weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Illuminati, Freimaurer, Geheimbund

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 15:17
Wer Macht mit Wir bilden eine Gruppe treffen und und studieren zusamm die Bibel wir lesen sie nicht nur durch wir studieren sie und je Größer wir werden umso mehr Macht haben wir und waschen den ungläubigen Leuten die Köpfe mit sie aufwachen und zu Jesus finden wer macht mit Der Kann mir eine Persöhnliche Nachricht Senden Ich würde mich freuen unternehmen wir was bevor alle Von Satan besessen werden !


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 15:39
@cRAwler23

True Story.

@JesusLoveMe

Bitte, keine OT-Beiträge schreiben!


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 15:41
Was ist ne True Story


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 15:51
@JesusLoveMe

True Story= beruhend auf einer wahren Geschichte/ basiert auf einer wahren Begebenheit.

Zum zweiten Mal, hör bitte auf OT-Beiträge zuschreiben.


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 15:56
Mach ich doch garnicht ! Was ist dein Problem


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 16:34
@lkds

true story

;)

Ich denke mal man sollte anfangen mal alle gängigen Verschwörungstheorien über Illuminaten und Freimaurer auf den Prüfstand setzen, man wird sehr schnell feststellen wer die eigentlichen und ganz realen "Verschwörer" in dieser Welt sind, es sind die die andere bestechen und die bestechlichen, die gierigen, die korrupten, die die Märchen als "Wahrheiten" verkaufen wollen und damit eigentlich Profit machen wollen. Es sind Lügner und die unaufrichtigen. Ich denke mal die meisten Freimaurer und Illuminaten waren wie alle anderen Menschen in der Geschichte nur Menschen, Menschen mit einer Hoffnung auf eine humanistische Welt, sie wurden weitestgehend von den eben von mir aufgezählten Menschen enttäuscht. Die Realität war, ist und wird ernüchternd bleiben in dieser Hinsicht. Die zwei großen Ziele der Illuminaten für die Menschheit waren die Selbstbestimmung und die Sittenhaftigkeit, nicht mehr und nicht weniger.
JesusLoveMe schrieb:Ich würde mich freuen unternehmen wir was bevor alle Von Satan besessen werden !
Wer sagt denn das nicht vielleicht der gute Onkel Lu der "gute" ist in diesem schönen Märchenbuch? Btw. Jesus liebte vielleicht sein damaligen Mitstreiter gegen korrupte Typen und damalige feudale Verhältnisse, das er aber noch heute "lieben" kann ist vielleicht eine schöne Hoffnung aber es ist doch nur Teil der Märchenwelt ;)

Ach ja Heil Satan! :}


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 16:51
die illuminaten gelten als die oberverschwörer überhaupt. allein der name...
was ist also OT und was nicht?
angenommen, es gibt sie wirklich nicht: @JesusLoveMe will grad ne erleuchtungsgruppe aufmachen und nen großen brainwash anzetteln. ich finde schon, dass das irgendwie zum thema passt.

aber für sowas wie eine gehirnwäsche bedarf es ja gewisser kenntnisse in der psychologie.
ich glaube, bereits psychologisches grundwissen lässt einen auf gegenkurs zum warmhalten des antiken bibeltexts gehen. in der bibel steht sicherlich auch ne menge über sozialkompetenz oder den sinn von tugendhaftigkeit, allerdings verstehen fortschrittlichere werke und auch andere religionen diese dinge genauso gut wenn nicht treffender zu beschreiben. sich auf etwas zu versteifen, wie in etwa der bibel, entspräche nicht wirklich der idealen vorgehensweise, wie wir unser geistiges potenzial wirklich entfalten können, um uns am ende gar "erleuchtet" zu nennen.

wenn es die illuminaten heute noch gibt, könnte eine so kleine, frisch gegründete, neochristliche gruppe ihr kaum das wasser reichen.
sie wären auf zack und wüssten längst vorher, was du denkst. wie beim schach. nur krasser.

wenn das oberste ziel der illuminaten das illuminieren der ganzen menschheit wäre - "illuminieren" sei hier im wesentlichen auf bildung und erziehung beschränkt - , so sollte es sie heute besser wirklich in irgendeiner form geben, diese großen erzieher.
und logischerweise lässt dies meinen blick hin zum system, all seiner versorgung mit konsumgütern, all seinen schulen, all seinen institutionen, seiner technischen möglichkeiten und all seinen medien schweifen. denn ihnen verdanke ich ein wissen, dass ich im vergleich mit einem menschen, der in biblischen zeiten daherwandelte, durchaus als "erleuchtet" bezeichnen könnte.
was heute in sachen "hirne waschen" eine rolle spielt, kommt heute von beinah jedermann. jeder kann den anderen mit seiner kleinen wahrheit "erleuchten".
vielleicht waren die illuminaten auch einfach nur wegbereiter, weichensteller für die illuminierte zukunft, der wir entgegensteuern. und jeder, der mithilft, die menschheit zu einer besseren zu machen und näher an die erleuchtung heranzuführen, kann sich eigentlich auch "illuminat" nennen.
das problem scheint wirklich zu sein, dass man sich so viel komischen scheiss zusammenreimen kann, was "erleuchtung" alles sein kann. "enlightenment" ist ja der englische name für die aufklärung. vielleicht liegt auch da der hund irgendwo begraben, wo man die konkreten linien ziehen kann, wo "illuminieren" anfängt und wo aufhört.


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 17:29
Ich glaube nicht, das so etwas wie einen Illuminatenorden oder -organisation gibt.
Wenn man zum Beispiel bei Wikipedia liest, was für Leute sich mit den Illuminati beschäftigen und für sich instrumentalisieren, fehlt dieser Geschichte jegliche Seriösität.
Der deutsche Verschwörungstheoretiker Jan Udo Holey („Jan van Helsing“) hat mehrere Bücher über die Illuminaten veröffentlicht, in denen er etwa behauptet, es handele sich um von Außerirdischen gesteuerte jüdische „Blutsauger“, die den Zweiten Weltkrieg angezettelt hätten und den Dritten Weltkrieg vorbereiteten, um ihre als „neue Weltordnung“ bezeichnete Weltherrschaft zu erringen. Er beruft sich dazu auf die antisemitische Fälschung der Protokolle der Weisen von Zion und knüpft an ähnliche Verschwörungstheorien des Nationalsozialismus an. Derartige paranoide Fantasien gelten als Beleg für den engen Zusammenhang zwischen Rechtsextremismus und Teilen der Esoterik.
Quelle:wikipedia.org

Wer Holey ist, sollte ja bekannt sein.
Die anti-illuminatische Verschwörungstheorie wurde Ende des 19. Jahrhunderts antisemitisch aufgeladen, indem man behauptete, Weltjudentum und Freimaurer bzw. Illuminaten würden an einem Strang ziehen oder seien letztlich identisch.[31] Die englische Faschistin Nesta Webster zog seit den 1920er Jahren Parallelen zwischen den angeblichen Komplotten der „Weisen von Zion“ und denen der Illuminaten.[32] Rechte und rechtsextremistische Gruppen und Personen verbreiten heute weiterhin Verschwörungsthesen über die Illuminaten:[33] so etwa die US-amerikanische John Birch Society, der christliche Prediger Pat Robertson[34] und der US-Autor von Weltverschwörungstheorien Des Griffin.
Quelle:wikipedia.org
Nesta Helen Webster (* 24. August 1876; † 16. Mai 1960) war eine britische Verschwörungstheoretikerin und Antisemitin.
Nach dem Krieg war Webster als Faschistin desavouiert und ihre Werke wurden nur noch von amerikanischen Konspirationisten wie dem Ku Klux Klan oder der John Birch Society rezipiert. Seit einigen Jahren sind ihre Verschwörungstheorien vermehrt im Internet zu finden und auch der bekannte Verschwörungstheoretiker Jan Udo Holey stützt sich auf Websters Thesen.
Quelle:wikipedia.org


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 17:46
@che71

Das ist ein gutes Beispiel dafür, wie Rechte versuchen Verschwörungstheorien für ihre eigenen Zwecke zu instrumentalisieren. Die Verschwörungstheorie um die Illuminaten ist aber schon viel älter und stammt eher aus katholisch jesuitischen Kreisen.

Hier mal ein historisches Dokument über die Anschuldigungen die dem Orden gemacht wurden. Aber immer bedenken das es sich auch um falsche Beschuldigungen handeln kann.
http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb10568823_00002.html?leftTab=toc



Ich würde es sehr zu schätzen wissen, wenn man das Thema Nazis hier mal weglassen könnte.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 17:49
@delphi
kannst du die 3 merkwürdigen anschuldigungen bitte kurz zusammenfassen?
würd mich interessieren. aber das buch ist echt schwer zu entziffern.


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 17:53
@matraze106

Hab ich eigentlich keine Lust zu, aber für dich mache ich das mal. Ich lese mir kurz nochmal alles durch, damit ich keine falschen Aussagen treffe und dann fasse ich das mal kurz zusammen. Dauert aber bestimmt etwas.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 17:54
@delphi
hammerstark von dir! brauchst ja nur kurz und grob zu sagen, worum es geht.


melden

Illuminati existieren doch

24.05.2013 um 19:15
che71 schrieb:Ich glaube nicht, das so etwas wie einen Illuminatenorden oder -organisation gibt.
Wenn man zum Beispiel bei Wikipedia liest, was für Leute sich mit den Illuminati beschäftigen und für sich instrumentalisieren, fehlt dieser Geschichte jegliche Seriösität.
Du hast da schon recht, jedoch den Orden gab es und die Idee dessen lebt noch immer, ich z.B. betrachte mich als einen rationalen, agnostischen "Illuminaten", ich bin gegen das Despotentum auf der Welt und gegen religiöse oder wirtschaftliche Monopolisten, ich pendele irgendwo zwischen Anarchismus und "Illuminatismus" in dem es noch immer eine gewisse Form der Hierarchie gibt im Gegensatz zum Anarchismus ist mir dieser realistischer und praktikabler.
delphi schrieb:Das ist ein gutes Beispiel dafür, wie Rechte versuchen Verschwörungstheorien für ihre eigenen Zwecke zu instrumentalisieren. Die Verschwörungstheorie um die Illuminaten ist aber schon viel älter und stammt eher aus katholisch jesuitischen Kreisen.
Absolut korrekt! Und bis heute dauert diese Unterstellungspolitik gerade vieler religiöser Menschen an. Schließlich richtet sich der "Illuminatismus" auch gegen imaginäre "obere" Instanzen und das fürchten gläubige Menschen so sehr das sie jeden der so denkt "verteufeln". Idealer Nährboden für alle möglichen VTs.


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2013 um 20:09
was lernen wir aus all dem hier???
richtig!!!
finger weg von halluzinogenen!!!!


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2013 um 11:23
http://www.dailymotion.com/video/xuyvlp_kesha-die-young-official_music

schaut euch mal dieses musikvideo an, illuminaten mit der pyramide, skulls and bones (zeichen ist ja klar), alles symbole von geheimgesellschaften und die blinken dreißt im musikvideo. zufall ? was will man da bitteschön künstlerisch darstellen ? warum heißt das lied überhaupt die young ? ist doch ein schrecklicher titel !


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2013 um 12:45
@The_Sorcerer

Warum postest Du Deine Aussage in zwei verschiedene Threads? Reicht nicht einmal?


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2013 um 16:28
@GCFan

Oh mein Gott ...da bin ich ja beruhigt ^^ BoB ist nicht mit auf der Liste ^^ war er auch einer ?

sehr interessant ich habe mir nie die Mühe gemacht alle Indizien zusammenzutragen aber bekannt waren sie mir und meiner Meinung nach ist es kein Zufall und wem sowas nicht auffällt hat meiner Meinung nach Tomaten auf den Augen...was einem zumindest auffallen sollte ist wie wir leben und das das kein Leben in dem Sinne sein kann. Wir könnten sonstwo sein von der Technik her ..jeder Mensch hätte einen Platz auf dieser Welt also warum ist alles so wie es ist .. der Mensch ist ein Spiegel seiner Umwelt. Er spiegelt sich in seiner Umwelt und die Umwelt reflektiert im Menschen wieder ...nunja ich schweife ab ^^

Worauf ich eigentlich hinaus will ist das ich ebenfalls glaube das die Illuminaten in irgenteiner Form existent sind und auch die letzten "Zombies" unter uns sehr warscheinlich bald aufwachen werden. Was mich dabei besonderst beunruhigt aber auch interessiert ist in welcher Form das geschehen wird wie z.B. Krieg Naturkatastrophe etc...wobei mir das völlig egal wäre wenn es sowas wie Atomkraft nicht gäbe...


melden

Illuminati existieren doch

05.07.2013 um 00:24
Hab gerade das hier entdeckt !!!
Sind die Illuminaten jetzt eigentlich überall ? Sogar im Kreml ???

Schaut mal hier ab 0:33 min.
Das ist doch die Pyramide mit dem Allsehenden Auge. Is doch nich normal.....



melden

Illuminati existieren doch

05.07.2013 um 00:54
@Mecki84

Bekommst du heraus aus welcher Zeit dieses Deckenrelief stammt? Dann kann man vielleicht Genaueres sagen.


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

05.07.2013 um 02:14
@Mecki84
Mecki84 schrieb:Hab gerade das hier entdeckt !!!
Sind die Illuminaten jetzt eigentlich überall ? Sogar im Kreml ???

Schaut mal hier ab 0:33 min.
Das ist doch die Pyramide mit dem Allsehenden Auge. Is doch nich normal....
Das ist das christliche Auge der Vorhersehung. Es symbolisiert den alles sehenden Gott. Das Dreieck (keine Pyramide!) soll die Trinität (Vater, Sohn, Hl. Geist) Gottes abbilden.

Dieses Symbol wirst du in christlich-orthodoxen Russland bestimmt noch häufiger finden ;)

Die Illuminaten hatten nur ein Symbol: Die Eule von Minerva!


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden