Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die kalte Fusion doch möglich?

3.644 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Betrug, Fusion, Psiram ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist die kalte Fusion doch möglich?

21.10.2011 um 21:48
Zitat von RumpelstilRumpelstil schrieb:Ja, was denn nun? Sollen wir noch etwas warten oder können wir Rossi schon sagen: "ich habe es ja gesagt..."?
Das konnte jeder mit etwas gesundem Menschenverstand schon seit dem ersten Tag von Rossis Meldung sagen. Für alle anderen braucht es noch etwas Geduld. Abwarten. Bis Ende Oktober ist noch ja noch ne ganze Woche Zeit. Genug um ein läppisches 1 MW Kraftwerk aus dem Boden zu stampfen.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

21.10.2011 um 21:50
vielleicht wurde deswegen Griechenland inst spiel gebracht

dank der momentanen Umstände ist ne Ausrede schnell gefunden.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

21.10.2011 um 21:51
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Genug um ein läppisches 1 MW Kraftwerk aus dem Boden zu stampfen.
WAS? Ich dachte dass Rossi einfach einige Wassergläser und Kupferleiter aufstellen würde...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

22.10.2011 um 05:43
Uiuiui, so wie ich das lese soll das 1 MW Kraftwerk am 28. in Betrieb gehen? Aber wo?

Ich würd zu gerne dran glauben :/

http://rossifocardifusion.com/ (Archiv-Version vom 06.10.2011)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

30.10.2011 um 15:00
Test angeblich erfolgreich verlaufen:
http://www.journal-of-nuclear-physics.com/?p=516&cpage=4#comment-105440


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

30.10.2011 um 15:13
Hier das Test-Protokoll - er ist eben doch ein wahrer Wissenschaftler:

WGvHxg Page1Original anzeigen (0,8 MB)

yPD6wb Page2Original anzeigen (0,8 MB)

Y5mDO4 Page3Original anzeigen (0,8 MB)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

30.10.2011 um 15:14
Solange nur es es prüft glaubt ihn das eh niemand :D


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 15:13
@Fipse
@geeky
@Quimbo
@Rumpelstil
@Fedaykin

Hier ist mal ein Aktueller Artikel zu Rossi:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/0,1518,801836,00.html (Archiv-Version vom 11.12.2011)

...könnte an der Sache was dran sein? :)


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 15:21
@The_Styx

Solange der Mann nur Kästen zeigt aus denen irgendwie Energie kommt glaube ich ihm rein garnichts. Und die Fachwelt wird das selbe tun.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 15:26
... wenn an der Sache etwas dran ist muss die gesamte theoretische Grundlage der gültigen Physik, in der Fachwelt, umgebaut werden ^^


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 15:45
..... aber die Fachwelt weiß ja auch das Herr Rossi seine kalte Fusion nicht funktionieren kann > sonst würde sie ja auch nicht die ganzen Milliarden an Euros für die Projekte zur Nutzung der Kernfusion ausgeben ..............


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 16:23
Zitat von The_StyxThe_Styx schrieb:...könnte an der Sache was dran sein? :)
Hier mal ne Frage:

Angenommen du möchtest einen neuen Computer kaufen.
Du gehst in den Laden und der Verkäufer erzählt dir von einem neuen Impel Punkium Cora iSteven, der mit 4000 Terrahertz läuft, 8 Trilliarden Kerne hat und dabei nur eine Energieaufnahme von 1 Watt.
Auf deine verdutzte Nachfrage hin beteuert der Verkäufer seine absolute Ehrlichkeit und versucht dies mit der Aussage zu untermauern, du könntest das ja testen wenn du ihn gekauft hast, denn im Laden erlaubt der Verkäufer absolut keine Prüfung. Warum wird dir nicht mitgeteilt.
Du darfst ihn nicht aufschrauben, du darfst nicht im Betriebssystem nachschauen, nichteinmal die Tastatur fotografieren, du darfst nur bunte Bilder am Bildschirm betrachten. Der Verkäufer meint, dass der Betrieb allein ja ein Beweis für die Existenz sei.
Du überlegst, gehst aber erst einmal nach Hause. Daheim googlest du über den Laden und Prozessor und erfährst, dass der Verkäufer, der auch der Besitzer ist, vorbestraft ist, weil er in der Vergangenheit bereits wunderlich anmutende Dinge verkaufen wollte. Zudem liest du etwas über eine physikalische Grenze an Prozessorgeschwindigkeiten, nach denen 4000 Terrahertz eigentlich unmöglich sein sollten.

