weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Freimaurer, Illuminati, Geheimbund

Illuminati existieren doch

15.09.2015 um 01:36
@codeigniter
LoL, im 3ten Anlauf hab Ichs dann,
Hau raus die Doku ;)

@Wunjosowilo
Ich lass meine heutige Unfähigkeit den richtigen User zu finden heut mal unkonzentriert. 😂

@Commonsense
Ich bedanke mich für euer freundliches hinweisen. Is ja hier gelegentlich eher mit shitstorm verbunden. ;)


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

06.10.2015 um 12:48
Wow, die verkaufen sogar Wein


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 15:40
Neben den uns bekannten Zeichen der Illuminati ( Allsehendes Auge, Pyramiden, etc ) stellt dieser Youtuber neben der Entwicklung dieser Symbole auch ein neues Illuminatenzeichen vor, dass sie angeblich nach 2001 eingeführt haben.



melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:19
@Imhotepp
Selten einen größeren Schwachsinn gesehen als dieses Video.
Ist Dir und diesem YOUTUBER eigentlich klar, dass das allsehende Auge das Auge Gottes ist?

Hier mal was zur Symbolik bei den Illuminaten:

Besonders populär ist die in einigen dieser Romane verbreitete Idee, die Illuminaten verständigten sich über geheime Zeichen und Codes und hätten bestimmte Symbole verwendet, um ihre Existenz für Eingeweihte und findige „Symbolologen“ erkennbar zu machen, darunter das Allsehende Auge, auch als Abschlussstein der unfertigen Pyramide (→ Siegel der Vereinigten Staaten) auf der amerikanischen Ein-Dollar-Note, die Zahl 23 und Ambigramme. Keins dieser Symbole lässt sich jedoch historisch mit den Illuminaten in Verbindung bringen; sie benutzten nur ein Emblem, die Eule der Minerva, Symbol der Weisheit.
Wikipedia: Illuminatenorden

Etwas zur Geschichte des allsehenden Auges findest Du hier: Wikipedia: Auge_der_Vorsehung


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:20
Was für ein Kokolores, dass Außenstehende immer bestimmte Symbole den Illuminaten zuschreiben, obwohl es eine Geheimgesellschaft ist und sie es gar nicht wissen können.

Schreibt wieder jemand ein Illuminati-Buch und will die Werbung ankurbeln? ... Das meiste 'öffentliche Wissen' kommt sowieso vom Illuminati-Buch von Dan Brown und ist rein fiktiv. Das ist KEIN Sachbuch ...


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:21
@Issomad
Issomad schrieb:Das meiste 'öffentliche Wissen' kommt sowieso vom Illuminati-Buch von Dan Brown und ist rein fiktiv ...
Du darfst Illuminatus von Wilson/Shea nicht vergessen. Ein Meisterwerk.


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:32
@Subcomandante
Subcomandante schrieb:Selten einen größeren Schwachsinn gesehen als dieses Video.
Ist Dir und diesem YOUTUBER eigentlich klar, dass das allsehende Auge das Auge Gottes ist?
Wieso Auge Gottes? Es ist doch ein menschliches Augen und der Youtuber leitet das vom Horusauge ab, welches das eigentlich Symbol für göttlichen Einflluß ist. Man darf nicht vergessen, Symbole sind ja auch eine Schrift und ein "Offenes Auge" mag für uns Abendländer vielleicht nur ein "offenes Auge" darstellen, in Nahost aber hat es eine eindeutige Semantik.
Frag mal den nächsten Türken um die Ecke was das türkische "Gözü acik", was man mit einem "offenen Auge" symbolisch darstellen würde und wörtlich übersetzt "Sein Auge offen" für eine Bedeutung bei denen hat? "Gözü acik" sagt der Türke zu einem, der clever ist, etwas durschaut hat, der weiss, wie die Dinge laufen,also ein Wissender ist. Das hat nichts mit Gott oder Auge Gottes zu tun, auch wenn Wiki und sonstige Laiendarsteller sowas behaupten. Das ursprüngliche göttliche Auge war das Horusauge, das Allsehende Auge hingegen steht für den menschlichen Verstand und für Wissenschaft. Deswegen denke ich nicht, dass dieser Youtuber nonsens redet.


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:38
Das Auge der Vorsehung ist ein christliches Symbol und soll die Wachsamkeit Gottes darstellen. Das umgebende Dreieck steht für die Trinität Gottes ...

Dass es auf dem Dollarschein ist, kommt daher, dass das Christentum für die USA sehr wichtig ist und man es deshalb dort verewigt hat ...

Eine Verbindung zu Illuminati gibt es außer in fiktiven Romanen nicht ...


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 16:59
@Imhotepp

Du meinst also das irgendjemand ein neues Symbol eingeführt hat?

Dir ist aber bewusst das es den Illuminatenorden naja ich sag mal schon etwas länger nicht mehr gibt....


Gruß


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:12
@Krimi.
Offizielle gibt es die nicht. Stimmt. Aber schauen wir uns mal deren Geschichte an: Es fand schon immer ein Krieg statt zwischen Kirche und der Wissenschaft. Im 19.Jahrhundert war die Dominanz und der Einfluß der Kirchen noch sehr stark. Man darf nicht vergessen, dass für Kirchen und Staat ( damals Fürsten und Monarchen ) schlaue , wissende, aufgeklärte Bürger nicht unbedingt die Lieblingsschäfchen darstellten. Je dümmer, desto leichter zu beherrschen. Die Illuminati waren eine Bewegung der Aufklärung und mussten in den Untergrund. Und wie alle Organisationen möchte sie gerne Spuren in der Geschichte hinterlassen. Früher waren das Symbole und Archtektur, später Zahlen und seit 2001 nun scheinbar auch der Code, der im Video vorgestellt wird. Wenn ich an die Ukraine oder Jan Bömermann von ZDF denke, dann machen gewisse Dinge schon Sinn. Oder an Reuters. Wer sich den Wandel im Nachrichtenwesen anschaut, der bemerkt, dass nach 2001 übergeordnete Agenturen wie Reuters Ereignisse bereits vordeuten, vorscheiben und das Geschreibsel dann nach unten an die Medien weitergeben, und dann wundern sich alle über die gleichen Schlagzeigen und Inhalte von Spiegel bis BILD, WELT, ZEIT und Süddeutsche...
Macht alles schon Sinn, mit dem neuen Code... Zumal sie Augen und Pyramiden nicht mehr verwenden können. Die 666 ist mitlerweile auch enttschlüsselt und so ziehen sie diesen Code auch allmählich vom Markt. Siehe Vodafone Logo-Änderung und zunehmenden Abschaffung der Trennlinien im Barcode...etc etc...


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:19
@Imhotepp

Du hast ja vorstellungen. Was haben denn Vodafone und die von dir genannten dinge mit dem Illuminatenorden zu tun.

Nichts haben die miteinander zu tun.

Eben weil es den Illuminatenorden seit einer Längeren Zeit nicht mehr gibt. Obwohl womöglich gibt es noch irgendwelche Gestalten die sich so nennen aber mit dem Orginal absolut nichts zu tun haben!

Gruß


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:24
Dann auch noch zur Barcode-verschwörung zu kommen, zeigt, dass sich jemand nicht wirklich selbst Gedanken gemacht hat ;)

Dass die Trennlinien 6-6-6 darstellen sollen, ist absurd, das kann jeder, der sich ein bisschen mit Binärcode beschäftigt, bestätigen ...
Es reicht nicht, einfach nur das Gequatsche von anderen Menschen nachzuplappern ...


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:28
@Krimi.
Du hast eine falsche Vorstellung von den Illuminati "heute"
Du solltest diese nicht als Kaputzenmännchen in düsteren Tempeln betrachten, sondern als eine politische Gruppierung.
So wie die Kirchen oder den Vatikan! Die Kirchen haben über einen unsichtbaren Arm doch auch Einfluß in Politik und Weltgeschehen. So ähnlich mischen seit einger Zeit die Illuminatzi mit, die sich als Bund von "gebildeten und denkenden" Menschen betrachten und Kirchen nur bemittleidenswert betrachten. Nach sovielen Jahrtausenden an Weltordnungen von Kirchen und unsichtbaren Göttern möchten nun auch sie mal eine Ordnung einführen, ihre Ordnung, eine Diktatur der Intelligenz. These, Antithese, Synthese...und irgendwie haben sie ja auch recht. Alles, was in den letzen 100 Jahren erfunden und entwickelt wurde, haben sie wider den Kirchen entwickelt und ohne einen Gott. Alleine durch die Kraft des befreiten menschlichen Geistes. Und nun wollen sie auch mal das Sagen in der Welt haben und staatliche und kirchliche Strukturen zur Seite schieben...


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:29
@Issomad
Dann zeig uns mal, welche andere Zahl durch zwei beieinander liegenden Doppellinien als 6 dargestellt wird. Bitten.


melden

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:33
@Imhotepp
Das kannst du alles hier nachlesen:
http://atheismus.ch/07_artikel/sind_barcodes_teuflisch

Die binär codierte Zahl 6 kann dargestellt werden als:
6
oder
6invertiert

Die Trennlinien bilden nicht diese Formationen (dazu fehlt ein dicker schwarzer Balken bzw. eine größere weiße Fläche) ...


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

19.05.2016 um 17:42
@Issomad
..


melden

Illuminati existieren doch

20.05.2016 um 20:41
Imhotepp schrieb:eine falsche Vorstellung von den Illuminati "heute"
Es gibt keine Illuminaten.
Alles, was du schreibst, ist Fantasie (um es vorsichtig auszudrücken) und hat nichts mit der Realität zu tun.


melden

Illuminati existieren doch

20.05.2016 um 22:23
doch, es gibt sie, davon bin ich überzeugt und in irgendeiner form sind sie organisiert (vermutlich eher "lose" oder angebunden an andere organisationen, zb. freimaurerische) aber wer sie sind, was sie tun und wozu, das wird man vielleicht nie erfahren. kann man da überhaupt aussteigen? vielleicht richten sie nicht mal schaden an, wollen aber bei dem was sie tun unter sich bleiben..

die symbole werden wohl oft in falsche zusammenhänge gestellt. es gibt unmengen von spinnern und wichtigtuern, die sich mit angeblichen kenntnissen schmücken oder diese herbeihalluzinieren und genug naive, die all das glauben und weiterverbreiten.

so stelle ich mir das vor...


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

21.05.2016 um 02:22
@Imhotepp

Du schreibst ein Zeug, es gibt keine Illuminaten. Ich kenne mich relativ gut aus mit dem Illuminatenorden und ob du mir das glaubst oder nicht, der besteht schon eine ganze Zeit lang nicht mehr.....

Alles andere im obrigen Text sind Allmachtsfantasien die du dem Illuminatenorden anhängst.

@kreuzkuemmel

Es mag sein das du davon überzeugt bist aber Wahrer wird es dadurch nicht. Viele Menschen sind von Dingen überzeugt die in der Realität nicht vorhanden sind.

Mit freimaurerische organisationen meinst du was genau? Die Freimaurerei und der Illuminatenorden sind zwei unterschiedliche Dinge.

Es gibt verschiedene Berührungspunkte und vielleicht auch mehr, unbestritten. Vollkommen falsch ist aber (was manche behaupten) beide seien im Grunde das gleiche usw.

Freundlicher Gruß

edit:

Wir Freimaurer bleiben auch gerne unter uns, für mich ist da nichts negatives dabei. Ich schätze das eher. Ist denn für dich etwas dabei wenn man gerne unter sich bleibt?


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

21.05.2016 um 04:11
Hormfug.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden