Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

473 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Esoterik, Studie, Reiki ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 15:49
@Celladoor
Hab ich doch eben geschrieben: Beitrag von LuciaFackel (Seite 2)


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 15:53
Entschuldige mal. Aber ich empfinde zu jedem Zeitpunkt eine Veränderung meines Zustandes, sei es körperlich oder geistig. Mal fühle ich mich down mal top mal sosolala. Mal juckt es mich, mal muss ich über was lustiges nachdenken und bin amüsiert. Mal krippelt es mich rechten Zeh mal im linken Zeigefinger. Mal reg ich mich auf mal muss ich gähnen obwohl ich mich aufrege. Und all diese Veränderungen sind mal stärker und mal schwächer.

Das sind keine spezifischen Kriterien.


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 15:54
Ich weiss schon wie der Versuch hier ausgehen wird.

Bei denen, die an Reiki glauben, passiert was auch immer und bei den anderen passiert nichts...oder doch...


2x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 15:56
Zitat von Noldor1Noldor1 schrieb:Ich weiss schon wie der Versuch hier ausgehen wird.

Bei denen, die an Reiki glauben, passiert was auch immer und bei den anderen passiert nichts...oder doch...
Genau. Und am Ende entscheidet nur die Anzahl von Gläubigen oder Nichtgläubigen.


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 15:57
@Noldor1
Zitat von Noldor1Noldor1 schrieb:Bei denen, die an Reiki glauben, passiert was auch immer und bei den anderen passiert nichts...oder doch...
Darum ja auch der Doppelt-Blind-Versuch. Lesen hilft.


1x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:04
Zitat von praisewaypraiseway schrieb:Darum ja auch der Doppelt-Blind-Versuch. Lesen hilft.
Und du meinst, dass das hier ein Doppelblindversuch wird?

Da weiss weder der Prüfer oder der Proband in welcher Gruppe er als Proband ist.

Und da man hier schon merkt wer hier die Reikigläubigen und die Skeptiker sind müsste man halt eine Gruppe haben die hier nicht mitschreibt/mitliest. Ist nur meine Meinung.


2x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:07
@Noldor1
Stimmt. Wäre nicht wissenschaftlich. Geb Dir Recht. Eine Totgeburt.


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:14
Mirella kann sich ja bei der GWUP melden und für einen Test anmelden. Da kann sie ja noch 10000 Euro verdienen. Und die Auswertung hätten wir hier ja dann auch.

http://www.gwup.org/infos/anfragen (Archiv-Version vom 13.02.2014)


1x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:14
Zitat von Noldor1Noldor1 schrieb:Da weiss weder der Prüfer oder der Proband in welcher Gruppe er als Proband ist.
Der Prüfer weiß es, aber da kein direkter Kontakt zu den Probanden besteht, ist es vernachlässigbar.
Die Probanden wissen ja nicht, ob sie wirklich Reiki erhalten oder in der Kontrollgruppe sind.

Das einzige Problem ist für mich: Wie ist auszuschließen, daß die Reiki- Sender mit den Empfängern Kontakt aufnehmen?
Reicht ein Foto und der Wohnort? Braucht man unbedingt einen Namen?


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:15
Zitat von Noldor1Noldor1 schrieb:Mirella kann sich ja bei der GWUP melden und für einen Test anmelden. Da kann sie ja noch 10000 Euro verdienen.
Wenns hier funktioniert, machen wir das. Das Geld nehmen wir dann zum Aufbau der 1. Kurzschluß- Reiki- Medizinzentrums...


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:17
Zitat von Noldor1Noldor1 schrieb:Da weiss weder der Prüfer oder der Proband in welcher Gruppe er als Proband ist.
Es sollte eigentlich "weder...noch" heissen.


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:17
@Noldor1
Hör auf, gegen @Mirella zu schießen. Sie ist wahrscheinlich die herzlichste Person in diesem Forum.


1x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:19
@Noldor1
Nachdem wir dann auch die semantischen Schwierigkeiten ausgelotst hätten...


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:19
Ich habe mit @ahri vereinbart, dass ich ihm/ ihr - ich weiss noch nicht mal, ob Männlein oder Weiblein :D - heute eine Reiki-Sendung zukommen lasse.
Wir haben keine Uhrzeit festgelegt, und ahri weiss auch nicht, welchen Bereich/ welche Bereiche des Körpers ich anpeilen werde.

Will jemand hier als "Beobachter" von ahri und von mir informiert werden, wenn ahri was spürt bzw. wann ich sende?

Ich gehe davon aus, dass es auch Fehlmeldungen geben wird, aufgrund der Erwartungshaltung.
Ich hab ja schon geschrieben, dass eine Erwartungshaltung, eine erhöhte Selbstwahrnehmung, zu einer veränderten Selbstwahrnehung führen kann. Diesen Faktor kann man nicht ausschliessen, müssen wir mit leben.


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:20
Nochmal mein hypothetischer Versuchsaufbau:

10 Reiki- Geber und 20 Probanden.
1-2 Schiedsrichter

Von den 20 Probanden werden 10 vom Schiedsrichter ausgewählt und die Fotos den Reiki- Gebern übermittelt.
Die anderen bekommen kein Reiki, sie sind die Kontrollgruppe, wissen das aber nicht...

An einem bestimmten Tag wird von 20:00Uhr bis 20:30 Uhr gereikid...

Danach schreiben die Probanden an den Schiedsrichter, ob sie etwas gespürt haben.

Wenn die Reikigruppe signifikant mehr spürt als die Kontrollgruppe, ist das schon einmal super für die Reikiisten.

Das Ganze wird noch zwei bis drei Mal wiederholt und schon haben wir einen brauchbaren Wert...


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:21
Wenn wir ein Reiki-Experiment machen, können wir verschiedene Varianten ausprobieren, um sowas möglichst auszuschliessen. Man kann vorher ansagen, welcher Körperteil "besendet" wird, oder man kann das auslassen, und der Empfänger soll es anschliessend sagen.
Wenn ich jemandem vorher sage, dass gleich etwas mit seinem linken Fuss passieren wird, dann richtet er seine Aufmerksamkeit dorthin und spürt allein dadurch seinen Fuss schon intensiver, nimmt ihn evtl. auf eine Art wahr, wie er es noch nie getan hat. Und schiebt das dann vielleicht auf Reiki.
Daran sollte das Experiment möglichst nicht scheitern.
Das klingt doch schon vielversprechender. Wir nehmen einfach die vier Gliedmassen. Linke Hand, Rechte Hand, Linker Fuss, Rechter Fuss. Bevor der Sender etwas sendet, schickt er einem Mod, die Auswahl eines der vier Körperteile. Und nach 10 Minuten Reikisendung schicken wir dem Mod unsere Erfahrung bei welchem Körperteil wir was gespührt haben. Denn Vorgang wiederholen wir möglichst oft. Je mehr mitmachen desto aussagekräftiger wird das Ergebnis. Ich schlage @Rho-ny-theta als Mod vor. Der kennt sich mit Statistiken aus und kann uns das Resultat erst noch grafisch schön darstellen.

Einzige Schwachstelle wäre natürlich, dass der Sender andere per PM oder Email im voraus darüber informiert welches Körperteil nun gerade dran ist. Was den ganzen Versuch also wieder ad absurdum führt. :D


1x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:22
@kurzschluss
Von den 20 Probanden werden 10 vom Schiedsrichter ausgewählt und die Fotos den Reiki- Gebern übermittelt. Die anderen bekommen nichts, sie sind die Kontrollgruppe, wissen das aber nicht...
Nachdenken hilft.


1x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:23
Zitat von praisewaypraiseway schrieb:Nachdenken hilft.
Bei mir nicht. Hilf mir auf die Sprünge...


melden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:25
@Celladoor
Wohin ich Reiki schicke, würde ich gern selbst entscheiden und dann ggf. vorher ansagen (dem Schiedsrichter, dem Empfänger - wie auch immer es vereinbart wird).
In dieser Sache entscheide ich gern intuitiv, ich hab z.B. nicht das Gefühl, dass irgendwas dabei rauskommt, wenn ich bei Kurzschluss auf eine Hand sende.

Seit ich hier mitschreibe, wird mir dauernd mein Kaffee kalt, darum geh ich jetzt mal ein Viertelstündchen afk, um meine Verabredung mit Kaffee und Brötchen einzuhalten. :D


PS: Statman ist garantiert davon überzeugt, dass Reiki nicht existiert, der ist als Schiri nicht geeignet. Commonsense schon eher, da ist Bereitschaft, und falls Du auf Statman bestehst, dann muss auch Kurvenkrieger ins Boot.


2x zitiertmelden

Rahmenbedingung für einen Versuch eines Nachweises von Reiki

29.12.2013 um 16:26
Zitat von praisewaypraiseway schrieb:@Noldor1
Hör auf, gegen @Mirella zu schießen. Sie ist wahrscheinlich die herzlichste Person in diesem Forum.
Habe doch nix gegen Mirella gesagt. *kopfkratz*


melden