Jetzt sei einmal ehrlich: Würdest du kaufen?

Warum verhalten sich Menschen im täglichen Leben so höchst skeptisch, wenn es darum geht, das Geld bar zu überreichen, zeigen aber im Internet eine nahezu grenzenlose Naivität?

Ich persönlich meine, dass an LENR was dran sein könnte, Rossi aber lügt. Entweder ist seine Energieausbeute weit geringer und das Ding kann sich nicht selbst aufrechterhalten oder alles ist schlichtweg gelogen.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 17:27
Wiie sieht eigentlich die Meinung von @UffTaTa aus?
Mir ist vor allem die Geduld mit Leuten flöten gegangen die meinen, weil sie von einem Thema nicht in den Abendnachrichten gehört haben, könnten sie reihenweise andere Menschen als Stümper und Betrüger bezeichnen. Vor allem Menschen denen Sie nicht im geringsten das Wasser reichen können. Das ist nichts weiter als ausgelebter Neid.
Bist du immer noch der Meinung dass Rossi kein Stümper ist und das man lieber noch abwarten sollte (vielleicht ein paar Jahrtausende?).


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:02
Egal ob Stümper oder nicht.
Die Technologie ist eine Gefahr für die jetzige Öl-Energiewirtschaft und auch für die erneuerbaren Energien.

Ergo muss man sie verbieten sonst werden wir auf eine globale Wirtschaftskrise zusteuern.

@neutrinos
@Celladoor
@Quimbo
@felixmerk
@Fipse
@The_Styx
@geeky
@poipoi
@Rumpelstil
@Fedaykin
@matti15


3x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:08
@Michael.

Mit welcher Argumentation? Oder soll das ironisch gemeint sein?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:13
Zitat von Michael.Michael. schrieb:Egal ob Stümper oder nicht.
Die Technologie ist eine Gefahr für die jetzige Öl-Energiewirtschaft und auch für die erneuerbaren Energien.

Ergo muss man sie verbieten sonst werden wir auf eine globale Wirtschaftskrise zusteuern.
Tut Mega-Blödzinn eigentlich nicht weh?
@Michael.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:14
Zitat von Michael.Michael. schrieb:Egal ob Stümper oder nicht.
Genau. Wenn kümmert das schon? Viele Leute mögen es wenn man ihnen Schei**e in ihren Hals drückt. Sollen sie doch dafür zahlen wenns ihnen gefällt.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:14
Zitat von Michael.Michael. schrieb:Die Technologie ist eine Gefahr für die jetzige Öl-Energiewirtschaft und auch für die erneuerbaren Energien.
Wenn die "Technologie" klappen würde, wäre es eine Innovation und somit würde es gefordert werden. Verbiten könnte man es eh nicht, da es an eine gute Begründung mangeln würde. Es gäbe weiterhin eine Öl,- und Ökowirtschaft...

@The_Styx
Es wurde immer noch kein Mechanismus veröffentlicht. Immer noch weiß die Öffentlichkeit nicht wie es genau funktionieren soll (eigentlich noch nicht einmal Ansatzweise^^). Da kann man noch nicht viel davon halten. Rossi ist immer noch in der Beweis- Erklärungsschuld.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:19
@Quimbo

ne weißte XD


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

10.12.2011 um 18:28
@Michael.

Es gibt drei Arten von Ironie: Offensichtliche, unterschwellige und Ironie, die nur der Autor zu erkennen vermag ;)


melden