarscht, irritiert und abgelenkt wird (und das noch bemerkt), und wohin das alles hinführen mag, das steht bei der "unheimlichen elite" im mittelpunkt. dass man nach einer verschwörung suche, wo es hinterzimmer-absprachen, agenden und james-bond-missionen gibt, wird einen von den feinden der wahrheit erst in den mund gelegt. viele sind leider so naiv und plappern es dann auch noch nach.
die geschichte des falsch-etikettierens ist eine geschichte voller missverständnisse... ;)


melden
19thetruth84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 17:11
Die Sache ist halt man muss es so machen dass die Masse denkt es gibt die Elite nicht bzw garnicht auf die Idee kommt dass alles geplant ist und weiter auf Merkel und co schimpft.

Wenn sie morgen entscheiden würden dass jeder ein Chipimplantat oder Barcode bekommt und man sonst nicht mehr kaufen und verkaufen kann würde a keiner von den Sheeple mitmachen. Das muss ganz langsam und schleichend gemacht werden oder eben in dem man das Volk in Angst und schrecken versetzt durch sowas wie 9/11 nur viel größer, eine Art False Flag Alien Angriff.

Früher war es normal dass ein Familienvater seine ganze Familie ernähren konnte, heute sagt man "uns gehts doch gut" wenn man irgendwie was auf den Tisch kriegt und trotz 40 Std Arbeit + Überstunden vom Amt auf H4 Niveau aufstocken muss. Das ganze gieng nur in dem man die Leute über ein paar Jahrzehnte langsam daran gewöhnt hat. Hätte man das in ein paar Tagen gemacht wären die Leute aufgehängt worden vom wütenden Volk.

Nichtmal 1% haben je über Illuminaten was gehört, außer von Galileo Mystery in dem das Thema lächerlich gemacht wird


melden
19thetruth84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 17:17
Hier noch ein Video


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 17:19
@19thetruth84
und du glaubst wirklich, dass dieser plan mit den chips ein ganz geheimer plan ist, von dem niemand weis?
aaron russo hatte das doch schon vor geraumer zeit breitgetreten, dass ihm sein angeblicher rockefeller-freund die chip-agenda schwindelerregend gelobpreist habe.
warum denkst du, dass du
A: russo vertrauen kannst? (der war regisseur in hollywood)
B: sein kumpel "rockefeller" wirklich mit DEM rockefeller verwand ist und ausserdem noch bei den illuminaten?
überspringen wir da nicht ein paar wichtige details?


melden
Anzeige
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

27.02.2013 um 17:22
@19thetruth84
hier auch noch ein video


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden