Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Killerspiele, Videospiele, Computerspiele, Games, Videogames, Gewaltspiele, Pc-games
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied


Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:31
Das is auch n Buch :D


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:32
gibt es auch als Film und PC-Spiel


melden
Hesher
Diskussionsleiter
Profil von Hesher
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:33
Lino
Bücher und Filme sind aber auch andere Medien. In Spielen bist DU derjenige, der die Hexe verbrennt ;)


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:35
ja stimmt auch wieder ,da habe ich eben gerade garnicht dran gedacht.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:39
Es gibt auch ne Menge Spiele ohne Gewalt. Z.B. diese ganzen "ich pfleg mein Haustier" Spiele. Oder dieses Gehirnjogging-Spiel.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:41
Hexenverbrennung war doch mal ne Klasse Sache früher.
Wir dürfen ja dafür auch Geld bezahlen an die Kirche oder die Leute früher genauso, von daher ist es wieder was anderes ist ja nichts schlimmes dabei war ja die Kirche und kein PC Spiel.
Mir fällt da grad noch was ein is des Tamgochi vieh des es einmal gab eigentlich net auch schon Gewalt schließlich hatten die kleinen Kinder die Macht über Leben und Tot von dem Ding oder steht Hier wieder nur der Lerneffekt im Vordergrund.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:41
Ja, die spielt aber auch kein Schwan*** :D;)


melden
helminator
ehemaliges Mitglied


Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:42
Nereide schrieb:Es gibt auch ne Menge Spiele ohne Gewalt. Z.B. diese ganzen "ich pfleg mein Haustier" Spiele. Oder dieses Gehirnjogging-Spiel.
Beim Gehirnjogging muss ich mein Nintendo DS auch immer mit dem Stift malträtieren - wenn das Teil Gefühle hätte, würde es ja dauernd vor Schmerz schreien.
Oder bin ich einfach nur brutal?


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied


Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:48
Habe bereits mit 6 Jahren Mortal Kombat gespielt. Das Spiel war in Deutschland sogar für erwachsene verboten und es war nur auf den Schwarzmarkt zu haben. Mir hat es aber Spaß gemacht.^^


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:49
Wahrscheinlich bist Du einfach nur zu brutal. Man kann den DS-Stift auch ganz sanft schwingen. :D:D

@Bukowski: Hast ja recht wollte ja nur ein Beispiel bringen :D


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:50
Nereide schrieb:Z.B. diese ganzen "ich pfleg mein Haustier" Spiele
Ooohhhh... die sind was für mich :D Nintendog und so *g*


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:53
Ja, hatte auch mal nen Nintendog. War schon süß. Aber nach 2 Wochen irgendwie totlangweilig. :D Da hätt ich lieber nen echten Hund.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 12:57
Habe bereits mit 6 Jahren Mortal Kombat gespielt. Das Spiel war in Deutschland sogar für erwachsene verboten und es war nur auf den Schwarzmarkt zu haben. Mir hat es aber Spaß gemacht.^^
@The.Secret

Und bist auch normal groß geworden? :D Oder läuft bei dir was schief? :D :D :D


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 13:01
Ich hab das in nem anderen Topic schon mal geschrieben.

Mein Bruder in seiner Kindheit auch zum teil sehr brutale Spiele gespielt. Und oft genug habe ich auch dabei zugesehen.

Würd mal sagen, dass wir uns beide normal entwickelt haben. Von uns hat auch niemand jemanden umgebracht oder ist irgendwie besonders gewalttätig.

Man muß aber auch sehen, dass die Grafik damals noch um einiges schlechter war als bei heutigen Spielen.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied


Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 13:08
@lino
Naja schwer zu sagen wie ich mich "ohne" entwickelt hätte.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 13:29
GTA is endgeil. Ich hoffe nur, dass der vierte Teil endlich für PC rauskommt...

Zur Gewaltdebatte: Ich denke schon, dass gewalttätige Computerspiele unterm Strich einen negativen Einluss haben. Jedoch ist dieser Einfluss um Welten geringer als alles, was in der Erziehung oder im sozialen Umfeld passiert.

Insofern - alles halb so wild.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 13:30
Es gibt auch ne Menge Spiele ohne Gewalt. Z.B. diese ganzen "ich pfleg mein Haustier" Spiele. Oder dieses Gehirnjogging-Spiel.

Es gibt aber auch Leute die Spaß haben wollen.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 14:09
Es liefen gerade die Nachrichten. In der Schweiz hatte ein 19-jähriger seine Eltern mit einem Schwert attackiert, weil sie ihn gebeten hatten weniger Computer zu spielen. Der erste Satz, der in diesem Zusammenhang fiel, war, das es gewalttätige "Killerspiele" gewesen sind, die ihn zu dieser Tat bewegt haben. Anschliessend haben sie einen Tatablauf gezeigt. Dieses angebliche "Killerspiel" war World of Warcraft (wenn ich es richtig gesehen hab).


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 14:11
Es haben auch 2 Jugendliche einen Lehrer wegen dem Killerspiel "Final Fantasy" getötet.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 14:11
Es gibt auch ne Menge Spiele ohne Gewalt. Z.B. diese ganzen "ich pfleg mein Haustier" Spiele. Oder dieses Gehirnjogging-Spiel.

Es gibt aber auch Leute die Spaß haben wollen.
:D:D


melden

111.656 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden