weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Gewaltspiele, Pc-games

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 14:57
Jeder will sowas mal ausprobieren und sehen, was passiert, hätte man denen vorher ein Video gezeigt davon, dann hätten das einige nich gemacht...es steckt auch ne Menge Neugier dahinter, in solchen Spielen will man sämtliche Effekte erstmal probieren, der Nutzen is da irrelevant, wenn sowas nich nötig ist und man das Spiel routinemäßig zockt, dann sucht man als normaler Mensch den effektivsten Weg und der läuft nich über Mord an Unschuldigen sondern übers Erfüllen der Aufgaben.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 14:58
'Naja die unterliegen vom Prinzip her dem Staat - also werden da eher Sachen kommen, die der Staat hören will.
Öffentlich-Rechtlichen Sendern traue ich da nicht ganz. Auch nicht Privatsendern.
Ich vertraue lieber unbeeinflussten Studien- und Versuchsergebnissen.'

hä? in wiefern hätte der staat was davon, wenn auf arte eine sendung läuft in der die oben genannte aussage gesendet wird? da wurde nicht davon geredet dass die spiele irgendwann dachten 'mal schaun ob das in echt auch so leicht is' -.-


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:00
Ping oder Pong, ist doch egal wie das Spiel heißt...jedenfalls ist es brutaler als Postal 2 oder Evil Dead! :D


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:00
entschuldigt, bezieht sich auf helmi.


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:00
Da fällt mir ein,. ich muss meine Kettensäge wieder mit Benzin füttern...heute Abend habe ich was vor!


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:04
@ gravitysucks

In diesem Fall hätten unsere Politiker schon eine Menge davon. Die haben mit dem Thema angefangen und wie würde das denn jetzt aussehen, wenn sie auf einmal sagen würden: "Entschuldige Leute. Aber so wie es aussieht sind Computerspiele doch nicht verantwortlich für Amokläufe."


melden
gnah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:05
@Thema.

Ich spiele keine Ballerspiele.

Manchmal ja ganz lustig aber ich mag eher Strategie oder MMORPG´s.


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:07
benny_w schrieb:In diesem Fall hätten unsere Politiker schon eine Menge davon. Die haben mit dem Thema angefangen und wie würde das denn jetzt aussehen, wenn sie auf einmal sagen würden: "Entschuldige Leute. Aber so wie es aussieht sind Computerspiele doch nicht verantwortlich für Amokläufe."
Eine bessere Antwort hätte ich auch nicht finden können.
Die da oben sehen es doch als Beweis an, dass die Leute dies auch in echt tun würden, wenn sie es im Spiel machen. Dabei ist es im Spiel viel leichter, jemandem die Lichter auszuknipsen, als im RL.
Allein eine Waffe ist nicht gerade kinderleicht zu bedienen - da gibt´s einen Sicherheitshebel, Treffsicherheit will auch gelernt sein, und zudem muss man den Rückstoß aushalten.


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:10
@benny_w
wilst du mir damit sagen, der staat lässt von arte eine doku produzieren in der um das thema computerspiele-auch eine kunstform (so ungefähr der titel^^) rausbringt
in der dann jemand sagt 'sie tun es gar nich weil sie irre sind und sie werden es dadurch auch nicht', nur um seine eigene meinung so zu revidieren zu lassen??

Warum?
weil sie offen keine fehler zugeben wollen um nicht lächerlich dazustehen?

ist das..nich n bisschen an den haaren herbeigezogen?


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:12
gravitysucks schrieb:weil sie offen keine fehler zugeben wollen um nicht lächerlich dazustehen?
Überleg doch mal selbst: Würdest du einen Fehler zugeben wollen, wobei du gleichzeitig weißt, wenn dies rauskommt, stehst du als Witzfigur da?


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:12
Okay was würdest du denn zu einem Politiker sagen, der offen seine Inkompetenz zugibt?!


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:17
ich würde sagen, dass irren menschlich ist. ja.. auch politiker sind menschen.(rein biologisch betrachtet)
das sie ihre meinung revidieren, zeigt mir doch, dass sie weiterdenken als über den eigenen tellerrand.

und ausserdem.. wenn 'die da oben' das nich zugeben wollen, und so unglaublich viel macht besitzen gegenüber den öffentlich rechtlichen, wärs nich sinnvoller ne doku zu zeigen in der böse amoklaufende jungs ballerspiele spielen??


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:21
das sie ihre meinung revidieren, zeigt mir doch, dass sie weiterdenken als über den eigenen tellerrand.

Nein das zeigt nur, dass falsche Entscheidungen getroffen wurden, in dem Fall find ich es besser, wenn Entscheidungen unter Vertuschung rückgängig gemacht werden, da brauch es keine Debatte über Schuld und Unschuld. Dann lieber unter den Tisch fallen lassen^^


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:22
LOL

Tetris spielen :D


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:22
gravitysucks schrieb:und ausserdem.. wenn 'die da oben' das nich zugeben wollen, und so unglaublich viel macht besitzen gegenüber den öffentlich rechtlichen, wärs nich sinnvoller ne doku zu zeigen in der böse amoklaufende jungs ballerspiele spielen??
Ich schätz mal, das war sogar den Politikern zu klischeehaft.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:23
Ach ja da gibts so nen Schönen Spruch :

Würden Videospiele Einfluss auf uns haben,wären wir jetzt alle kleine gelbe Halbkreise die Pillen fressen und von Geistern gejagt werden :D


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:25
gravitysucks schrieb:ich würde sagen, dass irren menschlich ist
Aber unsere Politiker wollen ja auch wiedergewählt werden, das heisst also das sie öffentlich keine Fehler zugeben werden.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:26
Kehren wir wieder zurück zu Killerspielen :D?


melden

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:26
Okay :D


melden
Anzeige
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

04.06.2008 um 15:28
Was ist denn eurer Meinung nach das brutalste Spiel?


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden